DSG ruckeln in P oder N Stellung

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von unexpected, 28.10.2013.

  1. #1 unexpected, 28.10.2013
    unexpected

    unexpected

    Dabei seit:
    28.10.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi 1.4TSI
    Werkstatt/Händler:
    AS Maierhofer/Autoforum Landshut
    Kilometerstand:
    82300
    Hallo,

    habe seit kurzem einen gebrauchten Octavia Combi 1.4 TSI mit 7 Gang DSG.

    Immer häufiger habe ich nun beobachtet, dass wenn der Motor warm ist und ich das Auto starte, im Innenraum ein vibirieren/ruckeln wahr zu nehmen ist wenn sich der Wahlhebel in P oder N Stellung befindet. Sobald man nun auf D stellt ist es komplett verschwunden. Dieses spüre ich auch am Bremspedal und am Wahlhebel. Von Aussen konnte ich jedoch nichts aussergewöhnliches Feststellen.

    Ist dieses Verhalten beim DSG normal? Oder sollte ich mir Sorgen machen?

    Gruß,

    unexpected
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Also, normal ist das mit Sicherheit nicht! :!: Ich bin schon viele Skoda Octavia und Yeti mit DSG (6- und 7-Gang) gefahren - da gibts kein Vibrieren, weder im Leerlauf noch in Fahrt. Selbst hatte ich schon einen Yeti 1.2 TSI DSG (2 Jahre, 19.000 km); und derzeit einen Octavia3 2.0 TDI DSG (bisher 7.600 km). Wie gesagt - keinerlei diesbezügliche Auffälligkeiten.
    Ich rate dir, laß das in der Werkstatt überprüfen, man kann ja nicht ausschließen, daß daraus mal ein Schaden resultiert. :(
     
  4. #3 ThomasB., 29.10.2013
    ThomasB.

    ThomasB.

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 5E 2.0 TSI DSG
    Also, fast alle Skodas, die ich kenne, haben das Ruckeln im Leerlauf, bei kaltem Motor kurz nach dem Start und das ist imho normal (zumindest, wenn es nach 10-20 Sekunden vorbei ist). Wenn das DSG auf P oder N steht, kann es gar nicht die Ursache sein, da es keinen Kraftschluß gibt. Der vermeintliche Fehler muss also woanders liegen...
     
  5. #4 Quax 1978, 29.10.2013
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Mein 1.8TSI ruckelt auch etwas wenn man drauf achtet. Allerdings sehe ich da keinen Fehler, viel mehr ist es ein grenzwertig magerer Lauf wenn keine Last vorhanden ist. Quasi noch magerer und er geht aus. Jetzt ist natürlich die Frage wie stark er bei Dir ruckelt.

    Gesendet von meinem HTC One X
     
  6. #5 unexpected, 29.10.2013
    unexpected

    unexpected

    Dabei seit:
    28.10.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi 1.4TSI
    Werkstatt/Händler:
    AS Maierhofer/Autoforum Landshut
    Kilometerstand:
    82300
    Guten Morgen,

    im Innenraum ist es eher als dröhnen/brummen/malmen warzunehmen. Vielleicht war ruckeln die falsche Wahl meiner Beschreibung ;)
    Von Aussen ist komischerweise nichts auffälliges zu hören.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 ThomasB., 29.10.2013
    ThomasB.

    ThomasB.

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 5E 2.0 TSI DSG
    Mh, wie geschrieben. In P oder N ist das Getriebe ausgekuppelt. Daher dürfte das nicht von da herrühren.
     
  9. #7 unexpected, 30.10.2013
    unexpected

    unexpected

    Dabei seit:
    28.10.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi 1.4TSI
    Werkstatt/Händler:
    AS Maierhofer/Autoforum Landshut
    Kilometerstand:
    82300
    Hat der 1.4 TSI auch ein ZMS / ZweiMassenSchwungrad?

    Nach einer googleorgie bin ich immer öfters darauf gestoßen (in ähnlichen Zusammenhang). Jedoch waren es TDI's die hier betroffen waren.

    Gruß
     
Thema: DSG ruckeln in P oder N Stellung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda yeti dsg n stellung

    ,
  2. dsg getriebe n stellung

    ,
  3. skoda dsg ruckelt im p

Die Seite wird geladen...

DSG ruckeln in P oder N Stellung - Ähnliche Themen

  1. Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG)

    Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG): Guten Morgen, habe ein Problem. Weil bei jedem Anlassen Warnleuchte "Ölsensor Werkstatt" auf leuchtete, hat mein Händler den Ölsensor...
  2. Privatverkauf Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung)

    Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung): Hallo Leute, habe soeben mit der Bank telefoniert um meine Auslöse zu erfragen. Verkaufe meinen Oci wegen einer Neuanschaffung per sofort. Er hat...
  3. Ölwechsel bei Baujahr 2012 - DSG und Diff

    Ölwechsel bei Baujahr 2012 - DSG und Diff: Moin zusammen, ich möchte das Öl von Hinterachsdifferetial und DSG wechseln und habe noch ein paar Fragen: - Für das Diff habe ich die Info...
  4. DSG + Anfahrassistent + Enge Parklücke

    DSG + Anfahrassistent + Enge Parklücke: Ich habe seit paar Tagen einen Superb. Bin von Handschaltung auf Automatik umgestiegen. Jetzt habe ich eine Frage, vielleicht könnt ihr mir Tipps...
  5. Luftfilter wechsel K&N ??

    Luftfilter wechsel K&N ??: Hallo an alle hier in der Community, Ich fahre jetzt seit einen reichlichen Monat den Skoda Fabia 3 JOY. Habe schon so einige Sachen erfolgreich...