DRINGEND!!! Problem mit Tankanzeige

Diskutiere DRINGEND!!! Problem mit Tankanzeige im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Community, habe ein Problem mit meinem Felicia 1.6 GLXi, Baujahr 1998. Meine Tankanzeige spinnt total. Habe vor kurzem voll getankt,...

  1. #1 SchuetzeSchulz, 29.03.2007
    SchuetzeSchulz

    SchuetzeSchulz Guest

    Hallo liebe Community,

    habe ein Problem mit meinem Felicia 1.6 GLXi, Baujahr 1998.
    Meine Tankanzeige spinnt total.
    Habe vor kurzem voll getankt, und seit gestern springt die Nadel von voll, auf halbvoll, bis hin zu leer mit Anzeige der Reservelampe.

    Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?
     
  2. #2 SchuetzeSchulz, 29.03.2007
    SchuetzeSchulz

    SchuetzeSchulz Guest

    Hmm, keiner 'ne Idee?!
     
  3. #3 felicianer, 29.03.2007
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.728
    Zustimmungen:
    513
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    151617
    Ging das Sprunghaft oder stetig?

    Wenn's stetig ging, dann kontrolliere mal den Tank, nich dass der leckt... Ansonsten wird wohl der Schwimmer ne Macke haben...
     
  4. #4 SchuetzeSchulz, 29.03.2007
    SchuetzeSchulz

    SchuetzeSchulz Guest

    Nee, also das war von einem Tag auf den anderen.
    Abends abgestellt, morgens zur Arbeit und da ist es mir aufgefallen. Halt auf der Fahrt zur Arbeit.

    Der Schwimmer? Was ist das denn genau? Wo sitzt der? Kann man da so was machen, oder muss ich den tauschen? Wenn ja, wie? Was kostet der?
     
  5. #5 felicianer, 29.03.2007
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.728
    Zustimmungen:
    513
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    151617
    Der Schwimmer ist im Tank und gibt das Signal zur Anzeige. Wie der jetz gewechselt wird und was das kostet weiß ich nicht. Geh einfach mal zum freundlichen und frag nach....?!
     
  6. #6 SchuetzeSchulz, 29.03.2007
    SchuetzeSchulz

    SchuetzeSchulz Guest

    Hmm, habe momentan leider nicht viel Zeit, da ich beruflich sehr eingespant bin. Ich kann also nicht "mal eben" zu meinem Freundlichen fahren.
    Hat denn hier sonst noch niemand das Problem gehabt? Oder weiß, was sowas kostet?
     
  7. #7 fabia12, 29.03.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    Hallo,

    ich würde auch auf benzinpumpe tippen. die sitzt direkt im Tank drin und der schwimmer ist da mit dran. kann man nicht einzeln wechseln. kann man höchstens mal ausbauen und mal nachschauen ob man was daran erkennen kann.

    Mfg Fabia12
     
  8. #8 SchuetzeSchulz, 29.03.2007
    SchuetzeSchulz

    SchuetzeSchulz Guest

    Also was mir eben auf der Fahrt hier nach Hause aufgefallen ist:

    1.) Motor in der Firma gestartet: Tankanzeige normal

    2.) Nach ca. 15 Minuten Stadtfahrt: Tankanzeige fängt an zu sinken bis zum Nullpunkt

    3.) Rechts rangefahren, Motor aus, Motor an: Tankanzeige normal

    4.) Nach ca. 10 Minuten Fahrt an der Tankstelle kurz was gekauft, Tankanzeige normal

    5.) Kurz vorm Einparken hier zu Hause. Tankanzeige sinkt wieder.

    6.) Motor testweise nochmal aus- und wieder angemacht: Tankanzeige normal


    Irgendwie recht merkwürdig.
    Hmm, ist das wirklich die Benzinpumpe? Ich meine, Sprit kriegt er ja, ich kann ja fahren. Was würde die denn im Normalfall kosten? Kann ich die selbst wechseln?

    Sorry, wenn ich nerve, aber ich hatte sonst nie was größeres mit dem Wagen und kann mir extrem teure Reparaturen nicht unbedingt mal eben leisten.
     
  9. #9 fabia12, 29.03.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    also was die kostet kann ich nicht sagen aber selber kann man die wechseln.

    Mfg Fabia12
     
  10. #10 SchuetzeSchulz, 29.03.2007
    SchuetzeSchulz

    SchuetzeSchulz Guest

    Muss ich den Tank dazu leer machen?
     
  11. #11 fabia12, 29.03.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    nein den must du nicht leer machen. unter der Rücksitzbank sitzt die pumpe.
    deckel abmachen und dann kannste pumpe herausnehmen.

    Mfg Fabia12
     
  12. #12 SchuetzeSchulz, 29.03.2007
    SchuetzeSchulz

    SchuetzeSchulz Guest

    OK.

    Jetzt müsste man nur mal nen ungefähren Preis wissen.
    Es gibt doch hier so viele, dioe mir schonmal Preisauskünfte gegeben haben.
     
  13. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.673
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    49700
    Hi, schau Dir das mal in Ruhe an unter der Hecksitzbank. Kann sein, dass nur ein kontakt locker ist. Ich hatte das mal beim S 100 und das Prinzip ist beim Feli noch immer so. Hab damals nur die kontakte richtig festgesteckt und alles war wieder wie am ersten Tag. Beim feli hab ich leider (oder Gott sei Dank) noch nie drunter geschaut.
     
  14. #14 SchuetzeSchulz, 29.03.2007
    SchuetzeSchulz

    SchuetzeSchulz Guest

    Hi Redfun,

    danke für Deine Antwort.
    Wie mach' ich das genau?
    Also ich weiß, man kann die Rücksitzbank (die Sitzfläche) ja umklappen, und dann? Ist da nicht der Teppich drunter? Ist der Deckel dann ca. in der Mitte oder wie? Was muss ich beachten beim "Öffnen" des Deckels? Nicht, das da was kaputt geht, oder Kraftstoff in den Wagen kommt.
     
  15. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.673
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    49700
    Ich geh mal davon aus, dass Du nur den "Deckel vom Deckel" lösen musst unter cem Teppich (leicht wegklappbar) Der Deckel müsste rund und schwarz sein und mit zwei Schrauben befestigt, darunter dürften 3 Kontakte sichtbar sein. Wenn einer davon z.B. Berührung mit dem Deckel hat, kommt es zu solchen Fehlanzeigen. Ich muss mal im Buch nachschauen, was die sagen..... (Haynes Manual)
     
  16. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.673
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    49700
    paar bilder
     

    Anhänge:

  17. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.673
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    49700
    und noch welche, könnte demnach sein, dass an dem schleifkontakt ein Fehler, zB. dass er hakt , ist. Hoffe, es hilft Dir suchen
     

    Anhänge:

  18. #18 SchuetzeSchulz, 30.03.2007
    SchuetzeSchulz

    SchuetzeSchulz Guest

    Das wäre prima! Was für Schrauben sind das? Denn kann vielleicht in der Mittagspause kurz zum Auto gehen und nachschauen!
     
  19. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.673
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    49700
    Im Buch sehen die aus wie kleine Kreuzschlitzschrauben. Zur Not tuts ein Taschenmesser ;-) Wenn Du die ganze Einheit ausbaust, solltest Du aber die Batterie abklemmen, denn dann ist ja das Benzin im Kontakt mit der Umwelt. Ich hoffe, die Bilder sind gut erkennbar. Viel Erfolg und schreib mal, was es war.
     
  20. #20 SchuetzeSchulz, 30.03.2007
    SchuetzeSchulz

    SchuetzeSchulz Guest

    So, hab' eben mal geschaut.
    Der Deckel ist bei mir nicht geschraubt. Er läst sich so von der Karosserie heben.

    Hatte den Stecker ab, und hab' mir den mal angeschaut. Der scheint in Ordnung zu sein (keine Abschürfungen des Kabels oder korrodierte Kontakte).

    Kann ich denn die Benzinleitungen an der Pumpe einfach so lösen, ohne das da was raus kommt?

    Was kann es denn noch sein? Ist dann wohl doch die Pumpe, oder?
     
Thema: DRINGEND!!! Problem mit Tankanzeige
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda felicia tankanzeige

    ,
  2. tankanzeige skoda Felicia

    ,
  3. Skoda Favorit 91 reservelampe

Die Seite wird geladen...

DRINGEND!!! Problem mit Tankanzeige - Ähnliche Themen

  1. Problem Zahnriemen

    Problem Zahnriemen: Hallo Leute, ich habe mir einen 1.9 Tdi AWX mit 179000Km geholt, der Zahnriemen wurde durch eine Skoda Vertragswerkstatt im jahr 2014 bei Km...
  2. Mäusekino bzw Elektrik Problem

    Mäusekino bzw Elektrik Problem: Hallo zusammen, nach 7 1/2 Jahren hab ich ein großes Problem mit meinem Fabia 2 EZ 1/ 2010 1.2 li Limousine. Vorrab hab ich schon das Forum...
  3. Dringende Kaufberatung benötigt

    Dringende Kaufberatung benötigt: Hallo. Was ist von diesem Auto zu halten? http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=315935801 Ja ich weiss ist kein Skoda. Aber die Maschine...
  4. Problem mit der Heckklappe

    Problem mit der Heckklappe: In letzterZzeit geht die Heckklappe nur noch halb zu öffnen, also der vordere Teil. Es geht weder die Anzeige an noch funktionirt das Öffnnen der...
  5. Problem mit Trommelbremse 1.2 HTP

    Problem mit Trommelbremse 1.2 HTP: Guten Abend alle miteinander! Ich bin Daniel,neu hier und komme auch gleich mit meinem ersten Problem. Selbstverständlich habe ich Forum und Netz...