E Gaspedal

Diskutiere E Gaspedal im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute Habe ein Fabia 1,4 16V 55KW von 2001….Nach einer Starthilfe ( da die Batterie alle war ) funktioniert mein E – Gaspedal nicht...

  1. Raffy

    Raffy

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute



    Habe ein Fabia 1,4 16V
    55KW von 2001….Nach einer
    Starthilfe ( da die Batterie alle war ) funktioniert mein E – Gaspedal nicht mehr…Woran kann es
    liegen….Springt sofort an , die EPC Leuchte bleibt auch an....die Drehzahl liegt etwas höher...


     
  2. #2 FabiaOli, 09.12.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    18.409
    Zustimmungen:
    437
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    164000
    Mach ihn mal an und lass ihn mal so 15-20 min laufen.
    Danach machst ihn wieder aus und lässt ihm paar min Ruhe, dann sollte es wieder gehen ;)

    Mir wurde das damals wie folgt erklärt:

    Wenn die Batterie komplett leer war vergisst die Drosselklappe wie weit sie sich bei der jeweiligen Gaspedalstellung öffnen muss.
    Darum bleibt sie geschlossen um Defekte zu vermeiden, man kann also Gas geben und es passiert nicht wirklich was.
    Nachdem das Auto eine Weile gelaufen ist, resetet sich das Ganze und es geht wieder :)
     
  3. Raffy

    Raffy

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey, danke für deine Antwort...aber ich habe Ihn schon mehrmals laufen lassen und es tut sich nichts.....
     
  4. #4 Hellacopter, 10.12.2010
    Hellacopter

    Hellacopter

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    53545 Nähe Linz am Rhein
    Fahrzeug:
    Yeti 1,8 TSI LPG
    Kilometerstand:
    23000
    Wie soll das den bitte gehen?? Damit sich die Drosselklappe "Reseten" kann muss sie sich einmal komplett geöffnet und gescholssen haben. In der Drosselklappe befinden sich zwei Potis(einen haupt und einen zur Kontrolle), die je nach Stellung einen anderen Widerstandswert haben. Startest du dein Auto direkt durch, oder lässt du ihn etwas auf Zündung bevor du startest? Stell ihn mal nur auf Zündung (ohne zu starten) und lass ihn mal in der Stellung auf 20 sec. Wenn du die Motorhaube dann aufmachst siehst du dann wie sich die Drosselklappe einmal komplett öffnet und wieder schließt. Kommt keine Störmeldung dann ist die Drosselklappe i.o.. Versuch dann mal die Maschine zu starten
     
  5. #5 FabiaOli, 10.12.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    18.409
    Zustimmungen:
    437
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    164000
    Bei mir war das so und ich konnte dann wieder ganz normal fahren.
    Außer das erste mal als das passiert ist.
    Da kam auch keine Störmeldung oder sowas, er hat nur kein Gas angenommen und ist dann auch u.U. abgesoffen, wenn man Vollgas gegeben hat.
    Das war im Jahr 2008 und zum Glück noch mit Garantie, da hab ich eine neue Drosselklappe bekommen.
    Danach war die Batterie noch 2 mal leer und nach dem Fremdstarten wie schon geschrieben vorgegangen und schon ging es wieder.
    Nun hab ich eine neue Batterie, die Alte war wohl schon etwas schwach und die war noch nie leer ^^
     
  6. Raffy

    Raffy

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    :) Dankeschön !!! Er läuft wieder....dank euer Hilfe...... :thumbsup:
     
  7. #7 Hellacopter, 10.12.2010
    Hellacopter

    Hellacopter

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    53545 Nähe Linz am Rhein
    Fahrzeug:
    Yeti 1,8 TSI LPG
    Kilometerstand:
    23000
    und welche Methode haste jetzt andgewendet?
    Freut mich das dein Fabia wieder läuft :thumbup:
     
  8. #8 FabiaOli, 10.12.2010
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    18.409
    Zustimmungen:
    437
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    164000
    Die Elektronik eben ^^
    Aber irgendwie kann man sie doch überlisten ;)
    Würde mich auch mal interessieren wie du es jetzt hinbekommen hast...
     
Thema: E Gaspedal
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia gaspedal

    ,
  2. skoda fabia gaspedal defekt

    ,
  3. fabia 6y gaspedal

    ,
  4. fabia 6y elektronisches gaspedal,
  5. das elektronische gaspedal defekt skoda,
  6. octavia gaspedal defekt,
  7. fahrpedalsensor skoda,
  8. skoda fabia fahrpedalsensor ,
  9. gaspedalsensor skoda,
  10. drosselklappe reagiert nicht auf Gaspedal
Die Seite wird geladen...

E Gaspedal - Ähnliche Themen

  1. Spritzschutz Octavia III 5 E hinten

    Spritzschutz Octavia III 5 E hinten: Hallo, ich meine extra Spritzschutz und nicht Schmutzfänger. Die Teile-Nr. sind: - 5E0 807 838 B 9B9 und - 5E0 807 837 B 9B9 Diese...
  2. Privatverkauf 4 Michelin Sommerreifen o h n e Felgen

    4 Michelin Sommerreifen o h n e Felgen: 4 neue Michelin Energysaver green x, 185/65 R 15 88T abzugeben. DOT 4916, Laufleistung 116Km. Waren auf unserem neuen Hyundai I20 den wir Ende...
  3. Vibrationen im Gaspedal - TDI

    Vibrationen im Gaspedal - TDI: Diese Frage richtet sich an die TDI-Fahrer (vor allem mit Handschaltung): Nehmt ihr beim (normalen oder starken) Beschleunigen im Drehzahlbereich...
  4. Skoda E Zukunft?

    Skoda E Zukunft?: Die ganze E Geschichte duempelt ja imme rnoch ein bisschen rum. Teslas zu teuer (Ausnahme der neue 3), BMW-i zu teuer usw. Zweitens ist die...
  5. Kodiaq Coupé E ab 2020

    Kodiaq Coupé E ab 2020: In der letzten Ausgabe der Autobild ist hiervon ein Foto zu sehen. Er soll in Shanghai vorgestellt werden. Seine Leistung soll 306 PS betragen bei...