E10 oder Standard Super beim 2.0 TSI

Diskutiere E10 oder Standard Super beim 2.0 TSI im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, bin die letzten Jahren Diesel gefahren und bekomme nun meinen 2.0TSI (220PS) S3 in den nächsten Tagen. Was ist denn für den Motor besser?...

  1. #1 micha_r, 12.10.2015
    micha_r

    micha_r

    Dabei seit:
    10.06.2015
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    bin die letzten Jahren Diesel gefahren und bekomme nun meinen 2.0TSI (220PS) S3 in den nächsten Tagen. Was ist denn für den Motor besser? das E10 oder der normale Super Sprit?

    Gruß
    Micha
     
  2. drossi

    drossi

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    176
    Fahrzeug:
    es ist ein 3T 190PS, L+K, 4x4 Limo
    Was für reine Frage... nimm e5. Mensch du kaufst dir ein Fahrzeug für viel Geld und stellst so eine Frage... e10 kommt nicht in den Tank! Selbst wenn das Auto dafür geeignet wäre. In meinem TSI Caddy fahre ich derzeit den 'super " ultimativen" Sprit' von der blauen Tanke... bringt nicht wirklich was
     
  3. #3 SuperbHD, 12.10.2015
    SuperbHD

    SuperbHD

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.852
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Audi A6, Skoda Superb
    In meinen 2.0 TSi kommt seit Beginn nur Super +. E10 würd ich generell garnicht tanken.
     
  4. drossi

    drossi

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    176
    Fahrzeug:
    es ist ein 3T 190PS, L+K, 4x4 Limo
    So soll es sein...
     
  5. #5 micha_r, 12.10.2015
    micha_r

    micha_r

    Dabei seit:
    10.06.2015
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    3
    Habe jetzt ein wenig zu dem Thema gelesen - hätte ich wohl besser gemacht bevor ich schreibe! :whistling:

    E10 ist wohl aus umwelttechnischen Gründen nicht so toll und belastet den Motor theoretisch minimal mehr. Auch scheint der Verbrauch unter Umständen etwas höher, aber wohl auch nicht bei jedem.

    Mit E5 kann man nichts falsch machen.

    Ob Super+ gegenüber E5 noch einen Vorteil bietet? Die Meinungen gehen hier auseinander, d.h. das muss ich wohl selbst ausprobieren. Ich kann ja gelegentlich super + tanken und schauen ob ich einen Unterschied spüre.
     
  6. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    Ob 5prozent Alkohol oder bis 10prozent Alkohol macht kaum unterschied.

    Seit 1jahr mach ich ja den Vergleich .... Zuvor 1 Jahr 10pprozent und seit einiger Zeit 5prozent. Noch paar 1000km dann steht Ergebnis. Es wird wohl auf Mehrverbrauch rauskommen mit 10prozent.
    Dann hängt es künftig nur vom pries unterschied ab wie ich mich entscheide.
     
  7. hag

    hag

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    1.706
    Zustimmungen:
    340
    Gibts es eigentlich noch 98 Oktan zu tanken? Ich suche eine Tankstelle, die das aber nicht als Premiumkraftstoff listet (den darf ich nämlich nicht mit Tankkarte tanken). Also TOTAL fällt shconmal raus, da ist 98 als premium deklariert. Aral hat imho >95 nur Ultimate mit 102. Geht also auch nicht ...
     
  8. #8 triscan, 13.10.2015
    triscan

    triscan

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    1.957
    Zustimmungen:
    319
    Fahrzeug:
    Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
    Werkstatt/Händler:
    leider
    Kilometerstand:
    20000
    Sicher gibts das bei ARAL noch.
    Aktuell noch in der Pfalz an einer kleinen ARAL Tankstelle gesehen: Aral SuperPlus 98 für 136,9€.
    Und dann im angerenzenden Ausland, z.B. Lux: Super98
     
  9. #9 digidoctor, 13.10.2015
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    542
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Star und Hem haben immer SP. Sind auch regelmäßig die günstigsten hier. Shell ist preislich vergleichsweise oberdreist. Das ist schon echt nicht mehr Normal geschweige denn Super oder gar Super+.
     
  10. hag

    hag

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    1.706
    Zustimmungen:
    340
    ah, danke fuer die hinweise!
     
  11. lost11

    lost11

    Dabei seit:
    18.12.2010
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb Combi L&K 2,0 TSI 206 kW 6-DSG 4x4
    Also ich will mir auch den 2.0 TSI zulegen und der :) hat gleich gemeint man solle kein E10 damit tanken.
    Zum warum werd ich ihn nochmal befragen müssen
     
  12. hag

    hag

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    1.706
    Zustimmungen:
    340
    in der betriebsanleitung steht, dass die angegebene leistung mit 98 oktan erreicht wird. da ist ja e5 schon ein kompromiss.
     
  13. #13 digidoctor, 13.10.2015
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    542
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Vor allem, da Ethanol eine höhere Oktanzahl hat. Wait a minute....
     
