Drehzahlsperre?!

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Flash09, 18.05.2011.

  1. #1 Flash09, 18.05.2011
    Flash09

    Flash09

    Dabei seit:
    10.10.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kann es sein das mein Superb (Diesel, 140 PS) eine Drehzahlsperre hat?
    Im 6. Gang gehen die Drehzahlen nicht über 3500 U/min, auch nicht Berg ab und mit Rückenwind. Er dreht locker bis dahin hoch und ich habe auch noch "reichlich" Platz am Gas - aber keine Chance über 3500 U/min zu kommen.

    Gibt's das am Superb? ?( Weiß da jemand mehr?

    Grüße
    Flash
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2fast4u, 18.05.2011
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Rostock
    Fahrzeug:
    A6 4G Avant
    es ist keine solche sperre drin. kann es sein, dass der motor im notlauf ist und in diesem nicht höher dreht? ist nur ne vermutung, ich weiß nicht ob es im motornotlauf eine drehzahlbegrenzung gibt.
     
  4. #3 Flash09, 18.05.2011
    Flash09

    Flash09

    Dabei seit:
    10.10.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mh, das könnte sein :thumbsup:


    Das ist nur i 6. Gang - in allen anderen Gängen dreht der ohne Probleme hoch. Von daher denke ich eher weniger das es das Notprogramm ist.

    Grüße
    Flash
     
  5. #4 Quax 1978, 18.05.2011
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Welche Geschwindigkeit liegt da an? Vielleicht ist es zum Schutz des DPF softwaremäßig begrenzt. War beim Octavia auch mal Thema, allerdings weiß ich nicht bei welcher Drehzahl das war.
     
  6. #5 Flash09, 18.05.2011
    Flash09

    Flash09

    Dabei seit:
    10.10.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Also laut Tacho sind das ziemlich genau 210 km/h , laut Navi 200 km/h ...
     
  7. Flips

    Flips

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier 2,2 l TDCi Titanium S Durashift, vorher Superb Combi 2,0TDI DSG 125kW Elegance
    Kilometerstand:
    150000
    ich denke auch eher an eine Tempobegrenzung als an eine Drehzahlbegrenzung. (Gabs auch beim Ford Galaxy)

    Welches Tempo liegt im 6. bei 3500 U/min an? Was ist die angegebene Höchstgeschwindigkeit?
     
  8. Flips

    Flips

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier 2,2 l TDCi Titanium S Durashift, vorher Superb Combi 2,0TDI DSG 125kW Elegance
    Kilometerstand:
    150000
    Überschneidung...

    Vergiß Frage 1.
     
  9. #8 -Robin-, 29.05.2011
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Der Wagen hat eine "normale" v-max Begrenzung. Kannst Du mit VCDS im Adaptionkanal 07 sehen. Da steht 210. DIe kann man aufheben. Zb einhergehend im Zuge mit ein paar PS.
     
  10. #9 Robert78, 29.05.2011
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Hat der O2 1,6 CR auch - bei 197 km/h.
     
  11. #10 -Robin-, 29.05.2011
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Bei dem ist die v-max-Aufhebung wahrscheinlich nicht möglich. Habe ich selber noch nicht getestet. Tuning ist per Steuergeräte-Änderung aber nicht machbar, die Siemens-Continental sind individual verschlüsselt und aktuell noch nicht "geknackt" 8) Maximal per Box.
     
  12. #11 supifan, 29.05.2011
    supifan

    supifan

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0TDI 170PS DSG 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Point S Remshalden
    warum zur hölle macht man sowas?
    wenn da 250 stehen würde, kann ichs ja noch verstehen...
     
  13. #12 -Robin-, 29.05.2011
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Um die Fahrzeuge "voneinander" abzugrenzen. Selbst ein 90PS Caddy bekommt eine (bei ca 190km/h) die schafft der aber eh nie *gg*


    Anweisung kommt von "oben" und ist intern beim Service zb durchzuführen.
     
  14. #13 Quax 1978, 29.05.2011
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Das macht man um die Dieselpartikelfilter zu schützen. Man hat Angst, dass die Teile durch zu hohe Abgastemperaturen Schaden nehmen.
     
  15. #14 -Robin-, 29.05.2011
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Nein. JEDER Wagen bekommt das, egal ob mit DPF oder ohne. Und wenn die Kunden sich EXPLIZIT beschweren, macht es VAG auch wieder rückgängig.

    Obenraus hat man keine Temperaturen mehr die dem DPF schaden würden. Dafür sind die Wagen viel zu heftig abgemagert und runtergedrosselt.

    Einen "offenen" 170PS Tdi haben wir auch schon mit 250km/h über den Nürburgring geprügelt, der läuft heute noch - INKL heilem DPF. ;)
     
  16. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG (3T53LD 7R7R TF Callisto)
    ...außerdem können H Reifen montiert werden. Sind dann auch ein paar Cent billiger.
    Ameise
     
  17. #16 Flash09, 05.06.2011
    Flash09

    Flash09

    Dabei seit:
    10.10.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Na Super, find ich toll das das einem keiner sagt X(

    Da muß ich mal sehen ob ich bei uns einen Freundlichen finde der das raus nimmt...

    Danke für die Info's :thumbup:

    Grüße
     
  18. #17 Robert78, 06.06.2011
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Da der Wagen die angegebene Höchstgeschwindigkeit erreicht muss dich auch keiner drauf hinweisen.
     
  19. #18 Flash09, 06.06.2011
    Flash09

    Flash09

    Dabei seit:
    10.10.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Das sehe ich aber grundlegend anders!

    Die Geschwindigkeit erreicht er aber nur laut Tacho, die wirkliche Geschwindigkeit liegt doch einiges darunter. Abgesehen davon würde ich aber schon gerne wissen, wenn in meinem Auto eine V-max. Sperre existiert. Schliesslich haben wir eine nicht unerhebliche Summe dafür auf den Tisch gelegt, oder?

    Und da würde ich schon gerne Wissen was in meinem Auto so passiert.
    Als Epson, und andere Hersteller, in seinen Tintenpatronen und Druckköpfen einen Zähler eingebaut hat und die Arbeit verweigerte als der angebebene max. Wert an Druckseiten erreicht wurde, hat auch jeder geschrien. Obwohl jeder das bekam wofür er bezahlt hat, auch wenn es eigentlich durchaus mehr hätte sein können...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    138'000
    Nun gut, da der Wagen anscheinend die in den Papieren und im Verkaufsprospekt angegebene Höchstgeschwindigkeit erreicht, sollte das eigentlich kein Reklamationsgrund darstellen...

    Angenommen, es wäre ein übermotorisierter Audi, da steht in den Papieren 250 km/h, und gut ist. Der läuft dann 250 Sachen, wie vom Hersteller angegeben. Was dann hinterher geschieht, und ob die "Sperre" nachträglich rausgenommen wird, ist ja dann nicht mehr dem Hersteller sein Problem.

    Ob das nun eine Pfennigfuchserei seitens des Herstellers ist bzgl. der Reifen oder ob das sicherheitsrelevante Gründe hat, sei dahingestellt. Wenn der Fahrzeughalter später diese Tempobegrenzung rausnimmt, ist das sein Bier. Aber garantiert wird sich Skoda hinterher um irgendwelche Garantie- oder Kulanzleistungen drücken, wegen "erhöhtem Verschleiß".. :thumbup:
     
  22. #20 DerPhil31, 07.06.2011
    DerPhil31

    DerPhil31

    Dabei seit:
    22.06.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SC Ambition 140 PS DSG Pazifik blau, 205/55/R16, AFS + Freisprech premium, ohne doppelten LB aber mit Gummimatte
    Mein 140PS 2.0 TDI (CR) dreht auch im 6. Gang (DSG) bis an den roten Bereich. Abgesehen davon, dass der Dicke dafür etwas Anlauf oder Gefälle braucht, um dahin zu kommen, habe ich keine Hinweise auf eine irgendwie geartetete Drehzahlsperre gefunden. Topspeed bisher 229 km/h lt. Tacho (jaja, bitte keine schrägen Diskussionen, ist nur ein Richtwert für den OP!)
    .


    Aber 3.500 anstatt 4.500 upm sind schon ein deutlicher Unterschied. Evtl. hat die Reifendimension einen spürbaren Einfluß gerade beim 140er?
    Ich fahre die Originalen: 205/55/R16 (Michelin Energy Saver)




    Ist der 6.Gang beim Handschalter vielleicht länger übersetzt?


    Gruß
    DerPhil
     
Thema: Drehzahlsperre?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vmax aufhebung vcds

    ,
  2. vmax begrenzung vcds

    ,
  3. vcds vmax kanalnummer

    ,
  4. skoda superb 2.0 tdi umdrehung sperre