Drehzahl fällt beim Auskuppeln sehr langsam ab

Diskutiere Drehzahl fällt beim Auskuppeln sehr langsam ab im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen ich bin am verzweifeln mit dem Octavia 1.2 TSI aus 2011 meiner Frau. Erst hatte er das Problem, dass wenn er warm war und man ihn...
  • Drehzahl fällt beim Auskuppeln sehr langsam ab Beitrag #1

Kerpener

Dabei seit
16.02.2021
Beiträge
23
Zustimmungen
0
Hallo zusammen ich bin am verzweifeln mit dem Octavia 1.2 TSI aus 2011 meiner Frau.

Erst hatte er das Problem, dass wenn er warm war und man ihn kurz abgestellt hat nicht mehr oder nur ganz schlecht angesprungen ist, nach dem abkühlen lief er wieder gut an Stinkt aber nach Benzin aus dem Auspuff.
Dann kam dazu, dass die Lehrlaufdrehzal an der Ampel zwischen 900 und kurz vor ausgehen geschwankt ist.
Gerade bei meiner letzten Testfahrt kam bei warmem Motor noch dazu, dass die drehzahl beim aukuppeln erst nach ca. 3 sec abgefallen ist und 50 m vor der Haustür ging dann die MKL mit folgenden fehlern an (vorher hat die MKL nie geläuchtet) .

P2237
P0163
P0135
P0172

Deshalb meine Frage kann das alles an der Lambdasonde liegen oder hat jemand Erfahrungen mit dem Fehlerbild?
 
  • Drehzahl fällt beim Auskuppeln sehr langsam ab Beitrag #2
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.619
Zustimmungen
6.034
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Ja, sieht sehr nach Lambdasonda oder deren Verkabelung aus. Die Fehlercodes weisen auf einen Fehler im Heizstromkreis hin.
 
  • Drehzahl fällt beim Auskuppeln sehr langsam ab Beitrag #3

Kerpener

Dabei seit
16.02.2021
Beiträge
23
Zustimmungen
0
Hab jetzt die Lambdasonde getauscht jedoch keine Besserung.
Jetzt ist er im warmen Zustand zweimal ganz kurz angesprungen und direkt wieder ausgegangen nach längerem Orgeln ist er dann wieder angesprungen
wie wenn er schlecht Kraftstoff kriegt. Kann es am Kraftstoffdruck liegen?
 
  • Drehzahl fällt beim Auskuppeln sehr langsam ab Beitrag #4
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.619
Zustimmungen
6.034
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Ja. Oder an einem fehlerhaften Temperatursensor, da sollte man auch mal die Plausibilität der Werte checken (Messwertblock MSG, nicht am Kombiinstrument).
 
  • Drehzahl fällt beim Auskuppeln sehr langsam ab Beitrag #5

Kerpener

Dabei seit
16.02.2021
Beiträge
23
Zustimmungen
0
Guten Morgen, hatte noch den Tip bekommen die Drosselklappe zu reinigen, jetzt habe ich sie ausgebaut und hab gesehen, dass die Ansaugbrücke voller Öl steht.
Kann mir jemand sagen wo das her kommt und ob das etwas mit meinen Symtomen zu tun haben kann?
 
  • Drehzahl fällt beim Auskuppeln sehr langsam ab Beitrag #6
MrSmart

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
5.301
Zustimmungen
1.524
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
130000
Über die Kurbelgehäuseentlüftung, was bis zum einem gewissen Maß normal ist oder, wenn verbaut, über den Turbolader.
 
  • Drehzahl fällt beim Auskuppeln sehr langsam ab Beitrag #7

Kerpener

Dabei seit
16.02.2021
Beiträge
23
Zustimmungen
0
Danke schonmal für die Infos.
Hab die Drosselklappe gereinigt und das Öl aus der Ansausgbrücke entfernt jetzt läuft das Auto soweit wieder normal.
Mir ist aber bei dem ganzen Prozedere jetzt aufgefallen, dass ich auf 90 Km einen viertel Tank an Benzin gebraucht habe und es aus dem Auspuff
und dem Öleinfüllstutzen extrem nach Benzin stinkt. Desweiteren ist der Ölstand seit dem letzten Ölwechsel vor ca. 2000 Km u. 5 Monaten um
um ca. 1 Liter angestiegen.
Woran kann das jetzt schon wieder liegen. Defekte Einspritzdüsen? Kraftstoffdruck im Leerlauf ist bei ca. 45 bar.
 
  • Drehzahl fällt beim Auskuppeln sehr langsam ab Beitrag #8
Mccarp

Mccarp

Dabei seit
23.07.2019
Beiträge
1.064
Zustimmungen
407
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi RS 3 2,0
Massive Verdünnung des Öls , aufpassen !
 
  • Drehzahl fällt beim Auskuppeln sehr langsam ab Beitrag #9
MrSmart

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
5.301
Zustimmungen
1.524
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
130000
Hier solltest Du dringend und umgehend handeln.

