DSG Ölwechsel nur durch Fachbetrieb?

Diskutiere DSG Ölwechsel nur durch Fachbetrieb? im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Servus zusammen, in Anbetracht dessen, dass mein Superb bald die 120er Inspektion zu bekommen hat überlege ich, wo ich die Inspektion machen...

  1. UsAs

    UsAs

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 170er DSG TDI
    Kilometerstand:
    137000
    Servus zusammen,

    in Anbetracht dessen, dass mein Superb bald die 120er Inspektion zu bekommen hat überlege ich, wo ich die Inspektion machen lasse. Dabei hätte ich gerne gewusst, ob der DSG Ölwechsel diagnostischer Tätigkeiten am Gerät bedarf, die kleinen, freien Werkstätten nicht zugänglich sind.

    Es gibt ja einige Werkstätten, in denen nur ein kleines Gutmann OBD-Gerät steht und das war es. Daher könnte ich jetzt zum Boschdienst, oder dem Freundlichen gehen. Der Freundliche wird mir aber sicher am meisten Kohlen abknöpfen.

    Danke für Hilfe bei der Entscheidungsfindung.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 19.08.2015
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.260
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Das einzige was das wie auch immer heissende Diagnosegerät können muss ist die Getriebeöltemperatur auszulesen.
    Die Art und Weise der Öleinfüllung reicht von Originalwerkzeug bis zu passenden Selbstbauwerkzeugen .
    Wichtig ist die passende Menge Öl bei Prüftemperatur.

    mobil geschrieben ...
     
  4. UsAs

    UsAs

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 170er DSG TDI
    Kilometerstand:
    137000
    Danke. Manche Buden haben ja nicht mal VCDS, deswegen frage ich.
     
  5. #4 skodabauer, 19.08.2015
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.260
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Das ist schnell erklärt: warum für viel Geld ein Diagnosetool nur für VW und Co kaufen wenn du für etwas mehr eines bekommen kannst mir dem du eine Vielzahl der Fahrzeuge abdecken kannst. Sicher nicht in der Tiefe wie VCDS aber Fehlerauslese und Service rückstellen geht alle mal.

    mobil geschrieben ...
     
  6. #5 pookylg, 19.08.2015
    pookylg

    pookylg

    Dabei seit:
    01.07.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gießen
    Fahrzeug:
    Superb 3T 2,0 TDI, DSG
    Kilometerstand:
    93000
    Moin,

    da ich bei meinem DSG Ölwechsel dabei war kann ich dir sagen viel brauchst du nich .... wie swchon geschrieben ein Tester mit dem du die Öl Temperatur auslesen kannst und dann noch ein Gerät oder Schlauch um das DSG öl einzufüllen.

    Dann das ganze nach Anleitung machen und alles iss hübsch.
    Bei mir musste allerdings die Batterie nebst Kasten raus sonst kommste nicht an den Ölfilter vom DSG

    Grüße
    Raphael
     
  7. UsAs

    UsAs

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 170er DSG TDI
    Kilometerstand:
    137000
    Danke für die Antworten.
     
  8. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    91
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    Ein IR-Thermometer würde auch reichen
    http://www.karstenmoeller.de/dsg.html

    P.S. ich habs letzte Woche wieder gewechselt und obwohl ich gut 3h gebastelt/gewartet habe, war das DSG Öl sofort bei 39°C. Bleibt echt verd*** lange heiß das Getriebe.
     
  9. #8 gordonherzog, 09.07.2016
    gordonherzog

    gordonherzog

    Dabei seit:
    07.08.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDi 125kW
    Hallo, die Öltemperaturanzeige in der MFA kann man zum Ölwechsel nicht verwenden?
     
  10. #9 Robert78, 09.07.2016
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.581
    Zustimmungen:
    504
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    8000
    Ähmmm, nein.
    Das ist die Anzeige für das Motoröl. Getriebeöl ist natürlich getrennt und auch ein anderes.
     
  11. #10 gordonherzog, 09.07.2016
    gordonherzog

    gordonherzog

    Dabei seit:
    07.08.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDi 125kW
    Ja das weiß ich, hätte ja sein können, dass man die Temperatur irgendwie ableiten kann.
     
  12. #11 SKODA DOC, 09.07.2016
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Ich finde es interessant das niemand einfach das reinfüllt was abgelassen wurde....wenn man nach der Temperaturmethode arbeitet ist zu beachten das ein warmgefahrenes Getriebe bei dem Wetter gute 6 Stunden braucht um in den prüfbaren Temperaturbereich zu kommen. Und jetzt denken nochmal alle darüber nach wie lange ihr Auto zum DSG Ölwechsel in der Werkstatt war....

    P.s. die prüfmethode ist selbst für uns Mechaniker der dümmste scheiß den sich jemand ausgedacht. Typische Ingenieur vollpfosten Technik. Zum Glück ist atmen ein Reflex sonst würden die Typen einfach ersticken....
     
  13. #12 Darkking, 10.07.2016
    Darkking

    Darkking

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Superb II VFL Combi, Octavia II FL Limo
    Atmen ist kein Reflex, sondern ein Reiz...
     
    trainer22 gefällt das.
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    91
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    6h ist bisschen übertrieben, bei mir waren es letztes mal 2h.
    Das DSG Öl war aber tatsächlich schon nach 5min auf Zieltemperatur.
     
  16. #14 SKODA DOC, 10.07.2016
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Von 90 auf 30 in 2 Stunden? Niemals. Bei minus 10 vielleicht..
     
Thema: DSG Ölwechsel nur durch Fachbetrieb?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda dsg ölwechsel

    ,
  2. dsg öl skoda octavia 1.9

    ,
  3. dsg temperatur auslesen

    ,
  4. dsg ölwechsel vergessen
Die Seite wird geladen...

DSG Ölwechsel nur durch Fachbetrieb? - Ähnliche Themen

  1. Verbrauch Yeti 1.4, 150PS, DSG

    Verbrauch Yeti 1.4, 150PS, DSG: Hallo Ich fahre einen Yeti, 1.4, 150PS mit DSG, 4x4, 2016er Model, hat erst etwa 2000 km runter. Der Verbrauch liegt zwischen 9,5 - 11,06 Liter,...
  2. Standheizung Webasto Superb 2.0TDI DSG

    Standheizung Webasto Superb 2.0TDI DSG: Ich bin mittlerweile am Überlegen, mir eine Standheizung einbauen zu lassen. Nur macht es Webasto einem nicht leicht, etwas passendes zusammen zu...
  3. DSG Schaltvorgang TDi vs. TSI

    DSG Schaltvorgang TDi vs. TSI: Hallo in die Runde, mein 14 Tage alter S3 ist gerade in der Werkstatt wegen Scheinwerferprobleme und Ausfall des linken unteren Canton...
  4. 60.000er Inspektion Octavia III RS TDI DSG - Öl

    60.000er Inspektion Octavia III RS TDI DSG - Öl: Hallo Freunde, bei mir steht nun bald die 60.000er Inspektion an. Auf diese würde ich mich gerne vorbereiten und wie immer die Schmiermittel ala...
  5. Gaspedal Umbau DSG

    Gaspedal Umbau DSG: Hallo hat biite Jemand eine Anleitung wie man die Bremse und das Gaspedal beim DSG Umbaut auf Edelstahl Pedale.