Durch Schlagloch gefahren

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von biolippe, 22.07.2013.

  1. #1 biolippe, 22.07.2013
    biolippe

    biolippe

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Servus Leute,

    ich bin mit meinem Skoda Octavia II RS TDI durch ein ziemlich tifes Schlagloch mit ca. 50km/h gefahren. Der Reifen war danach sofort platt und nicht mehr reparabel, da er auf der Seite ein Loch hat. Der Reifen ist mittlerweile getauscht und lies sich auch noch wuchten. Also denke ich mal, dass die Felge in Ordnung ist. Sichtbare Schäden habe ich keine gesehen.
    Nun fällt mir aber während der Fahrt ein intervallmäßiges Brummen auf. Es kommt und geht im Sekundentakt. Es ist nicht allzu laut und auch nicht durchgehend vorhanden. Was kann das sein? Hat es das Radlager auch erwischt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MiRo1971, 22.07.2013
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    142000
    Hast du das Hinterrad auch kontrollieren lassen?
     
  4. #3 biolippe, 22.07.2013
    biolippe

    biolippe

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Nein, wieso sollte ich?
     
  5. #4 Mecksen, 22.07.2013
    Mecksen

    Mecksen

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zuhause
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 2.0 TDI 16V
    Kilometerstand:
    180000
    Kommt das brummen wenn du nur geradeaus fährst oder link, rechts lenkst?
     
  6. #5 biolippe, 22.07.2013
    biolippe

    biolippe

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    geradeaus
     
  7. #6 Mecksen, 22.07.2013
    Mecksen

    Mecksen

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zuhause
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 2.0 TDI 16V
    Kilometerstand:
    180000
    Hmm. Schonmal geschaut ob evtl. Irgendwas schleift? Mal hoch nehmen die seite und mal rad drehen.
     
  8. #7 biolippe, 22.07.2013
    biolippe

    biolippe

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    werd ich ausprobieren. schreibe dann meine beobachtungen.
     
  9. #8 sunnyville, 22.07.2013
    sunnyville

    sunnyville

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Mk 3, 2.0 TDI, 110kW
    Klingt nach kaputten Radlager.
     
  10. #9 MiRo1971, 22.07.2013
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    142000
    Viele konzentrieren sich nur auf das vordere Rad und vernachlässigen das hintere. Wenn du auf gerader Strecke durch ein Schlagloch gefahren bist, musste das hintere ja auch zwangsläufig da durch gefahren sein. ;)
    Du beschreibst ja leider nicht aus welcher Richtung das Brummen kommt.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 biolippe, 22.07.2013
    biolippe

    biolippe

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    genau kann ich das geräusch leider nicht orten. ich vermute aber es kommt von vorne. ich habe am donnerstag einen termin in der werkstatt wegen meines dpf. da werde ich das gleich mit überprüfen lassen.
     
  13. Flummi

    Flummi

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI
    Mir drängt sich gerade eine andere Frage auf:
    Hast du dich an das geltenden Geschwindigkeitslimit gehalten? Wenn ja: Bist du im Rechtsschutz?
     
Thema: Durch Schlagloch gefahren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bin durch schlagloch gefahren nun klappert es

    ,
  2. durch schlagloch gefahren

Die Seite wird geladen...

Durch Schlagloch gefahren - Ähnliche Themen

  1. Fahren über Gleis oder Schlagloch

    Fahren über Gleis oder Schlagloch: Immer wenn ich mit dem Skoda-120 zu schnell (ca. 60 km) über Gleise oder Schlagloch fahre, danach passiert folgendes,- der ganze fordere Teil...
  2. Gefahrene Strecken auslesen

    Gefahrene Strecken auslesen: Hallo allerseits, in meinem letzten Wagen (FIAT Croma) hat der Wagen die gefahrenen Strecken (Anfangszeit, Länge in KM, Endzeit sowie Verbrauch)...
  3. S3 gefährlich instabil bei schnellen Kurven mit Querrillen

    S3 gefährlich instabil bei schnellen Kurven mit Querrillen: Ich wollte mal eure Erfahrungen dazu hören. Folgendes Problem mein S3 190PS 4x4 mit DCC und 19zoll Felgen versetzt extrem bei Schnellgefahrenen...
  4. Privatverkauf Original 16 Zoll Alufelgen "Rock" 7.0x16 5x100 ET46 mit Sommerreifen! Neuzustand-nur 500km gefahren.

    Original 16 Zoll Alufelgen "Rock" 7.0x16 5x100 ET46 mit Sommerreifen! Neuzustand-nur 500km gefahren.: Diesmal nochmal ohne fehlerhafte Angaben. (sorry dafür) Ich biete hier folgende Original Skoda Alufelgen an: - Modell "Rock" - 16" - 7.0Jx16H2...
  5. Außenspiegel kaputt gefahren

    Außenspiegel kaputt gefahren: Hallo Leute... mir wurde Freitag Abend mein linker Außenspiegel kaputt gefahren. Hab erstmal ein paar Teile aufgehoben aber damit kann ich nichts...