DSG 7 Gang bei 51000tkm Total schaden!

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von K_D_, 28.04.2011.

  1. K_D_

    K_D_ Guest

    Wer hat erfahrung mit Garanti bw. mit Kulanz antregen beim Skoda!?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octavia_180, 28.04.2011
    Octavia_180

    Octavia_180

    Dabei seit:
    03.01.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weisswasser
    Dein Freundlicher!! :thumbsup: :thumbup:
     
  4. #3 Quax 1978, 28.04.2011
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Wie wäre es denn mal mit ein paar mehr Infos. Und mit vernünftigem DEUTSCH. :cursing: Selbst in Geesthacht sollte das gelehrt worden sein.
     
  5. #4 Amarok64, 28.04.2011
    Amarok64

    Amarok64

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 125 KW DSG Ausgeliefert 23.05.2013
    Werkstatt/Händler:
    Eine gute Werkstatt und eine kompetente Händlerin
    Quax_1978: Manchmal sollte man seine Gedanken nicht niederschreiben, vor allem nicht mit solchen Smilys versehen. Oder bist du fehlerfrei?
    Anhand der Überschrift ist übrigens klar was der TE wissen möchte.
     
  6. #5 vossi79, 29.04.2011
    vossi79

    vossi79

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Harsefeld
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 DSG cappucino
    Werkstatt/Händler:
    Landkreis Stade
    Kilometerstand:
    55000
    Allerdings hat er doch die volle Werksgarantie, also wo steckt nun genau sein Problem?
     
  7. revilo

    revilo

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    1.767
    Zustimmungen:
    3
    Kennst Du die EZ, ich habe diese Info nirgends gefunden?
     
  8. #7 vossi79, 29.04.2011
    vossi79

    vossi79

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Harsefeld
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 DSG cappucino
    Werkstatt/Händler:
    Landkreis Stade
    Kilometerstand:
    55000
    War ne blanke Annahme aufgrund der Laufleistung, viel ist ja auch nicht zu entnehmen.
     
  9. #8 Quax 1978, 29.04.2011
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Fehlerfrei würde ich nicht sagen. Aber so muss man sich auch nicht geben. Die Smileys sind übrigens ein Ausdruck meiner Meinung gegenüber Leuten, die denken im Netz kann man schreiben wie man will. Das ist, soweit mir bekannt, ein vernünftiges, seriöses Forum zum Austausch von Wissen, bzw. zur Problembehandlung. Und da sollte ein Fragender schon sich an gewisse Regeln der Gesellschaft halten, immerhin ist das kein Chat. Als User des Forums hat er auch dessen Regeln akzeptiert.
     
    Knorpel gefällt das.
  10. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    Da wird es wohl keine Kulanz geben bei 51.000.000 km! Dies ist doch ein uneinholbarer Rekord für Landfahrzeuge und kein Sache für Garantie und Kulanz! :wacko:

    Meinst du nicht auch? :rolleyes:
     
  11. Redux

    Redux

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 DSG
    :thumbsup: Das ist fast die halbe Entfernung zwischen Erde und Sonne.


    Vielleicht ist der TE ja auch nur gegen einen Baum gefahren?! Warum sollten diese Kosten von Skoda übernommen werden?

    Ein paar mehr Infos wären schon nicht schlecht.
     
  12. #11 sunnyhaeschen1, 30.04.2011
    sunnyhaeschen1

    sunnyhaeschen1

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB Kombi 1.8 T 118 KW
    Werkstatt/Händler:
    Vertrags Werkstatt
    Servus zusammen,

    passt zwar nicht genau zu diesem Thema, aber mein Getriebe ist bei stolzen vermutlich zwischen 4-5 Tausendkilometern am Ende gewesen.

    Hatte im zweiten Gang beim Gas geben und dann ausrollen lassen , ein leichtes fast überhörbares kratzen,krakeln,schleifen aber wirklich nur ganz leicht.

    Man konnte es auch nur hören wenn man die Fensterscheiben alle unten hatte.

    Mein Dicker ist jetzt 4,5 Monate alt , und wer weiss vieleicht hatte ich dieses Problem schon bei der Auslieferung, nur wer fährt im Dezember schon mit allen Fenstern

    unten ?

    Ich werd es nie erfahren , auf jedenfall wurde das ganze Getriebe auf Garantie getauscht. ( sagte mein Freundlicher halt) ob es stimmt ? Die geräusche sind auf jeden fall weg )

    Werde mir dies auch schriftlich geben lassen.

    Das ist Anscheinend nicht das erste Getriebe das getauscht wurde laut Freundlicher .( Achtet mal bei euch darauf - ich hätte es fast überhört und wer weiss , vieleicht hätt ich dann auch erst nach der Garantie dieses Problem. ( habe zum Glück die Orginale zusatzgarantie mit abgeschlossen ( nach den 2 Jahren noch einmal 3 und dort sind die Teuersten Baugruppen mit abgedeckt. Kommt 100 % günstiger.

    Ist halt meine Erfahrung und Meinung

    Mfg

    Sunny

    :thumbsup: ( Ps: Macht euch doch nicht so runt , wegen ein paar Rechtschreibschwächen, es gibt wichtigere Dinge ) :thumbsup:

    Habe bestimmt auch einige .......................................... :whistling: :whistling: :whistling:
     
  13. K_D_

    K_D_ Guest

    Hallo
    im Voraus sorry für mein Deutsch. (Ich bin Pole)
    Meine Frage wahr woll unverständlich gewesen.
    Mein Superb hatte auf den Tacho 51tkm.EZ 11.2008
    Die Garantie ist weg und jetzt meine Frage ist, ob jemand von euch schon Erfahrungen mit Kulantz Antrag hatte.
    Vielen Dank im Voraus für die Hilfe und grüße an alle.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Octi2007, 06.05.2011
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    @K_D
    Ich kann zwar nicht viel zu den Problemen mit DSG-Problemen sagen und auch nicht darüber wie Skoda mit Kulanzen umgeht.

    Ich rate dir jedoch, dich mit deinem Autohaus in Verbindung zu setzen, wo du seinerseit den Wagen gekauft hast. Die sollten dort den Kontakt zu Skoda haben und auch wissen ob ein Kulanzantrag sinn macht und wie dieser zu stellen ist.

    Im Übrigen liest man hier im Forum schon häufiger, dass das 7-Gang DSG-Getriebe, speziell in Verbindung mit dem 1,8 TSI Motor nicht problemlos funktioniert. Von daher dürfte Skoda das Problem also ohnehin nicht unbekannt sein. Sollte mich sogar nichtmal wundern, wenn´s diesbezüglich irgendwann noch ne Rückrufaktion gibt.

    Gruß
    Octi
     
  16. #14 Hilyama, 07.05.2011
    Hilyama

    Hilyama

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ebermannstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0 TDI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    104
    Bei meinem (aktuellen) EOS hatte ich folgendes Problem. Bei gemütlichen 180 gab es auf einmal einen Ruck (wie ein Parkrempler) und das Auto wurde mit einer Drehzahl von 0 immer langsamer. Auf dem Pannenstreiffen habe ich dann das Auto versucht zu starten. Nix. In der Werkstatt wurde festgestellt, dass die Kurbelwelle des Motors gebrochen ist. Die Garantie war gerade rum und selbst wenn nicht, so hatte ich schon 107.000 Km runter.

    Der Kostenvoranschlag lautete 12.700 EUR
    Widerspruch eingelegt: Es sollten nun 80% der Lohnkosten von VW übernommen werden. Dennoch....immer noch eine hohe 4-stellige Zahl (Wert kenne ich nicht mehr).
    Widerspruch 2 eingelegt (Qualität bei dem Fahrzeugwert und der geringen Laufleistung angemängelt...wurde vom Autohaus selbst erledigt): Ich sollte nun noch Kosten von 1700 EUR übernehmen.

    Das fand ich fair und ich beliess es dabei. Schliesslich habe ich nun auch wieder 2 Jahre Garantie und einen neuen Motor samt Turbolader.

    Was mir half war, dass ich damals einen ähnlichen Fall im Internet suchte und somit auf ein offensichtlich generelles Problem verwies.

    Ich denke bei Skoda (und allen Anderen) wird es genauso laufen. Einfach versuchen....mehr kann man wohl nicht machen. Kulanz liegt ja immer in den Händen des jeweiligen Sachbearbeiters. Aber Skoda geht es ja gerade anscheinend nicht so sehr schlecht und auf schlechte Presse legen die sicher nicht so sonderlich viel Wert.
     
Thema:

DSG 7 Gang bei 51000tkm Total schaden!

Die Seite wird geladen...

DSG 7 Gang bei 51000tkm Total schaden! - Ähnliche Themen

  1. Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG)

    Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG): Guten Morgen, habe ein Problem. Weil bei jedem Anlassen Warnleuchte "Ölsensor Werkstatt" auf leuchtete, hat mein Händler den Ölsensor...
  2. Privatverkauf Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung)

    Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung): Hallo Leute, habe soeben mit der Bank telefoniert um meine Auslöse zu erfragen. Verkaufe meinen Oci wegen einer Neuanschaffung per sofort. Er hat...
  3. Ölwechsel bei Baujahr 2012 - DSG und Diff

    Ölwechsel bei Baujahr 2012 - DSG und Diff: Moin zusammen, ich möchte das Öl von Hinterachsdifferetial und DSG wechseln und habe noch ein paar Fragen: - Für das Diff habe ich die Info...
  4. DSG + Anfahrassistent + Enge Parklücke

    DSG + Anfahrassistent + Enge Parklücke: Ich habe seit paar Tagen einen Superb. Bin von Handschaltung auf Automatik umgestiegen. Jetzt habe ich eine Frage, vielleicht könnt ihr mir Tipps...
  5. DSG Schaden durch Fehlbedienung?

    DSG Schaden durch Fehlbedienung?: Hallo Skodacommunity, folgendes Problem. Vorhin kam meine Frau daheim an und stellte mein OctaviaRS in Wählhebelstellung "D" mit angezogener...