DSG nach Inspektion teils anderes besseres Schaltverhalten

Diskutiere DSG nach Inspektion teils anderes besseres Schaltverhalten im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Mein Kodiaq hatte vor der Inspektion ein oftmals ziemlich unkomfortables Schaltverhalten und bei Lastwechsel ein Klopfen im Sport-Modus. Nach der...

  1. #1 VielUnterwegs, 05.09.2018
    VielUnterwegs

    VielUnterwegs

    Dabei seit:
    21.02.2017
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    180
    Kilometerstand:
    73000
    Mein Kodiaq hatte vor der Inspektion ein oftmals ziemlich unkomfortables Schaltverhalten und bei Lastwechsel ein Klopfen im Sport-Modus. Nach der Inspektion alles weg und er schaltet nun "intelligenter" als vorher - viel besser! Da mein Firmenwagen bei mir im Büro abgeholt und wieder gebracht wird, kann ich nicht mit der Werkstatt sprechen. Ich vermute es wurde eine neue Software aufgespielt und/oder das Getriebeöl getauscht. Mir fiel auf, dass mein Kodiaq in der Werkstatt ca. 1,5h mit laufendem Motor/ Zündung gestanden hat - dank Connect-App schön zu sehen...
     
  2. #2 Robert78, 05.09.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.853
    Zustimmungen:
    2.710
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    51000
    Mal auf eine App verzichten und klassisch das Telefon in die Hand nehmen um zu fragen, dann musst du auch weniger vermuten.

    Oder halt, wenn das nicht mehr zumutbar oder zeitgemäß ist, eine Email, macht auch nicht mehr Arbeit als dein Post hier.
     
  3. C.H.

    C.H. Guest

    Selbsterfüllende Prophezeiung...
     
  4. #4 medvide, 05.09.2018
    medvide

    medvide

    Dabei seit:
    11.10.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Viznov
    Fahrzeug:
    skoda Diesel Euro 6
    Kilometerstand:
    3600
    Das ist Sinn der Wartung. Anstehende Fehler korrigieren, Verschleißteile ersetzen, Messwerte kontrollieren, ....
    Lob für die Werkstatt.:D
     
  5. #5 JohnDoe, 05.09.2018
    JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    605
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19
    Kilometerstand:
    5000-6000 km
    War das jetzt ironisch gemeint?

    Es werden beim Service weder Messwerte kontrolliert, noch der Fehlerspeicher ausgelesen und wenn @VielUnterwegs nicht explizit auf das "unkomfortable Schaltverhalten" hingewiesen hat, wurde diesbezüglich mit Sicherheit auch nichts gemacht.
     
  6. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    5.299
    Zustimmungen:
    803
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Stimmt nicht. Gibt genug Situationen wo der Händler ein Update aufspielt, wenn es von Werk aus was gibt. Ohne das es der Kunde Weis.
     
  7. #7 JohnDoe, 05.09.2018
    JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    605
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19
    Kilometerstand:
    5000-6000 km
    Nein, Fehlerspeicher auslesen und irgendwelche Messwerte kontrolliert gehört weder in DE noch in AT zum Serviceumfang!

    Es sei denn, es gibt eine außerordentliche Serviceaktion oder gar eine Rückrufaktion und das wird dann auch nicht heimlich gemacht.
     
  8. #8 4tz3nainer, 05.09.2018
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    6.964
    Zustimmungen:
    2.541
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Und wer sagt dass es diese Serviceaktion für das DSG nicht gibt?
     
  9. Qaidok

    Qaidok

    Dabei seit:
    13.06.2017
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    14
    Hatte mein Kodiaq diese Woche wegen Plattfuß beim Service und diverser Garantiearbeiten (Skoda connect, Scheinwerferdüse).
    Ich habe das gleiche Gefühl wie du, dass er besser schaltet. Es wurde bei mir eine neue Software aufgespielt laut Werkstatt.
     
  10. #10 JohnDoe, 05.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2018
    JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    605
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19
    Kilometerstand:
    5000-6000 km
    @4tz3nainer

    Wer sagt, dass es eine Serviceaktion für das DSG gibt? Solche Aktionen gehen durch sämtliche Medien und werden nicht heimlich durchgeführt.

    Beispiel Serviceaktion
     
  11. #11 Tobias279, 05.09.2018
    Tobias279

    Tobias279

    Dabei seit:
    12.05.2018
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Seat Exeo 2.0 tfsi
    Moin,

    nur bei großen Problemen geht das durch die Medien. Kleinere Updates werden immer gemacht, wenn dee wagen in der Werkstatt steht. War bei meinem Seat auch so. So ziemlich jedes mal habe ich nen Update bekommen. Am Anfang haben die auch nicht gesagt, bis ich Veränderungen beim Motorlauf gemerkt habe. Danach habe ich die Werkstatt gefragt, und die sagten mir das das immer so läuft.

    Grüße

    Tobias
     
    Azzido und Cairus gefällt das.
  12. #12 JohnDoe, 05.09.2018
    JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    605
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19
    Kilometerstand:
    5000-6000 km
    Welches Steuergerät hat denn bei jeden Service ein Update bekommen? ?(

    Auch kleinere Updates werden nicht gemacht, wenn du nicht explizit ein Problem ansprichst. Sollte es für deine Fehlerbeschreibung dann ein TPI geben, wo ein Softwareupdate empfohlen wird, wird dieses auch aufgespielt. Aber nicht heimlich, sondern dieses Update steht auf deinen Rechnung, bzw. sollte noch Garantie bestehen, geht die Rechnung ans Werk.

    KEINE Werkstatt macht etwas was Zeit kostet und hinterher nicht auch bezahlt wird, entweder durch den Kunden, oder bei Garantiearbeiten durch den Hersteller.
     
  13. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    5.299
    Zustimmungen:
    803
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Kann ich dir aus privaten Erfahrungen genau das Gegenteil sagen

    Firmenwagen von Vater hat Updates erhalten was auf keiner Rechnung stand oder ähnliches. War ein T4 Bus.
    Der andere firmenwagen was er dann hatte ein Kangoo von Renault und bei seinem Peugeot auch schon.

    Und das machen auch BMW und Co. Auch aus privaten Reihen.
     
    Azzido gefällt das.
  14. #14 JohnDoe, 05.09.2018
    JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    605
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19
    Kilometerstand:
    5000-6000 km
    Aber nicht im Rahmen eines normalen Services, ohne das man ein Problem angesprochen hat!

    Wie stellt ihr eich das vor, VW, Skoda, BMW kontrollieren mal eben 40 - 50 Steuergeräte, ob es vielleicht ein Softwareupdate für eins davon gibt, obwohl der Kunde keine Probleme angesprochen hat, nur mal eben so?

    Sorry, aber ihr könnt mir viel erzählen.
     
  15. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    5.299
    Zustimmungen:
    803
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Du verstehst das nicht....

    Der Händler weiß bei unseren Fällen schon längst über die fin das es für ein Steuergerät ein Update gibt.

    Da reder keiner davon das er bei jedem Auto was ansteckt...

    Ich bzw mein Vater wissen es aus privaten Erfahrungen .Weil wir das Auto geholt haben und der Mechaniker noch sagte geht nicht da ein Update eingespielt wird.
    Das war der normale große Service beim Kangoo damals wo das Abs Steuergerät ein Update erhalten hat.

    Und das Update wurde weder gefordert noch verlangt noch uns mittgeteilt.

    Aber glaub du deine Sachen...
     
  16. #16 Tobias279, 05.09.2018
    Tobias279

    Tobias279

    Dabei seit:
    12.05.2018
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Seat Exeo 2.0 tfsi
    Moin,

    genau so hat mir dass dann auch die Werkstatt gesagt.
     
  17. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    5.299
    Zustimmungen:
    803
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Die haben dich sicher angelogen.

    Sorry für meinen Sarkasmus

    Es obliegt rein dem Händler ob er es dir sagt oder nicht bei Verbesserungs Update.

    Und nicht was Rückrufaktionen betrifft
     
  18. #18 Tobias279, 05.09.2018
    Tobias279

    Tobias279

    Dabei seit:
    12.05.2018
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Seat Exeo 2.0 tfsi
    Ich habe nie an Rückrufaktionen teilnehmen müssen.

    Bei meinem war es so mit den Updates.

    Ind wenn EA bei anderen nicht so war, dann war es bei anderen eben nicht so.
     
  19. #19 JohnDoe, 05.09.2018
    JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    605
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19
    Kilometerstand:
    5000-6000 km
    @Cairus

    Und aus diesen Einzelfall schließt du jetzt, dass bei einer Inspektion sämtliche Steuergeräte ein Update bekommen, ohne das der Kunde ein Problem angesprochen hat. Nur nochmal zur Erinnerung, wir reden hier von einer ganz normalen Inspektion.

    Bei deinem Vater hat welches Steuergerät, aus welchen Grund ein Update bekommen und das VW für die Garantieleistung keine Rechnung erhalten hat weißt du auch ganz genau?
     
  20. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    5.299
    Zustimmungen:
    803
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Das ist mir egal was der Händler mit dem Hersteller macht

    Der VW T4 hatte ein Motor Update erhalten, der Renault beim Abs und der Peugeot auch beim Motor

    Alles ohne Einverständnisses meines Vaters.
    Alles ihn Rahmen einer normalen Inspektion.

    Und ich erkläre dir das nochmal, durch die Eingabe der fin in Händler system kam beim Händler die Meldung Update für das und das Steuergerät.

    Renault war der einzige der das dann zugab mehr oder weniger.
    Beim Peugeot merkten wir es sowie beim VW auch durch ein anderes Motor verhalten
     
Thema:

DSG nach Inspektion teils anderes besseres Schaltverhalten

Die Seite wird geladen...

DSG nach Inspektion teils anderes besseres Schaltverhalten - Ähnliche Themen

  1. DSG und PCV?

    DSG und PCV?: Hi Leute, mein O3 RS BJ 2015 verhält sich in letzter Zeit merkwürdig... zuerst das DSG: Seit dem Ölwechsel (aktuell 46.000km) klackt und...
  2. DSG Fehler !!!!!

    DSG Fehler !!!!!: Hab da ein Problem mit meinem DSG Er ist mir letzte Woche aus gegangen Ich wollte aus der Parklücke rückwärts raus fahren . Da stimmte schon...
  3. Octavia 2 FL DSG Schaltnauf tauschen

    Octavia 2 FL DSG Schaltnauf tauschen: Hallo Leute, ich möchte gerne den Knochigen DSG Schaltknauf aus meinen Octavia 2 Facelift Baujahr 2012 gegen einen anderen ersetzen, weiß aber...
  4. Superb II 3,6 V6 4X4 DSG Frischzellenkur

    Superb II 3,6 V6 4X4 DSG Frischzellenkur: Moin Moin, erst einmal vielen Dank für die ganzen hilfreichen Beiträge in diesem Forum die mir dabei geholfen haben einen gebrauchten 3,6 Kombi...
  5. Mein 1Z5 2.0TDI 103KW CFHC DSG MJ13 170tkm raucht

    Mein 1Z5 2.0TDI 103KW CFHC DSG MJ13 170tkm raucht: Hallo, Mein 1Z5 2.0TDI 103KW CFHC DSG MJ13 170tkm raucht gelegentlich z.B. im D6.Gang ca. um die 1500 1/min bei kurzem Gasstoß (nicht Kicktdown)-...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden