DSG defekt oder Geldmache? Welcher andere Getriebecode passt?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von dasodex, 23.06.2015.

  1. #1 dasodex, 23.06.2015
    dasodex

    dasodex

    Dabei seit:
    27.04.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    seit einiger Zeit habe ich das Problem dass beim Runterschalten ein " Klacken" zu hören ist.
    Die Schaltvorgänge sind sauber und es beschränkt sich wirklich nur auf dieses Geräusch.

    Jetzt war ich bei einem Getriebeservice und die haben diagnostisiert dass eine Welle im Getriebe einen Lagerschaden hat.
    Deswegen sei Spiel vorhanden wodurch das Geräusch erzeugt wird.

    Ungefährer Preis dort für die Instandsetztung ca. 2000€ komplett

    Nun will ich noch weitere Angebote einholen aber ich wollte mal wissen ob ihr diese Aussage für plausibel haltet.

    Oder ob es vll. doch nur eine Aussage ist um mir Geld abzuknöpfen.

    Fahrzeug ist ein RS TDI CR
    Laufleistung: 220.000km
    Mein Getreibe hat den Code : LQT

    Würde da auch ein Getriebe mit anderen Kennbuchstaben passen?

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 0²ctavist, 23.06.2015
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    2007er Octavia Combi, 1.9 Tdi 105PS, DSG, Sondermodell Praha mit Leder, Xenon, 17" usw....
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    150000
    Anhand der mannigfachen Antworten erkennst du, es lehnt sich Keiner mit seinem Halbwissen aus dem Fenster. Ich bin fachlich auch nicht in der Lage....kann dir aber aus normalem Sachverstand heraus nur den Hinweis geben: Hole eine 2. oder besser noch 3. Meinung/Kostenvoranschlag ein.
    Vergleiche dann so objektiv wie möglich die Angebote, mit dem neuen Wissensstand hake nach, verhandel nach und schlag dann nach Abwägung aller Vor- und Nachteile zu.
    Auf der anderen Seite....fahr dein (evtl.???? leicht verbrauchtes???? Getriebe weiter bis dich ein Schaden zu einer Reparatur zwingt)Umfangreicher als bisher angenommen kann das auch nicht werden.
     
  4. #3 dasodex, 24.06.2015
    dasodex

    dasodex

    Dabei seit:
    27.04.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Mir wurde gesagt dass die 2. Und 3. Welle auch noch einen defekt bekommen können wenn man das nicht zeitnah repariert.

    Eine 2. Meinung wollte ich auf alle Fälle noch einholen und mehrere Kostenvoranschläge.

    Gruß
     
  5. #4 uezguere, 24.06.2015
    uezguere

    uezguere

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Fahr ihn zu Ende. Reparatur bei diesen km lohnt sich nicht.
     
  6. #5 brinkmann, 24.06.2015
    brinkmann

    brinkmann

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1,2TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wolfenbüttel
    Kilometerstand:
    45000
    Diese Meinung würde ich als Maschinenbauer wohl teilen, denn z.B. radiales Spiel einer Getriebewelle führt zu falschen Achsabständen und damit zwangsläufig früher oder später zum Versagen beider Zahnräder. Ich kenne jetzt zwar nicht den genauen Ort der defekten Lagerung, aber grundsätzlich ist an der Aussage was wahres dran.
    Es gibt ja genügend DSG-Spezialisten, die man im Netz finden kann. Sicherlich auch in deiner näheren Umgebung.
    Sollte es tatsächlich an einer defekten Lagerung liegen, dann werden die Kosten sicherlich höher, je später du handelst. Ab einem gewissen Zeitpunkt kommt dann auch nur noch der komplette Austausch in Frage. Davon abgesehen wird das Getriebe wahrscheinlich dann den Geist aufgeben, wenn du es gerade garnicht gebrauchen kannst...

    Gruß, Michael
     
  7. #6 dasodex, 24.06.2015
    dasodex

    dasodex

    Dabei seit:
    27.04.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe schon gegoogelt aber in meiner Umgebung 66606 finde ich niemanden.
     
  8. #7 brinkmann, 24.06.2015
    brinkmann

    brinkmann

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1,2TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wolfenbüttel
    Kilometerstand:
    45000
    In dieser Gegend ist das tatsächlich etwas mau. Wenn du ca. 130km fährst:
    HVR-Getriebeservice Ltd.
    Industriestraße 18, 76767 Hagenbach
    Telefon:07273 899814

    Diese Adresse taucht in einigen Foren auf und die Leute scheinen recht zufrieden zu sein. Aus eigener Erfahrung kann ich allerdings nicht berichten.
     
  9. #8 Carfanatic, 24.06.2015
    Carfanatic

    Carfanatic

    Dabei seit:
    25.02.2015
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Kranenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb, 125KW TDI, Skoda Yeti 125KW TDI
    Werkstatt/Händler:
    Leiting Automobile, Kleve
    Kilometerstand:
    41000
    Für 1800,- € gibt es schon generalüberholte Getriebe. Da lohnt doch die Reperatur nicht.
     
  10. #9 brinkmann, 24.06.2015
    brinkmann

    brinkmann

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1,2TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wolfenbüttel
    Kilometerstand:
    45000
    Zumindest dann nicht, wenn eine Reparatur 2000 kosten soll, stimmt.
    Hast du da mal eine Adresse?
     
  11. #10 dasodex, 24.06.2015
    dasodex

    dasodex

    Dabei seit:
    27.04.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Zu den 1800 kommt aber noch der Einbau, dass ist bei 2000 schon drin.

    Aber ein tauschgetriebe ist momentan auch die am ehesten angestrebte Lösung.

    Zumal ich den Wagen gerne noch fahren würde. Hab ihn erst seit 2013, fahre aber sehr viel Langstrecke.

    Auto ist gut gepflegt vom Motor her und so.
    Ist nur das dsg was jetzt zickt.
     
  12. #11 Carfanatic, 24.06.2015
    Carfanatic

    Carfanatic

    Dabei seit:
    25.02.2015
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Kranenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb, 125KW TDI, Skoda Yeti 125KW TDI
    Werkstatt/Händler:
    Leiting Automobile, Kleve
    Kilometerstand:
    41000
    Schau mal bei Ebay rein. Dort ist ein sehr seriöser Anbieter, der schon über 1500 DSG Austauschgetriebe verkauft hat.
     
  13. #12 dasodex, 24.06.2015
    dasodex

    dasodex

    Dabei seit:
    27.04.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Hab den kontaktiert, ein passendes Getriebe würde 1600€ kosten.

    Dazu noch der Einbau und das alte als Austauschteil
     
  14. #13 Carfanatic, 25.06.2015
    Carfanatic

    Carfanatic

    Dabei seit:
    25.02.2015
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Kranenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb, 125KW TDI, Skoda Yeti 125KW TDI
    Werkstatt/Händler:
    Leiting Automobile, Kleve
    Kilometerstand:
    41000
    Auf jeden Fall besser, wie nur die Reperatur eines Lagers. Im Austauschgetriebe sind alle Verschleißteile erneuert.
     
  15. #14 dasodex, 25.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2015
    dasodex

    dasodex

    Dabei seit:
    27.04.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Ja, vorallem schaltet mein Getriebe ja noch sauber.
    Also ohne Ruckeln oder so. Man fährt einwandfrei.

    Da fahre ich dann lieber noch das Getriebe bis es auseinander fliegt und hole dann ein Austauschgetriebe.


    Edit:

    Ich habe gerade noch eine interessante Mail bekommen von einer Firma für Getriebereparaturen.

    Darin wurde mir gesagt dass wenn das Klacken vom 3. auf den 2. Gang ist, dann ist mir hoher Wahrscheinlichkeit die Kupplung im Getriebe defekt und nicht das Lager.

    Bei mir ist das Geräusch in jedem Gang aber besonders laut vom 3. Auf 2.

    Kurios
     
  16. #15 0²ctavist, 25.06.2015
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    2007er Octavia Combi, 1.9 Tdi 105PS, DSG, Sondermodell Praha mit Leder, Xenon, 17" usw....
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    150000
    220tsd ...da darf doch bei der Kupplung mal so langsam an Verschleiß gedacht werden.....ist doch kein Perpetuum mobile.....und wenn du lt. eigener Aussage keine Schalteinbußen verspürst sondern nur das Geräusch......ich würde fahren bis die Kupplung streikt und dann ein überholtes AT-Getriebe mit Garantie rein. Ein Leihwagen für 1-2Tage Werkstattaufenthalt kostet auch nicht die Welt.
    Mit wieviel €uronen muss man eigentlich für einen Kupplungswechsel rechnen ?
     
  17. #16 dasodex, 25.06.2015
    dasodex

    dasodex

    Dabei seit:
    27.04.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Naja eigentlich heißt es ja dass die Nasskupplung im DSG verschleißfrei ist.

    Aber man liest ja auch von defekten Kupplungen bei dem Getriebe.

    Ich glaub pro Kupplungsscheibe habe ich mal was von 400 Euro gelesen, plus dann die Arbeitsstunden.

    Biste auch direkt im vierstelligen Bereich
     
  18. #17 0²ctavist, 25.06.2015
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    2007er Octavia Combi, 1.9 Tdi 105PS, DSG, Sondermodell Praha mit Leder, Xenon, 17" usw....
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    150000
    Verschleißfrei.??? Bestimmt auch so ein Wunschgedanke der Marketingabteilung wie die Lifetime-Ölfüllung bei BMW u.a. .....Die Techniker haben bestimmt gesagt: ...nahezu verschleißfrei :-)
    Sonst hättest du keine Geräusche.....

    Alles Mechanische unterliegt einer Abnutzung. Je nach Konstruktion, Materialgüte und Beanspruchung ist die Abnutzung mal hoch und mal gering.
     
  19. #18 dieselschrauber, 27.06.2015
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    31535
    Fahrzeug:
    yeti
    Moin,

    Du hast das LQT Getriebe verbaut welches der Getriebetyp 02EB ist. Grundsätzlich sollte man nur gegen ein solches tauschen. Passen könnte ein LQV Getriebe. Sie haben vom Getriebe die gleichen Übersetzungen. Es können jedoch andere Flanschdurchmesser für die Wellen und kleine Unterschiede in den Mechatroniken verbaut sein. Hier gilt es dann auch die Softwarestände anzupassen.

    Bei solchen Laufleistungen sind solche Schäden immer bitter, zumal immer das ungewisse bleibt, was kommt als nächstes. Ein Getriebe aus einem Unfallwagen scheint eine günstige Alternative, jedoch finde ich die Preise eine Unverschämtheit.

    So bleibt dir nur ein Getriebeprofi vor Ort der eine entsprechende Garantie übernimmt. Jedoch habe ich in meinem Dunstkreis einige Leutchen die viel Geld dort gelassen haben und leider nicht den Erfolg hatten ein sauber arbeitendes DSG zu haben.

    Der 1,9 er PD ist ein zuverlässiger langlebiger Motor, der O2 ebenfalls. Somit scheue dich nicht vor einer Reparatur. Der RS wird relativ hoch gehandelt, habe gerade einen für Junior gekauft und ich gebe zu DSG ist für mich ein no go ;) so schön wie es auch ist.

    Hier mal ein gebrauchtes Getriebe

    http://www.ebay.de/itm/DSG-Getriebe...79?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item1c52e623ef

    Das wären dann 1.700 plus Einbau........

    Klacken beim runterschalten... ich denke das bei dem Kilometerstand die Übergänge nicht ganz sauber laufen.

    Ich würde erst mal folgendes machen:

    Getriebeölwechsel durchführen.

    Steuergerät auf Updates prüfen lassen (auslesen geht mit VCDS wenn ein Update notwendig ist kann nur Skoda helfen)

    Grundeinstellung durchführen

    http://wiki.ross-tech.com/wiki/index.php/6-Speed_Direct_Shift_Gearbox_(DSG/02E)

    Adaptionsfahrt durchführen

    Ein defektes Lager würde ich ausschließen. Sollte es soviel Spiel haben das es klackt, sollte es auch Laufgeräusche haben, da sich die Getriebewellen dann verspannen würden. Allerdings bin ich kein Getriebeprofi :)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 dasodex, 27.06.2015
    dasodex

    dasodex

    Dabei seit:
    27.04.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, danke für deine Antwort.

    Weiss jetzt nicht genau was du mit dem 1.9 PD meinst, da mein RS einen 2.0 CR hat.

    Grundeinstellung mit Adaptionsfahrt hab ich schon gemacht. Brachte nix.

    Woran erkenne ich ob ein Update nötig ist wenn ich mit vcds ausgelesen habe?

    Kann man denn irgendwie die Kupplung testen beim DSG?

    Gruß
     
  22. #20 dieselschrauber, 27.06.2015
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    31535
    Fahrzeug:
    yeti
    Dann sieht es eher schlecht aus :(

    Tausch der Mechatronik brachte meist keine Abhilfe, kann man gut bei den VWlern recherchieren.
    Somit bliebe das Getriebe selber und die Kupplungen.

    Auslesen der Kupplungen kann man nur die Wege, verwertbar ist das aber nicht.

    Ich würde vergleichen Skoda Tauschgetriebe komplett und Freie Werkstatt komplett (Wenn die weiter weg sind Übernachtungskosten mit einkalkulieren)
    Auch Skodapartner im fernen Osten der Republik anmailen, da die Stundensätze gewaltig schwanken 60 bis 110 Euro ist schon eine Spannbreite.

    Auch ein VW Betrieb mit Skodaservice kann eine Alternative sein.

    In den Apfel wirst du reinbeißen müssen. Gebraucht würde ich nicht machen, allenfalls um das Auto dann abzustoßen.
     
Thema: DSG defekt oder Geldmache? Welcher andere Getriebecode passt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dsg unplausibler schaltvorgang

    ,
  2. dsg lqv

    ,
  3. lqv dsg

    ,
  4. hle dsg ,
  5. lqt mechatronik,
  6. hvr getriebeservice,
  7. dsg lqt,
  8. 02eb getriebe,
  9. lqt getriebe,
  10. DSG Getriebe defekt
Die Seite wird geladen...

DSG defekt oder Geldmache? Welcher andere Getriebecode passt? - Ähnliche Themen

  1. Fabia joy schon micro defekt

    Fabia joy schon micro defekt: War heute beim :) und festgestellt das das Micro defekt war .Das Auto noch kein jahr alt .sofort getauscht und freisprechen geht wieder .top Service
  2. Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?

    Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?: Der Tief-Mitteltöner in der Beifahrertür hat sich heute endgültig verabschiedet. Angefangen hat es mit Geräuschen, die geklungen haben, als würde...
  3. Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?

    Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?: Hoi zusammen, meine Frau hat nun 140tkm auf dem F2 1.6TDI aus dem BJ2011, Handschalter 5Gang. Seit ca.10tkm verstärkt sich ein surrendes...
  4. Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG)

    Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG): Guten Morgen, habe ein Problem. Weil bei jedem Anlassen Warnleuchte "Ölsensor Werkstatt" auf leuchtete, hat mein Händler den Ölsensor...
  5. Privatverkauf Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung)

    Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung): Hallo Leute, habe soeben mit der Bank telefoniert um meine Auslöse zu erfragen. Verkaufe meinen Oci wegen einer Neuanschaffung per sofort. Er hat...