Dringend Kaufberatung Superb 1.9TDI Edition 100

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von escobar, 13.10.2007.

  1. #1 escobar, 13.10.2007
    escobar

    escobar

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hallo an Alle!

    Ich stehe gerade vor einem Angebot für einen Skoda Superb 1.9TDI Edition 100.

    Hier die Daten

    EZ : 28.11.2005
    TÜV bis : 11.2008
    ASU : 11.2008
    Laufleistung : 40.700 km
    Schadstoffklasse : 44 - Euro 3
    Leistung : 96 kW / 131 PS
    Hubraum : 1.896 ccm
    Neupreis : 36.200 €
    Farbe : Black magic
    Hellgraue Lederaustattung, grosses Navi, Holz Klavierlack schwarz , Sonnenschutzrollo Heck, Elektrische Sitze vorn (Fahrersitz mit Memory), Solardach, PDC

    Meine Frage:
    Wenn ein DPF Nachgerüstet wird bekommt das Fahrzeug die grüne Plakette???
    Kosten soll dieser 19500€ was sagt Ihr zu diesem Angebot?
    Auf was sollte dringend geachtet werden?

    Ich würde nächste Woche zum Händler fahren zum Anschauen und Probefahren deshalb dringend...
    Vielen Dank für Eure Antworten!!

    Grüße Marcel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Steve O., 13.10.2007
    Steve O.

    Steve O.

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Preise für Gebrauchtwagen sind regional oft stark unterschiedlich, aber laut aktueller Liste des DAT beträgt der Händlerverkaufspreis für den beschrieben Superb 21600,- EUR.

    Im Originalzustand fällt er unter die Schadstoffgruppe 3 (gelbe Plakette). Nach einer Nachrüstung mit einem entsprechenden DPF würde er in die Schadstoffgruppe 4 (grüne Plakette) fallen.

    Quelle für die Informationen: Mitgliederbereich des ADAC

    Steve O.
     
  4. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!!



    Der Preis ist OK. Vieleicht noch Winterräder oder die erste Wartung raushandeln als Rabat.

    Weil Räder brauchst du bestimmt und der erste Service ist auch demnächst fällig.

    Mit DPF bekommst du die GRÜNE ...... aber würde mit umrüstung noch warten.



    MfG super schönes Auto SB EDITION 100

    8-)
     
  5. jabba

    jabba

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Hallo escobar,

    ist ein schönes Auto, ich hab eine 2.5tdi Tiptronic, wenn ich mich nicht täusche war der Neupreis für den 1.9l aber geringer.

    Wenn das dein erster Superb ist, lies mal ansatzweise das Superbforum durch. Wenn Du den kaufen willst, entscheide dich zügig. Du hast dann noch bis Ende November Garantie.

    Auf den ersten Punkt würde ich sagen, beim anschauen achte auf.

    - Knackgeräusche Amaturenbrett

    - Fühl mal an allen Bremsscheiben wie stark die abgefahren sind, erkennt man an der Kante der Bremsscheibe

    - Bei der Probefahrt Bremsprobe machen, zieht der Wagen weg oder fängt das Lenkrad an zu vibrieren

    .....

    nicht vergessen in die hintere linke Türe gehört ein Schirm ;-)
     
  6. #5 escobar, 13.10.2007
    escobar

    escobar

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hallo nochmal!

    Ich wollte eigentlich den Händler die Umrüstung übernehmen lassen falls dieser sich darauf einlässt :-D
    Service fällt wohl aus als Rabatt, da der Händler ca 400km von meinem Wohnort entfernt ist...
    Evtl bekomme ich die Umrüstung und Winterreifen - oder meint Ihr das wäre zu frech?
    Ansonsten würde ich mit dem DPF noch warten und diesen dann wenn nötig kaufen und von einem Kollegen einbauen lassen. Oder muss das eine Werkstatt machen?
    Ein weiterer Punkt ist das Navi - wie ist das grosse DX?
    Ich habe bereits ein Pioneer Avic X1r (DIN Schacht mit ausfahrbarem Monitor) in meinem OctaviaI und bin damit recht zufrieden. Ich habe schon beim Händler angefragt ob es für das Holz auch das Ablagefach gibt.
    Er meinte es wäre kein Problem das Navi nicht mit zu kaufen und das Fach plus passende Blende zu montieren. Was meint Ihr dazu?? Oder soll ich das Navi mit kaufen und dann evtl selbst verkaufen?
    Ist die Freisprecheinrichtung mit dem Navi gekoppelt, sprich kann ich mit dem Navi Nummern wählen und speichern?

