DSF BMW 325i gegen RSII

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von ctr_marc, 19.07.2006.

  1. #1 ctr_marc, 19.07.2006
    ctr_marc

    ctr_marc Guest

    Hallo Leute,
    gerade war ein Vergleichstest bei Motorvision.

    BMW 325i gegen den Octavia RSII!!!

    Unser RSII hat gegen den BWM gewonnen.


    Tschüss
    Marc
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fabia12, 19.07.2006
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    Hätte nichts anderes erwartet

    Tschau Fabia12
     
  4. #3 Master-S, 19.07.2006
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    Die Insgesamtwertung oder nur beim durchzug o.ä.??
     
  5. #4 morantula, 19.07.2006
    morantula

    morantula Guest

    In der Gesamtwertung!

    Der BMW hat für seinen 2,5 l V6 Motor und 218 PS gegenüber dem RS einen äußerst schwachen Durchzug!!

    Das einzige Manko war halt, dass der Octavia RS 4 Klassen höher in der Versicherung eingestuft wird als der BMW!

    Was ich bemängelt habe an dem Bericht war, dass sie den Skoda von der Innenausstattung schlechter bewertet haben, was ich überhaupt nich verstehe, denn im RS bekommt man mehr für sein Geld!

    Aber dafür war der Preis ein riesiger Knaller!! Der BMW war 7000 Euro teurer als der RS, was den RS natürlich zum absolut ebenwürdigen Fahrzeug macht und somit zum verdienten Sieger dieses Vergleich wurde.

    Richtig so!!

    Daumen hoch für Skoda, das beweist, dass Skoda sich endlich auch in der Liga dieser Automobile einen Namen macht!!

    Weiter so!
     
  6. #5 Marccom, 19.07.2006
    Marccom

    Marccom

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Laasphe
    Fahrzeug:
    Ford Edge 3.5 SELPlus, früher Fabia TDI
    Kilometerstand:
    21000
    Tach,

    freut mich sehr für die Octavia-Fahrer.

    Muss mich aber auch sehr wundern, dass der BMW-Motor im Durchzug "so schlecht" abschneidet...wo die Motoren normalerweise das Steckenpferd der Bmws sind.

    Was den Innenraum betrifft, war BMW eigtl. noch nie so für herausragende Verarbeitung und Materialauswahl berühmt. Ein Audi z.B. bietet hier mehr und den Octavia würde ich hier auch als durchaus ebenbürtig betrachten.

    7000,-EUR sind da mit nichts zu rechtfertigen.

    Nur so nebenbei: Der alte 3er war zwar deutlich enger, aber alles in allem hat der mir besser gefallen.

    Nur so nebenbei II: Mein Kollege hat vor ein paar Wochen seinen RS II in racingblue bekommen...echt schönes Auto. Leider will er mit uns/Euch nix zu tun haben !?? X( ("...interessiert mich nicht..."..."...was soll das bringen?")


    Gruß

    Marc
     
  7. #6 TheOidter, 19.07.2006
    TheOidter

    TheOidter

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II RS racingblue
    Werkstatt/Händler:
    Wollmar und Becker!
    Kilometerstand:
    20000
    V6-Motoren sind nunmal etwas träger als die (Turbo)-4-Zylinder.
     
  8. Torben

    Torben Guest

    gibts davon eine aufnahme?
     
  9. bloml

    bloml Guest

    hallo zusammen,

    Wiederholungen im DSF:
    Fr. 21.07.06 - 19:15 Uhr
    Sa. 22.07.06 - 10:45 Uhr
    Sa. 29.07.06 - 18:00 Uhr
    Sa. 12.08.06 - 18:00 Uhr

    gruß
    martin
     
  10. #9 kallest1100, 20.07.2006
    kallest1100

    kallest1100

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhorn Calvinstrasse 48527
    Fahrzeug:
    Skoda Octi 1 SLX Aut. Honda ST 1100
    Werkstatt/Händler:
    M.A.M. Nordhorn
    Kilometerstand:
    128000
    Hatte jemand was anderes erwartet?
    Der RS IST nun mal besser. Im Durchzug sind BMW-Motoren nicht wirklich gut.
    Habe mal den vergleich Polo G40 (113 PS) gegen BMW 325i (170 PS) gemacht.
    Ausser in der Höchstgeschwindigkeit war der Polo in allem besser.

    Äh mal am Rande, hate der BMW nicht nen Reihensechser?
     
  11. #10 Maverick, 20.07.2006
    Maverick

    Maverick Guest

    Jo, normalerweise haben die Reihensechser.

    Aber ist immer schwierig nen normalen Motor mit nem Turbo zu Vergleichen, ist genauso wie der vergleich zwischen dem 2,0l und dem TDI.
    Ist halt klar, dass die Turbos mehr Durchzug haben, hab nen Freund der hat nen 325, von 2003, und der ist hellaufbegeistert. Okey, der hat ihn damals mit dem 1,8t verglichen.
    Aber die Motoren sind imho geschmackssache, genau wie die Farbe :elk:
     
  12. #11 Master-S, 20.07.2006
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    seit wann baut BMW V6 Motoren??
    Dachte immer es sind 6-Zylinder Reihen Motoren!!!
     
  13. #12 Marccom, 20.07.2006
    Marccom

    Marccom

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Laasphe
    Fahrzeug:
    Ford Edge 3.5 SELPlus, früher Fabia TDI
    Kilometerstand:
    21000
    Ja..sinds ja auch.


    Mit der Geschmacksache von wegen Turbo oder R6 ist schon ein Argument.
    Aber wer fährt auch schon Benzin-Motoren? :rolleyes: :-))


    Gruß

    Marc
     
  14. Ecs

    Ecs

    Dabei seit:
    11.09.2005
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Ich habe den Sendung gesehn und bin vor lachen von der Couch gefallen, als am Ende der RS der Testsieger war. Immer drauf auf BMW :hammer: - sorry aber ich habe ne Abneigung gegen BMW und die (meisten) Leute am Steuer.

    BMW fängt ja wieder an Turbo-Motoren zu verbauen und geht weg von den Hochdrehlzahl-Kraftwerken- wobei diese schon Spass machen aber auf dauer nervt es ständig 1-2- Gang runter schalten zu müssen, um immer ordentlich Leistung zu haben.
     
  15. #14 survivor, 20.07.2006
    survivor

    survivor Guest

    ich bin wirklich ein mensch, der (sogut wie ;) ) keine vorurteile hat. aber sehr sehr viele, meistens jüngere bmw-fahrer sind schon wirklich, naja, sag' ma mal sehr "eigen" (BMW E36 Fahrer sind hier nochmal besonders hervorzuheben...), da stimm ich dir völlig zu.

    ich bin mal gespannt auf den bericht morgen, erinnerung ist schon drin im handy :).

    mfg, survivor
     
  16. SFE

    SFE

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.4 16V
  17. #16 uLTiMaTe, 20.07.2006
    uLTiMaTe

    uLTiMaTe

    Dabei seit:
    26.09.2005
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    E36 316i mit 18" und gewindefahrwerk for the win !

    haha, wie viele solcher leute tag um tag an der ampel gegen meinen tollen RS II auftrumpfen wollen.

    sogar mit dem mazda 323 bj stampf ich die alle in den boden ;)

    also bei uns sind die 316i fahrer total extrem, jeder bürger aus anderen kulturen (hust) fährt die kiste bei uns. kommen sich auch alle mit ihren 2f2f bodykits und 1000watt musikanlagen mit anderer kulturmusik wahnsinnig toll vor. und so laut wie der auspuff ist so langsam fahren sie dabei auch :aetschbaetsch:
     
  18. tace

    tace Guest

    ...und immer schön die Nebelscheinwerfer an... ?(
     
  19. #18 Master-S, 20.07.2006
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    sorry, aber selbst nen e46 323 schaffst du mit dem 1.8T, also denk ich brauchste dir mit deinem 2.0T keine sorgen machen...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Bergbauer, 20.07.2006
    Bergbauer

    Bergbauer

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel
    Fahrzeug:
    Opel Zafira CNG und ehemals Superb 1.9
    Das ist doch mal wieder son typischer Aepfel-Birnen Vergleich von Motorvision TV. Die Sendung kann man eigentlich sowieso nicht sonderlich ernst nehmen. Ist aber bei Automagazinen generell so.
    Ein Vergleich 6 Zylinder und 4 Zylinder mit Turbo....
    Dann sowieso noch ein Auto, der was die reine Klasse angeht sowieso weit über dem Octavia RS rangiert. Setzt Euch doch mal in nen 325 rein und vergleicht mal Haptik, Ergonomie und Design mit dem Octavia. Zumindest letzterer Punkt wird Geschmacksache sein. In allen anderen Punkten wird der BMW klar gewinnen.
    Aber das findet natürlich in den*Fachmedien* wenig Beachtung.
    Prollmodus an :Demnächst leih ich mir den M5 von meinem Kollegen aus und warte mal bis ein RS-Fahrer neben mir an der der Ampel steht. Huhahuhaha dem Typen mit seinem Ostblock Porsche werd ichs dann mal richtig zeigen...Prollmodus aus

    Bergbauer
     
  22. #20 superb-fan, 20.07.2006
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Ach ich find Motorvison bisher immer relativ korrekt und die tests sind auch immer okay. Autos die fast alles gleich haben findet man eh schwer und dadurch würden die Tests auch langweilig werden. Mit welchem anderen Auto willstu den 325i vergleichen...etwa mit ner C-Klasse? (Wäre auch vergleich Alt gegen Neu) Da würde man dann genauso sagen man kann die beiden nicht vergleichen.
    Andersrum mit wem willstu den Octavia vergleichen??? Das wird auch langweilig dennda bleiben auch immer nur die Autos aus dem gleichem Konzern...und da gibts ja nun schon mehr als genügend Fahrberichte und Tests.

    Also Motorvision ist nach meiner Auffassung völlig okay und testet anständig ^^
     
Thema: DSF BMW 325i gegen RSII
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 325i vs octavia rs

    ,
  2. skoda octavia rs vs bmw 325i

Die Seite wird geladen...

DSF BMW 325i gegen RSII - Ähnliche Themen

  1. Nach zwei BMW wieder zurück zu Skoda

    Nach zwei BMW wieder zurück zu Skoda: Hallo alle zusammen, Skoda hat mich bald wieder, nach zwei BMW ( e91 325d Touring und f20 118i ) in nur knapp vier Jahren gehts wieder zurück zu...
  2. SUPERB SPORTLINE 280PS Kombi oder BMW 340ix Touring...

    SUPERB SPORTLINE 280PS Kombi oder BMW 340ix Touring...: Hallo zusammen... als Newbie in diesem Forum habe ich mal etwas intensiver die Kommentare zum Superb gelesen. Momentan bin ich noch mit mir am...
  3. von BMW zu Skoda! :)

    von BMW zu Skoda! :): Hallo Gemeinde, nach 8 Jahren mit meinem BMW X3 3,0l Benzin war es Zeit für einen Wechsel. BMW als Diesel war eine Option...aber gegen den neuen...
  4. Vorgänger/Oldtimer BMW V8 im 1962er Octavia

    BMW V8 im 1962er Octavia: K(r)lasse Umbauaktion eines 62er Octavias: Das sind die Details zum Fahrzeug: Basis: Skoda Octavia Bj. 1962 Restomod Projekt BMW E39 540i Motor...
  5. Privatverkauf Fahrzeugpflege Produkte Lederpflege B&E Bienenwachs Balsam + Lederseife/ Oxskin Aufbereitung Farbe

    Fahrzeugpflege Produkte Lederpflege B&E Bienenwachs Balsam + Lederseife/ Oxskin Aufbereitung Farbe: Hallo ich verkaufe ein paar Lederpflegeprodukte : Zum einen von der Firma Bense & Eicke KG , eine Dose Bienenwachs Leder Balsam und die...