eilt: Grau-Importe - unprofessionell, unseriös oder habe ich nur Halbwissen?

Diskutiere eilt: Grau-Importe - unprofessionell, unseriös oder habe ich nur Halbwissen? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Skoda-Freunde, leider muß ich meinen Forman ersetzen, will aber Skoda treu bleiben und noch dieses Jahr einen Neuwagen kaufen. Soll ein...

  1. #1 pricomu, 14.12.2006
    pricomu

    pricomu Guest

    Hallo Skoda-Freunde,

    leider muß ich meinen Forman ersetzen, will aber Skoda treu bleiben und noch dieses Jahr einen Neuwagen kaufen. Soll ein Fabia Combi als Benziner werden und muß Klimaanlage haben und Diamantsilber als Farbe haben. Eigentlich hätte ich gern 64 PS, würde 80 PS aber zur Not auch kaufen. Bei meinen Recherchen bin ich nun auf 2 vermeintlich gute Angebote gestoßen, die mich bei näherer Betrachtung aber skeptisch werden lassen:
    1. "Fabia Combi Spirit", der auf mehrfache Nachfrage keine Dachreling und keine in Wagenfarbe lackierten Außenspiegel hat und laut Händler auf 14"-Felgen steht. - Ich dachte, der Spirit hätte immer eine Dachreling, in Wagenfarbe lackierte Außenspiegel und 15"-Felgen. Auch der Stoffbezug wird mit "Serie" angegeben. Unprofessionell, unseriös oder habe ich nur ein Halbwissen?
    2. "Fabia Urban 1.2i-64 Combi", bezeichnet als Neuwagen, mit eigentlich guter Ausstattung. Aber das Bild dazu zeigt einen Fabia mit zwar lackierten Außenspiegeln, aber, wie ich denke, alter Front (eckige Nebelscheinwerfer und keine Gummis auf den Stoßfängern). Sollte auch hier die Aussage kommen, das Bild gehöre zu dem Auto, wie es ausgeliefert wird, wieder die Frage von oben... Ich dachte nämlich, inzwischen seien die Gummis auf den Stoßfängern längst Serie, ebenso runde Nebelscheinwerfer...
    Da beide Händler nicht gerade bei mir um die Ecke liegen, kann ich die Fahrzeuge vorher unmöglich in Augenschein nehmen.
    Ich hänge mal beide Bilder an, möchte aber die Namen der Anbieter erst einmal zurückhalten. Vielleicht gehöre ich an den Pranger, nicht sie...

    Bitte postet schnell Eure Meinungen, das Thema brennt mir unter den Nägeln...

    Danke!!!
    Thomas
     

    Anhänge:

  2. #2 Marccom, 14.12.2006
    Marccom

    Marccom

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Laasphe
    Fahrzeug:
    Ford Edge 3.5 SELPlus, früher Fabia TDI
    Kilometerstand:
    21000
    Hallo,

    der linke ist ein Facelift-Fabia, aber in Ausstattung, die eigtl. für den russischen Markt gedacht ist. Deshalb keine Dachreling und unlackierte Außenspiegel.

    Der rechte ist definitiv einer von vor dem Facelift.
    Es gibt eine Regel, wonach ungefahrene Fahrzeuge als Neuwagen betitelt werden dürfen, wenn sie eine gewisse Standzeit nicht überschritten haben. Bin jetzt nicht sicher, ob das 12 oder 24 Monate waren. Der Wagen muss über die Standzeit hinweg in einem neuwertigen Zustand gehalten worden sein bzw. müssen im Stand schleichend verschleissende Teile vor Übergabe unaufgefordert erneuert werden.

    Der Händler ist verpflichtet, die genaue Standzeit anzugeben, sowie sämtliche Unterschiede zur aktuellen Modellreihe.
    Tut er das nicht ist der Kaufvertrag sofort rücktrittsfähig und der Händler macht sich strafbar.

    Wenn Du einen Import suchst, würde ich Dir www.juetten-koolen.de empfehlen. Haben einen hervorragenden Ruf und eine top-professionelle Abwicklung...sogar günstige Finanzierung und Leasing ist im eigenen Haus möglich. Kenne mehrere Leute, die dort rundum zufriedenstellend gekauft haben.


    Gruß

    Marc
     
  3. #3 MartyMcFly, 14.12.2006
    MartyMcFly

    MartyMcFly

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,9 TDI
    Kilometerstand:
    225000
    Und von mir noch ein Tipp hinterher: Hol DIr auch ein Angebot von einem "normalen" Skoda-Händler.

    Ich bin im Februar in Düren zu einem EU-Importeur gegangen und habe mir ein Angebot machen lassen. Danach bin ich 100 Meter weiter in das Skoda-Autohaus gegangen, habe dort gefragt, die Preisrichtung vorgegeben und die haben mir den Wagen zum selben Preis verkauft, allerdings nicht als Import, sondern als deutsche Erstzulassung, mit allem Service etc.

    Marty
     
  4. #4 Geoldoc, 14.12.2006
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Ein paar SAchen kann ich vielleicht auch noch beitragen:

    1.
    Ohne jetzt jeden Tag alle Preise zu vergleichen, aber beim Fabia scheinen sich Grauimporte nicht mehr so zu lohnen, wie noch vor einigen Jahren. Es gibt 2 recht attraktive Sondermodelle und (auch der Kombni) der Fabia ist ein Auslaufmodell, da können auch die heimischen Händler wirklich gute Preise machen. Außerdem hat Skoda-Deutschland die Fabia-Preise tatsächlich gesenkt in den letzten Jahren (bzw. die Ausstattung verbessert) während zB Skoda Holland, wo viele Grauimporte herkommen, eher teurer geworden ist.

    2. Haben selbst seriöse Grauimporteure nur wenige Vorführer aber ein sehr großen Angebot an Betstellfahrzeugen, daher stammen die Abbildungen in Autobörsen nahezu nie von dem Auto, welches auch angeboten wird. Allerdings schreiben wirklich professionelle auch dazu, dass das Bild nur der Illustration dient.

    3.
    Würde ich mir immer sagen lassen (wenn es nicht wie zB bei Jütten und Koolen) sowieso direkt dabei steht, das Herkunftsland sagen lassen und selber auf der entsprechenden Skodaseite schauen. Mit ein wenig Phantasie , dem Internet und u.U. diesem Forum sind auch dänische, italienische oder polnische Ausstattungslisten gut zu verstehen und dann weißt Du es nochnal offiziell, was ein Auto im Detail für Ausstattung hat.

    4.
    Es gibt so viele Grauimporteure. Wenn Dir einer aus irgendeinem (ruhig auch reinem Bauchgefühl) irgendwie nicht zusagt, nimm einem anderen. Meist unterscheiden sich die Preise doch nicht so massig, dass es sich lohnt, ein Risiko einzugehen.
     
  5. #5 pricomu, 14.12.2006
    pricomu

    pricomu Guest

    Hallo zusammen,

    schon vorab vielen Dank für die schnellen Antworten. Nun mal ganz konkret:

    Hat von Euch jemand Erfahrungen mit "Autowelt Simon" oder "interex"? Würdet Ihr mir eher zu- oder abraten? Bei interex habe ich gerade mal versucht, anzurufen. Da geht aber niemand ans Telefon. Um diese Uhrzeit wohl auch eher ungewöhnlich...

    Gruß
    Thomas
     
  6. #6 eric_draven_10, 14.12.2006
    eric_draven_10

    eric_draven_10 Guest

    Hallo

    Wenn du wirklich aus Paderborn kommst, guck einfach mal hier

    EU Fabia in Paderborn

    vergleich einfach mal und guck wirklich mal bei einem deutschen Skoda Händler...
     
  7. #7 Marccom, 14.12.2006
    Marccom

    Marccom

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Laasphe
    Fahrzeug:
    Ford Edge 3.5 SELPlus, früher Fabia TDI
    Kilometerstand:
    21000
    Hi,

    Autowelt Simon?...irgendwie klingelt es da bei mir. Da war doch mal was?

    Sind es nicht die, was ich jetzt denke wer es ist? Von wegen Presse und so?

    Da müsste es noch mehrere hier geben, die wissen, was ich meine.


    Gruß

    Marc
     
Thema: eilt: Grau-Importe - unprofessionell, unseriös oder habe ich nur Halbwissen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autowelt simon finanzierung

    ,
  2. autowelt simon forum

    ,
  3. autowelt simon probleme

    ,
  4. auto simon,
  5. finanzierung autowelt simon,
  6. autowelt simon finanzierungszins,
  7. autowelt simon erfahrungen
Die Seite wird geladen...

eilt: Grau-Importe - unprofessionell, unseriös oder habe ich nur Halbwissen? - Ähnliche Themen

  1. EU-Import Fertigungsstandards

    EU-Import Fertigungsstandards: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken einen EU Fabia zu kaufen. In den Onlineportalen finde ich sehr viele EU-Fahrzeuge. Nur: Wie kann ich...
  2. Skoda-Import nach Österreich

    Skoda-Import nach Österreich: Hallo, hier hat doch sicher schon mal jemand einen Skoda nach Österreich importiert. Hab nun ein Fahrzeug in Deutschland gefunden und der Händler...
  3. Import Skoda Octavia Combi - Tchechien

    Import Skoda Octavia Combi - Tchechien: Hallo, wir möchten uns gern einen Skoda 1.4 Octavia Combi Style mit einem bestimmten Farbton zulegen. Da dieser Farbton aber auch in keinem...
  4. Tagebuch Fabia 3 Combi 1.4 TDI 90PS EU-Import

    Tagebuch Fabia 3 Combi 1.4 TDI 90PS EU-Import: So, ich hab dann mal meinen 6.Fabia-TDI Combi bestellt (Fabias davor siehe FII-Link in Signatur) Es ist ein EU-Import geworden da meine...
  5. Octavia III Problem bei POI Listen Import

    Problem bei POI Listen Import: Hallo zusammen, ich habe bis dato immer sehr bequem über die VW Seite .volkswagen.de/de/navigation/discover-pro/poi-listen-sammlung.html meine...