DSG kann sich nicht entscheiden

Diskutiere DSG kann sich nicht entscheiden im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hatte vorher auch einen VW, natürlich ebenfalls mit E-Gas und da ging es besser. Nicht optimal aber viel besser. Und nun?

  1. Erzi

    Erzi

    Dabei seit:
    24.09.2017
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    185
    Hatte vorher auch einen VW, natürlich ebenfalls mit E-Gas und da ging es besser. Nicht optimal aber viel besser. Und nun?
     
  2. #102 deliberabundus, 19.12.2018
    deliberabundus

    deliberabundus

    Dabei seit:
    14.10.2016
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    342
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB Combi Sportline 2.0 TDI 140kw 4x4
    @Erzi
    Bist Du dir sicher, dass das beschrieben Verhalten am E-Gas liegt? Bei mir stört wirklich nur das zu späte zurückschalten unter Last und der damit wenig komfortable Ruck, der damit durchs Fahrzeug geht. IMHO liegt das allein am Getriebe bzw vielmehr dessen Abstimmung, denn im manuellen Modus und in S verhält er sich nicht so zickig
     
  3. Erzi

    Erzi

    Dabei seit:
    24.09.2017
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    185
    Ja, da bin ich mir schon sicher. Ich trete auf das Pedal und lange lange passiert gar nichts. Das war im letzten Auto, ebenfalls mit E-Gas überhaupt nicht so. Wenn ich von Normal ins Sportprofil wechsele geht es etwas besser. Gibt ja auch einige hier die keine Kosten gescheut haben sich so eine Pedalbox zu kaufen und einzubauen um das Verhalten des Gaspedals für sich positiv zu beeinflussen. Und wenn ich da nichts falsch interprediert habe sind sie alle zufrieden. Mir persönlich sind aber 200€ für so eine Box etwas zu teuer. nicht das ich das Geld nicht hätte, aber mir ist es das schlicht nicht wert. Ausserdem erlaube ich mir dieses Verhalten auch dem Hersteller anzukreiden. Ich habe ein Auto welches einen Listenpreis von über 50.000€ erzeugt, den ich zum Glück, wie die meisten hier nicht zahlen musste. Sehe eben irgendwie nicht ein das ich solche Mängel in Eigenregie und auch noch auf eigene Kosten beseitigen soll. Wenn ich mich ans AH wende werde ich leider auch nur mit Stand der Technik abgespeist. Wie gesagt, mit der Zeit hat man sich daran gewöhnt und lebt damit, aber ich werde sicher nicht müde das als Mangel zu deklarieren.
     
  4. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.414
    Zustimmungen:
    2.201
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    55000
    Weil es kein Mangel ist. Man drückt das rechte Pedal einfach so lange, bis die gewünschte Leistung erreicht ist. Wie weit man das Pedal drücken muss, ist bei jedem Auto etwas anders.
     
  5. Thorrdy

    Thorrdy

    Dabei seit:
    24.11.2018
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    31
    So, ich habe mein Auto schon eine Weile wieder. Das Getriebe wurde neu adaptiert. Geholfen hat es aber nicht. Immer wieder diese Sprünge. Gestern Abend dann die Krönung. Ich wohne in einer verkehrsberuhigten Zone. Hab gestern Abend noch nen Freund ne Straße weiter Zuhause abgesetzt und bin dann nach Hause (verkehrsberuhigte Zone). Wieder diese blöden Sprünge 2. und 3. Gang. Nur dass er diesmal irgendwann in den 3. gesprungen ist, ich die Strasse auch definitiv im 3. bis nach Hause gefahren bin, das Display allerdings den 2. Gang anzeigte! Heute erneuter Anruf beim Freundlichen. Am 7.1. geht's wieder hin. So akzeptiere ich das nicht. Schließlich steht im Bedienungshandbuch kein einziger Satz, wie: 'Geschwindigkeiten zwischen 26km/h und 32km/h sind ausdrücklich zu vermeiden!'. Das Getriebe hat ne Macke, Punkt! :(
     