    Was mir noch einfällt, das Fahrzeug hat schon das Lenkrad welches im Facelift verbaut wird. Dachte das gibts auch nur im Facelift?
    Und die Fussmatten haben graue Umrandung, sieht wirklich gut aus. Bekomme ich die beim Freundlichen wenn ich neue brauche und was kosten diese?

    Ok nun zu den evtl Fehlern.
    Wo kommt das Knacken im Amaturenbrett her (ca)?
    Sind die Bremsen Unterdimensioniert für das Fahrzeug? Bei 40.000km tote Bremsen kenne ich bis jetzt nur vom Phaeton V10 8-o
    Was hat es sich mit dem Vibrieren auf sich? Neigen die Bremsen zum Rubbeln?

    Ich hatte gelesen das der 1 Service nach ca 50.000km fällig wäre. Was wird da gemacht und wie hoch sind die Kosten?

    So das solls erstmal gewesen sein!
    Vielen Dank an Alle und viele Antworten!!

    Grüße Marcel
     
  7. 01pit

    01pit

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Hagen 58093 Deutschland
    Fahrzeug:
    verkauft: S1 2.0 TDI eleg. --- bestellt: S3 Limo L&K 220
    Kilometerstand:
    -
    Genau das was Jabba schrieb, wollte ich Dir auch mitteilen: Der angegebene Neupreis erscheint mir zu hoch. Ich selber habe - wie Du dem Footer auch entnehmen kannst - einen 2006'er 2.0 TDI elegance mit DPF, Sechsgang, dem zusätzlichen 'Vision'-Paket sowie auch Volleder. Es "fehlt" lediglich das Heckrollo sowie das Glasdach, aber mein offizieller Listenpreis lag bei "lediglich" 34.600 €. Also empfinde ich 36.200 auch als zu hoch angesetzt für den NP eines 1.9'er ohne DPF.

    Autobudget.de gibt aber auch ca. 22.000€ für den Zeitwert an, so daß Dein Angebot in Ordnung wäre!
    Bzgl. der grünen Plakette: Hier ist die Emissionsschlüsselnummer in den Papieren entscheidend. Habe Dir mal einen Auszug aus der ADAC-Motorwelt (c) beigefügt:

    Gruene Plakette.jpg
     

    Anhänge:

  8. #7 escobar, 13.10.2007
    escobar

    escobar

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hi 01Pit!

    Die Schadstoffklasse wird mit 44- Euro 3 angegeben.
    Meine Frage wurde auch gestellt da ich von einem Kollegen gehört habe das auch wenn eine Umrüstung erfolgt nicht zwangsläufig eine grüne Plakette erteilt wird.
    Ich habe schon beim Händler angefragt und dieser will mir am Montag Bescheid geben.

    Der imaginäre Neupreis kann auch zum locken angegeben worden sein, deshalb messe ich dem keine grosse Bedeutung bei...
    Allerdings ist für mich der Kaufpreis entscheidend :-D

    Das Solardach dient doch der Luftumwälzung z.B. in der prallen Sonne oder? Wie stelle ich diese Funktion ein?

    Grüße Marcel
     
  9. 01pit

    01pit

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Hagen 58093 Deutschland
    Fahrzeug:
    verkauft: S1 2.0 TDI eleg. --- bestellt: S3 Limo L&K 220
    Kilometerstand:
    -
    Wenn Du einen DPF nachrüsten willst, kann ich Dir auch nur den Tipp geben: WARTE! DU bekommst mit Deinem Diesel mind. die gelbe Plakette, und bis Autos damit jemals in Innenstädten gesperrt werden, wird noch seeehr viel Wasser den Rhein runterfließen ;-) . Hie rist bspw.die Rede von Sperrung roter (!) Plaketten tlw. erst ab 2011. Also ke ine Panik.... Außerdem gibt es noch Probleme mit den Nachrüstfiltern. Wenn Du kein Quali-Produkt - bspw. von HJS hast - kann es sein, dass die nicht richtig filtern.

    Bzgl. Solardach: Muß DIr jemand beantworten, der eines hat.

    Und zu der Frage mit dem Navi DX: Steckt in einem Doppel-DIN-Schacht. Ist aber die "vorletzte" bzw. "vorvorletzte" Version eines Navi-Systems ;-( . Zum Ankommen reicht es soeben, aber Spaß macht es nicht wirklich :-( . Benutze deshalb für längere Strecken zusätzlich ein Navigon 6.

    Wenn Du also ein gutes Navi-Radio hast, und der Händler es zudem zurücknimmt, ist es eine Überlegung wert, Dein anderes zu nehmen. Denke nur daran, dass dann das FIS (FahrerInfo-System) in der Mitte deines Amaturenbretts die Infos vom Radio nicht mehr anzeigt. Und Wechsleransteuerung sowie die Steuerung vom MFL ebenfalls nicht mehr klappen

    Und meine Bremsen "rubbeln" tatsächlich, wenn ich bei hohen Geschwindigkeiten ein- bzw. mehrmals stark verzögern muß. Das ist zum einen nicht wirklich spaßig und zum anderen gefährlich, und diesem Auto, welches sich in der gehobenen Mittelklasse (manche reden ja fast schon von untere Oberklasse) positionieren will, absolut nicht angemessen. Schade, dass dies auch bei Modellen noch auftritt, die ihre Erstzulassung 4 Jahre nach dem ersten Erscheinen haben. Da wäre wahrlich genug Zeit für Abhilfe gewesen... :evil:
     
  10. #9 mezzomix1983, 14.10.2007
    mezzomix1983

    mezzomix1983 Guest

    Also frech kommt ja bekanntlicher Weise weiter, konnte damals auch einiges raushandeln...

    z.B. ext. Navi, TüV-Gutschein, die erste Inspektion umsonst, Winterreifeneinlagerung, , Wunschkennzeichen, Zulassung, Winterreifen zum Einkaufspreis (war im Sommer der Kauf, daher keine dazu) also für 349 statt 599 oder so, also die Händler haben da schon Spielraum wenn sie wollen, am besten Du suchst ir vergleichbare Angebote raus die Du dem Händler unter die Nase halten kannst*frei nach dem Motto da würde ich aber das das das bekommen...
     
  11. jabba

    jabba

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Hallo escobar,

    zu Deinen Fragen.

    Am Solardach kannst Du nix einstellen, zum überprüfen den Wagen, wenn es geht in die Sonne (oder draussen helle Stelle) stellen, Zündung aus , Schlüssel raus, dann must die die Lüfter laufen hören z.B. von aussen.

    Die Lüfter laufen umso schneller , je mehr Sonneneinstrahlung auf das Solardach fällt.

    Deir Bremsen sind bei manchen Fahrzeugen ein Problem, einige fahren die Scheiben bis 100.000 ander brauchen schon neue bei unter 40.000, daher die Kontrolle. Wenn die abgefahren sind, soll der Händler halt neue montieren.

    Das rubbeln kommt davon, das gerade diese Scheiben dazu neigen sich zu verziehen, z.B. wenn man nach einer Vollbremsung auf der Bremse bleibt, und die Scheiben dadurch ungleichmäßig abkühlen.

    Das mit dem Filter ist eine Rechenaufgabe, Die geht erst auf , wenn Du den Wagen wieder verkaufen willst, da heute schon oft 1000€ weniger bezahlt wird, wenn der Filter fehlt.

    Ich habe gerade gelesen, das ich für Köln ab 1.1. eine Plakette brauche, Aber ich darf mit gelb , grün, rot in die Stadt, also wofür einen Filter kaufen.

    Bis die Massnahmen verschärft werden, hab ich wahrscheinlich ein neues Auto.
     
  12. #11 escobar, 14.10.2007
    escobar

    escobar

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    So danke nochmals für die Antworten!

    Ich habe iregndwo im Forum gelesen das der Superb als MJ06? stärkere Bremsen montiert und eine breitere Spur hätte. Kann das jemand bestätigen?

    Dann noch eine Frage zum Innenraum wie laut ist der Superb im Gegensatz zum Octavia 1 (Kombi)? Da ich diesen doch mittlerweile "sehr" laut finde 8-o
    Hoffe da kann mir jemand seine Meinung mitteilen...

    Danke im vorraus!

    Grüße Marcel
     
  13. #12 Octaniel, 15.10.2007
    Octaniel

    Octaniel Guest

    Zu den stärkeren Bremsen kann ich Dir keine Antwort geben aber zu den Innengeräuschen. Im Superb ist es sehr angenehm leise. Ich selbst fahre einen Diesel und kann das Geräusch kaum wahrnehmen. Also im Gegensatz zum Octavia ein sehr großer Unterschied.



    Grüße

    Octaniel
     
  14. limit

    limit

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Blomberg
    Also das mit der breiteren Spur glaube ich auf keinen fall... die werden doch nicht bei nem Facelift die ganze Produktion so arg umändern..die bauen das Autodoch nicht auf der Basis eines neuen Modelles... Die neuen haben jetzt halt den vorbeil des Neuen Navis/ Lecker/ Spiegelblincker/ Motorhaubenabänderung bzw. Kühlergrill. Das ist nur ein facelift und keine Produktionsumstellung.
    Ich würd mit deinem Händler auf deiner stelle noch ein wenig handeln, also bei den Angaben die du gemacht hast hätte ich evt. so 19,000 bezahlen wollen... Also wenn er dir nicht entgegen kommt im Preis oder Konditionen dann wär mir das zu teuer.
     
  15. #14 escobar, 18.10.2007
    escobar

    escobar

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    So nochmal,

    ich war gestern beim Händler und hab mir das Fahrzeug angeschaut und Probe gefahren.
    Ich war zum Teil begeistert und zum Teil kam ernüchterung. Ich hatte mir die Materialien innen etwas hochwertiger vorgestellt.
    Naja Fahrverhalten war spitze. Kein Knarren oder sonstige Geräusche aus dem Cockpit, bei Bremstest kein Rubbeln der Bremsen oder vibrieren des Lenkrads.

    Also aushandeln konnte ich das Fahrzeug für 19.000€ + Service (Service jetzt erschin bei der Probefahrt :-) ) + Bremsen neu + Winterreifen auf 16" Alus.
    Ach und + 2 neue Sommerreifen, da die vorderen nur 3mm Profil haben...
    Was haltet Ihr davon?

    Grüße Marcel
     
  16. #15 superb-fan, 18.10.2007
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Hört sich gut an, würd ich sofort zuschlagen.

    LG Basty
     
  17. #16 michaelsunrise, 18.10.2007
    michaelsunrise

    michaelsunrise

    Dabei seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb I 1.9 TDI 96KW Elegance/Superb II 2.0 TDI 103kw Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Porsche
    Kilometerstand:
    250000/40000
    Eine kleine Modifizierung weist auch das Bremssystem auf. Hier wurde die Kühlung der vorderen Bremsen optimiert. Die Vorderradbremsen werden dadurch noch wirksamer, sie erreichen eine höhere Standfestigkeit unter extremer Belastung sowie eine höhere Lebensdauer. Im Zusammenhang mit dieser Verbesserung wurde die Spurweite der Vorderachse um 6 mm vergrößert.......
     
  18. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wasserburg am Inn
    Fahrzeug:
    Superb Exclusive 2.0 TDI DPF, EZ 09/2007
    Das Mindeste wäre hier aber noch eine 2-jährige Skoda-Lifetime-Garantieverlängerung.

    Wieviel Profil haben eigentlich die Winterreifen?
    Und was heißt Bremsen neu? Neue Beläge, alte Scheiben?

    Ein echtes Schnäppchen ist es irgendwie nicht, finde ich. Vermutlich geht der Händler auch auf 18000 runter. Und wenn nicht, dann bekommst Du für fast das gleiche Geld den Exclusive mit 1,9 TDI und 115 PS. Da sind dann nicht nur die Bremsbeläge und zwei Sommerreifen und eine Inspektion neu, da ist ALLES neu und nebenbei auch modellgepflegt.

    Ich würde an Deiner Stelle auch den Neuen mal Probe fahren, am besten gleich als 2.0 TDI. Lass Dir Zeit, es drängt DIch ja keiner, und ein Auto kauft man nicht jeden Tag.
     
  19. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wasserburg am Inn
    Fahrzeug:
    Superb Exclusive 2.0 TDI DPF, EZ 09/2007
    Was ich übrigens gar nicht verstehe:
    Service bei 40.700 km ???

    Wird sicher nicht der erste Service sein, oder?

    Normal sind doch ca. 28000 km von Service zu Service. Wenn sich diese Intervalle auf 20000 reduzieren, dann noch nur, weil die Kiste vom Vorbesitzer permanent gequält, geheizt und geschunden wurde.
    Oder ist beim 130 PS TDI generell alle 20000 km schon Service?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Octaniel, 19.10.2007
    Octaniel

    Octaniel Guest

    Manche Diesel Fahrzeuge waren noch mit dem 50000 km Service Intervall ausgeliefert worden. Ich glaube der 130 PS TDI gehörte dazu.

    Grüße

    Octaniel
     
  22. #20 escobar, 20.10.2007
    escobar

    escobar

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    So,

    habe estern mit dem Händler nochmal Telefoniert...
    Die Winterreifen haben 6 und 8mm Profiltiefe. Der Service bei diesem wäre bei 50.000km oder nach 2 Jahren fällig geworden. Also in diesem Fall wahrscheinlich die 2 Jahre...
    Der Zahnriemen kommt bei 120.000km dran.
    Über den Exclusive hatte ich kurz nachgedacht aber da fehlt mir einiges an Ausstattung und beim 2.0TDI mit DPF fallen mir zuviele negative Meldungen auf...
    Die Anschlussgarantie würde 455€ betragen (lt Händlerauskunft).
    Ich hatte mir die Fahrgestellnummer geben lassen und mal die Fahrzeughistorie angeschaut. Aber NIX... kein Unfall keine Garantie oder sonstige Eintragungen.
    So also für weitere Meinungen bin ich Dankbar!

    Grüße Marcel
     
Thema:

Dringend Kaufberatung Superb 1.9TDI Edition 100

Die Seite wird geladen...

Dringend Kaufberatung Superb 1.9TDI Edition 100 - Ähnliche Themen

  1. Neuer Superb und neues Forenmitglied

    Neuer Superb und neues Forenmitglied: Hallo ich wollte mich dann jetzt mal hier vorstellen :D Seit dem 2.12 bin ich, zusammen mit meiner Freundin, stolzer Besitzer eines Skoda Superb....
  2. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  3. Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi

    Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi: Hallo ich bin auf der Suche nach Felgen oder Kompletträder für den Winter in 18 oder 19 Zoll. Wer was hat bitte melden
  4. Octavia II Bolero aus Superb

    Bolero aus Superb: hallo! Kann mir jemand weiter helfen und mir sagen ob dieses Radio auch in meinen 2010er 1Z passt? Vielen Dank im voraus. Mit freundlichen Grüßen
  5. Kaufberatung Fabia 2011 / 1,2l

    Kaufberatung Fabia 2011 / 1,2l: Hallo, ich habe die Möglichkeit einen Fabia zu erwerben und brauche mal den Rat der Community - worauf muss ich achten? Ist das ein gutes Angebot?...