DSG-Probleme?

Diskutiere DSG-Probleme? im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; In China wurden wegen des DSGs fast 400000 Autos vorsorglich zurückgerufen und auch in Deutschland häufen sich Beschwerden....

?

DSG-Probleme

  1. Probleme mit dem 6-Gang- DSG

    11 Stimme(n)
    13,1%
  2. keine Probleme mit dem 6-Gang- DSG

    33 Stimme(n)
    39,3%
  3. Probleme mit dem 7-Gang- DSG

    17 Stimme(n)
    20,2%
  4. keine Probleme mit dem 7-Gang- DSG

    23 Stimme(n)
    27,4%
  1. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    13.288
    Zustimmungen:
    1.441
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
  2. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.921
    Zustimmungen:
    175
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    106000
    sehr interessant, genau aus dem Grund wollte ich das 7-Gang-DSG nicht haben

    tolle Begründung von VW:
    :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
    glauben die das eigentlich selbst? die Kupplung braucht saubere Luft (zum Atmen?) :pinch: :wacko: :whistling:

    Die 6-Gang-DSG Kupplung braucht sauberes Öl zum schalten...
     
  3. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    Superb Combi (3V53VZ - 2.0 TSI 4x4 DSG7)
    Habe reichlich Probleme:
    - mittlerweile Kupplung getauscht (bei 22Tkm)
    - rappelt bei jeder Bodenwelle wie ein alter Eimer
    - teilweise ruckweises Schalten und Anfahren

    ... Alles beim DSG 7 Gang - ich würde einen Rückruf sehr begrüßen !!!

    Das Gelaber sollte sich VW mal eben sparen - in Deutschland können sie sich das auch nicht mehr wirklich erlauben. Die Asiaten kommen und das nicht ohne Grund!


    Da der Wagen 3 Jahre alt ist, hat sich's mit Werksgarantie nun auch erledigt...
    Ich hatte im 3. Jahr bereits drei außerplanmäßige Reparaturen (1*DSG Kupplung, 1*Radnabe, 1*Heckklappenverschluß) - Gott sei Dank mit Anschlußgarantie.

    Ameise
     
  4. #4 fischkopp4711, 30.03.2013
    fischkopp4711

    fischkopp4711

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    O3 Elegance Limousine, 2.0 TDI DSG
    Also, nach etwas über zwei Jahren und ziemlich genau 100.000 km kann ich sagen, dass das 6-Gang-DSG (wie der Rest des Autos auch) bei mir ohne jedes Problem läuft. Er schaltet butterweich wie am ersten Tag ...

    Schöne Osterfeiertage für Euch alle!
     
  5. #5 Angelo Lucifero, 30.03.2013
    Angelo Lucifero

    Angelo Lucifero

    Dabei seit:
    24.03.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW EOS FSI 2.0, Opel Karl Exclusiv, Honda CX650C
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer Bonn
    Hallo und ein frohes Osterfest.
    Nach dem Aufziehen der Winterreifen im Oktober, hatte ich auf der Autobahn ein stark verändertes Laufgeräusch und es schleifte bei geringer Geschwindigkeit. Am nächsten Montag ab zum Freundlichen (gerade ein halbes Jahr alt und 14.000 km gelaufeb (Fabia RSC))und nachmittags der Rückruf. Getriebedefekt. Wird ausgetauscht?! Aber vielleicht habe ich dann die neue Software drauf?
     
  6. #6 Allgaydriver, 30.03.2013
    Allgaydriver

    Allgaydriver

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Sophienstädt
    Fahrzeug:
    FABIA CRS
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Zemke Bernau
    Kilometerstand:
    172000
    Ich bin mit meinem 7 Gang DSG im großen und ganzen zufrieden. Es hat jetzt 55000km hinter sich und funktioniert ganz gut.

    Was mich etwas stört ist das teilweise ruppig schalten im D Modus wenn man beim überholen voll beschleunigt.

    Einmal ist mir bisher aufgefallen das im kalten Zustand ( hohe Luftfeuchtigkeit und Minus Grade ) beim losenfahren wollen im Modus D der Wagen sich nicht bewegte. Einmal kurz von D auf P und wieder zurück auf D und alles lief wieder.
     
  7. farmer

    farmer

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    195000
    Da bin ich doch ganz froh das mein Yeti das 6-Gang DSG mit Öl hat. Ölwechsel ist zwar kein Schnäppchen, aber das Ding schnurrt.
     
  8. #8 Autobahnheizer, 30.03.2013
    Autobahnheizer

    Autobahnheizer

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Bin ebenfalls sehr zufrieden mit dem 6 Gang, fahre es allerdings im VW.

    Bitte lasst den Beitrag nicht so verkommen wie beim Kinderforum Motor-Talk. :thumbdown:
     
  9. #9 roomster2, 30.03.2013
    roomster2

    roomster2

    Dabei seit:
    17.03.2011
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sankt Augustin
    Fahrzeug:
    Yeti Ambition 1,2 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer / Bonn
    nach 22 Monaten und 20000km keine Probleme mit dem 7 Gang.
    Mal schauen obs` beim kommenden Service was zum "verbessern" gibt. :whistling:
     
  10. #10 Quax 1978, 30.03.2013
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.662
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI DSG Style, Skoda S100 "Katinka"
    Kilometerstand:
    26000
    3 Jahre mit 7-Gang unterwegs und seit etwa 1,5 Jahren sporadische Vibrationen beim Schalten vom 1. in den 2. Gang. Oder auch bei Beschelunigen nach einem Abbiegevorgang im 2. Gang. Das Blöde an der Sache, immer wenn ich zur Werkstatt fuhr, war der Fehler nicht reproduzierbar. Jetzt habe ich es endlich mal geschafft, der Werkstatt das vorzuführen und auch die Monteure am nächsten Tag konnten es wieder feststellen. Und jetzt kommt der kleine Hammer seitens SAD. Man schiebt es teilweise auf thermische Grenzgänge seitens Kupplung und Mechatronik. Sehr schwer vorstellbar nach 2 Minuten Fahrt bei -8°C Außentemperatur. Hatte vorgestern ein auf das Fahrzeug zugeschnittene Online-Update von SAD bekommen, ohne Zutun der Werkstatt wie bei anderen Updates. Seit dem ist das beim Schalten bisher weg, beim Abbiegen auch, allerdings warte ich mal ab, manchmal war es auch bei den anderen Updates vorrübergehnd weg. Mal schauen wie es weitergeht.
     
  11. Mulch

    Mulch

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    44
    Ganz von der Hand zu weisen ist die deutlich erhöhte Defektanfälligkeit der DSG nicht. Man kann auch mal die Offerten von Gebrauchten bei mobile.de, autoscout24.de, etc. durchbürsten, um das relativ schnell mit zu bekommen ("Getriebe neu", "Austausch bei x km" usw.).

    Gegenprobe: Wer hat schon noch mit nem Handschaltgetriebe Probleme ? Wenn dann nur ganz am Anfang (falsche Einstellung) oder halt Schwachköpfe, die ohne Kupplung schalten wollen...
     
  12. GOIS

    GOIS

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeug:
    1,4 TSI DSG L & K cappuccinobeige
    Werkstatt/Händler:
    Auto Lutzenberger Augsburg Motto:Service vom Feinsten.Stimmt!
    Kilometerstand:
    9600
    Bei km 24500 Kupplung rupft beim anfahren . Kupplung auf Garantie erneuert .
     
  13. #13 dieselschrauber, 30.03.2013
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    216
    Ort:
    31535 Neustadt am Rbg.
    Fahrzeug:
    Yeti Greenline 1.6 TDi mit AHK und Standheizung 23R6
    Kilometerstand:
    150000
    Interessanter Fred :)

    Wenn ihr dann durch seit, wäre eine Aufteilung in Kupplung / Mechatronik sehr interressant. Da die Kupplungen doch mal schneller einen Produktionfehler unterliegen. Und das kommt sogar bei den Handschaltern vor.
     
  14. #14 Ingrimmsch, 30.03.2013
    Ingrimmsch

    Ingrimmsch

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Herford
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2, 1.9Tdi, DSG
    Werkstatt/Händler:
    Keine Empfehlung mehr die ich geben kann :(
    Kilometerstand:
    240000
    Hallo

    Ich weiß leider nicht es mein Octavia in den 7 Jahren vor meinem kauf gemacht hat, aber heute, mit 145tkm, läuft alles so wie es soll. Von ruppigen schalten keine Spur. Auch beim kickdown wenn ich auf die Autobahn ziehe.

    Warten ist scheckheftgepflegt von skoda. Also DSG Öl auch immer gewechselt. Austausch von Getriebe oder so hab es wohl nicht.
     
  15. #15 Octi-Fan1989, 30.03.2013
    Octi-Fan1989

    Octi-Fan1989

    Dabei seit:
    06.10.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    128528
    Habe mit meinen 2.0 tdi dsg ( 6 Gang) nun 118000 km runter
    Und den 2 Ölwechsel hinter mir und er läuft und schaltet komplett ohne
    Probleme.
    Ich muss sagen ich fahre auch nur in D und habe S nur 1-2 genutzt
    Und fahre allgemein sehr ruhig.

    Ich würde es wieder kaufen und fahren :)
     
  16. #16 Octavia 1.8 TSI, 30.03.2013
    Octavia 1.8 TSI

    Octavia 1.8 TSI

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1.8 DSG
    2.0 TDi DSG 6 Gang. Da die Tripodgelenke nicht zum Getriebe gehören bin ich voll zufrieden. 3 jahre und KM Stand 60.000
     
  17. #17 spielstaub, 13.05.2013
    spielstaub

    spielstaub

    Dabei seit:
    21.08.2011
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda - Fabia - Fabia II Combi 1.2 TSI Family
    Meiner ist ziemlich genau 1 Jahr alt und hat 10.000 km auf der Uhr. Habe ab und an Probleme beim anfahren, da ruckelt er, als ob ein Fahranfaenger mit manueller Schaltung fährt. Zudem liegt bei Kaltstart oft die Drehzahl hoch. Wenn ich dann den Motor unmittelbar danach neu starte ist die Drehzahl wieder normal niedrig. 7-Gang DSG
     
  18. mh254

    mh254

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    85123 Ingolstadt Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus an der B13
    Kilometerstand:
    64000
    14 Monate, 51000Km, keine Probleme mit dem 6 Gang DSG.
     
  19. #19 Schnitzel67, 14.05.2013
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    30 Monate, 48.000 km, nur leichte Probleme beim 6-Gang-DSG (manchmal etwas schwerfällig beim Schalten). Aber ich denke, das ist ziemlich normal.
     
  20. #20 daniel-calibri, 29.07.2013
    daniel-calibri

    daniel-calibri

    Dabei seit:
    15.02.2013
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T FL 3.6 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reimers Pinneberg
    Kilometerstand:
    70700
    Heute morgen den Octi mit 7.Gang DSG in die Werkstatt gebracht. Vom 1. in 2. und 3. Gang rupfte die Kupplung bei mittlerer Beschleunigung.
    War natürlich bei der Fahrt zur Werkstatt wieder ganz gut. Vorführeffekt sag ich da nur.
    Um 13 Uhr kam der Anruf, sie tauschen das Kupplungspaket. Was genau gemacht wird schreibe ich wenn ich ihn wieder daheim hab.
    Gekauft habe ich den Wagen bei 36tKm und jetzt sind es 45tKm. Baujahr 2009, Skoda gewährt Kulanz und den Rest übernimmt die Anschlussgarantie.
    Da hab ich die Anschlussgarantie ja gut investiert denke ich.
     
Thema: DSG-Probleme?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda dsg probleme

    ,
  2. Skoda Octavia DSG Probleme

    ,
  3. skoda octavia 2.0 tdi dsg probleme

    ,
  4. skoda octavia rs dsg probleme,
  5. skoda fabia dsg probleme,
  6. octavia rs dsg probleme,
  7. skoda superb dsg ruckelt,
  8. probleme skoda octavia 2.0 tdi dsg,
  9. skoda octavia rs tdi dsg probleme,
  10. skoda dsg erfahrung,
  11. skoda yeti dsg getriebe probleme,
  12. dsg probleme skoda,
  13. skoda yeti dsg probleme,
  14. DSG 7-Gang Probleme Skoda,
  15. octavia dsg probleme,
  16. skoda rapid dsg probleme,
  17. skoda octavia dsg ruckelt,
  18. DSG 7-Gang Probleme,
  19. skoda octavia rs 2.0 tdi dsg probleme,
  20. skoda dsg getriebe probleme,
  21. dsg skoda probleme,
  22. skoda octavia 3 dsg probleme,
  23. skoda superb dsg probleme mit getriebe,
  24. skoda octavia 2.0 tdi dsg test,
  25. octavia 3 dsg probleme
Die Seite wird geladen...

DSG-Probleme? - Ähnliche Themen

  1. Kodiaq 2,0TSI 4x4 - Erfahrungen mit DSG?

    Kodiaq 2,0TSI 4x4 - Erfahrungen mit DSG?: Hallo zusammen, ich plane, in nächster Zeit wieder in die Reihen der Skodafahrer zurück zu kehren. Nachdem ich jetzt fast 9 Jahre mit diversen...
  2. Octavia III DAB+ Probleme

    DAB+ Probleme: Hallo Ich bin neu hier und hab gleich mal eine frage....ich fahre einen octavia3 scout und da ist das columbus mit DAB+ verbaut.Nur kann ich egal...
  3. DSG, Tempomat und Wohnwagen

    DSG, Tempomat und Wohnwagen: Hallo liebe Forengemeinde, Seit ein paar Wochen fahre ich nun Einen Karoq mit dem 1.5TSI und DSG. Nun bin ich das erste Mal mit dem Wohnwagen in...
  4. rabbits laserweißer "OCC" 1.8 TSI DSG ... Kaum da schon auf Urlaubstour ...

    rabbits laserweißer "OCC" 1.8 TSI DSG ... Kaum da schon auf Urlaubstour ...: Hallo Škodagemeinde, ab dem 11.07.2019 bereichert also ein neues Fahrzeug unseren familiären Fuhrpark. Nach dem langen Pfingswochenende mit...
  5. DSG-Wahlhebel Škoda-Schriftzug

    DSG-Wahlhebel Škoda-Schriftzug: [ATTACH] Hat jemand eine Idee, ob man schon an die Teilenummer für den DSG-Wahlhebel kommt, wie er z.B.im Scala verbaut ist (siehe Bild)? Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden