DSG richtig Fahren

Diskutiere DSG richtig Fahren im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hello World :) Als erstes habe ich jetzt 10min gesucht und nichts dazu gefunden. Ich hätte ein paar Fragen bezüglich des richtigen Fahrens bzw....

  1. #1 Blindek, 11.02.2017
    Blindek

    Blindek Guest

    Hello World :)

    Als erstes habe ich jetzt 10min gesucht und nichts dazu gefunden.

    Ich hätte ein paar Fragen bezüglich des richtigen Fahrens bzw. benutzen des DSG Getriebe, genauer 6-Gang DSG im 140KW Superb.
    Da ich noch nie ein Doppelkupplungsgetriebe hatte, nur 5 und 6 Gang Wandler Automatic vom BMW, interessiert mich was da anders zu beachten ist?

    Es geht um dinge wie:

    - wenn ich stehe ist es ok auf N zu schalten oder schadet das dem Getriebe?
    - P nur in Verbindung mit Handbremse oder geht auch ohne?
    - bevor man in den Rückwärtsgang schaltet immer komplet stehen bleiben?
    - was ich bei der Testfahrt bemerkt habe ist, das man für rangieren unbending Auto Hold ausschalten sollte, oder nicht?

    Was sind so die Tipps um das DSG schonend und lange problem frei zu fahren? :)
     
    Speedy35, Ehle-Stromer, KnuthW und einer weiteren Person gefällt das.
  2. #2 Al3xander, 11.02.2017
    Al3xander

    Al3xander

    Dabei seit:
    16.06.2015
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    261
    Fahrzeug:
    Superb III Combi, 4x4, DSG, TDI 190 PS, L&K, Quarzgrau
    Autohold ist bei mir (außer in der Waschstraße!) immer an, das stört auch beim Ramgieren nicht, da es sehr fix an/aus geht. R stelle ich immer erst nach dem Stehenbleiben ein - das mache ich bei allen Autos, gleich ob Automatik oder nicht. Auf N stelle ich ihn ebenfalls nur in der Waschstraße, die Autohold-Funktion finde ich dermaßen komfortabel, dass mir für N sonst kein praktischer Nutzen einfällt. Wenn ich parke schalte ich auf P und lege die manuelle Handbremse im Anschluss ein - warum sollte man die weglassen?

    Davon abgesehen sollte ein DSG so konstruiert sein, dass man nicht viel falsch machen kann.
     
    Andre784 gefällt das.
  3. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.759
    Zustimmungen:
    2.356
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    60000
    Kann man die überhaupt weglassen, wenn Auto Hold eingeschaltet ist? Mein Handschalter betätigt die Handbremse von alleine, wenn ich ihn abstelle.
     
  4. #4 4tz3nainer, 11.02.2017
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    6.402
    Zustimmungen:
    2.328
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Da der SC3 Autohold hat brauchst du an der Ampel nicht auf N zu schalten. Er hält das Auto automatisch mit der Betriebsbremse fest.
    Eigentlich macht er fast alles automatisch. Der Hebel für die Handbremse benutze ich nur ganz selten und auch beim Rangieren hat man schnell raus wann Auto hold einsetzt.
     
    Andre784 gefällt das.
  5. #5 Blindek, 11.02.2017
    Blindek

    Blindek Guest

    Verstehe schon das mit der Handbremse, hab ich aber früher sehr sehr selten benutzt :) War aber jetzt 6 Jahre mit Handschalter unterwegs.

    Konstruiert schon, nur wie es richtig benutzen damit es lange lange zuverlässig arbeitet.

    Hab ja auch noch einen HS S3 da zieht er auch die Handbremse von alleine bei Auto Hold.
    Weiß aber nicht ob es beim DSG das gleiche ist :)

    Also beim Auto Hold kuppelt er raus oder schleift die Kupplung?
     
  6. #6 4tz3nainer, 11.02.2017
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    6.402
    Zustimmungen:
    2.328
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Er kuppelt komplett aus.
     
