ECO Modus

Diskutiere ECO Modus im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, also innerorts fahre ich häufig im ECO Modus, weil ich das "segeln" im Leerlauf auf ebener oder abschüssiger Fahrbahn ganz...
A.S. 7000

A.S. 7000

Dabei seit
12.02.2018
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Ort
Stuttgart
Fahrzeug
Kodiaq 2.0 TDI 4x4 190 PS DSG
Hallo zusammen,
also innerorts fahre ich häufig im ECO Modus, weil ich das "segeln" im Leerlauf auf ebener oder abschüssiger Fahrbahn ganz angenehm empfinde und es zudem ja Sprit spart.
Was ich bis jetzt noch nicht so ganz verstanden habe:
Nach dem Neustart des Fahrzeugs erscheint zwar im Display (links oben) der Modus "Eco", allerdings ist die Getriebeeinstellung auf "D". Erst wenn ich nochmals den Modus "ECO" auswähle, stellt sich auch das Getriebe auf "E". Gibt es eine Einstellung, dass dies nicht immer neu gewählt werden muss?
 
#
schau mal hier: ECO Modus. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Cliffi30

Cliffi30

Dabei seit
23.01.2018
Beiträge
66
Zustimmungen
15
Fahrzeug
Superb 3 Limousine 2,0TDI 190PS DSG Style ; Skoda Fabia 3 1.0 Joy
Werkstatt/Händler
Autohaus Günther Hardheim
Kilometerstand
Superb 16000/Fabia 17000
Bleibt bei mir auf eco
 
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
11.763
Zustimmungen
4.603
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>115000
Fahrzeug
Octavia 3 RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>30000
Steht auch so in der BDA.
 
Cliffi30

Cliffi30

Dabei seit
23.01.2018
Beiträge
66
Zustimmungen
15
Fahrzeug
Superb 3 Limousine 2,0TDI 190PS DSG Style ; Skoda Fabia 3 1.0 Joy
Werkstatt/Händler
Autohaus Günther Hardheim
Kilometerstand
Superb 16000/Fabia 17000
Dann ist das bei mir bei individuell so, da habe ich dsg auf eco gestellt.
Muss ich morgen mal drauf achten
 
A.S. 7000

A.S. 7000

Dabei seit
12.02.2018
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Ort
Stuttgart
Fahrzeug
Kodiaq 2.0 TDI 4x4 190 PS DSG
Vielen Dank! Klare Antwort. Aber das mit der Individualeinstellung probiere ich mal aus. Vielleicht klappt das ja.
 
haegii

haegii

Dabei seit
03.11.2010
Beiträge
881
Zustimmungen
152
Fahrzeug
Superb III SC 2.0 TSI 280PS L&K / Yeti Drive 1.4TSI-DSG
Kilometerstand
25000
Tut es da auch nicht
 
Spooner

Spooner

Dabei seit
06.10.2016
Beiträge
1.558
Zustimmungen
471
Ort
Saalfeld
Fahrzeug
Superb III Style 2.0TSI, EZ: 04/2017
Kilometerstand
60000
Das Thema gab es schon mehrmals. Bis Mj17 bleibt die Einstellung erhalten, ab Mj18 wurde das geändert. Nach Motorneustart muss das Fahrprofil erneut gewählt werden, das Getriebe startet immer wieder im D-Modus.
 
Huschteguzel

Huschteguzel

Dabei seit
27.11.2016
Beiträge
104
Zustimmungen
58
Ort
Pfalz
Fahrzeug
Octavia 3 RS - 2.0 TSI - 2015
Kilometerstand
76000
Servus,

Ich möchte mich hier trotz Octi3 mal kurz mit einklinken.
Mir geht es im Stadt- und engmaschigen Überlandverkehr genauso und nutze Eco mit Segelmodus gerne.

Aktuell fahre ich allerdings gezielt "D" um einen Eindruck über das Sparpotential zu bekommen.

Dennoch hab ich die grundsätzliche Frage zu Eufer Einschätzung: Nutzt der Ecomodus ähnlich wie S&S eventuell die Hardware mehr ab, wegen des ständigen ein- und auskuppelns?
CU Dominik
 
nancy666

nancy666

Dabei seit
05.11.2010
Beiträge
6.564
Zustimmungen
2.332
Fahrzeug
Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
kann ich nicht sagen S/S is durch ein modul deaktiviert und ECO fahr ich nicht wenn dann Sport Modus :thumbup:
 
MrMaus

MrMaus

Dabei seit
14.02.2016
Beiträge
12.279
Zustimmungen
3.866
Ort
Emmental
Fahrzeug
Skoda S3L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016
Kilometerstand
70 000 ++
Fahrzeug
******************** 2010
Kilometerstand
198000++
Die Kupplung wird sicherlich mehr belastet, weil er halt einschleift, abstatt kurz eine Drehzahlanpassung zu machen.
Zum Sparpotebtial kann ich nur sagen; es Rechnet sich fast nie und gibt meist sogar Mehrverbrauch...
Ich habe auf meinem alten Arbeitsweg 2 Stellen gefunden, wo es etwas weniges bribgt, aber viele Situation, wo das Segeln einen Mehrverbrauch verursacht. Den Bestwert, den ich in Normal erreicht habe konnte ich mit Eco nicht auch nur annähernd erreichen. Auf normal sind die Werte auch deutlich konstanter, da gabs nie 10% Abweichung nach oben; an Verkehrstechisch schlechten Tagen, war es im eco gerne mal +20%...
Den höchsten Schnitt habe ich tatsächlich in eco erreicht....
Den tiefsten in einer Kombination, das geht aber nur wennsn die Strecke sehr gut kennt...
 
stbufraba

stbufraba

Dabei seit
04.06.2016
Beiträge
1.958
Zustimmungen
771
Ort
Sulzbach am Main
Fahrzeug
Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass, Lohr am Main
Kilometerstand
77000
Bis Mj17 bleibt die Einstellung erhalten, ab Mj18 wurde das geändert.
Nein.

Gilt nicht für MJ 2017.

Weder Sport noch Eco bleiben erhalten. Nach Motorstart steht das DSG unabhängig vom gewählten Fahrmodus immer in "D".
 

deliberabundus

Dabei seit
14.10.2016
Beiträge
1.147
Zustimmungen
684
Fahrzeug
Skoda Kodiaq Ambition 2.0 TDI 140kW 4x4 (MJ2018)
Kilometerstand
126.000 (01/2022)
Fahrzeug
Skoda SuperB Combi Sportline 2.0 TDI 147kw 4x4 (vsl. Q3 2022)
@MrMaus
Es kommt drauf an... man muss das Segeln wenn dann sehr bewusst einsetzen und mit der Motorbremse kombinieren. Dann kann es was bringen.

Es erfordert aber auch Übung - ich merke bei mir, dass ich das Segeln besser nutzen lerne, je öfter ich in ECO unterwegs bin. Fahre ich wieder eine Zeit lang in D/S muss ich mich wieder neu daran gewöhnen. Auf der Autobahn nervt es mich allerdings häufig, da hier die Motorbremse besser funktioniert um sich an den Verkehrsfluss anzupassen.

Bezüglich Einstellung nach Neustart:
Nutze den ECO-Modus immer in "INDIVIDUAL" (Antrieb = ECO) - da bleibt die Einstellung (MJ2017) definitiv erhalten. Nicht so, wenn ich Antrieb auf "Sport" setze oder das Profil "SPORT" wähle. Dann ist das Getriebe nach einem Neustart auf "D".

Ich werde mal versuchen daran zu denken wie es ist, wenn ich das Profil "ECO" nutze.
 
stbufraba

stbufraba

Dabei seit
04.06.2016
Beiträge
1.958
Zustimmungen
771
Ort
Sulzbach am Main
Fahrzeug
Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass, Lohr am Main
Kilometerstand
77000
Nutze den ECO-Modus immer in "INDIVIDUAL" (Antrieb = ECO) - da bleibt die Einstellung (MJ2017) definitiv erhalten. Nicht so, wenn ich Antrieb auf "Sport" setze oder das Profil "SPORT" wähle. Dann ist das Getriebe nach einem Neustart auf "D".
Dann verhält sich Deiner anders als meiner. Der ist gebaut in KW 50.2016, also auch MJ 2017. Antrieb Eco merkt er sich wie gesagt nicht.
 

deliberabundus

Dabei seit
14.10.2016
Beiträge
1.147
Zustimmungen
684
Fahrzeug
Skoda Kodiaq Ambition 2.0 TDI 140kW 4x4 (MJ2018)
Kilometerstand
126.000 (01/2022)
Fahrzeug
Skoda SuperB Combi Sportline 2.0 TDI 147kw 4x4 (vsl. Q3 2022)
Komisch - meiner wurde Q1 2017 gebaut, ausgeliefert Ende März 2017, EZ 04/2017
 
Spooner

Spooner

Dabei seit
06.10.2016
Beiträge
1.558
Zustimmungen
471
Ort
Saalfeld
Fahrzeug
Superb III Style 2.0TSI, EZ: 04/2017
Kilometerstand
60000
Meiner ist auch Mj17, auch gebaut 04/17 und startet bei Evi nicht in D, nur bei Sport.

Nein.

Gilt nicht für MJ 2017.

Weder Sport noch Eco bleiben erhalten. Nach Motorstart steht das DSG unabhängig vom gewählten Fahrmodus immer in "D".
 

coolboy7

Dabei seit
05.10.2009
Beiträge
37
Zustimmungen
11
Meiner ist auch Mj17, auch gebaut 04/17 und startet bei Evi nicht in D, nur bei Sport.
Auch meiner mit MJ2017 (gebaut 11/2016) behält sich alle Einstellungen. Sprich ist Eco eingestellt, startet auch beim Neustart das Getriebe in ECO. Mit allen anderen genau das selbe

Gesendet von meinem HTC U11 mit Tapatalk
 
Thema:

ECO Modus

ECO Modus - Ähnliche Themen

Der 1.5 TSI etec und das Segeln... ein kleiner Erfahrungsbericht...: Nach nun einem Monat und knapp 1000 Kilometer möchte ich über meine Beobachtungen bzgl. des 1.5l TSI Motors mit der Mild-Hybridisierung berichten...
Frage zum Skoda Octavia (DCC, Fahrprofil): Guten Abend liebe Community, ich bin seit ca. 3 Wochen stolzer Besitzer eines Skoda Octavia (BJ 2018) und muss sagen, dass ich sehr zufrieden mit...
Erster Erfahrungsbericht Combi Sportline 150PS TDI Handschalter: Nach dem ersten Monat mit 5.000km möchte ich gerne meine ersten Erfahrungen mit meinem neuen Superb teilen. Es handelt sich um einen 150PS-Diesel...
Probleme Amundsen 3 im Kodiaq (BJ 5-2021) und einige weitere Probleme/Fragen zum Kodiaq: Amundsen 3 im Kodiaq BJ 2021 ist eine Katastrophe, ich fahre gern mit dem Kodiaq, aber das Amundsen 3 nervt bei jeder Fahrt. 1. Ich kann weder...
TSI 280PS 4x4 - Volle Motor-Leistung auch in "normal"?: Liebe Leute, mir ist eines immer noch nicht klar: kann das Auto auch im Modus Normal und Comfort entsprechend seiner maximalen Leistung...

Sucheingaben

skoda eco modus

,

eco anzeige skoda

,

eco modus skoda

,
Skoda kodiaq eco zeichen
, Skoda fabia dsg fahrmodi, skoda eco anzeige, skoda octavia iii eco, skoda octavia eco mode, skoda superb ECO Anzeige, skoda octavia eco Mode einstellen, eco modus skoda octavia soleil, skoda octavia mode sport, skoda octavia 3 eco mode, skoda rs 5e ecoschalter, skoda fabia 6y Eco modus, octavia dsg eco modus, skoda octavia eco serie, eco modus skoda octavia 184 ps tdi, skoda octavia leistung im eco modus, eco symbol bei skoda octavia, octavia rs dsg sport Modus ecomodus , eco modus, skoda octavia eco modus fahren, Skoda superb mehr ps im Sport Modus, Skoda immer im eco
Oben