Drehzahlschwankungen im Leerlauf

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von andi0272, 14.08.2006.

  1. #1 andi0272, 14.08.2006
    andi0272

    andi0272 Guest

    Hi Leute,

    bei meinem Oct I 1,6i Combi habe ich seit einiger Zeit Schwankungen in der Leerlaufdrehzahl. Tritt nach Reinigung des Drosselklappengehäuses noch häufiger auf als vorher. Fehlerspeicher sagt "Leerlaufregelung unterer Anschlagwert sporadisch". Kann ich dann einen Defekt am Temperaturfühler ausschließen (Schwankungen teilweise auch bei kaltem Motor)? Neue Drosselklappeneinheit soll EUR 250,-- kosten. Habe übrigens die Erfahrung gemacht, dass das Problem weniger auftritt, wenn ich beim Abbremsen (eingekuppelt) die Drehzahl unter 1000 U/min sacken lasse, funktioniert aber auch nicht immer...Habe jetzt schon häufiger gehört, dass nach Austausch der Drosselklappeneinheit das Problem immer noch besteht - für das Risiko sind mir EUR 250,-- einfach zu viel Geld. Da ich noch recht neu im Forum bin, freue ich mich über jeden Tipp!

    Grüße

    andi0272
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Henker

    Henker Guest

    LMM checken lassen in einer Skodawerkstatt!
     
  4. #3 holly-bandit, 20.08.2006
    holly-bandit

    holly-bandit

    Dabei seit:
    04.09.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remscheid
    Hallo,

    ich hatte mal das gleiche Problem mit einem Swift GTI.
    Bei mir war es eine undichte Stelle im Kühlkreislauf, in der Nähe vom Temperaturfühler.
    Dadurch hatte ich Luft statt Wasser am Fühler und somit falsche bzw. garkeine Werte.
    Nachdem ich das Leck beseitigt habe, war das Sägen weg. Ich weiß nicht ob bei Skoda auch die Wassertemperatur gemessen wird, um den Leerlauf zu regeln, wäre aber mal ein Tip.

    So long
     
  5. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Hatte ein ähnliches Problem mit meinem Octi, es wurden die Drosselklappe und das Drosselklappensteuergrät gereinigt, dauerte danach allerdings ein bißchen (ca. 400 km), bis er wieder richtig rund lief.....
     
  6. #5 SkodaschrauberPF, 27.08.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    dk reinigen und ne grundeinstellung durchführen lassen,danaach sollte das problem weg sein.
     
  7. maxe01

    maxe01 Guest

    Hallo,

    Hatte dieses Problem auch schon.
    Reinigen der Drosselklappe brachte nicht viel.
    Reinigen des Massenstrommessers brachte was. aber nur kurze Zeit.

    Scheint ein Problem des Kurzstreckenbetriebes zu sein.
    Fahre ich längere Strecken (200 km ) ist das Problem für eine Zeit weg.
    Fahre ich mehrmals Strecken von ca 30 bis 60 km täglich ist es auch i. O.

    Fahre ich dann wieder für mehrere Monate nur City, taucht es wieder auf.

    Das ist meine Erfahrung
    gruss
     
  8. #7 Master-S, 02.09.2006
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    lass mal deine lamdasonde kontrollieren, bei mir war sie träge und hatte auch solche Probleme...
     
  9. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Der Tip mit der Lambdasonde ist sehr gut!!!
    Wie schon weiter oben beschrieben wurden bei mir erst Drosselklappe und -steuergerät gereinigt, danach trat eine Besserung ein, kurze Zeit später (nach aufleuchten der Motorelektroniklampe) wurde diese Woche Montag die Lamdasonde gewechselt, nun ist Ruhe........

    MfG blueman
     
  10. #9 SkodaschrauberPF, 03.09.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    normal setzt er eigendlich ein Fehler wenn die Lambdasonde nicht arbeitet bzw. Fehlerhaft ist. Der Fehler "Leerlaufregelung unterer Anschlagwert sporadisch" kommt eigendlich meist von der DK. aber man könnte Trotzdem mal schaun ob bzw. wie die Sonde arbeitet ob er zu Fett läuft...
    prüfen könnte man das über die Messwerteblöcke, bzw. ihn mal am AU-Tester hängen.
     
  11. Henker

    Henker Guest

    Meine Lambdasonde hatte Probleme mit Drehzahlen um die 2200 - 2400 U/min. Nach Stundenlangen Diagnosen stellten wir das dann fest... war letztendlich aber doch nicht der (einzigste?) Fehler, der zu Drehzahlschwankungen im Leerlauf führte.
     
  12. #11 AliMente, 15.11.2006
    AliMente

    AliMente

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Habe das Problem auch. Ich weiß Drosselklappe reinigen scheint für die meisten hier kein Ding zu sein aber wie ganau wirsd gemacht? Wo die ist weiß ich ja aber was genau muss gereinigt werden? wie und womit? Ich habe die Drosselklappensteuerung erst eneuern lassen weils die alte gemiggt hat. Aber seitdem sägt er immernoch gemütlich vor sich hin.
    Möchte gerne die DK reinigen damit ich das schonmal, falls es danach nicht besser wird, als Grund ausschließen kann. Und mich den anderen Möglichkeiten die hier noch genannt wurden zuwenden kann. MfG
     
  13. #12 SkodaschrauberPF, 15.11.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    typischer Fall von vor Grundeinstellung der Drosselklappe,alte Lernwerte im Motorsteuergerät nicht gelöscht. :rolleyes:

    in deinen Fall nochmal ne Grundeinstellung durchführen, und DAVOR die alten Lernwerte aus dem Motorsteuergerät löschen!!!
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 AliMente, 15.11.2006
    AliMente

    AliMente

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Na dann werde ich das mal machen lassen. Und wenns dann nicht besser wird gibt es ja noch ein paar andere Sachen die man prüfen kann LMM Zündkerzen Temperaturgeber Lambdasonde etc. Oder liege ich da falsch? Naja ich machs einfach mal sonst muss ich mein Schätzelein nämlich vielleicht mal ganz zersägen ;) Danke nochma
     
  16. #14 SkodaschrauberPF, 15.11.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    jupp,das währen dann die nächsten Prüfschritte...
     
Thema: Drehzahlschwankungen im Leerlauf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lernwerte motorsteuergerät löschen 1.8t

Die Seite wird geladen...

Drehzahlschwankungen im Leerlauf - Ähnliche Themen

  1. extreme Drehzahlschwankungen im ECO-Modus (Segeln)

    extreme Drehzahlschwankungen im ECO-Modus (Segeln): Hallo liebes Forum, habe leider nichts in den Suchfunktionen gefunden, dashalb hier meine Problemschilderung: Habe mir vor 3 Wochen einen neuen...
  2. Kurzes ruckeln Leerlauf wenn Klima an

    Kurzes ruckeln Leerlauf wenn Klima an: Hallo! Zum Thema "unruhiger Leerlauf" gibt es natürlich zahlreiche Einträge, leider bin ich trotzdem nicht wirklich fündig geworden. Habe...
  3. Intervallartiges Vibrieren/Geräusch im Leerlauf

    Intervallartiges Vibrieren/Geräusch im Leerlauf: Hallo Forengemeinde, ich bin ganz neu hier und habe seit dem Wochenende einen Octavia II von 2004. Benziner, 115 PS, in der Elegance Ausstattung....
  4. 1.8 TSI ruckelt im Leerlauf, Kaltstart

    1.8 TSI ruckelt im Leerlauf, Kaltstart: Hallo, Wenn ich mein Motor kalt starte, ruckelt er und die Drehzahl schwank circa um 200 Umdrehungen. Beim fahren absolut alles normal und beim...
  5. Superb 2.8 V6 Leerlauf sägt

    Superb 2.8 V6 Leerlauf sägt: Ich habe gestern bei meinem Superb die Zündspule, den LMM. Und einen Schlauch der kurbelgehäuseentlüftung gewechselt. Dabei wollte ich auch die...