    Blindek gefällt das.
  7. Hoinzi

    Hoinzi

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    600
    Ort:
    MKK
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III 2.0 TSI 4x4 DSG (ich), Skoda Yeti 1.4 TSI 4x4 Drive (sie)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Lohr am Main
    Auch ohne Auto Hold wird im Stand komplett ausgekuppelt, das Schalten auf N kann man sich sparen. War zumindest bei älteren Wandlergetrieben anders.

    Du kannst zwar das Auto auf P ohne Feststellbremse abstellen, würde ich aber abseits eines ebenen Abstellplatzes nicht machen. Ich habe mir im Laufe der Jahre und verschiedener Automatikgetriebe angewöhnt, beim Anhalten die Feststellbremse anzuziehen, Getriebe auf N, Fuß von der Bremse und das Auto in die Feststellbremse rollen lassen und erst dann auf P.

    Dadurch ist der Antriebsstrang völlig ohne Verspannung abgestellt, insbesondere der oder die Sperrbolzen des Getriebes. Mir hat mal ein Getriebespezi bei Audi dazu geraten, der einige Probleme der Multitronic bei Audi auch darauf zurückführte. Ob es wirklich so war? Keine Ahnung, schaden wird es jedenfalls nicht.
     
    nothing, HUKoether und Blindek gefällt das.
  8. #8 bearcountry, 11.02.2017
    bearcountry

    bearcountry

    Dabei seit:
    03.04.2016
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    34
    Ich bin vor unserem Superb mehrere (alte) Wandler-Mercdes gefahren und Handschalter. Ich versuche beim Superb beim Rangieren immer erst zu warten bis ich stehe, bevor ich von R zu D wechsle bzw. von D zu R. Versuchen ist das Stichwort, machmal fehlt mir die Geduld.

    Autohold ist zwar in der Stadt sehr angenehm, es stört mich aber massiv beim Rangieren, wenn ich ganz langsam an ein Hindernis heranrollen muss, weil es eng zugeht. Sobald man ganz stehen bleibt aktiviert sich Autohold und man kann den Wagen nicht mehr mit dem vorsichtigen Loslassen der Bremse anrollen lassen. Bei Zentimetergenauem Rangieren ist mir das zu gefährlich. Autohold ist daher bei mir immer aus.

    Bei Ampelsituationen bleibe ich auf D und mit dem Fuß auf der Bremse. Ich schalte also nicht auf N. Das habe ich bei den Wandler-Autos auch immer so gemacht. Ob es beim DSG eher schadet kann, weiß ich nicht.

    Soviel zu meinen beschränkten Erfahrungen :)
     
  9. #9 Christgurt, 11.02.2017
    Christgurt

    Christgurt

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Combi
    Es geht um dinge wie:

    - wenn ich stehe ist es ok auf N zu schalten oder schadet das dem Getriebe?
    Kein Problem
    - P nur in Verbindung mit Handbremse oder geht auch ohne?
    Hab in 11 Jahren keine Handbremse benutzt. Außer in Hanglagen.
    - bevor man in den Rückwärtsgang schaltet immer komplet stehen bleiben?
    Nö, leichtes Rollen registriert das System und kuppelt dann sanft dagegen, nicht so wie bei alten Wandlern. Geht vor- wie rückwärts.
    - was ich bei der Testfahrt bemerkt habe ist, das man für rangieren unbending Auto Hold ausschalten sollte, oder nicht?
    Hatte bis dato kein Autohold, werde das auf Grund der oben genannten Handhabung deaktivieren.
     
    HUKoether und Niko gefällt das.
  10. #10 goetzuwe, 11.02.2017
    goetzuwe

    goetzuwe

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    W
    Fahrzeug:
    Superb III Limo 140KW L&K,...
    Kilometerstand:
    >160.000
    Ich denke das bei DSG auch die elektronische Feststellbremse mit geordert werden sollte.

    Das System DSG und Bremse funktioniert einkach klasse.
    Bei fahren an eine rote Ampel, einfach 1-2 Sekunde noch dem Bremse treten fertig.
    Wagen kuppelt automatisch aus,
    wenn er warm ist geht der Motor aus,
    und er bremst dauerhaft.

    Beim Anfahren einfach Gastgebern. Fertig
    Wobei ich das alles am liebsten mit ACC mache,
    dann ruckelt einfach nichts (und man fährt nicht zu schnell).
     
  11. #11 Blindek, 11.02.2017
    Blindek

    Blindek Guest

    Danke an alle für die Tipps!

    Das milimeter rangieren brauche ich, weil meine Garage 6m lang ist und ich ganz zur wand fahre.

    Beim S3 gibt es was ich glaube keine Handbremse bzw. ist Auto Hold Serie (Sportline)
     
  12. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.759
    Zustimmungen:
    2.356
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    60000
    Kann man das Auto Hold bei DSG nicht durch den Druck auf das Bremspedal steuern? Bei meinem Handschalter wird Auto Hold nur aktiviert, wenn ich etwas fester auf die Bremse trete. Bei ganz leichtem Bremsen, so wie man es beim Rangieren macht, wird Auto Hold nicht aktiviert.
     
  13. #13 Maerker2009, 11.02.2017
    Maerker2009

    Maerker2009

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    442
    Ort:
    Großraum Berlin
    Fahrzeug:
    Superb III Style TDI 150 PS HS Combi Style
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft am Rande Berlins, Werkstatt ist von Skoda
    Kilometerstand:
    41.000
    Habe ich bei mir genau so beobachtet. Das Händlig ist damit sehr gut.
     
  14. #14 Wichtelmann, 11.02.2017
    Wichtelmann

    Wichtelmann

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Elbflorenz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Style, 1,8 TFSI, DSG
    Kilometerstand:
    35000
    Ich bin der Meinung, wenn Du das Bremspedal nicht richtig drückst damit A-H nicht wirkt, dann schleift die Kupplung bei DSG.
    Weiß nicht ob es überhaupt geht, bei mir geht Auto Hold (grünes P) immer rein sobald ich stehe.
    Ich finde super, nur beim "raustasten" aus einer Ausfahrt o.ä. nehme ich es raus.
     
  15. addy75

    addy75

    Dabei seit:
    19.06.2016
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeug:
    S3 Combi, 1.4 TSI DSG Style
    Autohold muss doch über die Taste aktiviert werden. ?(
    Ich habe bisher nicht gemerkt, dass durch festeres Treten "AutoHold" aktiviert wird. Man merkt nur, dass irgendwann ausgekuppelt wird
     
  16. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.759
    Zustimmungen:
    2.356
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    60000
    Scheinbar verhält sich Auto Hold bei DSG und Handschalter unterschiedlich. Wenn ich nur leicht bremse, greift Auto Hold nicht, das grüne "P" erscheint dann auch nicht. Erst, wenn ich etwas stärker bremse, greift es und das grüne "P" erscheint. Ich kann definitiv stehen, ohne dass Auto Hold greift, obwohl es bei mir permanent (bis auf die Waschstraße) aktiviert ist.
     
    Maerker2009 gefällt das.
  17. #17 Wichtelmann, 11.02.2017
    Wichtelmann

    Wichtelmann

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Elbflorenz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Style, 1,8 TFSI, DSG
    Kilometerstand:
    35000
    Natürlich über die Taste.
    Habe tehr verstanden er üben den Bremsdruck steuert ob der A-H rein geht oder nicht.
    Habe es vorhin versucht. Kann noch so zart auf der Bremse gehen, wenn das Auto steht ist auch der Hold drin.:whistling:
     
  18. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.759
    Zustimmungen:
    2.356
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    60000
    Ja, so ist es bei meinem Handschalter. Die Taste brauche ich tatsächlich nur für die Waschstraße, und selbst dort ginge es wahrscheinlich sogar ohne. Aber das möchte ich lieber nicht ausprobieren.
     
