Ein weiterer Kandidat auf dem Weg zur Kilometer-Million

Diskutiere Ein weiterer Kandidat auf dem Weg zur Kilometer-Million im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Peters Millionenfabia steht zumindest hier im Forum unangefochten als Kilometerkönig an der Spitze. Es ist aber schon erstaunlich, dass es neben...

  1. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    12.414
    Zustimmungen:
    1.026
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Peters Millionenfabia steht zumindest hier im Forum unangefochten als Kilometerkönig an der Spitze. Es ist aber schon erstaunlich, dass es neben ihm doch einige Fabia mit dem 1.9 TDI gibt, die auch jenseits der 500000 km treu ihren Dienst tun. Hier ein weiterer Kandidat, der sich die Million vorgenommen hat.

    http://t.lvz.de/Region/Delitzsch/Der-Tiefensee-Skoda-rollt-und-rollt-weiter
     
  2. #2 pietsprock, 30.03.2016
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.815
    Zustimmungen:
    578
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1146035
    Toll, dass es noch weitere "Verrückte" gibt, die ihren Wagen die Treue halten!

    Die Million halte ich in diesem Fall für ein hoch gestecktes Ziel, da es (wenn man auf Grund des Alters die Jahresfahrleistung errechnet) noch gut 11 Jahre dauern würde.

    Wenn ich von mehreren Tausend Euro Reparaturkosten lese, dann erinnere ich mich ans Jahr 2005, als ich so um 350.000 Kilometer auf dem Tacho hatte und der Fabia in einem Jahr gut 4.000 € verschlungen hat... Insgesamt belaufen sich die Reparaturkosten bei meinem Fabia (Wartung, Reifen, neues Radio, Pflege, sonstiges) auf inzwischen 34.500 € -- es schlägt da besonders der regelmäßig alle 90.000 Kilometer fällige Zahnriemen zu Buche.
    Eine große Summe, allerdings auf den Kilometer gerechnet 3 Cent, was ich noch ok finde.

    Einen weiteren Fabia-Kilometermillionär hat es in Thüringen 2014 fast gegeben... Der Fabia dort hatte 997.000 Kilometer auf dem Tacho, als ihn ein kapitaler Motorschaden ereilte und der Besitzer ihn nicht mehr hat reparieren lassen. Nach meiner Info wurde der Fabia tatsächlich verschrottet (in Dortmund hat sich ein Autohaus vor Jahren einen Fabia mit 487.000 Kilometer hingestellt - da war dann auch der Motor hin und wurde nicht mehr gemacht, aber das Autohaus hat ihn mit Aufklebern versehen.

    Ein Freund in Kiel hat mit seinem Fabia inzwischen 450.000 Kilometer überschritten. Die kleinen Skoda sind also durchaus für Rekorde gut!
     
  3. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    12.414
    Zustimmungen:
    1.026
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
  4. #4 ottensener, 12.11.2017
    ottensener

    ottensener

    Dabei seit:
    22.02.2016
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    615
    Fahrzeug:
    Fabia II - 1,4
    Kilometerstand:
    130.000+
    Hoffentlich ist der Volker, was sein Amt angeht, besser informiert... :D



    Bildschirmfoto 2017-11-12 um 11.30.06.png
     
  5. #5 saVoy, 12.11.2017
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2017
    saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    12.414
    Zustimmungen:
    1.026
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
  6. #6 4tz3nainer, 12.11.2017
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    3.800
    Zustimmungen:
    1.276
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportline Combi 220 PS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >30000
    Und ich dachte das schlechte Longlife Öl 30000km drin zu lassen würde dem Motor so extrem Schaden. So ist zumindest hier im Forum doch die allgemeine Meinung.
    1,25 Mio. Kilometer sprechen da irgendwie dagegen.
     
    fireball gefällt das.
  7. #7 fireball, 12.11.2017
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    8.510
    Zustimmungen:
    2.862
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    202000
    Ach... Alles "bedauerliche" Einzelfälle ;)
     
  8. #8 mrbabble2004, 14.11.2017
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.288
    Zustimmungen:
    627
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    190
    Mit einem Roomster wird er die Mio. sicher auch nicht schaffen ;)


    Mit freundlichen Grüßen
     
  9. #9 pietsprock, 15.11.2017
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.815
    Zustimmungen:
    578
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1146035
    Nach "nur" 630.000 Kilometern ist das natürlich bedauerlich!

    Ich hatte ja schon letztes Jahr geschrieben, dass ich dem Fabia nicht annähernd 1 Mio. zutraue, was sich nun ja auch bestätigt, aber etwas mehr hätte ich nun doch schon erwartet.
     
  10. #10 pietsprock, 15.11.2017
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.815
    Zustimmungen:
    578
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1146035
    Wie schaden? Ich habe bei meinem Fabia immer nach ca. 50.000 Kilometern gewechselt und bis heute keine Probleme dadurch gehabt...


    Gruß
    Peter
     
  11. #11 4tz3nainer, 15.11.2017
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    3.800
    Zustimmungen:
    1.276
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportline Combi 220 PS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >30000
    Im Forum wird es öfters so dargestellt das dass von VW verwendete Öl in Verbindung mit Longlife intervallen schlecht für die Haltbarkeit der Motoren ist. Ich persönlich fand diese Aussagen schon immer falsch und deine Erfahrungen bestätigen mich auch darin.
     
    pietsprock gefällt das.
Thema:

Ein weiterer Kandidat auf dem Weg zur Kilometer-Million

Die Seite wird geladen...

Ein weiterer Kandidat auf dem Weg zur Kilometer-Million - Ähnliche Themen

  1. Beschlagene Scheinwerfer und weitere Probleme

    Beschlagene Scheinwerfer und weitere Probleme: Hi Leute will mich kurz vorstellen ich heisse Matthias bin 37 und komme aus Goslar bin seit 3 Tagen Besitzer eines Skoda Superb bj 2016. Jetzt zu...
  2. Marderbiss.. wie weit zahlt die Versicherung bei euch

    Marderbiss.. wie weit zahlt die Versicherung bei euch: Hallo zusammen Ich habe bei meinem Fabia 3 vor einer Woche einen Marderschaden diagnostiziert bekommen. Der Marder hat die Lenkmanschette...
  3. Ein weiterer Moderator geht von Bord

    Ein weiterer Moderator geht von Bord: Hallo ŠkodaCommunity, das Jahr 2017 neigt sich dem Ende entgegen, Weihnachten steht vo der Tür. Und im Moderatorenteam steht eine weitere...
  4. Sammelbestellung Alpine X902D-OC3 und weitere Geräte

    Sammelbestellung Alpine X902D-OC3 und weitere Geräte: Hi, ein Paar mögen mich aus dem Octavia-RS Forum kennen. Hier habe ich mich aber gerade erst angemeldet, weil ich diesen Versuch einer...
  5. Tempomat defekt. Weitere Fehlersuche

    Tempomat defekt. Weitere Fehlersuche: Hallo zusammen, seit kurzer Zeit geht mein Tempomat nicht mehr. Habe natürlich direkt gesucht und als erstes den Kupplungsschalter ausgetauscht....