DSG Kuppelt nicht komplett aus

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von hangwaiter, 16.10.2013.

  1. #1 hangwaiter, 16.10.2013
    hangwaiter

    hangwaiter

    Dabei seit:
    16.10.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 Elegance DSG 140PS
    Werkstatt/Händler:
    Luxner Mayrhofen
    Kilometerstand:
    4000
    Das DSG hat ja keinen Wandler vorgeschaltet. Weshalb ist dennoch der
    Kraftfluß bei Stillstand des Fahrzeugs nicht komplett unterbrochen?
    Lege
    ich einen Gang ein ( D oder R), rollt der Wagen sofort an, so als hätte
    die Automatik einen hydraulischen Wandler vorgeschaltet.
    Das bedeutet doch, daß z.B. beim Halten an einer Ampel, im Modus "D" die Kupplung schleift.
    Lt. Händler ist das normal und kann auch nicht verstellt werden.
    In
    der Betriebsanleitung wird auch darauf hingewiesen, daß das Auto mit
    der Bremse "festgehalten" werden muß, da der Kraftfluß nicht komplett
    unterbrochen ist.
    Gibt es dafür einen triftigen Grund? Die Kraft,
    mit der der der Yeti losfahren will, deutet darauf hin, daß es sich hier
    um viel mehr als Lagerreibung handelt. Da ist schon die Kupplung leicht
    am Schleifen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 YetiBOT, 17.10.2013
    YetiBOT

    YetiBOT

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bottrop 46238 Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 Exp. DSG PanoDach
    Werkstatt/Händler:
    Gottfried Schultz in Essen
    Kilometerstand:
    90000
    Zumindest bei meinem hängt die Trennung des Kraftflusses eindeutig davon ab, ob ich die Fußbremse betätige oder nicht.
    Wenn ich die Fußbremse löse, kuppelt das System ein und der Yeti rollt los - fühlt sich an wie bei einer Wandlerautomatik.
    Wenn ich dagegen die Handbremse anziehe und nicht auf "N" umstelle, spürt man den permanenten Kampf der Kupplung gegen die Bremse.
    Den Unterschied zwischen Handbremse und Fußbremse in Verbindung mit "eingelegtem" Gang (also nicht "N") kann ich auch sehr gut am Drehzahlmesser ablesen.
    Wenn das System nicht richtig trennt, müsste ja eigentlich auch der Spritverbrauch deutlich höher sein - ich habe bei Getriebestellung "D" und getretener Fußbremse einen Momentanverbrauch von deutlich unter 1L/h.

    Gruß Tom
     
  4. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.334
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Niedersachsen
    Das beschriebene Verhalten ist in der Tat völlig normal und hier auch immer wieder diskutiert worden.

    Da schleift nichts, auch wenn es sich etwas so anfühlt.
     
  5. #4 hangwaiter, 19.10.2013
    hangwaiter

    hangwaiter

    Dabei seit:
    16.10.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 Elegance DSG 140PS
    Werkstatt/Händler:
    Luxner Mayrhofen
    Kilometerstand:
    4000
    Danke für den Tip
    Das mit der Bremse und Handbremse habe ich ausprobiert, scheint tatsächlich auszukuppeln, sobald ein Schalter am getretenen Bremspedal anspricht.
    Die Abstimmung mit dem Einkuppeln beim Lösen der Fußbremse haben die Skoda Leute schon sehr gut hingekriegt!
     
  6. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.658
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    es schleift permanet, allerdings nur mit sehr wenig Drehmoment

    Das haben nicht die "Skoda Leute" hingekriegt sondern die VW Leute
     
Thema: DSG Kuppelt nicht komplett aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vw dsg getriebe blinkt kuppelt nicht aus

    ,
  2. wann kuppelt dsg getriebe aus

    ,
  3. lagerreibung fabia

    ,
  4. Probleme mit dsg Kupplung trennt nicht richtig
Die Seite wird geladen...

DSG Kuppelt nicht komplett aus - Ähnliche Themen

  1. 1.6GLX kompletter Lichtausfall

    1.6GLX kompletter Lichtausfall: Hallo, hatte mit unserem Feli jetzt eine ordentliche Schrecksekunde. Auf der dunklen Landstrasse ist für ca. 3-5 Sekunden das komplette Licht...
  2. Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG)

    Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG): Guten Morgen, habe ein Problem. Weil bei jedem Anlassen Warnleuchte "Ölsensor Werkstatt" auf leuchtete, hat mein Händler den Ölsensor...
  3. Privatverkauf Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung)

    Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung): Hallo Leute, habe soeben mit der Bank telefoniert um meine Auslöse zu erfragen. Verkaufe meinen Oci wegen einer Neuanschaffung per sofort. Er hat...
  4. Ölwechsel bei Baujahr 2012 - DSG und Diff

    Ölwechsel bei Baujahr 2012 - DSG und Diff: Moin zusammen, ich möchte das Öl von Hinterachsdifferetial und DSG wechseln und habe noch ein paar Fragen: - Für das Diff habe ich die Info...
  5. DSG + Anfahrassistent + Enge Parklücke

    DSG + Anfahrassistent + Enge Parklücke: Ich habe seit paar Tagen einen Superb. Bin von Handschaltung auf Automatik umgestiegen. Jetzt habe ich eine Frage, vielleicht könnt ihr mir Tipps...