  14. #14 Dabbelju, 13.10.2015
    Dabbelju

    Dabbelju

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Superb II Lim. 1,8 TSI DSG, MJ 2012
    Werkstatt/Händler:
    Sakuth, Flensburg / Werkstatt: Tietjen, Buxtehude
    Kilometerstand:
    47000
    Ich habe mal versuchshalber eine Zeit lang E10 getankt und bin jetzt wieder bei E5 gelandet. Einen Leistungsunterschied konnte ich nicht feststellen. Falls einer vorhanden ist, läßt er sich wahrscheinlich nur auf dem Prüfstand ermitteln. Der geringere Literpreis wurde durch einen entsprechend höheren Verbrauch ausgeglichen. Die Treibstoffkosten pro 100 km waren bis auf wenige Cent gleich. Ich sehe deshalb keine Veranlassung, E10 zu tanken, zumal es mir widerstrebt, pflanzliche Nahrungsmittel in den Tank zu kippen.
     
  15. #15 SuperbHD, 13.10.2015
    SuperbHD

    SuperbHD

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.852
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Audi A6, Skoda Superb
    Was ist denn mit euren Tankstellen los? Hier gibts das Super+ noch an so gut wie jeder. Zwar meist nur an einer Zapfsäule aber ohne Probleme zu bekommen.
     
  16. hag

    hag

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    1.706
    Zustimmungen:
    340
    Ja, ich war nicht präzise. Das an der Tanke verkaufte E5 Benzin hat 95 Oktan, genau wie E10 (obwohl mehr Ethanol enthalten ist).
     
  17. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    aber E5 hat doch 5Prozent Alkohol aus pflanzlichen rohstoffen vermutlich.
     
  18. hag

    hag

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    1.706
    Zustimmungen:
    340
    Ja, E10 hat 10% und E5 5%. Deshalb würde es naheliegen, dass E10 eine höheren Oktanzahl aufweist, als E5 (Hintergrund: Ethanol hat ca. 130). De facto haben aber sowohl E5 als auch E10 95 Oktan (laut Infotafel).
     
  19. KlausK

    KlausK

    Dabei seit:
    02.09.2002
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Braunschweig, Deutschland
    Fahrzeug:
    O3 RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Hammdorf in WF
    Kilometerstand:
    50000
    Korinthenkackerei an: korrekt muss es "mindestens 95 Oktan" heißen.
     
  20. #20 KART2108, 13.10.2015
    KART2108

    KART2108

    Dabei seit:
    15.05.2015
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    O3 Combi 1.4 TSI Edition
    Kilometerstand:
    9000
    Aral Ultimate. Bei einem solchen Motor tankt man Premium und denkt nicht nach über Spritpreise. :D

    Mal ganz ehrlich, ist doch eigentlich scheißegal ob du jetzt E5 oder E10 tankst. Du kannst im Schnitt 0,02€/l sparen wenn du E10 tankst und einen Mehrverbrauch kann auch kaum einer mitbekommen.

    Dass der Motor durch E10 mehr oder schneller verschleisst, halte ich auch für Blödsinn, da will VW sich nur aus der Affäre ziehen, falls etwas kaputt geht und man E10 tankt. Dann heißts nur noch: "Oh da war E10 drin? Davor haben wir immer gewarnt!"

    In vielen Ländern wird ein noch höherer Ethanolgehalt getankt, ohne dass die Motoren nach 20.000km verrecken.
     
    Tuba gefällt das.
Thema: E10 oder Standard Super beim 2.0 TSI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Skoda 1.8 tsi e10 super

    ,
  2. skoda Octavia e10

    ,
  3. e10 skoda fabia

    ,
  4. superb 2.0 tsi e10 tauglich,
  5. a6 2.0 tfsi super e5 e10,
  6. eoctavia 2 rs e10,
  7. skoda octavia 2011 1.8tsi e10,
  8. skoda fabia 2 verbraucht bei e10 weniger,
  9. e10 höherer verbrauch,
  10. skoda octavia 1 8t rs e10,
  11. e10 oder super was ist besser,
  12. e10 höherer oktangehalt
Die Seite wird geladen...

E10 oder Standard Super beim 2.0 TSI - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Octavia RS 1Z FL TSI Combi BJ. 09/09

    Octavia RS 1Z FL TSI Combi BJ. 09/09: Verkauf wegen Neuanschaffung. Mein gepflegter weißer RS mit ein paar äußerlichen Schönheitsfehlern (Lack, Felge) in gute Hände abzugeben....
  2. Octavia 2.0 springt nicht an wenn er lauwarm ist!!!

    Octavia 2.0 springt nicht an wenn er lauwarm ist!!!: Hallo zusammen, ich habe ein ganz seltsames Phänomen mit meine Octavia. Wenn ich morgens bzw. bei kaltem Motor den Wagen starten möchten,...
  3. Octavia 2.0 TSI RS 1z leistungsverlust

    Octavia 2.0 TSI RS 1z leistungsverlust: Hallo folgendes Problem mein Skoda bringt seit ein paar Tagen keinen volle Motorleistung mehr bzw denke ich das er nicht den vollen Ladedruck hat...
  4. Unterschiedliche Verbrauchsangaben 2.0 TDI (150 PS) DSG

    Unterschiedliche Verbrauchsangaben 2.0 TDI (150 PS) DSG: Hallo, weiss jemand von Euch warum bei den 150 PS Dieseln so unterschiedliche Verbrauchsangaben existieren? Es reicht von 4,1 bis 4,7 beim...
  5. Zierelemente im Innenraum im Standard

    Zierelemente im Innenraum im Standard: Hallo zusammen, noch eine Frage von einem Bald-Besteller bzgl. der Gestaltung der Dekorelemente im Innenraum: Beim Wagen zur Probefahrt und auf...