Einbau eines Doppel DIN Radio´s

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von steffen13, 02.04.2005.

  1. #1 steffen13, 02.04.2005
    steffen13

    steffen13 Guest

    Hallo

    Ich habe mir einen Octavia II Ambiente bestellt . Original ist ja das Stream eingebaut . Was brauche ich um ein Doppel DIN Radio einbauen zu können ? Es gibt zwar schon einige Artikel hier zu dem Thema "Radioblende" aber die sind alle schon etwas älter .
    Hat jemand eine Lösung ?


    MfG Steffen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TorstenW, 03.04.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Hi,

    Ich will Dir nicht schon vorher den Mut nehmen, aber........
    um ein anderes Radio einzubauen brauchst Du einen Adapterrahmen (ca. 40 Öcken), da das STREAM nur 4 "Ohren" hat, mit denen es festgeschraubt ist. Dazu eine Blende (die für das Navi, 7 Öcken) mit dem rechteckigen Ausschnitt.
    Damit beginnt der "Leidensweg" aber erst. Du brauchst dann noch einen CAN-Bus Adapter um das Radio überhaupt betreiben zu können (Kosten so ab guten 100 Öcken aufwärts) und einen Phantomspeiseadapter für die Stromversorgung der Antenne (der ist bei manchen CAN-Adaptern dabei).
    Zu allem Überfluss ist der Antennenstecker ein sogenannter FAKRA-Stecker, für den Du einen speziellen Phantomspeiseadapter brauchst.

    Grüße
    Torsten
     
  4. Termi

    Termi Guest

    Moin,

    auch ich habe mich mit dem Thema Doppel-DIN-Radio beschäftigt. Da mein O² erst Ende Mai kommt :schnueff: allerdings bisher nur in der Theorie. Da die Infos aber vermutlich nicht uninteressant sind, habe ich sie - primär für mich als Gedankensammlung - hier zusammengestellt.


    Bye,

    :mucke: Termi
     
  5. #4 TorstenW, 03.04.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Hi,

    @termi
    Sehr schöne und informative Seite.
    Dazu eine kleine Ergänzung:
    Die Lenkradfernbedienung beim O² geht auch über den CAN-Bus. Wenn es also einen Adapter für die LFB von Dietz geben wird, wird er auch alle anderen Funktionen beinhalten.

    Grüße
    Torsten
     
  6. Termi

    Termi Guest

    Moin Torsten,

    Das vermute ich stark, weiß es aber nicht genau. Die LFB Adapter für andere Autos bieten auch die sonstigen Anschlüsse. Wenn man es nicht genau weiß, sollte man aber keine Gerüchte verbreiten. Daher meine vorsichtige Formulierung.

    Dietz hat auf meine letzte Anfrage geantwortet, ich soll nochmal im Mai fragen, da sie noch am Entwickeln sind :-( Vermute mal, zur Messe in Sinsheim sollte das Teil fertig sein.

    Wenn hier einer dort hingeht, kann er ja mal nachfragen :hoch:


    Bye,

    Termi
     
  7. #6 steffen13, 03.04.2005
    steffen13

    steffen13 Guest

    Hallo

    Danke für eure Antworten .

    Brauche ich unbedingt den Can Bus Adapter ? Ich brauche doch nur Plus , Minus und einen geschalteten Plus . Eine Lenkradfernbedienung habe ich nicht bestellt .

    Mein Hauptproblem ist die Blende . Wo bekomme ich die her ? Hat jemand von euch eine Bestellnummer und einen Preis ?


    MfG Steffen
     
  8. #7 TorstenW, 03.04.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Hi,

    @Steffen
    Das ist ja das Problem!
    Beim O² läuft ALLES über den CAN-Bus, da gibt es nicht mal einen geschalteten Plus zur freien Verfügung. Außerdem sind alle Stecker für das Radio in einem sogenannten "Quadlock"-Stecker zusammengefasst. Wenn Du einen CAN-Adapter z.B. von Dietz kaufst, brauchst Du noch ein fahrzeugspezifisches Anschlußkabel dazu. Es ist also (zumindest für Laien) ein :graus:
    Die Blende ist von Allem das kleinste Problem. Den Einbaurahmen gibt's beim Freundlichen für (wie schon geschrieben!) ca.40 Öcken, Bestellnummer habe ich nicht, hat aber Dein Freundlicher; zur Not ein VW-Dealer, der Rahmen für den Golf V ist der Gleiche.
    Die Blende, Bestell-Nr.: 1Z0 858 069 C 9B9 gibt's für 7 ,04 Öcken.

    Grüße
    Torsten
    PS: Und den Phantomspeiseadapter mit FAKRA-Anschluß nicht vergessen! (ab ca. 20 Öcken)
     
  9. Termi

    Termi Guest

    Moin,

    den Einbaurahmen für's Doppel-DIN-Radio gibt's auch von anderen Anbietern. Leider kann ich mangels O² momentan nicht bestätigen, daß dieser zu 100% sitzt. Vom Preis her war dieser Plastikrahmen deutlich günstiger als 40,- und der Metalleinbaurahmen liegt eh dem Radio bei. Momentan leider noch unter Vorbehalt der Paßform.

    So langsam habe ich fast alles für den Einbau beisammen. Nun stellt sich noch die Frage, wo ich beim O² den DVD Navigationsrechner einbaue. Ich tendiere momentan zum linken Ablagefach im Kofferraum mit der Abdeckklappe. Hatte ein Foto davon auf www.langzeittest.de gesehen und vermute, da paßt statt eines CD-Wechslers auch mein DVD Rechner rein. Muß mir bloß Strom-, Steuer- und Antennenkabel dort hinlegen lassen. Ist echt blöd, wenn man den Wagen noch nicht hat.

    Zwei Fragen:

    • Ist das linke Ablagefach auch mit einer Klappe ausgetattet, wenn man keinen CD-Wechsler mit bestellt?
    • Hat jemand schonmal einen CD Wechsler beim O² sauber selbst in den Kofferraum gebaut?


    Bye,

    Termi
     
  10. #9 TorstenW, 03.04.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Hi,

    @termi
    Ich glaube bei ebähh habe ich so einen Rahmen mal gesehen für 13 Öcken + Versand. Das war aber Rahmen und Blende in einem. Sah gar nicht mal so gut aus.... Besser (vor Allem stabiler) ist IMHO der Original-Rahmen, auch wenn der "etwas" teurer ist.
    Das linke Ablagefach im Kofferraum hat nicht mal beim Elegance serienmäßig eine Klappe wenn man keinen Wechsler drin hat.. Die kann man aber auch für viel Geld (glaube so um die 65 Öcken :duspinnst:) beim Freundlichen kaufen.
    Die Kabelverlegung unten am Holm lang soll gar nicht so kompliziert sein. Guck' mal bei "Projekte und Umbauten", da gibt's glaube ich ein paar Bilder dazu.

    Grüße
    Torsten
     
  11. #10 steffen13, 03.04.2005
    steffen13

    steffen13 Guest

  12. #11 TorstenW, 03.04.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Hi,

    @steffen
    Der Rahmen bei ebähh ist der Richtige. Das ist aber die "Billigversion"; gut - bei dem Preis kann man erst mal nicht viel falsch machen.
    Dazu brauchst Du dann noch den Rahmen (die Blende) für das Navi ->Bestellnr. siehe weiter oben.

    also ich bin ja sehr geduldig........
    Aber weshalb liest Du meine Postings nicht richtig durch; oder glaubst Du mir nicht?!

    NEIN, nur das Kabel reicht NICHT, das ist nur das fahrzeugspezifische Adapterkabel! :motzen: Dazu brauchst Du noch den CAN-Bus-Adapter 61009.
    Es gibt auch etwas preiswertere CAN-Adapter bei www.caraudio24.de u.a. von Dietz und auch von Blaupunkt; die müssten inkl. Phantomspeiseadapter und Fahrzeugadapter sein. >Es passen die vom Golf V!!!! Von HAMA gibt's auch welche, aber da fehlen IMHO das fahrzeugspezifische Adapterkabel und der Phantomspeiseadapter.
    Und... (zum 99zigsten Mal!) JA, die Antenne braucht Strom, deshalb brauchst Du auch einen Phantomspeiseadapter und zwar den Mit FAKRA-Anschluß.


    Grüße
    Torsten
     
  13. #12 steffen13, 03.04.2005
    steffen13

    steffen13 Guest

    Hallo Torsten

    Entschuldige bitte das ich etwas ungläubig war . Aber ich konnte mir so eine Firmenpolitik der VW Gruppe nicht vorstellen .
    Es kostet mich 200,- Euro nur um ein anderes Radio einzubauen ? :graus:
    Das ist eine Bodenlose Frechheit (um hier keine Schimpfworte zu benutzen ) die eigentlich bestraft werden müßte .
    Da wird in Europa jeder Forts genormt und nur die KFZ Hersteller machen was sie wollen . Was haben die davon ? Das ich ihre Radios kaufe ?
    Also Kundenfreundlich nenne ich das nicht . :hammer:


    MfG Steffen
     
  14. Termi

    Termi Guest

    Hola,

    @steffen13
    Jein. Die Variante mit dem CAN Bus Adapter ist sicherlich die einfachste und benutzerfreundlichste. Selbstverständlich kann man ein Autoradio auch ohne CAN Bus Adapter anschließen. Masse gibt's immer und Dauerplus auch. Mehr braucht ein Radio erstmal nicht. Der ISO Block am Radio ist auch (mehr oder weniger) genormt.

    Wozu nun dieser CAN Bus? In den Autos wurde das Kabel-Wirrwar immer schlimmer, da jedes Steuergerät mit anderen Steuergeräten, Schaltern und Verbrauchern verbunden werden mußte. Die Idee war nun, jedes Teil nur noch mit Strom zu versorgen und alle Steuerimpulse über einen Bus zu senden. Wenn Du also heute im Auto z.B. auf den Schalter für die Heckscheibenheizung drückst, gibt es nur noch einen Impuls an ein Steuergerät, das wiederum dem Verbraucher "Heckscheibenheizung" einen Impuls gibt "Mach warm!". Vorteil ist hierbei, daß massiv Kabel eingespart werden und somit Gewicht und Fehleranfälligkeit. Nachteil ist, daß kaum noch gebastelt werden kann.

    @TorstenW
    Na bei dem Preis probiere ich erstmal den Rahmen vom Dritthersteller aus. Bei dem Preis sicherlich einen Versuch wert. Man kann ja immer noch Upgraden.

    Oh shit. 65,- ? Ist das nur die Klappe und kann man die einfach dranbauen? Ich glaube, so langsam vergolde ich meinen noch nicht mal ausgelieferten O²... Was meinst Du mit "Projekte und Umbauten"? Habe weder ein solches Forum noch einen "sticky" Beitrag gefunden. Ich stehe total auf unauffälligen Einbau von Zubehör.


    Bye,

    Termi
     
  15. #14 digidoctor, 04.04.2005
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Radio´s

    wo um gottes willen lernt man diese apostrophierung?
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 TorstenW, 04.04.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Hi,

    @steffen
    Ich verzeihe Dir; aber es ist leider so!

    @termi
    Schön geschrieben..., besser hätte ich es auch nicht erklären können! :freuhuepf:
    Ich verleihe Dir hiermit den Titel: ERKLÄRBÄR.
    Für den Preis von 65 Öcken gibt es nur die Klappe, die ist aber einfach einzubauen.
    Forum: Sorry, falsche Baustelle.... Kiek mal bei www. octavia-Forum.de, da findest Du das Board, das ich meinte :unschuldig:

    @digidoktor
    Aha, haben wir jetzt hier auch einen Deutschlehrer?! :rolleyes:

    Grüße
    Torsten
     
  18. Termi

    Termi Guest

    Hi,

    @ThorstenW
    Super Tip, das andere Forum! Ich habe endlich das CAN Bus Interface gefunden, das mir noch zum Glück fehlte. Habe auch gleich meine Octavia II Seite aktualisiert. Nun kann ich endlich meinen Kenwood Moniceiver an die Lenkradfernbedienung anschließen. Das einzige Problem ist der Preis :-(

    Die Abdeckklappe für den CD-Wechsler im Kofferraum (links) habe ich auch in dem Forum gefunden. Der Preis ist aber auch krass.


    Bye,

    Termi
     
Thema: Einbau eines Doppel DIN Radio´s
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. doppel din radio einbauen skoda oktavia 1

    ,
  2. doppel din radio skoda octavia 2

    ,
  3. brauch ich unbedingt 2 fakra anschlüsse oder reicht auch einer aus

    ,
  4. skoda rapid doppel din,
  5. doppel din radio skoda octavia ii mfa anzeige,
  6. doppel din radio mit mfa anzeige skoda octavia,
  7. skoda oktavia von din auf doppel din umbauen
Die Seite wird geladen...

Einbau eines Doppel DIN Radio´s - Ähnliche Themen

  1. Rahmen Radio Bolero

    Rahmen Radio Bolero: [ATTACH] Hallo, ich habe vor kurzen meinen ersten Superb Combi 2.0 TDI erworben und somit neu hier im Forum (vorher immer VW gefahren) nun hab...
  2. Suche 2 DIN Fach und Radio Fabia2

    2 DIN Fach und Radio Fabia2: 2-Din Fach ohne "Ablage" http://www.skodacommunity.de/media/dsc00008-jpg.11958/full Hallo ich suche für unseren Fabia 2 1 gutes Radio und die...
  3. Update Radio - 10 Farben Ambientebeleuchtung

    Update Radio - 10 Farben Ambientebeleuchtung: Hallo auf der Motorshow Essen wurde mir am Skodastand gesagt, das man die 2016er Radios updaten kann, so das man auch bei den "alten" Modellen...
  4. Fabia II Suche 2 Din Fach und Radio gebr.

    Suche 2 Din Fach und Radio gebr.: 2-Din Fach ohne "Ablage" http://www.skodacommunity.de/media/dsc00008-jpg.11958/full Hallo ich suche für unseren Fabia 2 1 gutes Radio und die...
  5. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...