ECO- Tuning --- Lohnt sich die Investition ????

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Nemesis100, 16.12.2007.

  1. #1 Nemesis100, 16.12.2007
    Nemesis100

    Nemesis100

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen 45128 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 Style
    Kilometerstand:
    10500
    Hallo Skoda Roomster Gemeinde,
    ich bin reger Leser der täglichen Forumsbeilträge und seit 12 Woch stolzer Besitzer eines 1,6 l Roomsters. Der Wagen begeistert mich jeden Tag. Da ich aber eher (seit dem ich die Durchschnittsverbrauchsanzeige habe) versuche am Gaspedal versuche zu sparen und den Spritverbrauch deutlich zu senken, frage ich mich, ob eine gute Investition in ein ECO-Tuning sinnvoll ist. Hat jemand schon Erfahrungen damit? Was ist mit der Garantie von SAD? Ich würde mich über Eure Beiträge freuen, da ich finde, das 7,9 l / 100 km noch deutlich zu unterbieten sind.
    Gruß aus NRW
    Nemesis :thumbsup:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Supernova, 16.12.2007
    Supernova

    Supernova

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6, VW Golf 2 1.6LPG, Simson SR50, 2x Simson Star
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Weber
    Kilometerstand:
    188000
    Is das ein Diesel oder ein Benziner ?

    Wenn es ein Benziner is, dann ist Ecotuning ganz klar Geldverschwendung. Investiere lieber das gesparte Geld in ne LPG-Anlage, kostet bestimmt nicht viel mehr, und bringt preislich an der Tanke tausendmal mehr...

    Tschau
    Christian
     
  4. #3 Nemesis100, 16.12.2007
    Nemesis100

    Nemesis100

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen 45128 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 Style
    Kilometerstand:
    10500
    Hallo Supernova,
    es ist ein Benziner.LGP ist bestimmt eine gute Investition bei einer Fahrleistung >10.000 km / Jahr. Jedoch ist bei uns das Auto nur für den altäglichen Gebrauch und 1 - ? mal pro Jahr für den Urlaub vorgesehen. Bei den Kosten von € 300,- und einer Erstarnis von ?!? ec. 20 % (wie versprochen, laut Umbauer) kann es sich doch lohnen, oder??? 7,9 l / 100 km minus 20 % (1,58 l) ist doch schon was. Bei meiner Rechung ca. € 2.148,- ( Bei ca. 10.000 km / Jahr) Aber was ist mit der Garantie von SAD? Ich glaube das die nicht so begeistert von der optimierung sind. Ich bin nicht auf die PS oder NM aus.
    Gruß
    Nemesis
     
  5. #4 Supernova, 16.12.2007
    Supernova

    Supernova

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6, VW Golf 2 1.6LPG, Simson SR50, 2x Simson Star
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Weber
    Kilometerstand:
    188000
    Naja, unter 10000km sind schon wenig Fahrleistung, ob sich da noch ne Gasanlage lohnt hängt dann davon ab wie lange du das Auto halten willst. Wenn du den sicher noch jahrelang hast, dann lohnt es sich auch hier. Müßte man natürlich mal ordenlich durchrechnen.

    Hm, bei nur 300€ 20% Ersparniss ? Klingt nicht schlecht, aber kann ich irgendwie nicht so richtig glauben.
    Wenn das so billig wäre, warum is es dann nicht serienmäßig drin ? Wäre doch ein dickes Marketing Plus...
    Ich wäre da echt immer super vorsichtig, am besten du schaust mal bei google unter den Stichwort nach, und schaust was für Erfahrungen andere gemacht haben, egal welche Marke sie fahren....
     
  6. #5 superb-fan, 16.12.2007
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Hast du nen Link wo man das nachlesen kann mit dem Eco Chip???

    LG Basty
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Onrap

    Onrap

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Nordschwaben
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI-DPF Bj. 10/2007
    Kilometerstand:
    132.000
    Ohne Aufpreis muss du deinen Fahrstil ändern, vorrausschauender fahren, möglichs viel rollen wie geht, hohe Drehzahlen vermeiden...nur so kommst du bestimmt mindestens 1 Liter weniger pro 100 / km!

    Mit der ECO-tuning lasse ich mich zweifeln...Garantie vom Werk fällt weg und für den Motor den Garantie von den Tuner...falls es irgendwie am Auto kaputt gehen, dann wird ein langes hin und her mit der Garantie, der Hersteller und Tuner werden gegenseitig streiten, wer diesen Kosten übernimmt. Und den Verbrauchsvorteil..da werde ich nicht glauben und wird auch kaum ändern!

    Ich würde für meinen Roomster die Technik nicht von den Tuner rumfummeln!
     
  9. #7 TheOidter, 17.12.2007
    TheOidter

    TheOidter

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II RS racingblue
    Werkstatt/Händler:
    Wollmar und Becker!
    Kilometerstand:
    20000
    jegliche Art von Chiptuning, ob Eco oder normales, ist an einem Saugmotor Geldverschwendung. Wer spraren will: schmalst zugelassene Reifen aufs auto werfen, rollwiderstandsarme Reifen drauf, vorrausschauend fahren, hohe Drehzahlen vermeiden (vor allem im kalten Zustand), jedes unnötige Gewicht aus dem Auto entfernen und beim Kauf nicht die dickste Ausstattung nehmen, sondern nur das, was man wirklich braucht...alles andere ist Zusatzgewicht und erhöht den Verbrauch.
     
Thema:

ECO- Tuning --- Lohnt sich die Investition ????

Die Seite wird geladen...

ECO- Tuning --- Lohnt sich die Investition ???? - Ähnliche Themen

  1. extreme Drehzahlschwankungen im ECO-Modus (Segeln)

    extreme Drehzahlschwankungen im ECO-Modus (Segeln): Hallo liebes Forum, habe leider nichts in den Suchfunktionen gefunden, dashalb hier meine Problemschilderung: Habe mir vor 3 Wochen einen neuen...
  2. Optische Änderungen, Gimmicks, Tuning

    Optische Änderungen, Gimmicks, Tuning: Ich habe zwar etwas gesucht, aber noch nichts entsprechendes gefunden (oder falls übersehen, vielleicht kann man die Themen zusammenfügen). Ich...
  3. Skoda Fabia Combi Kofferraum Tuning (Hunde tauglich)

    Skoda Fabia Combi Kofferraum Tuning (Hunde tauglich): Die Box hatte ich in Verwendung, wie ich nur einen Hund hatte. So wie der zweite kam, wurde ein Hundegitter eingebaut. Damals hatte ich den Fabia...
  4. Yeti Chip-Tuning ?

    Chip-Tuning ?: Wozu gibt es Chip-Tuning ? Gruß Tom
  5. skoda 105L mit 136 Rapid Motor - weiteres tuning

    skoda 105L mit 136 Rapid Motor - weiteres tuning: hallo Leute ich wollte mich mal grundsätzlich schlau machen , wie man beim 136er Motor noch etwas mehr Leistung holen kann . das ganze sollte aber...