Einbau eines JVC Radios bei Octavia II BJ. 2007

Diskutiere Einbau eines JVC Radios bei Octavia II BJ. 2007 im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hey Leute, ich habe mir vor kurzem ein neues Radio für meinen Octavia bestellt. Dazu passend Adapter für VW Skoda. Radio eingesteckt, keine...

  1. #1 Schuessel 92, 18.04.2016
    Schuessel 92

    Schuessel 92

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute, ich habe mir vor kurzem ein neues Radio für meinen Octavia bestellt. Dazu passend Adapter für VW Skoda. Radio eingesteckt, keine Reaktion. D.h. habe Zündungs sowie das auto generell angeschaltet, danach versucht das Radio anzuschalten. Keine Spannung scheinbar, denn der Display blieb auch nach mehreren Versuchen und mehrmaligen studieren der Anleitung dunkel.
    Habe gelesen, dass es auch mit der Pin-Belegung des Adapters zu tun haben könnte, kenne mich aber zu wenig aus und möchte mir nicht gerade das Radio zerschießen.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und Abhilfe zu meinem Problem?
    Wäre sehr dankbar für die Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Harlekin, 18.04.2016
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    74
    Fahrzeug:
    -
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Hast du auch alle Kabel laut Anleitung richtig umgepinnt?
     
  4. #3 Schuessel 92, 18.04.2016
    Schuessel 92

    Schuessel 92

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Es war beim Adapter leider keine Anleitung dabei, daher habe ich nichts umgepinnt, habe auch im Internet bisher nichts passendes gefunden, was mir weiterhelfen könnte
     
  5. #4 Schuessel 92, 18.04.2016
    Schuessel 92

    Schuessel 92

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mir wurden zum Adapter zwei lose kabel hinzugefügt. das rote für den schaltpuls und das gelbe für den dauerpuls pin 5 und 6 sind nicht belegt.[​IMG]
    so würde ich es anschließen, doch die verkabelung am anderen Ende des Adapters macht mich unsicher
    [​IMG]
     

    Anhänge:

  6. #5 Harlekin, 18.04.2016
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    74
    Fahrzeug:
    -
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    mach mal n Foto wie du es gerade gemacht hast nur von der anderen Seite, also von vorne.
     
  7. #6 Schuessel 92, 18.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2016
    Schuessel 92

    Schuessel 92

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Meinst du so?
    [​IMG]
    Also das würde ich wie oben in dem kleinen Schaltplan aufgezeigt genau so anschließen Pin 7 Schaltpuls Pin 4 Dauerpuls. Normal müsste es an dem Quadlockstecker am anderen Ende ja das selbe sein?
     

    Anhänge:

  8. #7 Harlekin, 18.04.2016
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    74
    Fahrzeug:
    -
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Schaue mal die die Kabel von deinem Skoda verlaufen, also in den Quadlock Stecker.
    Meißtens haben die Kabel die gleichen Farben. Normal sollte das Radio starten, auch wen Dauer und Schaltplus vertauscht sind.
     
  9. #8 Schuessel 92, 18.04.2016
    Schuessel 92

    Schuessel 92

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    selbst daraus kann ich mir leider nichts erschließen
     

    Anhänge:

  10. #9 Harlekin, 18.04.2016
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    74
    Fahrzeug:
    -
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Du musst das immer von vorne betrachten, nicht von hinten.
    Das ist schwer zu erklären über das Internet.

    Wo kommst du denn her?
     
  11. #10 Schuessel 92, 18.04.2016
    Schuessel 92

    Schuessel 92

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ich bin aus der weiteren umgebung von kaiserslautern.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Harlekin, 18.04.2016
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    74
    Fahrzeug:
    -
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    leider zu weit weg..
    Versuch dein problem, solltest du Facebook haben in der Gruppe "VAG Teilemarkt" zu schildern.

    Gruß
     
  14. #12 turrican944, 19.04.2016
    turrican944

    turrican944

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Bavendorf
    Fahrzeug:
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    200000
    Moin
    Es gibt kein Zündungsplus am Quadlockstecker, dort gibt es nur noch Dauerplus und Masse. Das Zündungsplus Signal dass das neue Radio braucht musst du dir entweder im Sicherungskasten suchen und ein Kabel zum Radio legen (das kommt dann an den Radiostecker) oder du musst dir einen Canbus Adapter besorgen der dann an den Quadlock Stecker kommt und dir das Zündungsplus Signal bereitstellt.
    Die Werkradios bekommen das Einschaltsignal der Zündung ausschließlich über den Canbus.
    Bei beide Canbus Pin im Quadlock lässt du einfach frei, wenn du dir Zündungsplus aus dem Sicherungskasten holst.

    Auf dem Aufkleber vom Radio ist alles ersichtlich. +UB ist Dauerplus. Safe ist für die Diebstahlsicherung und liegt auch auf Dauerplus. (eine von den beiden nimmst du für Dauerplus). Das Symbol nebel dem Safe Pin ist Masse.
    Dann gibts noch die beiden Pins die mit CAN beschriftet sind, das ist der Canbus da kommt nix ran.
    Von deinem Radio Stecker (der neue) muss der Zündungsplus auf ein Zündungsplus Signal das du dir irgendwo (siehe oben besorgen musst) und wenn du auch Radio hören möchtest muss der Draht mit Antenne an einen Phantomspeiseadapter den du in die Antenneleitung hängst
     
    locutus gefällt das.
Thema: Einbau eines JVC Radios bei Octavia II BJ. 2007
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. iso stecker jvc pinbelegung

    ,
  2. octavia 1z pinbelegung quadlock

    ,
  3. skoda octavia 2011 radio steckerbelegung

    ,
  4. jvc radio steckerbelegung
Die Seite wird geladen...

Einbau eines JVC Radios bei Octavia II BJ. 2007 - Ähnliche Themen

  1. Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen

    Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen: Hallo liebes Forum! Mein erster Beitrag wird leider direkt eine Frage, also schon einmal eine Entschuldigung meinerseits. Ich hatte die...
  2. Erfahrungen 1,2 TSi (86PS) und 1,0 TSI im Octavia

    Erfahrungen 1,2 TSi (86PS) und 1,0 TSI im Octavia: Hallo Octi-Freunde, ich bin relativ NEU hier, lese aber schon eine längere Zeit diverse Themen mit ... Leider findet man keine oder (fast) keine...
  3. Skoda Octavia 1.8 T VRS 100 Limited Edition

    Skoda Octavia 1.8 T VRS 100 Limited Edition: Gerade gefunden, vielleicht interessiert es jemanden...;)...
  4. Privatverkauf Radio Bolero aus Octavia 1Z

    Radio Bolero aus Octavia 1Z: Hallo, ich hab nach Radiowechsel ein Bolero ausm Octavia 1Z, BJ2009 zu verkaufen. Was das Bolero kann und hat, brauche ich wahrscheinlich nicht...
  5. Privatverkauf Eibach Sportline Federn Octavia RS 5E

    Eibach Sportline Federn Octavia RS 5E: Hallo Zusammen, Verkaufe hier meine Eibach Sportline Federn (50/30) aus meinem Octavia RS 5E. Die Federn waren ca 10.000km verbaut und in einem...