  6. Thorrdy

    Thorrdy

    Dabei seit:
    24.11.2018
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    31
    So, da ja geschrieben wurde dass ich mal schreiben soll, wenn's was neues gibt, hole ich das hier mal wieder hoch. Der Fehler besteht immer noch. Nach mehreren Terminen mit dem Händler, der sich wiederrum mit Skoda auseinandegesetzt hat, gab es in den letzten Tagen wohl Vergleichsfahrten mit einem identischen Fahrzeug (der Serviceberater sprach von 405km) mit dem Ergebnis, dass dieses Fahrzeug die von mir beschriebene und gefilmte Problematik nicht zeigte. Nächste Woche habe ich nun wieder einen Termin, wo ich mein Auto in der Werkstatt lassen muss ununmit hoher Wahrscheinlichkeit werde ich mein Auto mit neuer Mechatronik zurückbekommen. Hoffentlich ist dann endlich alles in Ordnung.
     
    MmCm, SuperBee_LE, Joogie1 und 4 anderen gefällt das.
  7. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    460
    Danke für die Rückmeldung. Hoffe es klappt mit der neuen Mechatronik und der Fehler ist danach Geschichte.
     
    SuperBee_LE und MrMaus gefällt das.
  8. Thorrdy

    Thorrdy

    Dabei seit:
    24.11.2018
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    31
    So, ich melde mich mal zurück. Letzte Woche Montag wurde eine neue Mechatronik verbaut, incl. Getriebespülung und neuem Öl natürlich. Seither ist das Problem mit dem Hin- und Herspringen der Gänge nicht wieder aufgetreten. Ebenfalls schaltet das DSG seitdem so geschmeidig und angenehm wie noch nie in diesem Auto sodass ich schon fast auf die Vermutung komme, dass die Mechatroniker vom ersten Tag an nicht 100%ig in Ordnung war. Hoffentlich bleibt es jetzt so.
     
    SuperBee_LE, Erzi, chris193 und 3 anderen gefällt das.
Thema:

DSG kann sich nicht entscheiden

Die Seite wird geladen...

DSG kann sich nicht entscheiden - Ähnliche Themen

  1. Wann schaltet euer DSG?

    Wann schaltet euer DSG?: Hallo alle miteinander! Mein Octavia Scout 2.0 DSG (7 Gang) schaltet meines Empfindens nach eher spät als zu früh. Habe das Gefühl, dass er selten...
  2. Skoda Octavia II 1Z EZ 02/2005 1.9 TDI 77 kW DSG Bremsen vorne werden heiß

    Skoda Octavia II 1Z EZ 02/2005 1.9 TDI 77 kW DSG Bremsen vorne werden heiß: Hallo, Mein Name ist Fred und ich bin eigentlich im PSA Konzern (Citroen) zu Hause. Meine Eltern haben aber eine Skoda Octavia II Limousine (1Z,...
  3. Octavia RS DSG

    Octavia RS DSG: hallo Leute! Undzwar fällt mir bei meinem Vater seinem Octavia 2 FL RS 2.0 TSI auf das wenn man nit den DSG von D auf P schaltet ein komisches...
  4. DSG Getriebe Resonanz ab Gang 3 1000-1500u/min

    DSG Getriebe Resonanz ab Gang 3 1000-1500u/min: Hallo Community, bei meinem Skoda Octavia RS verspüre ich ab dem 3 Gang im Drehzahlbereich von 1000-1500u/min immer eine starke Resonanz im...
  5. Hilfe bei wechsel des DSG Thermostats.

    Hilfe bei wechsel des DSG Thermostats.: Hallo liebe Gemeinschaft. Ich habe wohl ein Problem, dass ich in einigen Foren schon des Öfteren gelesen habe. Und zwar: Ich fahre einen Skoda...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden