Superb II DSG Thermostat/Kühlmittelregler wechseln

Diskutiere DSG Thermostat/Kühlmittelregler wechseln im Reparatur- und Umbau-Anleitungen Forum im Bereich Skoda Forum; Dauer: ca 1 1/2 Stunden - leicht zu bewältigen - Werkzeug: 2 x Weinkorken, breiter Schlitzschraubendreher, Rohrzange, 25er Torx, 5er Inbus, 2...

  1. #1 Piffpaff, 18.02.2020
    Piffpaff

    Piffpaff

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Superb 3t5 2.0 Tdi 125Kw DSG
    Kilometerstand:
    120000
    Dauer: ca 1 1/2 Stunden - leicht zu bewältigen - Werkzeug: 2 x Weinkorken, breiter Schlitzschraubendreher, Rohrzange, 25er Torx, 5er Inbus, 2 Hände, Schnur/Tape, Einmalhandschuhe. Kosten Thermostat 17 - 25€.
    Also nochmals vielen Dank an dieses unglaublich gute Forum - gestern so dermaßen leicht den Kühlmittelregler für das DSG gewechselt:
    Luftfiltergehäuse (25-Torx) geöffnet, Lufi & darunter liegendes Gitter raus, Deckel des Gehäuses angehoben & per Schnur/Tape nach rechts Richtung Windschutzscheibe aus dem Weg gezurrt (ohne Schläuche oder Stecker demontieren zu müssen) und am Gelenk der Motorhaube befestigt.
    Einzige Schraube des Gehäuses (5-Inbus) geöffnet, Gehäuse beherzt aus den beiden Gummihalterungen nach oben abgezogen (1 x Gummihalterung sichtbar rechts neben dem Gehäuse, 1 x mittig darunter).
    U-Schlauch vom Luftfiltervorkasten (oder wie nennt man das Ding direkt am Kühler?) frei gemacht, Ablaufschlauch vom Gehäuse rechts unten frei gemacht, Gehäuse mit U-Schlauch & Ablaufschlauch dran rausgefieselt - ging wirklich leicht.
    Federschellen der Schläuche mit einer Rohrzange entspannt und abgezogen.
    Die Schläuche vom DSG-Kühler & dem Verteiler Richtung Kühler abgezogen, dabei mit einem breiten Schlitzschraubendreher hebelnd/drehend nachgeholfen.
    Weinkorken in die am Motor verbleibenden Schlauchenden gesteckt, Schlauch mit mittig sitzendem Thermostat entnommen, beide Federschellen am Thermostat wieder mit Rohrzange gelöst, neuen Thermostat eingesetzt (nicht wundern: mein Teil war bei Zimmertemperatur geöffnet, ich konnte durchpusten - also wer wie ich neugierig ist und sich fragt ob das so richtig ist: ja, ist es :)), nur am langen Schlauchende die Federschelle am Thermostat mit Rohrzange übergezogen, da selbstspannend nichts weiter nötig zur Befestigung, eingesetzt, kurzes Schauchende ohne gespannte Federschelle in die passende Positon gedreht & mit den Anschlüssen verbunden, jetzt restliche 3 Federschellen übergezogen und auf festen Sitz geprüft, ausgelaufenes Kühlmittel mit Wasser weggeschwemmt. Kühlmittelverlust konnte ich am Ausgleichsbehälter keinen feststellen. Luftfiltergehäuse wieder reingepfriemelt, Ablaufschlauch Richtung Nirvana vorderes Radgehäuse versenkt und beherzt auf die beiden Gummihalterungen aufgedrückt, anschrauben mit 5er Inbus, Gitter & Lufi rein, beide Deckel zu, fertig. Hat etwa 1 1/2 Stunden gedauert.
    Im Nachgang unbedingt noch den Kühlmittelstand kontrollieren!
    Und ich empfehle Einmalhandschuhe - der Kontakt mit dem Kühlmittel hat meine Haut ordentlich ausgetrocknet!
     
    Mccarp und achim1 gefällt das.
Thema: DSG Thermostat/Kühlmittelregler wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb thermostat wechseln

Die Seite wird geladen...

DSG Thermostat/Kühlmittelregler wechseln - Ähnliche Themen

  1. Teilenummer DSG Blende mit Carbon

    Teilenummer DSG Blende mit Carbon: Hallo Leute hat wer die Blenden von DSG, Aschenbecher und Lüftungseinheit glanz Schwarz gegen je des aktuellen Superb in Carbon getauscht? Oder...
  2. Scheibenwaschdüsen nachrüsten / wechseln

    Scheibenwaschdüsen nachrüsten / wechseln: Hat schon jemand (versucht) diese oder ähnliche Waschdüsen einzubauen? Ob die heizung funktioniert ist erstmal nebensächlich, es geht erstmal um...
  3. Dsg-Getriebe mit 37000 km Bj 10/2016 defekt

    Dsg-Getriebe mit 37000 km Bj 10/2016 defekt: Hallo, ich habe eine Frage wegen unseres Getriebes. Meine Schwiegermutter wollte mit ihren Skoda Yeti1,4 TSI 4x4 einkaufen fahren. Doch das...
  4. Skoda Octavia 3 Dsg oder Schalter

    Skoda Octavia 3 Dsg oder Schalter: Hallo, ich bin zurzeit auf der Suche nach einem Skoda Octavia 3, und habe ein Modell gefunden Bj. 7/2013 um die 100.000km mit DSG. Ich bin jetzt...
  5. Nach Gefahrenbremsung DSG im Notlauf

    Nach Gefahrenbremsung DSG im Notlauf: Guten morgen Gemeinde, Hatte folgendes Phänomen... Ich musste heute morgen bei ca. 50Km/h eine Gefahrenbremsung machen. Das ABS ist angesprungen,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden