Durch Einbau kurzen verursacht

Diskutiere Durch Einbau kurzen verursacht im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Community, gestern habe ich endlich meine Endstufe einbauen können hat alles super geklappt. Probefahrt (zwei stunden) Top gelaufen...

  1. #1 bazinga123, 22.06.2016
    bazinga123

    bazinga123

    Dabei seit:
    22.06.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community,
    gestern habe ich endlich meine Endstufe einbauen können hat alles super geklappt.
    Probefahrt (zwei stunden) Top gelaufen Musik dröhnte nur so :D.
    Heut morgen wollte ich zur arbeit fahren leider war die Batterie leer,
    dachte Licht oder der gleichen angelassen nungut
    angeschoben zweiter Gang zack Karre lief wieder,nach der arbeit wieder leer -.-
    Alles wieder Aus und Eingebaut.Zündung an,Kabel an der Endstufe angeschlossen und sofort ein kurzen verursacht Radio springt nicht mehr an was nun?

    Lösung vorgenommen:
    Sicherungen im Innenraum meines Skoda Fabia 2001 1.4 kontroliert und eine defekte ausgetauscht ohne Erfolg
    Eigene Radio Sicherung ausgetauscht ohne Erfolg
    neues Radio gekauft und eingebaut leider auch ohne Erfolg
    Bekannter sagte mir im Motorraum wäre noch ein Sicherungskasten nur wo?
    Endstufe ausgebaut,Radio funktoniert trotzdem nicht.
    Zur Batterie kann ich noch keine weiteren angaben machen

    Danke für die kommende hilfe :D

    lg Kai
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fireball, 22.06.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    1.941
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Vorsichtshalber mal gesagt: nächstes Mal Batterie abklemmen.
     
    trainer22 gefällt das.
  4. #3 trainer22, 22.06.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.294
    Zustimmungen:
    551
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Das sowieso!

    Zur Batterie:
    tippe mal darauf, dass die Endstufe "Dauerstrom" hat.
     
  5. #4 fireball, 22.06.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    1.941
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    ... was sie üblicherweise darf, normalerweise gibts ne Remote-Leitung vom Radio, um die Endstufe auch einzuschalten. Die würde ich dann mal testen. Wenn das Sicherungsproblem gelöst ist.
     
  6. #5 trainer22, 22.06.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.294
    Zustimmungen:
    551
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Ja, normalerweise ist das so, deswegen tippe ich ja mal darauf, dass das nicht korrekt angeschlossen ist oder der Remote-Anschluß nicht das macht was er soll.
     
  7. #6 fireball, 22.06.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    1.941
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Spannend ist da eh noch die Frage, wieso überhaupt ne Sicherung des Radios betroffen sein sollte nach einem Kurzen am Endstufenkabel, das man üblicherweise direkt (mit Sicherung!) an die Batterie legt... Außer man pfuscht.

    Axo, zum Sicherungkasten im Motorraum des F1 kann ich nix greifbares sagen... Irgendwo in der Nähe der Batterie üblicherweise.
     
    trainer22 gefällt das.
  8. #7 trainer22, 22.06.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.294
    Zustimmungen:
    551
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Jep - das wollte ich erst einmal so klar nicht ausdrücken.
     
  9. #8 fireball, 22.06.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    1.941
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Hach können wir nett sein wenn wir wollen ;)


    http://www.skodatech.de/page-550.html - aber unbekannt, welche Generation Fabia das ist. Versuch isses wert, ansonsten mal auf nen Fabiafahrer warten ;)
     
  10. #9 bazinga123, 22.06.2016
    bazinga123

    bazinga123

    Dabei seit:
    22.06.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke dafür,die Endstufe ist ausgebaut und alles im Orginale Zustand.
    Das Radio war eingeschaltet nach dem kurzen lief es nicht mehr ein neues Radio läuft auch nicht
     
  11. #10 alimustafatuning, 22.06.2016
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    Ohne Messtechnik wurde schwierig. Tiefentladung schädigt Batterie. Je nach zustand und Alter der Batterie ist da bald Schluss. 2-3 tiefentladen und reif für Entsorgung.
     
  12. #11 skodabauer, 22.06.2016
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.261
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Häng mal bitte eine Prüflampe oder ein Multimeter zwischen Pin 7 + 8. Pin 7 ist Dauerplus und 8 Masse. Wenn kein Plus anliegt Sicherung Nr.45 prüfen.
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 bazinga123, 23.06.2016
    bazinga123

    bazinga123

    Dabei seit:
    22.06.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Werde mir heute eine neue Batterie besorgen ,die große Frage ist dennoch wieso funktioniert kein Radio was ich einbaue ?

    Jede Sicherung kontrolliert und keine weiteren defekten gefunden...

    . Nach dem erwerb eines MultiMeters werde ich es testen,Danke
     
  15. #13 fireball, 23.06.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    1.941
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Weil Du offensichtlich was kaputt gemacht hast.
     
    trainer22 gefällt das.
Thema:

Durch Einbau kurzen verursacht

Die Seite wird geladen...

Durch Einbau kurzen verursacht - Ähnliche Themen

  1. Xenon fleckig ! Kann man beim Einbau was falsch machen ?

    Xenon fleckig ! Kann man beim Einbau was falsch machen ?: Hallo Superb-Gemeinde, ich habe wegen nem Frontschaden einen neuen linken Bi-Xenon Scheinwerfer bekommen und bei der Gelegenheit auf beiden...
  2. Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen

    Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen: Hallo liebes Forum! Mein erster Beitrag wird leider direkt eine Frage, also schon einmal eine Entschuldigung meinerseits. Ich hatte die...
  3. Heute OSRAM Night Breaker H7 einbauen lassen

    Heute OSRAM Night Breaker H7 einbauen lassen: Hallo Fabia Freunde ! Die letzten Fahrten bei Dunkelheit und nassen Straßen haben mich beim Anfang Woche beim Freundlichen wegen der hier schon...
  4. Boardcomputer/Elektronik spinnt nach einbau AHK in Octavia III RS 5E

    Boardcomputer/Elektronik spinnt nach einbau AHK in Octavia III RS 5E: Guten morgen zusammen, ich habe gestern eine abnehmbare AHK von Westfalia an meinem Octavia III RS 5E Combi eingebaut. Soweit so gut. Als ich...
  5. FIS Tacho nachträglich einbauen?!

    FIS Tacho nachträglich einbauen?!: Hallo zusammen, Wie die Überschrift schon aussagt, suche ich Antworten auf die Frage ob ich bei meinem 1U5 Bj 2003 TDI 110PS einen FIS Tacho...