Ein neuer hoffentlich zufriedener Skoda S3-Besitzer

Diskutiere Ein neuer hoffentlich zufriedener Skoda S3-Besitzer im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Moin zusammen, nun melde ich mich nach 3 Wochen stillen mitlesen, hier auch einmal zu Wort und möchte mich kurz vorstellen. Danach geht es gleich...

kugelfisch01

Dabei seit
04.05.2020
Beiträge
7
Zustimmungen
1
Moin zusammen,

nun melde ich mich nach 3 Wochen stillen mitlesen, hier auch einmal zu Wort und möchte mich kurz vorstellen. Danach geht es gleich weiter mit etlichen Fragen zum Thema Ausstattung und codieren.

Mein Name ist Felix, bin 31 Jahre alt und komme aus dem Umland von München. Nachdem mein aktuelles Auto, ein Hyundai i40 (BJ2015) scheinbar ein Montagsauto ist und ständig mit wiederkehrenden Mängeln von ausfallenden ESP / AutoHold, sowie ein sich ständig selbstöffnender Kofferraum aufwartet, habe ich nun beschlossen, dass ein anderes Auto her muss.
Nachdem ich aufgrund der Werksgarantie in den letzten 6 Wochen insgesamt 3x einen Mitwagen (VW Passat mit unterschiedlichen Maschinen) hatte, war der Wunsch auch recht schnell in ein etwas besser motorisiertes Modell zu investieren. Heißt in meinem Fall von 1,7L mit 141 PS zu 2,0L und 190 PS bei ungefähr gleichbleibender Größe. Da ich den VW Passat von der Innenausstattung nicht so schön finde, war die Wahl auch recht einfach.

Geworden ist es ein Skoda Superb 2.0 TDI mit 190 PS mit DSG und Anhängerkupplung. Der Wagen kommt von einem Autovermieter und hat knapp 30.000km auf der Uhr. Erstzulassung war 03/2019. Da ich in den letzten 3 Wochen ungefähr 40 Seiten voller Themen gelesen habe, sind jetzt etliche "Features" dazugekommen, die ich ursprünglich nicht auf dem Schirm hatte und wo ich jetzt gerne klären möchte, ob man diese ggf. codieren kann.

Komfort
  • AHK schwenkbar
  • PARKTRONIC vorne + hinten mit RÜCKFAHRKAMERA
  • SITZHEIZUNG Vordersitze
  • Tempomat
  • CLIMATRONIC 3-ZONEN
  • el. Heckklappe
  • Digitales Kombiinstrument (VIRTUELLES COCKPIT)
Pakete
  • Paket Business AMUNDSEN

Assistenzsysteme
  • Adaptiver Abstandsassistent (ACC) mit Regelbereich bis 160 km/h
  • Lane Assist (Spurhalteassistent)
  • Blind Spot Detection (Spurwechselassistent mit Totenwinkelüberwachung)
  • FRONTRADARASSISTENT
  • inkl. City-Notbremsfunktion
  • Verkehrszeichenerkennung
  • Müdigkeitserkennung
  • Geschwindigkeitsbegrenzer
Infotainment
  • NAVIGATIONSSYSTEM AMUNDSEN
  • TOUCHSCREEN
  • Digitaler Radioempfang DAB+
  • SD-Kartenslot
  • USB-Anschluss
  • SmartLink+ (inkl. Apple CarPlay | Android Auto | Mirror Link)
  • Komfort-Telefonfreisprecheinrichtung
  • Bluetooth
  • Sprachsteuerung
  • Phonebox mit induktiver Ladefunktion
  • SKODA Care Connect (SOS-Notruffunktion)
  • SKODA Infotainment Online (Laufzeit 3 Jahre)
Sicherheit
  • 6x Airbag
  • Notrufsystem
  • ABS (Antiblockiersystem)
  • ESP (Elektronisches Stabilitäts-Programm)
  • el. Wegfahrsperre
  • Reifendruckkontrolle
Innenausstattung
  • 5-Sitzer
  • Polsterstoff Schwarz
  • el. Lendenwirbelstütze vorn
  • Vordersitze elektr. höhenverstellbar
  • 5-Kopfstützen
  • ISOFIX
  • Fahrersitz mit MEMORY-FUNKTION
  • MULTIFUNKTIONS-LEDERLENKRAD
  • Lederschalthebel
  • Lenksäule höhenverstellbar
  • Schaltwippen am Lenkrad
  • Mittelarmlehne
  • Dekor Anthrazit-Brushed
  • teilbar klappbare Rücksitzbank
  • Gepäckraumabdeckung
Aussenausstattung
  • 5-trg.
  • el. Fensterheber vorne + hinten
  • Dachreling
  • abgedunkelte Heckscheiben SUNSET
  • el. heranklappbare und beheizbare Außenspiegel
  • Innen- und Außenspiegel automatisch abblendbar
  • Colorverglasung
  • Regensensor
Licht und Sicht
  • BI-XENONSCHEINWERFER
  • Adaptives Kurvenlicht
  • LED-Tagfahrlicht
  • LED-Heckleuchten
  • Lichtautomatik
  • Coming-Home-Funktion
  • Leaving-Home-Funktion
  • Scheibenwaschdüsen beheizt
  • Scheinwerferreinigungsanlage
  • NEBELSCHEINWERFER und integriertes Abbiegelicht
Technik
  • 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG
  • MULTIFUNKTIONSANZEIGE (MFA)
  • Außentemperaturanzeige
  • Servolenkung
  • ZV mit Funk-Fernverschließung
  • Differentialsperre
  • Berganfahrassistent

Ich gehe aktuell davon aus, dass die Liste vom Verkäufer nicht vollständig ist. Leider hatte ich aufgrund von ca. 180km Fahrstrecke auch nur knapp 1h Zeit zum testen. Folgendes würde ich gerne codieren lassen, wenn es nicht da ist. Ich würde mich freuen, wenn ihr eure Einschätzung abgebt, ob es gehen könnte. Die Liste mit den möglichen Codierungen kenne ich und habe sie auch komplett durchgelesen, aber alles ist mir leider nicht klar.

- Fernlicht-Assistent / DLA --> große Kamera müsste dank Lane-Assistent und VZE vorhanden sein, Steuergerät weiß ich aktuell nicht. Unterschied zwischen beiden ist mir trotz unzähliger Themen immer noch nicht so ganz klar.
- Kofferraumschließen über Knopf und Fernbedienung (Kessy nicht vorhanden)
- Regenschließen
- Wimpern beim TFL aktivieren
- Trailer-Assistent (passt da die Kamera?)
- Piepen beim Kofferraumschließen deaktvieren

Was würdet ihr noch empfehlen codieren zu lassen? Habt ihr Lieblingsfunktionen die ihr immer codieren lassen würdet? Kennt ihr möglicherweise jemand den ihr weiterempfehlen könnt zum codieren?
Vielen Dank schon einmal für eure Antworten.

Bis dahin
 
Zuletzt bearbeitet:
Hobo2k

Hobo2k

Dabei seit
04.01.2020
Beiträge
2.330
Zustimmungen
626
Ort
90768 Vach
Fahrzeug
Superb 3V5 - MJ16-2.0TDI-4x4
Werkstatt/Händler
beide: Graf & Pillenstein
Kilometerstand
111.111++
Fahrzeug
Golf 5, 2.0TDi
Kilometerstand
200.000++
Moin und damit immer gute Fahrt.

Zu deinen Themen:
- Fernlicht-Assistent / DLA --> große Kamera müsste dank Lane-Assistent und VZE vorhanden sein, Steuergerät weiß ich aktuell nicht. Unterschied zwischen beiden ist mir trotz unzähliger Themen immer noch nicht so ganz klar.
  1. - Kofferraumschließen über Knopf und Fernbedienung (Kessy nicht vorhanden)
  2. - Regenschließen
  3. - Wimpern beim TFL aktivieren
  4. - Trailer-Assistent (passt da die Kamera?)
  5. - Piepen beim Kofferraumschließen deaktvieren
  1. Sollte gehen mittels VCP
  2. Sollte auch gehen
  3. Das weiß ich nicht
  4. Hier kann @Trust2k mit Sicherheit was sagen.
  5. Soltle auch gehen.
Schau mal hier: https://onedrive.live.com/redir?res... (3V\)|dea89234-76df-4573-8aab-6cc868f3e4aa/)
Da ist es sehr gut beschrieben.
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.573
Zustimmungen
1.750
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Willkommen im Club und allzeit gute Fahrt.

Kofferraumschließen über Knopf und Fernbedienung (Kessy nicht vorhanden)
Sollte gehen mittels VCP
Bei einem MJ19? Dann wäre ich doch nochmal interessiert. Über Fernbedienung geht es bei mir, allerdings mit Kessy
Sollte auch gehen
Da fehlt doch seit Jahren schon der entsprechende Regensensor. Geht also ohne Hardwareumrüstung nicht Gibt es da überhaupt aktuelle Hardware?
Wimpern beim TFL aktivieren
Ohne DLA keine Wimpern in den Scheinwerfern.
 

kugelfisch01

Dabei seit
04.05.2020
Beiträge
7
Zustimmungen
1
Moin,

danke für eure Antworten.

Ohne DLA keine Wimpern in den Scheinwerfern.

Mit den Wimpern muss ich schauen. Man sieht diese in den Scheinwerfern, aber so weit ich gesehen habe, sind die bei allen S3 vorhanden oder täusche ich mich da? Ich habe nur bei der Probefahrt leider nicht geschaut, ob die vorne auch leuchten, wenn das Abblendlicht an ist.

Da fehlt doch seit Jahren schon der entsprechende Regensensor. Geht also ohne Hardwareumrüstung nicht Gibt es da überhaupt aktuelle Hardware?

Wie machen die das denn mit dem Regensensor? In der Ausstattungsliste steht der jedenfalls drinnen.

Das Kofferraumschließen wäre mir sehr wichtig. Leider oder Gott sei dank (sucht es euch aus ;-)) hat der kein Kessy drinnen. Ich hatte das Keyless-System beim i40 und das war auf der einen Seite super, weil ich den Schlüssel nur in der nähe brauchte um es aufzusperren (Super wenn man gerade vom tauchen aus dem Wasser kommt und der Schlüssel im Trockentauchanzug ist), aber auf der anderen Seite vermute ich das System als Grund, warum sich der Kofferraum immer von alleine geöffnet hat.

Mein Bruder hat ein MJ2018er Tiguan, der kann wenigstens mit der Taste innen den Kofferraum schließen. Entgegen der Aussage vom Autohaus geht es wohl doch bei einigen Modellen.
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.573
Zustimmungen
1.750
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Man sieht diese in den Scheinwerfern, aber so weit ich gesehen habe, sind die bei allen S3 vorhanden
Stimmt genau. Entweder die Wimpern sind angedeutet und nicht beleuchtet oder bei Scheinwerfern mit DLA ist ein Leuchtmittel verbaut und die Wimpern leuchten bei Abblendlicht/Begrenzungslicht.
Wie machen die das denn mit dem Regensensor?
Es gibt einfach einen geänderten Regensensor, der das Regenschliessen nicht mehr unterstützt. Ist aber bestimmt schon seit 6-7 Jahren so im VAG Konzern.Und hat dadzrch vermutlich schon Hunderttausende € eingespart.
Mein Bruder hat ein MJ2018er Tiguan, der kann wenigstens mit der Taste innen den Kofferraum schließen.
Bei unserem Karoq geht es auch, beim SIII leider nicht. Warum weiß wohl nur der Controller, der ein anderes Steuergerät eingepreist hat.
Hatte vorher ein MJ17, da hat es schon per VCP nicht funktioniert und jetzt im MJ19 habe ich mich nicht mehr gekümmert. Ich lese zwar ab und an, dass es jemand geschafft hat, aber beim Leasingwagen will ich auch nicht alles mögliche testen. Meiner hat was ich will und alles weitere ist für mich nur noch nice-to-have.
 
Octavinius

Octavinius

Dabei seit
14.06.2009
Beiträge
2.372
Zustimmungen
882
Fahrzeug
SuperbIII, 2.0TDI
Man sieht diese in den Scheinwerfern, aber so weit ich gesehen habe, sind die bei allen S3 vorhanden oder täusche ich mich da?
Die Wimpern sind da, aber keine Leuchtmittel. Das sind bei DLA dann andere Scheinwerfer und Du brauchst dann auch die entspr. Steuergeräte dazu. Ich hatte das vor Jahren mal analysiert. Aber 1. rechne mal mit 2k+ für den Umbau und 2. mußt Du jemanden finden, der das macht. Meine Werkstatt hat sich da quergestellt. Andere in der Umgebung auch. Hab's aufgegeben.
 
Thema:

Ein neuer hoffentlich zufriedener Skoda S3-Besitzer

Ein neuer hoffentlich zufriedener Skoda S3-Besitzer - Ähnliche Themen

Erfahrungsbericht nach 2 Jahren und 50.000 km im Superb III, 190 PS-TDI: Guten Tag in die Runde, nachdem inzwischen etwas mehr als 2 Jahre und 50.000 km mit dem Superb vergangen sind, poste ich einen Erfahrungsbericht...
Von BMW zu Skoda :) -> Brunello-Roter Superb Combi "Der Nasenbär": Guten Tag zusammen, da ich in ein paar Wochen wohl einen S²Combi bekomme, wollte ich mich hier einmal vorstellen und Danke sagen, für die Infos...
Martins Skoda Superb Kombi 2.0 TDI, 170 PS weiss :-P ....Reimport kein Problem!!!....: Hallo zusammen, seit drei Monaten bin ich Mitglied dieser Community und habe bis jetzt sehr viel an guten Informationen hier gefunden. Jetzt...
Oben