ein weiterer Felgenthread (ABE -> eintragungsfrei? vorführen?)

Diskutiere ein weiterer Felgenthread (ABE -> eintragungsfrei? vorführen?) im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Okay. Bei 830 kg würde also rein rechnerisch sogar LI 78 reichen. Und mit 84 brauch ich mir "keinen Kopp machen". Danke Tuba.

  1. #41 Primetimepaco, 05.09.2020
    Primetimepaco

    Primetimepaco

    Dabei seit:
    03.08.2020
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    15
    Okay. Bei 830 kg würde also rein rechnerisch sogar LI 78 reichen.
    Und mit 84 brauch ich mir "keinen Kopp machen".

    Danke Tuba.
     
  2. #42 Primetimepaco, 03.01.2021
    Primetimepaco

    Primetimepaco

    Dabei seit:
    03.08.2020
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    15
    Hallo und ein frohes Neues zusammen!

    Ich muss das Ding leider noch mal hoch holen, weil der Winterräderkauf jetzt ansteht und ich noch mal kurz verwirrt bin. Wie so oft ^^

    Es sind ein paar Felgen in der engeren Auswahl und bei einer Felge steht z.B. im Gutachten (der Anlage zur ABE) folgendes:

    185/60R15 84

    Grundsätzlich hatte ich ja verstanden, dass der LI aus dem CoC durchaus auch unterschritten werden kann, solange die halbe max Traglast pro Achse erreicht wird.
    Gilt das auch in dem Fall so wie hier, wo in der Anlage der LI genannt wird oder muss ich dann doch mindestens oder sogar genau 84 nehmen?
     
  3. #43 HeinerDD, 03.01.2021
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    1.707
    Zustimmungen:
    651
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
    Kilometerstand:
    200000
    Den Reifen 185/60 R 15 gibt es mit LI 84 und als XL Reifen mit LI88. Was willst du da weniger als 84 nehmen?
    Mehr geht immer.
     
  4. #44 Primetimepaco, 03.01.2021
    Primetimepaco

    Primetimepaco

    Dabei seit:
    03.08.2020
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    15
    Ja stimmt. In meinem Fall gibt es tatsächlich keinen Reifen mit weniger als 84.
    Hatte schon ein KomplettRad mit 88 fertig und dann erst gesehen, dass in der Felge 84 steht.
    Darum wollte ich noch mal fragen wie sich das mit dem LI bei einer Angabe in der Anlage verhält.
    Ob man da genau den Wert nehmen muss oder mindestens der genannte LI genommen werden muss oder ob da auch die Aussage gilt, dass man nur schauen braucht die achslast zu erreichen.
     
  5. #45 HeinerDD, 03.01.2021
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    1.707
    Zustimmungen:
    651
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
    Kilometerstand:
    200000
    Das sind Mindestangaben, höher Lastenindex und höherer Speedindex geht.
     
    Primetimepaco gefällt das.
  6. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    25.557
    Zustimmungen:
    13.949
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    47400
    Das hatte ich schon einmal erklärt und gilt natürlich auch, wenn im Teilegutachten/Verwendungsbereich ein LI genannt wird, der da drüber liegt. Wenn 87 gefordert ist und 84 rechnerisch ausreicht, darf es ein 84 (oder höher) sein.
     
  7. #47 Primetimepaco, 03.01.2021
    Primetimepaco

    Primetimepaco

    Dabei seit:
    03.08.2020
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    15
    Ah okay. Rechnerisch reichen Beim fabia sogar 75 oder so. Ich war mir einfach nicht sicher, ob das auch für nicht originalfelgen gilt. Wobei ich mich dann gefragt hätte wo der Unterschied ist.

    Aber gut. Alles Klar. Rechnerischer LI reicht immer aus. Und wie Heiner schon schrieb gibt es in der Dimension eh nix unter 84.

    Hatte jetzt bei den 195 55 ern noch nicht geschaut ob es da was unter den im CoC erwähnten 85 LI überhaupt reifen gibt.

    Ihr habt mir geholfen. Bestens Dank.
     
Thema:

ein weiterer Felgenthread (ABE -> eintragungsfrei? vorführen?)

Die Seite wird geladen...

ein weiterer Felgenthread (ABE -> eintragungsfrei? vorführen?) - Ähnliche Themen

  1. Investition in weitere 200.000 Km!

    Investition in weitere 200.000 Km!: Ich habe jetzt ohne Not (keine Fehleranzeigen) vorsorglich bei meinem Superb 2 dsg Kombi (Bj. 04/2013, 140 PS) bei 213.000 Km den sich in immer...
  2. Weitere tuning Octavia 2.0 TDI

    Weitere tuning Octavia 2.0 TDI: Guten tag Mein deutsch is nicht so gut, vielleicht wurde ich mit englisch kombinieren. Das Auto: Škoda Octavia 2.0TDI RS,BMN 2007 /170PS->205PS...
  3. wie weit ist Skoda bei der Zulassung nach 6d (ohne temp) für den 150 PS Diesel??

    wie weit ist Skoda bei der Zulassung nach 6d (ohne temp) für den 150 PS Diesel??: gibt's da irgendwelche konkreten Informationen??? Ich müsste nun einen neuen Superb Combi bestellen, da ich mein jetziges Fahrzeug im März abgeben...
  4. Kühlmittelnadel steigt ständig weit über 90°C

    Kühlmittelnadel steigt ständig weit über 90°C: Guten Abend, ich habe ein massives Problem mit meinem Rapid, 1.4 TDI, 90 PS, Ambition mit DSG. Seit Anfang Januar steigt meine...
  5. Wie weit kommt man mit einer Tankfüllung?- Hypermiling mit dem O4

    Wie weit kommt man mit einer Tankfüllung?- Hypermiling mit dem O4: Hallo zusammen, bereits im O3-Forum hat es mich interessiert, welche Reichweite man mit einer Tankfüllung schafft. Hatte man beim O3 noch 50l...