Ein Neuer und gleich Ärger

Diskutiere Ein Neuer und gleich Ärger im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leut's, ich weiß zwar nicht ob das hier so üblich ist, aber ich möchte mich als Neuling kurz vorstellen. Mein Name ist Manfred, ich bin 45...

  1. Mane

    Mane

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb L+K 2,0 TDI
    Kilometerstand:
    84000
    Hallo Leut's,

    ich weiß zwar nicht ob das hier so üblich ist, aber ich möchte mich als Neuling kurz vorstellen.

    Mein Name ist Manfred, ich bin 45 Jahre, verheiratet, habe 3 Söhne und lebe in Bayern in der schönen Hallertau.
    Fahrzeugtechnisch habe ich bis dato jahrelang familienbedingt Astra Caravan über Galaxy1 VW T4 und bis zuletzt Galaxy2 bewegt. Vor kurzem haben wir uns nun entschlossen wieder ein "normales" Auto zu kaufen, da unser großer Sohn mittlerweile selber fährt und der nächste auch keine Lust mehr hat mit den Eltern rumzugondeln.

    Also schauten wir uns nach einiger Zeit der Entscheidungsfindung nach einem Superb mit gehobener Ausstattung um. Unsere Wahl fiel auf einen 2 Ltr. DPF-Diesel mit L+K Austattung, Erstzulassung 09/2006 und 72000 Km. Er ist von privat, hat aber eine erweiterte Neuwagengarantie. Und da möchte ich auch gleich einhaken.

    Gleich nachdem wir den Wagen abgeholt und zuhause hatten, stellte ich fest, daß das linke Abblendlicht zeitweise nicht funktioniert. Auch die rechte Umfeldbeleuchtung leuchtet nicht. Bei der weiteren Begutachtung fand ich die Unterseite des Motors im Bereich Ölwanne, Turbolader, Klimakompressor, Achskörper und untere Motorabdeckung ölverschmiert. Grund hierfür ist anscheinend die undichte Ölrücklaufleitung des Turboladers. Auch vom Dichtungsring des Ladeluftschlauchs am Turbolader fehlte ein ca. 2cm großes Stück. Ebenso fand sich Motoröl in den Ladeluftschläuchen sowie im Ladeluftkühler. Ich spreche nicht von üblichen Ölnebel sondern eher von Ölpfützen. :?:

    In den Auspuff-Endrohren ist ein relativ dicker, ich bilde mir ein, leicht öliger Rußfilm. Ich habe zum Vergleich bei meinem zweijährigem Dienst-Astra geschaut, dort waren keinerlei Ablagerungen zu finden. :?: :?: :?:

    Nun habe ich im Kleingedruckten der Neuwagengarantie nachgesehen, und siehe da, neben Verschleißteilen (verständlicherweise) sind auch Undichtigkeiten, die komplette Beleuchtungs- sowie Abgasanlage von der Garantie ausgeschlossen. Tolle Überraschung!!! X(

    Beim laufenlassen des Motors im Leerlauf nach einer längeren Fahrt, fiel mir ein klackerndes Geräusch im Bereich des linken vorderen Radhauses auf, daß beim betätigen der Kupplung verstummte. Ich tippe mal auf Kupplungsdrucklager, habe es aber noch nicht in der Werkstatt prüfen lassen.

    Nach dem abklemmen der Batterie akzeptiert mir das Navi DX nun den eingegebenen Radiocode aus der Original Bedienungsanleitung nicht (mehr). Werkstatttermin am Freitag. :thumbdown:
    Habe ich ein Montagsauto erwischt :?: :?: :?:

    Beim Abgleich der Fahrgestellnummer in der Werkstatt teilte mir der Servicetechniker mit, daß mein Superb einen DPF mit einem anscheinend nicht lange verbauten Additiv-System hat, bei dem der DPF bei 120'km getauscht werden muß. Bei dieser Maßnahme werden auch noch 4 Ltr. Additiv zum Literpreis von ca. 50.-€ gewechselt.
    Ich wurde blass ;( ;( ;(

    Damit wir uns nicht falsch verstehen, ich finde das Auto immer noch toll, aber die ganzen kleinen und (vielleicht) großen Marotten nerven doch gewaltig!!!

    Vielleicht kann mir ja jemand von euch seine Erfahrungen speziell mit dem DPF mitteilen, für Tipps wäre ich dankbar.


    Ach ja, kann mir jemand sagen wie ich das Spiegelgehäuse (mit Blinker) zerlegen kann um die Umfeldbeleuchtung zu reparieren. Ich denke mal daß dort der Fehler steckt. Danke im voraus.



    Grüße an alle


    Mane
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 John Smith, 01.07.2009
    John Smith

    John Smith

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 1.9TDI DPF
    Kilometerstand:
    207000
    Das kann ja vielleicht sein , aber ich wollte dir nur mitteilen, dass sich bei meinem Fabia2 die Geräuschkulisse deutlich unterscheidet, wenn der Wagen im Leerlauf ist und wenn ich im Leerlauf zusätzlich die Kupplung trete. Der Geräuschunterschied ist normal und bauart bedingt. Evtl. könnte das bei deinem Superb auch der Fall sein...

    J.S.
     
  4. Mane

    Mane

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb L+K 2,0 TDI
    Kilometerstand:
    84000
    Ich hoffe daß Du recht hast und sich das Geräusch als "normal" herausstellt. Derzeit prüft die Werkstatt, ob das Drucklager ggf. doch unter die Garantie fällt.

    Gruß

    Mane
     
  5. #4 SUPERBerlin, 01.07.2009
    SUPERBerlin

    SUPERBerlin

    Dabei seit:
    11.04.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB 1.8 T Bj. 06/06
    Kilometerstand:
    9
    nabend...kannste da nich was über die verkäufergarantie machen?

    bilde mir ein das du da auch 6 monate gewährleitung hast auch bei privatkauf....scheinen ja erheblich mängel zu sein

    aber bitte nicht drauf festnageln :)

    erkundige dich da mal, falls es so is gib die karre zurück u kauf dir einen beim händler...da findest eig schon zu humanen preisen den superb

    greeetz
     
  6. Mane

    Mane

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb L+K 2,0 TDI
    Kilometerstand:
    84000
    Servus greez,

    was meinst Du mit Verkäufergarantie?

    Ich weiß nicht, ob ich eine rechtliche Handhabe habe (schönes Wortspiel) wenn im Kaufvertag steht daß das Fzg. von privat uter Ausschluß jeglicher Gewährleistung oder/und Haftung verkauft wird.
    Im übrigen war der Verkäufer absolut seriös, ein IT-Mensch, der von Autos nicht die geringste Ahnung hat, gerademal wusste wo er Öl und Wasser nachfüllen muss und zum Sommer/Winterreifenwechseln in die Werkstatt fuhr.
    Wenn ich bei dem Mann ein schlechtes Gefühl gehabt hätte, hätte ich den Wagen nicht gekauft.

    Ich glaube, da muß ich jetzt einfach durch.


    Grüße

    Mane
     
  7. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    158000
    Da ist gewährleistungstechnisch überhaupt nix mehr zu machen, wenn das Auto laut Kaufvertrag unter Ausschluss von Gewährleistung/Garantie von privat gekauft wurde... :pinch:

    Das heisst im Endeffekt, das Fahrzeug wurde "gekauft wie gesehen". Der Käufer hat dann na klar das Nachsehen, wenn er hinterher Mängel entdeckt, die beim Kauf vielleicht schon vorhanden, aber noch nicht offensichtlich waren...

    Beste Grüsse
    whois
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ein Neuer und gleich Ärger

Die Seite wird geladen...

Ein Neuer und gleich Ärger - Ähnliche Themen

  1. Reifenschaden... noch ok oder neuen kaufen?

    Reifenschaden... noch ok oder neuen kaufen?: Hi, ich habs heute auch leider irgendwie geschafft an einer 90° Ecke von nem Bordstein hängen zu bleiben ;( [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Felge...
  2. Neuer Citigo Fun Move&Fun

    Neuer Citigo Fun Move&Fun: Ich habe einen neuen Citigo Fun mit den neuen Infotaimentsystem Move&fun. Ich habe mein Handy (LG Bello) mit dem Radio gekoppelt. soweit alles...
  3. Privatverkauf Yamaha YZF R6 20000km TÜV neu

    Yamaha YZF R6 20000km TÜV neu: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=235057670
  4. Passen die "neuen Embleme" an den Octavia 1z VFL?

    Passen die "neuen Embleme" an den Octavia 1z VFL?: Hallo, da ich keine richtige Antwort finde, stelle ich sie einfach mal: Passen die neuen Embleme problemlos an den Octavia 1z VFL? Anbei ein Bild...
  5. Einbau neues nicht serienmäßiges Autoradio (Kenwood)

    Einbau neues nicht serienmäßiges Autoradio (Kenwood): Ich habe einen Skoda Fabia Kombi BJ April/2006 mit 100 PS Benzin, meines Wissens nach somit ein Skoda Fabia Kombi 6Y. Ich war beim Skodahändler...