  19. #19 Wichtelmann, 11.02.2017
    Wichtelmann

    Wichtelmann

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Elbflorenz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Style, 1,8 TFSI, DSG
    Kilometerstand:
    35000
    Wie gesagt, mit DSG schaffe ich es nicht. Entweder er rollt los oder A-H ist drin.
    Würde ich an Deiner Stelle in der Waschstraße auch nicht ausprobieren.;)
     
  20. #20 Maerker2009, 11.02.2017
    Maerker2009

    Maerker2009

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    442
    Ort:
    Großraum Berlin
    Fahrzeug:
    Superb III Style TDI 150 PS HS Combi Style
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft am Rande Berlins, Werkstatt ist von Skoda
    Kilometerstand:
    41.000
    Genau so ist es beim HS. Ich kann das jeden Morgen an einer Ampel an abschüssiger Str. testen. AH ist immer gedrückt. Bremse ich nur ganz leicht, dann wird AH nicht aktiv. Drücke ich fester - dann bewegt sich das Auto nicht mehr nach loslassen der Bremse. Auf Grund welcher Elektronik/Physik das so ist - würde ich mich über eine plausibler Erklärung freuen. Ich rate mal: Druck im Bremssystem wird als Auslöser für die AH - Funktion genutz
     
Thema: DSG richtig Fahren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tipps fahren mit dsg

    ,
  2. dsg fahren

    ,
  3. dsg richtig fahren

    ,
  4. 7 dsg getriebe richtig fahren,
  5. dsg getriebe richtig fahren,
  6. fahren mit dsg ,
  7. wie schaltet man ein dsg getriebe,
  8. fahren mit dsg 7,
  9. mit dsg-getriebe richtig fahren,
  10. wie fährt man mit dsg getriebe,
  11. fahren mit dsg getriebe,
  12. dsg tipps,
  13. dsg fahren tipps,
  14. dsg wann in neutral schalten,
  15. Fahren mit DSG video,
  16. autohold dsg,
  17. dsg getriebe fahren,
  18. wie fahre ich dsg7,
  19. skoda karoq mit dsg getriebe richtig fahren,
  20. dsg schonend fahren,
  21. skoda dsg getriebe motor startet beim schalten in p,
  22. richtig fahren mit dsg,
  23. richtig anfahren mit dsg 7 gang,
  24. dsg richtigfahren,
  25. Wie ist ein dsg Getriebe zu Fahren
Die Seite wird geladen...

DSG richtig Fahren - Ähnliche Themen

  1. DSG ruckelt im 3. & 5. Gang

    DSG ruckelt im 3. & 5. Gang: Hallo an alle, ich habe schon geschaut, ob sich schon ein ähnliches Thema im Forum befindet, leider nichts gefunden. Mein Wagen ist folgender:...
  2. Frage zu DSG

    Frage zu DSG: Hallo zusammen, ich habe einen Fabia Combi mit 110PS, DSG, Baujahr 2016 Was mir seit einiger Zeit auffällt, wenn auch selten... Wenn ich beim...
  3. DSG Schaltknauf vom Karoq auf Octavia 3

    DSG Schaltknauf vom Karoq auf Octavia 3: Hallo, besteht die Möglichkeit den DSG Schaltknauf vom Karoq auf den Octavia Bj. 2018 zu montieren? Mir gefällt dieser breitere irgendwie besser....
  4. Kodiaq 2,0TSI 4x4 - Erfahrungen mit DSG?

    Kodiaq 2,0TSI 4x4 - Erfahrungen mit DSG?: Hallo zusammen, ich plane, in nächster Zeit wieder in die Reihen der Skodafahrer zurück zu kehren. Nachdem ich jetzt fast 9 Jahre mit diversen...
  5. DSG, Tempomat und Wohnwagen

    DSG, Tempomat und Wohnwagen: Hallo liebe Forengemeinde, Seit ein paar Wochen fahre ich nun Einen Karoq mit dem 1.5TSI und DSG. Nun bin ich das erste Mal mit dem Wohnwagen in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden