Dringende Kaufberatung benötigt

Diskutiere Dringende Kaufberatung benötigt im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo. Was ist von diesem Auto zu halten? http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=315935801 Ja ich weiss ist kein Skoda. Aber die Maschine...

  1. #1 Papst78, 19.07.2017
    Papst78

    Papst78

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 10/2006 Limo 1,4 Liter 75 PS
    Hallo.

    Was ist von diesem Auto zu halten?

    http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=315935801


    Ja ich weiss ist kein Skoda. Aber die Maschine gibts ja auch im Fabia. Drum bitte seid so nett und gebt mir ein paar Tips....

    Danke [emoji6]

    Papst
     
  2. #2 superb-fan, 19.07.2017
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    8.759
    Zustimmungen:
    440
    Ort:
    PM
    Fahrzeug:
    Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
    Werkstatt/Händler:
    So einige
    Kilometerstand:
    12500
    Preis ist okay. Tüv ist nächsten monat abgelaufen laut Inserat. Motor läuft Problemloser als gleich alte TSI, nimmt etwas mehr sprit und ist etwas schwerfälliger, dafür ausgereift. Mehr gibt's ned zu sagen.
     
  3. #3 Papst78, 19.07.2017
    Papst78

    Papst78

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 10/2006 Limo 1,4 Liter 75 PS
    Wie viel im drittel braucht der etwa? Also eigentlich Kaufempfehlung für den wagen? Paar euro gehen immer noch runter und tüv ist bestimmt such noch drin....
     
  4. #4 superb-fan, 19.07.2017
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    8.759
    Zustimmungen:
    440
    Ort:
    PM
    Fahrzeug:
    Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
    Werkstatt/Händler:
    So einige
    Kilometerstand:
    12500
    5500 mit tüv bzw 5800 mit winterreifen und tüv wäre fair. Mit 7L kannst rechnen. Natürlich abhängig von Wohngegend Berge oder Flachland, Fahrweise etc.
     
  5. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.622
    Zustimmungen:
    13.367
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    38800
    Dem ist nichts hinzuzufügen. Lass die HU noch machen und die Mängel beheben, die der Kollege feststellt.
     
  6. #6 Papst78, 19.07.2017
    Papst78

    Papst78

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 10/2006 Limo 1,4 Liter 75 PS
    Welche Mängel von welchem Kollegen?

    Edit: du meinst TÜV Menschen?
     
  7. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.622
    Zustimmungen:
    13.367
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    38800
    Die HU aka Hauptuntersuchung aka TÜV macht ein Kollege von mir. Manchmal werden bei der HU Mängel festgestellt ...
     
  8. #8 spacebacker, 19.07.2017
    spacebacker

    spacebacker

    Dabei seit:
    14.08.2016
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    657
    Ort:
    Felde
    Fahrzeug:
    Abarth 595 Custom
    Werkstatt/Händler:
    Als TZ aus Passau in den Norden geholt
    Kilometerstand:
    3500
    Denke auch 5einhalb mit frischer Plakette ist okay.

    Ansonsten problemloses Auto. Sowas in der Art kriegt meine Tochter in 3 Jahren zum Führerschein. Der 86 PS- Motor ist ziemlich haltbar und problemlos Ausstattung ist auch gut.

    Klarer Kauf, wenn sonst nichts ist.
     
  9. #9 nordwind, 19.07.2017
    nordwind

    nordwind

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    312
    Für mich wären die 3 (in Worten: Drei) Vorbesitzer ein KO-Kriterium. Dazu kommt noch, dass ein Scheckheft erst gar nicht angesprochen wird. Daher kannst Du die Laufleistung glauben oder nicht. Ich würde zweifeln. Jeder 3. Gebrauchtwagen hat eine manipulierte Laufleistung.

    http://www.tagesspiegel.de/wirtscha...tel-aller-tachos-ist-gefaelscht/14768734.html
     
  10. USCA

    USCA

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Salzburg, Österreich
    Fahrzeug:
    2000 Volvo S80 2.5D
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    250000
    Auch gleich die Klima neu befüllen lassen, falls diese noch nie gewartet wurde ist sie ziemlich wahrscheinlich fast leer (Wenn nicht innerhalb einer Minute anständig kalte Luft kommt ist zu wenig Kühlmittel im System).
     
