Einbau einer HiFi-Anlage

Diskutiere Einbau einer HiFi-Anlage im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hey. Mal ne Frage:Der Autohändler, dort wo ich meinen Fabia gekauft habe, wollte mir erzählen, ich dürfte auf keinen Fall selber etwas...

  1. #1 dominik altmann, 30.07.2003
    dominik altmann

    dominik altmann Guest

    Hey.
    Mal ne Frage:Der Autohändler, dort wo ich meinen Fabia gekauft habe, wollte mir erzählen, ich dürfte auf keinen Fall selber etwas einbauen.Ich müsste das bei ihnen machen lassen,weil das mit der restlichen Elektronik des Autos zu gefährlich ist. Stimmt das? Nicht oder?
    mfG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 30.07.2003
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.022
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSF 1250
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    13000
    :pirat: :pirat: :pirat: und die erde ist eine scheibe :duspinnst: :duspinnst: . spaß beiseite. dem ist definitiv nicht so, solange du keine schwerwiegenden eingriffe ins bordnetz vornimmst. Weiter gesponnen dürftest du dann auch keine anderen Felgen fahren, weil sonst die Garantie auf dein serienfahrwehr nebst komponenten erlischt ....

    Als ich die Elektronikprobs an meinem Fabia hatte, dachte man auch, dass es an der Anlage lag. Ein seriöser Händler schleißt aber dann solche Fehlerursachen aus. Es lag bei mir definitiv nicht an der Anlage, so dass auch die Garantie gegriffen hat.

    Andreas :headbang:
     
  4. tb007

    tb007 Guest

    Moin,

    hallo an beide Vorschreiber. Man kann weder das eine pauschalisieren noch das andere. Natürlich darf man eine Anlage im Fabia selber einbauen. Richtig ist aber auch, das es dabei zu Problemen mit der Bordelektronik kommen kann.

    Zwei Beispiele aus unserer Werkstatt: Bei einem Kunden hat der nicht fachgerechte Einbau eines Radios dazu geführt, das die Zentralverriegelung seinen Dienst quittierte. Mit dem Ausbau und richtigem Einbau des Radios war dieser Fehler behoben.
    Bei einem anderen Fahrzeug führte ebenfalls der Einbau des Radios zu merkwürdigen Eigenverhalten der Bordelektronik.

    Wichtig bei dem Selbsteinbau ist die Veränderung der PIN Belegung am ISO Stecker. Infos dazu gibts hier im Forum reichlich.

    Auch das "anzapfen" der Leitungen am ISO Stecker kann zu Problemen führen.

    Wenn allerdings diese Dinge berücksichtigt werden, gibt es keine Probleme.
    @kleine Kampfsau: Seriöse Händler prüfen alle Möglichkeiten, auch die, das es am Radio liegen könnte, wenn er sonst nichts findet. Ich finde es etwas gewagt die Seriösität eines Hänlers darüber zu definieren.

    Gruß
    Torsten
     
  5. #4 KleineKampfsau, 30.07.2003
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.022
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSF 1250
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    13000
    @TB007

    habe im prinzip nichts anderes geschrieben/gemeint als du :D.
    Ich mache die Seriösität eines Händlers/Werkstatt nicht an dieser Sache fest. Aber es gibt viele, die es so pauschalisieren wie " nicht original .... keine garantie, nicht bei uns machen lassen ..... pech gehabt". habe es oft genug erlebt. die aussage des händlers, wenn du das nicht bei uns machen lässt, dann ...... ist schon sehr gewagt.

    Aber letztendlich ist es wie bereits geschrieben. wenns fachmännisch gemacht wird, gibts keine probleme.

    Andreas :headbang:
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Einbau einer HiFi-Anlage

Die Seite wird geladen...

Einbau einer HiFi-Anlage - Ähnliche Themen

  1. Xenon fleckig ! Kann man beim Einbau was falsch machen ?

    Xenon fleckig ! Kann man beim Einbau was falsch machen ?: Hallo Superb-Gemeinde, ich habe wegen nem Frontschaden einen neuen linken Bi-Xenon Scheinwerfer bekommen und bei der Gelegenheit auf beiden...
  2. Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen

    Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen: Hallo liebes Forum! Mein erster Beitrag wird leider direkt eine Frage, also schon einmal eine Entschuldigung meinerseits. Ich hatte die...
  3. Heute OSRAM Night Breaker H7 einbauen lassen

    Heute OSRAM Night Breaker H7 einbauen lassen: Hallo Fabia Freunde ! Die letzten Fahrten bei Dunkelheit und nassen Straßen haben mich beim Anfang Woche beim Freundlichen wegen der hier schon...
  4. Boardcomputer/Elektronik spinnt nach einbau AHK in Octavia III RS 5E

    Boardcomputer/Elektronik spinnt nach einbau AHK in Octavia III RS 5E: Guten morgen zusammen, ich habe gestern eine abnehmbare AHK von Westfalia an meinem Octavia III RS 5E Combi eingebaut. Soweit so gut. Als ich...
  5. FIS Tacho nachträglich einbauen?!

    FIS Tacho nachträglich einbauen?!: Hallo zusammen, Wie die Überschrift schon aussagt, suche ich Antworten auf die Frage ob ich bei meinem 1U5 Bj 2003 TDI 110PS einen FIS Tacho...