Auf jedenfall solltest Du einen Motorölwechsel durchführen.

Mögliche Ursachen können sein:
- extreme Kurzstreckenfahrten
- Einspritzventil Spritzbild fehlerhaft oder undicht
- Motorsensor (z.B. Motortemperatursensor, Saugrohrdrucksensor, Ansauglufttemperatur usw.) fehlerhaft
 
  • Drehzahl fällt beim Auskuppeln sehr langsam ab Beitrag #10

Prizo

Dabei seit
25.09.2017
Beiträge
820
Zustimmungen
264
Fahrzeug
FIII-Kombi, 1.0TSI 70kW <4,9l / 100km
Kilometerstand
27000
Hallo,
der zu hohe Öl-....hmmm...Öl-Benzin-Gemisch-Stand :o( erklärt auch, warum über die Kurbelgehäuseentlüftung die Ansaugbrücke geflutet wurde.
Wenn einer der von MrSmart genannten Temperatursensoren immer ar...kalt meldet, wird satt angefettet. Das überflüssige Benzin landet bei warmem Motor u.a. im Öl. Grüße, Prizo
 
  • Drehzahl fällt beim Auskuppeln sehr langsam ab Beitrag #11

Kerpener

Dabei seit
16.02.2021
Beiträge
23
Zustimmungen
0
Ok danke. Hab die Sensoren mal ausgelesen Motortemperatur steigt normal an also denke ich der ist ok. Ansauglufttemperatur ist vergleichbar mit der Außentemperatur und wenn ich ihn ausstecke zeigt er -40 C an also denk ich der ist auch ok. Der Saugrohrdruck ist zwischen 4,5 psi im Standgas und 26 psi bei Vollgas da weiß ich nicht wie die Werte sein sollten.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Drehzahl fällt beim Auskuppeln sehr langsam ab Beitrag #12

Prizo

Dabei seit
25.09.2017
Beiträge
820
Zustimmungen
264
Fahrzeug
FIII-Kombi, 1.0TSI 70kW <4,9l / 100km
Kilometerstand
27000
Hallo
1.0TSI: -0,7bar im Leerlauf und +0,9bar bei viel Gas. Relativer Druck. Umgrechnet auf absoluten Druck: 0,3bar und 1,9bar = 4,4PSI und 27,6PSI -> Passt.

Bitte mal den Long Term Fuel Trim (LTFT), welcher bei VAG Lambdalernwert oder so ähnlich heisst, auslesen. (Es gibt für jede Kombination aus Drehzahl und Motorlast einen eigenen LTFT, Du must also - nach dem Ölwechsel - ein bißchen fahren, um ein paar Werte zu sehen.)
Ist der stark positiv, fettet das Motorsteuergerät bewusst an. Wäre z.B. der Fall, wenn die Lambdasonde(n) wegen einer Undichtigkeit Frischluft abbekommen.
Angesichts P0172 (Gemisch zu fett) unke ich aber, dass der Wert stark negativ (Hausnummer: zw. -25 und -50) ist:
Das Motorsteuergerät versucht durch Abmagern, dem fettem Gemisch entgegen zu wirken, z.B. bei defektem Kraftstoffdruckregler (Kraftstoffdruck zu hoch ist) oder defekter Düse (Nachtropfen).
Letzteres ist besonders böse, weil das nur einen Zylinder betrifft, aber alle Zylinder abgemagert werden -> die anderen drei laufen zu heiss! Das sollte am Kerzenbild (1xnass, 3x hellweiss) zu sehen sein. Grüße, Prizo
 
  • Drehzahl fällt beim Auskuppeln sehr langsam ab Beitrag #13
MrSmart

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
5.301
Zustimmungen
1.524
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
130000
Schaue Dir mal die Lambdawerte vor und nach Kat an. Sollten diese i.O. sein, dann prüfe die Abgasanlage auf Undichtigkeit.
 
  • Drehzahl fällt beim Auskuppeln sehr langsam ab Beitrag #14

Kerpener

Dabei seit
16.02.2021
Beiträge
23
Zustimmungen
0
Hab heute ca. 5,5 Liter ÖL-Kraftstoffgemisch abgelassen und durch 3,6 Liter Öl ersetzt.
Bei der Fahrt danach hab ich dann mal die LTFT werte ausgelesen.
Beim normalen fahren war der wert 0,0
Beim beschleunigen zwischen 0,0 u. -4,7
Beim warten an der Ampel hat er zwischen ca.-10 und max -25 geregelt.
Ist das außergewöhnlich oder normal?
 
  • Drehzahl fällt beim Auskuppeln sehr langsam ab Beitrag #15

Prizo

Dabei seit
25.09.2017
Beiträge
820
Zustimmungen
264
Fahrzeug
FIII-Kombi, 1.0TSI 70kW <4,9l / 100km
Kilometerstand
27000
Hallo,
bis +/-5 ist prima, bis +/-10 ist m.E. noch tolerierbar. Aber ein LTFT von +/-25 ist ordentlich daneben.
Vom Benzingeruch und der Ölverdünnug wissen wir, dass das Gemisch zu fett ist.
Der satt negative LTFT bedeutet, dass die Lambdaregelung daran nicht schuld ist, sondern - im Gegenteil - versucht, durch Abmagern dem entgegen zu wirken.

Ist seit dem Tausch der Lambdasonde der Fehlerspeicher leer?

Sorry, Kraftstoffdruckregler ist beim TSI natürlich Quatsch. Aber: Könnte der Kraftstoffdrucksensor hinüber sein deshalb der reale Kraftstoffdruck (im Leerlauf) zu hoch sein?
Vorsicht, wenn Du an der Hochdruckseite des Kraftstoffsystem was machen/messen willst: Da können auch nach Tagen noch zig bar drauf sein! Erst per Diagnosegerät Druck abbauen, dann schrauben!
Grüße, Prizo
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Drehzahl fällt beim Auskuppeln sehr langsam ab Beitrag #16

Kerpener

Dabei seit
16.02.2021
Beiträge
23
Zustimmungen
0
Fehlerspeicher ist seit dem Lambdatausch leer.
Denkst du, dass er mir über das Diagnosegerät den falschen Kraftstoffdruck anzeigt?
Zeigt bei kalltem Motor im stand die gesagten 45 bar, heute bei warmen Motor 65 bar im Stand und ist beim beschleunigen schön angestiegen bis ca. 160 bar.
 
  • Drehzahl fällt beim Auskuppeln sehr langsam ab Beitrag #17
MrSmart

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
5.301
Zustimmungen
1.524
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
130000
Diese Angabe habe ich gerade aus einer originalen Anleitung von Audi.
Zitat
"Die Einspritzanlage ist in einen Hochdruck- (maximal ca. 120 bar) und in einen Niederdruckteil (ca. 6 bar) aufgeteilt."

In den technischen Unterlagen für freie Werkstätten steht für Dein Motor:
HD < 120bar
ND 4,0 - 7,0bar

Demnach würde ich am Regelventil für Kraftstoffdruck -N276 suchen.
 
  • Drehzahl fällt beim Auskuppeln sehr langsam ab Beitrag #18

Kerpener

Dabei seit
16.02.2021
Beiträge
23
Zustimmungen
0
Sorry hab den max Druck falsch umgerechnet waren nur 110 bar und der min ist bei 45 bar statt 65 bar geblieben.
Aber nach deinen Angaben ist der Druck im Leerlauf trotzdem viel zu hoch oder ist bei dir der Druck bei Motor aus gemeint.
 
  • Drehzahl fällt beim Auskuppeln sehr langsam ab Beitrag #19
MrSmart

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
5.301
Zustimmungen
1.524
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
130000
Die jetzt von Dir errechneten Werte passen. Habe Dir eine PN geschickt.
Bisher deutet fast alles auf ein undichtes/defektes Einspritzventil hin.
 
  • Drehzahl fällt beim Auskuppeln sehr langsam ab Beitrag #20

Kerpener

Dabei seit
16.02.2021
Beiträge
23
Zustimmungen
0
Vielen Dank!
Das wäre meine nächste Frage gewesen ob das alles auf eine undicht Einspritzdüse hinweist.
Dann werde ich mal schauen ob ich am Kerzenbild erkenne welche es ist.
Oder kann ich als Laie es anderweitig rausfinden?
 
Thema:

Drehzahl fällt beim Auskuppeln sehr langsam ab

Drehzahl fällt beim Auskuppeln sehr langsam ab - Ähnliche Themen

Drehzahl steigt beim Auskuppeln: Hallo, ich habe ein merkwürdiges Verhalten meines Octavia III (1.4 tsi 150 PS mit Schaltgetriebe, Bj 08/2016) festgestellt. Beim Schalten...
Ruckelt und geht spradisch auch aus beim Anfahren im warmen Zustand: Hallo Leute, ich bin am Verzweifeln und entnervt. :-( wo soll ich beginnen?... Angefangen hat es eigentlich mit Drehzahlschwankungen, das heißt...
Erfahrungsbericht Felicia Drehzahl/Leerlauf Problem: Liebe Skoda Gemeinde, schon länger bin ich in diesem Forum unterwegs, da ich beruflich viel mit Octavias gefahren bin und man da immermal Stoff...
Seltsames Drehzahlverhalten: Hi. Ich habe die Suchfunktion schon bemüht konnte aber nichts in der Richtung finden. Auto ist ein Octavia Bj. 1997 1.6 Benziner mit 75 PS. Ich...
unlösbares Problem mit Felicia: Hallo Community ! Ich bin ziemlich verzweifelt. Ich habe einen vier Jahre alten Felicia, der wegen einer Kleinigkeit eigentlich unbrauchbar...
Oben