Drehzahl auf 1500 Umdreh. ...spontan...

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von bskwerl, 04.01.2005.

  1. #1 bskwerl, 04.01.2005
    bskwerl

    bskwerl Guest

    Hi Leute dies ist mein erster Beitrag und ich habe schon in der Suche
    geschaut es gibt ähnliche Fälle jedoch das nicht : Also heute morgen
    will ich losfahren, starte Fabi, springt an, Handbremse los und Batterielicht
    geht an im selben Augenblick geht Drehzahl ( ohne Gas geben ) auf ca 1500
    hoch, na ja... losgefahren wird schon aufhören...( war bei meim alten Opel mit Choke genauso) ...Batterielicht geht nach ca 2 km aus. Und bei der Drehzahl
    merkt man nichts mehr . Komme an die erste Ampel Halte ganz normal. Drehzahl
    900....5s später Batterlielicht wieder an und Drehzahl geht wieder hoch. Scheiß...Denk ich.. Bin bei der Arbeit angekommen abgestellt Gut ists. Und wo ich vorhin heimgefahren bin war gar nix mehr.

    Will net schon wieder zum Freundlichen,da ich erst dort war !

    Was ist das ? :frage:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 olbetec, 04.01.2005
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Sobald das Generatorsymbol aufleuchtet, ist die Versorgung von der Lichtmaschine zusammengebrochen, das Motorsteuergerät bzw. das Bordnetzsteuergerät mit dem Lastmanagement reagiert bei unzureichender Batteriespannung z.B. weil die Batterie leer oder defekt ist und damit einen erhöhten Ladestrombedarf hat und gleichzeitig starke Verbraucher versorgt werden wollen (Heckscheibe, Zusatzheizung, Beleuchtung etc.) mit einem erhöhten Leerlauf je nach Bordspannung. Es gibt nun drei Möglichkeiten für dieses Verhalten:
    1. Das Signal der Lichtmaschine (W-Signal) für die Auslastung hat einen Defekt / Leitungsbruch, siehe Fehlerspeicher.
    2. Der Regler / Bürsten in der Lichtmaschine sind hin.
    3. Batterie hin (Plattenschluß z.B.)...
    Munter bleiben
    OlBe
     
  4. #3 bskwerl, 04.01.2005
    bskwerl

    bskwerl Guest

    Dankeschön für die schnelle Antwort werde morgen mal selber schauen und
    wie ich mich kenn kommt sowieso nichts dabei raus. Also wieder in die Werkstatt hab ja noch Garantie ( NOCH) !:zwinker:
     
Thema:

Drehzahl auf 1500 Umdreh. ...spontan...

Die Seite wird geladen...

Drehzahl auf 1500 Umdreh. ...spontan... - Ähnliche Themen

  1. Geräusche ab 1200 Umdrehungen

    Geräusche ab 1200 Umdrehungen: Hallo Leute, nun habe ich wohl das erste Problem mit meinem Octavia 5e TDi 150 PS MJ 2016. Ab einer Drehzahl von ca. 1100 - 1200 Umdrehungen ist...
  2. RS TDi PD 170PS Drehzahl 3. Gang

    RS TDi PD 170PS Drehzahl 3. Gang: Kann mir einer sagen wie hoch die Drehzahl im 3. Gang ist wenn er in den Begrenzer geht?
  3. Fabiy 6Y5 rasseln bei 1000-1500 U/min

    Fabiy 6Y5 rasseln bei 1000-1500 U/min: Hallo allerseits. Fabia BJ 2003 1.4er 75PS Ich fahre nun seit einem jahr einen Fabia Combi 6Y5 der so seine Macken hat und hatte! Seit neusten...
  4. Schwankende Temperaturanzeige + schwanken der Drehzahl

    Schwankende Temperaturanzeige + schwanken der Drehzahl: Hallo Gemeinde, ich fahre einen Octavia 2 RS TDI Kombi, der mittlerweile 180tkm auf der Uhr hat. Das Baujahr ist 12/07. Seit kurzem hat er...
  5. Gleiche Geschwindigkeit ... unterschiedliche Drehzahl

    Gleiche Geschwindigkeit ... unterschiedliche Drehzahl: Guten Abend zusammen, mir ist es heute zum ersten Mal aufgefallen. Ich stelle meinen Tempomat auf 160 km/h und die Drehzahl schwankt. Mal ist...