DSG - Fahrstufenwechselsperre fest

Diskutiere DSG - Fahrstufenwechselsperre fest im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Hatte gestern folgendes Erlebnis: war tanken, habe den Wagen wie immer auf P vor der Säule geparkt, vollgetankt (32 € :thumbsup: ) und zum...

  1. DaveG

    DaveG

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    196210 St. Petersburg Russland
    Fahrzeug:
    Peinlich, peinlich
    Hallo!

    Hatte gestern folgendes Erlebnis: war tanken, habe den Wagen wie immer auf P vor der Säule geparkt, vollgetankt (32 € :thumbsup: ) und zum bezahlen gegangen. Komme wieder steige ins Auto, Motor an, anchnallen und will von P auf D (natürlich Bremse getreten, grüne Leuchte aus) - siehe da, fest, der Wählhebel lässt sich nicht bewegen. Der Tankwart guckt schon was ich da mache und nicht abhaue (war voll) und hinter mir drückt der erste auf die Hupe. Also paar Mal Bremse getreten und dann beherzt mit einem unschönen Geräusch in D geschaltet (ein Schleifen bis Knacken war das).

    Fährt sich aber sonst normal und auch das Schalten geht jetzt wieder bestens. Was war das?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 teddy33, 29.08.2009
    teddy33

    teddy33

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0TDI 125kW
    Kilometerstand:
    15000
    Hi

    hattest du die Handbremse gezogen?

    Bei meinem ist sowas bisher noch nicht aufgetreten.

    Allerdings kenne ich sowas ähnliches von meine Chevrolet mit 4-Stufen Automatik.

    Schaltet man in P, ohne die Handbremse zu ziehen, kann er teilweise etwas rollen, bevor er dann im P blockiert wird. Geschieht dies, musste man den Schalthebel auch mit etwas Gewalt in D stellen, ein ungesundes Knacken gab das Getriebe auch von sich zu hören. Vielleicht ist es beim DSG etwas ähnliches?

    Auf jeden Fall ziehe ich seitdem immer die Handbremse (Kollegen von mir tun dies aber trotzdem nie und ihr Getriebe scheint immer noch zu halten).
     
  4. Tron

    Tron

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 TDI DSG DPF
    Kilometerstand:
    18000
    Hallo Zusammen!


    Kann meinen Vorredner nur recht geben. Wenn du das DSG nur auf P stellst und nicht die Handbremse benutzt, kann dies schon mal vorkommen, weil sich das Fahrzeug noch ein bisschen bewegt. Hatte das gleiche Problem auch schon mal, aber zum Glück nicht beim Tanken, sondern bei meinen Freundlichen ist mir das passiert. Aber der Werkstattmeister wusste schon sofort was passiert war und hat mir angeraten, dass ich immer die Handbremse ziehen soll, da sonst dieser unschöne Effekt auftritt.

    Viel Spass noch mit euren GROßEN!

    Tron
     
  5. #4 ChristianWagner, 01.09.2009
    ChristianWagner

    ChristianWagner

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Also erst die Handbremse und dann auf P ?
     
  6. Tron

    Tron

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 TDI DSG DPF
    Kilometerstand:
    18000
    Hallo Zusammen!

    Also ich handhabe das so....... Ich stelle mein DSG auf P, dabei musst du ja sowieso auf der Fußbremse stehen und dann wird die Handbremse angezogen. Der Superb kann ja nicht rollen, weil du ja noch auf der Fußbremse stehst.

    Handhabe es so, seitdem ich diesen Vorfall mal hatte und habe bis jetzt keine Probleme mehr in dieser Richtung.

    Bis denne

    TRON
     
Thema:

DSG - Fahrstufenwechselsperre fest

Die Seite wird geladen...

DSG - Fahrstufenwechselsperre fest - Ähnliche Themen

  1. Bremssattel fest- Garantie?

    Bremssattel fest- Garantie?: Hallo Leute. Mein Bremssattel vorne rechts ist fest. Mein Wagen hat eine verlängerte Garantie bis zum 19.03.2017 bzw. 125.000 km. habe jetzt...
  2. Octavia III Erfahrung mit RaceChip Ultimate 2.0 TDI DSG 150 PS

    Erfahrung mit RaceChip Ultimate 2.0 TDI DSG 150 PS: Hallo, ich habe jetzt nicht geschaut, ob es bereits einen Thread dazu gibt, also bitte verzeiht, falls dem so ist. Hier wollte ich einmal kurz...
  3. Nachteile des 7-Sitzers 2.0 TDI DSG 4x4 >>>> weniger Stützlast an AHK; weniger Anhängerlast

    Nachteile des 7-Sitzers 2.0 TDI DSG 4x4 >>>> weniger Stützlast an AHK; weniger Anhängerlast: Hier mal ein Auszug der aktuellen Bedienungsanleitung mit leichten Überraschungen für Käufer des 7-Sitzers 2.0 TDI DSG 4x4: 80 Kg Stützlast an der...
  4. Verbrauch Yeti 1.4, 150PS, DSG

    Verbrauch Yeti 1.4, 150PS, DSG: Hallo Ich fahre einen Yeti, 1.4, 150PS mit DSG, 4x4, 2016er Model, hat erst etwa 2000 km runter. Der Verbrauch liegt zwischen 9,5 - 11,06 Liter,...
  5. Standheizung Webasto Superb 2.0TDI DSG

    Standheizung Webasto Superb 2.0TDI DSG: Ich bin mittlerweile am Überlegen, mir eine Standheizung einbauen zu lassen. Nur macht es Webasto einem nicht leicht, etwas passendes zusammen zu...