Ein weiterer Superb-Fahrer....

Dieses Thema im Forum "User-/Fahrzeug- Vorstellungen" wurde erstellt von Friesenjung, 15.11.2014.

  1. #1 Friesenjung, 15.11.2014
    Friesenjung

    Friesenjung

    Dabei seit:
    02.11.2014
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3T5 FL 2,0 TDI DSG
    Guten Abend zusammen.

    Seit gestern Nachmittag steht auf dem Hof ein neuer Wagen. Geworden ist es ein Skoda Superb Combi (3T) Facelift-Modell mit dem großen Diesel und DSG.
    Der Wagen wurde vorher von einem Werksangehörigen gefahren und ist meiner Meinnung nach mehr als gut ausgestattet.

    Im großen und ganzen bin ich bis jetzt zufrieden mit der Wahl. Jedoch gibt es auch schon ein paar Punkte, die ich nicht so gelungen bzw. sogar schlecht finde.
    Der Wagen ist das erste Fahrzeug, welches in meinem Besitz ist, und eine Start-Stop-Funktion hat. Grundsätzlich bin ich unzufrieden, dass ich das System nicht dauerhaft deaktivieren kann, und dann bei Bedarf aktivieren kann. Meiner MEinung nach kann es nicht gesund sein, wenn der Motor im Stadtverkehr alle paar Minuten ausgeschaltet und gestartet wird. Im schlimmsten Fall passiert das sogar im Sekundentakt.
    Die Bedinung der Geschwindigkeitsregelanlage finde ich leider nicht sehr gelungen. Da war die Bedienung im Audi TTS wesentlich komfortabler. Nicht nur, dass die dort über einen völlig eigenen Lenkstockhebel bedient wurde, auch die Wahl der Geschwindkeit war wesentlich angenehmer. Man konnte im FIS direkt die Geschwingkeit "km/h-weise" einstellen. In 1-km/h-Schritten somit erhöhen oder verringern. Hat man die Plus- oder Minus-Wippe länger gedrückt, wurde die Geschwindkeit im 10-km/h-Schritten erhöht.
    Da hätte ich vermutet, dass das bei einem 2013er Auto auch so funktioniert.

    Nachdem ich in den vergangenen Jahren in verschiedenen Foren unterwegs war, bin ich gespannt, wie die Community bei den Skoda-Fahrern so tickt. ;)

    Wenn ich etwas vergessen haben sollte oder grundsätzlich Fragen sind, dann immer raus damit. ;)

    Gruß Torben
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octarius, 15.11.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Auf jeden Fall nett und hilfsbereit. Herzlich willkommen :)

    Zu Deiner Kritik: Damit bist Du nicht alleine und sie ist berechtigt. Ich gebe aber zu bedenken dass Du einen Skoda fährst der deutlich weniger Geld kostet als ein Audi. Der Skoda hat immerhin mehr Platz als alle Audi Modelle und bietet sehr viele tolle Lösungen die Du bei den Mitbewerbern vergeblich suchst :)
     
  4. #3 SuperbHD, 15.11.2014
    SuperbHD

    SuperbHD

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Audi A6, Skoda Superb
    Das gleiche kannst du auch beim Superb machen.... Nur halt über den Schalter am Hebel
     
  5. #4 Friesenjung, 15.11.2014
    Friesenjung

    Friesenjung

    Dabei seit:
    02.11.2014
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3T5 FL 2,0 TDI DSG
    Danke schön. In den anderen Foren war es eher "Tuning-Lastig" (Felgen, Fahrwerk etc.) bzw. die User haben viele Sachen nachgerüstet.
    Keine Frage, der Tickethalter oder Regenschirmfach sind z.B. solche Gimmicks. Wie gesagt, ich hätte nicht gedacht, dass die GRA-Bedienung da schon einen Unterschied macht.
    Jein. Natürlich kann ich über die kleine Wippe am Ende des Blinkerhebels die Geschwindigkeit erhöhen und verringern. Beim TTS habe ich im Display direkt die Geschwindigkeit eingestellt. Szenario: Ich war mit Tempomat auf der BAB und 125 km/h unterwegs. Dann wollte ich schneller fahren und habe über die Wippe z.B. 140 km/h gewählt. Dieses wurde schon im Display angezeigt, wo der Wagen noch beschleunigt hat und die Geschwindkeit noch gar nicht erreicht hatte.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ein weiterer Superb-Fahrer....

Die Seite wird geladen...

Ein weiterer Superb-Fahrer.... - Ähnliche Themen

  1. VW Soundsystem Helix in Superb II?

    VW Soundsystem Helix in Superb II?: Hallo Kollegen, passt das VW Soundsystem Helix für die Reserveradmulde auch in einen Skoda Superb II Kombi BJ 2014? Auch im Hinblick auf Stecker...
  2. MJ 2018 Skoda SUPERB Kombi

    MJ 2018 Skoda SUPERB Kombi: Hallo , mein Händler meinte gestern wenn mein Skoda superb kombi in der KW 11 im Jahr 2017 gebaut wird könnte es sogar sein das es schon das MJ...
  3. Geruch nach Rückwärts bergauf fahren

    Geruch nach Rückwärts bergauf fahren: Hallo Community , ich habe erst seit kurzen meinen Führerschein und habe einen 1,2l Benziner. Wenn ich Rückwärts bergauf gefahren bin und die...
  4. Privatverkauf Pedalblenden-Set Edelstahl für SuperB 3

    Pedalblenden-Set Edelstahl für SuperB 3: Verkaufe Original Zubehör - Edelstahl Pedalblenden-Set für aktuellen SuperB 3 Preis 50,- mit Versand neu und unbenutzt, sowie...
  5. Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe

    Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe: Hallo zusammen, Ich bin Neu in diesem Forum und fahre seit einer Woche einen Neuen Superb Kombi 2. TDI 190 PS Style. Von Anfang an als ich Ihne...