  11. #11 spacebacker, 19.07.2017
    spacebacker

    spacebacker

    Dabei seit:
    14.08.2016
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    657
    Ort:
    Felde
    Fahrzeug:
    Abarth 595 Custom
    Werkstatt/Händler:
    Als TZ aus Passau in den Norden geholt
    Kilometerstand:
    3500
    Die dritte Hand ist bei dem Fahrzeugalter kein Drama. Meiner ist jetzt nicht mal ein Jahr alt und zweite Hand (Tageszulassung in Tschechien und jetzt in meinem Eigentum)
    Wenn ich den im üblichen 2-Jahres-Rythmus verkaufen würde, wäre er im alter von 2,5 Jahren schon dritte Hand.
    Klingt dann zwar doof, aber das Auto ist in einem perfekten Zustand. Kann ebenso bei dem Seat sein ( Händlerzulassung/ nach 2-3 Jahren Lust auf was Neues, dann nochmal ein paar Jahre gefahren...)

    Nerven würde mich, wenn der letzte Besitzer den Wagen nur 8-12 Wochen gefahren hätte ( das ding ist Müll, das muss schnell weg...),
    aber so...
     
  12. #12 Montagsauto, 19.07.2017
    Montagsauto

    Montagsauto

    Dabei seit:
    14.03.2017
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    387
    Ort:
    LALALAND
    Fahrzeug:
    Fabia 3 TSI 66 kw Joy Limo, Octavia 3 TDI 110 kw Drive Combi
    Wenn es drei echte Vorbesitzer sind, würde mich der Kilometerstand auch stutzig machen. Kann man aber an den letzten TÜV berichten sehen, wenn vorhanden. Dieser Händler nimmt viele Gebrauchtfahrzeuge in Zahlung, wenn er seine EU Fahrzeuge verkauft.
     
  13. Timmy

    Timmy Guest

    Ich habe vor gut einem Jahr ein fast gleiches Auto für meine Schwester gekauft. Da gibts eigentlich kaum etwas auszusetzen. Einzig der Motor ist bei uns der 3-Zylinder, den ich diesem 16V vorziehen würde.
    Der 16V dieser Baureihe war nicht gerade der große Wurf. Die Basis ist der 1.4er aus dem Polo 6N etwa ab 1994 gebaut. Dort kam ein 16V Kopf rauf und später noch etwas mehr Leistung. Um die Leistung abzurufen, muß man diesen Motor in sehr hohe Drehzahlen bewegen. Unter 3000 umin kommt der kaum aus den Hufen. Auch neigen diese 16V Köpfe dazu unerwünschte Laufgeräusche zu verursachen. Dazu kommt ein kostenintensiver Zahnriemenwechsel, da dort zwei verbaut sind. Ansonsten sind die zuverlässig und günstig. Jetzt nach einem Jahr hab ich die große Inspektion nach Werksvorgabe gemacht und es war lediglich ein Lämpchen zu tauschen, sonst alles i.O. Ersatzteilpreise sind auch eher günstig, da VW Massenware verbaut ist.
    Wenn der ruhig und sanft läuft, ohne zu nageln wenn du ihn mal hochdrehen läßt, dann kannst du ihn kaufen. Sollte er schon im Stand "nageln" lass ihn stehen. Überprüfe auch sämtlich Elektrik, vom Licht bis zur ZV und lass dir den Fehlerspeicher vor deinen Augen von der gesamten Bordelektronik auslesen bzw. fahr auf einer Probefahrt dorthin wo man das machen kann.

    Also Probefahrt und wenn er ruhig läuft, dann geht der Preis in Ordnung, wenn er noch eine neue HU bekommt, wie die anderen schon sagen.

    edit, bei diesem Fahrzeug sind auch schon Kilometerstände zu Fehlern in den Steuergeräten hinterlegt. Wenn also Fehler auftauchen, dann mit dem aktuellen KM-Stand vergleichen. Wenn da jüngst manipuliert wurde, so kann man das meist nachvollziehen, weil beim Rücksetzen gerne KM-Stände die in anderen Steuergeräten gespeichert sind vergessen werden.
     
  14. #14 Papst78, 20.07.2017
    Papst78

    Papst78

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 10/2006 Limo 1,4 Liter 75 PS
    Vielen Dank für eure Rückmeldungen!
     
  15. #15 dathobi, 20.07.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.883
    Zustimmungen:
    2.923
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    TÜV ist schon mit drin... laut Beschreibung.
     
  16. #16 dathobi, 20.07.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.883
    Zustimmungen:
    2.923
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Und wie ist die Entscheidung?
     
  17. #17 Papst78, 20.07.2017
    Papst78

    Papst78

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 10/2006 Limo 1,4 Liter 75 PS
    Nach wie vielen Jahren bzw. Km ist der Zahnriemen bei dem Modell fällig?
     
  18. #18 dathobi, 20.07.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.883
    Zustimmungen:
    2.923
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Da gibt es keinen echten Intervall... nur eine Empfehlung und die ist 90.000 oder 6 Jahre.
    Ab 90.000 ist lediglich eine sichtprüfung vorgesehen...
     
  19. Timmy

    Timmy Guest

    ICH würde wenn noch nicht geschehen(also noch der Erste von 2009 drauf ist), vor dem Kauf auf einen Wechsel bestehen und es zum Bestandteil des Kaufvertrages machen. Nicht wegen der Kilometer, aber wegen des Alters. Dann hast du Ruhe und bist auf der sicheren Seite (und der Verkäufer auch) ;)
     
  20. #20 klaus40, 20.07.2017
    klaus40

    klaus40

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Petershausen
    Fahrzeug:
    neu: OIII FL RS, und: FII Combi 1.4 . Rapid SB 1.2TSI, Yeti Outdoor 1.2TSI
    Mir fällt noch bei der Beschreibung auf:

    Irrtümer vorbehalten


    Der Kilometerstand KANN sein, muß es aber nicht.
    Wir haben 2 Fahrzeuge, die werden unter 9´km / Jahr bewegt, ein Fahrzeug, das hat 15´ pro Jahr, und eines , das hat 45´pro Jahr.

    Serviceberichte ? Servicebuch abgestempelt ? Von welchen Werkstätten ? (Bei uns am Land gibt es Freie Werkstätten, die machen wirklich nur den Ölwechsel. Und dann wird das Servicebuch natürlich nicht mehr abgestempelt).

    Kein Händler hat was zu verschenken. Immerhin ist das Angebot gewerblich (und hoffentlich kein Kommissionsverkauf).

    Nachtrag:
    Die Werbung "auf Wunsch 7 Jahre Garantie" ist interessant.
     
Thema:

Dringende Kaufberatung benötigt

Die Seite wird geladen...

Dringende Kaufberatung benötigt - Ähnliche Themen

  1. Dringend! Kaufberatung...mal wieder. O2 Kombi, 1.8TSI, LPG-Umbau

    Dringend! Kaufberatung...mal wieder. O2 Kombi, 1.8TSI, LPG-Umbau: Moin Moin, ich hab mich hier schon ein wenig umgeschaut, aber wenn ich nach "Kaufberatung" suche, finde ich zig Threads, die aber über alle...
  2. Bitte dringend um Kaufberatung 1,9 PD 4x4!

    Bitte dringend um Kaufberatung 1,9 PD 4x4!: Hallo Leute! Bin auf der Suche nach einem Skoda Octavia. Habe diesen hier gefunden: www.willhaben.at/iad/gebrauchtwagen/aut ... 138292828/...
  3. Dringend Kaufberatung Superb 1.9TDI Edition 100

    Dringend Kaufberatung Superb 1.9TDI Edition 100: Hallo an Alle! Ich stehe gerade vor einem Angebot für einen Skoda Superb 1.9TDI Edition 100. Hier die Daten EZ : 28.11.2005 TÜV bis : 11.2008...
  4. [Erledigt] Kaufberatung, dringend!

    [Erledigt] Kaufberatung, dringend!: Hallo, Da ich mir morgen ein Auto anschauen will würde mich eure Meinung zum Preis interessieren. Es handelt sich um folgendes Auto: Skoda...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden