DPF (Rußpartikelfilter) reinigen

Diskutiere DPF (Rußpartikelfilter) reinigen im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Ich abe gar kein Diesel ?( Machte nix :!: Trotzdem ein Thema das für viele interessant ist. Leistungsverlust, weil der Partikelfilter zu ist....

  1. #1 Superb*Pilot, 22.04.2013
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Ich abe gar kein Diesel ?( Machte nix :!:

    Trotzdem ein Thema das für viele interessant ist. Leistungsverlust, weil der Partikelfilter zu ist.

    Anstatt neuen Filter kaufen, einfach den Partikelfilter reinigen lassen. Aber wie :?:

    Videobeitrag der ARD anschauen und schon ist man wieder schlauer. Zum Video hier klicken

    Hoffe der Beitrag gefällt. ;)
     
  2. #2 Superb*Pilot, 02.05.2013
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    -
     
  3. #3 Bodydrop, 02.05.2013
    Bodydrop

    Bodydrop

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kaufbeuren
    Fahrzeug:
    Leon ST TDI
    Kilometerstand:
    8000
    Der Partikelfilter ist für mich immer noch ein Grund keinen Diesel zu kaufen.
    Die Reinigung ist natürlich eine günstige Alternative zum Neuteil, allerdings wer einen Diesel fährt und jeden Tag Kilometer reißt wird kaum die Zeit haben den Wagen mehrere Tage in der Werkstatt stehen zu lassen bis der Filter von der Reinigung zurück kommt.
     
  4. #4 PJM2880, 02.05.2013
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    286
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb 3V Limo 280PS 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    5000
    Wenn das Teil mal bei mir kaputtt sein sollte, so fliegt es raus!
     
  5. #5 Quax 1978, 02.05.2013
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.652
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Hier geht es aber um voll und nicht kaputt.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  6. #6 Pfenningfuxa, 02.05.2013
    Pfenningfuxa

    Pfenningfuxa

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Škoda Fabia² Monte Carlo, 1.6 CR 55 KW
    Hallo,

    also meiner ist noch recht neu und ich hoffe das ich auch in Zukunft keine Probleme haben werde.
    Fahre eigentlich großteils nur Langstrecke und nichts unter 35km.
     
  7. #7 tommyboy, 17.06.2014
    tommyboy

    tommyboy

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1,4 TDI DPF Style Edition
    Bei mir ist der Partikelfilter ab Werk verbaut.
    Ich würde gerne wissen, wie "voll" er ist.
    Kann das nur der Händler mit einem Diagnosegerät erkennen?
    UNd wenn es zum Wechsel bzw Reinigen kommt...
    Welche Methoden bevorzugt ihr?
    Es gibt das chemische Reinigen und das Ausbrennen.
    Wer hat Erfahrung?
    Und vor allem: Welche Händler bieten das an?
    Danke,
    tommyboy
     
  8. #8 Superb*Pilot, 17.06.2014
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    von daher bitte hier informieren:

     
  9. #9 Superb*Pilot, 18.06.2014
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    GERNE ;)
     
  10. Herwyn

    Herwyn

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    45326 Essen NRW
    Fahrzeug:
    Fabia² 1,4 TDI DPF Ambiente
    Kilometerstand:
    150106
    Also, tut mir leid, Leute, aber ich halte das Video für VVA (Volks-VerA:evil:ung) in Reinkultur. Hat schon mal irgendjemand seinen DPF austauschen müssen, weil er voll war?
    Ich denke, der brennt sich doch immer wieder selbst frei!? Außer, wenn man immer nur Kürzeststrecken fährt etc., aber dann soll doch die Kontrollleuchte angehen, damit man ihn mal wieder freifährt. War das nicht so?
    Ich denke, man sollte wirklich mal ne Umfrage machen, ob schon mal jemand diese Situation hatte - oder gibts die schon irgendwo?
    Ich persönlich jedenfalls sehe das Problem erst mal nicht... :sleeping:

    ausnahmsweise mal ganz gelassene Grüße
    vom Emscherstrand
    sendet Herwyn


    HY#438
     
  11. #11 Suerlänner, 18.06.2014
    Suerlänner

    Suerlänner

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3.6 L&K und Citigo Monte Carlo 44kw
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider Hagen
    Kilometerstand:
    41000
    Warte halt noch ca. 60000 km, dann wirst die Sache spätestens anpacken müssen.

    Kenne alleine in der Nachbarschaft allein 5 Leute mit der Problematik.
     
  12. #12 PJM2880, 18.06.2014
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    286
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb 3V Limo 280PS 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    5000
    Alternative? ?( :wacko: :whistling:
     
  13. #13 -Robin-, 18.06.2014
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Ja.

    Der Ruß wird verbrannt. Zurück bleibt Asche die nicht verbrannt werden kann.


    Siehe oben.

    Gibt es dauerhaft. Die Dinger werden seit über 10 Jahren verbaut. Und je nach Fahrprofil sind die nach 200-250 ggf 300tkm fällig. Dann eben neu oder raus und weg.

    http://avdi-forum.de/Forum/index.php?page=Thread&postID=3431#post3431
     
  14. Herwyn

    Herwyn

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    45326 Essen NRW
    Fahrzeug:
    Fabia² 1,4 TDI DPF Ambiente
    Kilometerstand:
    150106
    Na gut, dann war ich wohl etwas zu blauäugig.
    Hab ich halt wieder was dazugelernt. Wozu ist son Forum schließlich da. :thumbup:
    Danke für die !nfos!
    Aber dann hab ich ja noch 4 bis 6 Jahre Zeit :D . . . voraussichtlich... :whistling:

    immer noch entspannte Zweitgrüße
    von Herwyn


    HY#439
     
  15. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    319
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Wartung: VW AH / gekauft bei europemobile
    Kilometerstand:
    50000
    seit nun 100.000km mit Filter,
    bis jetzt keine Probleme damit, reinigt sich unterschiedlich, mal 2x innerhalb 3000km, mal 1x innerhalb 6000km (dauert immer ca. 5min) hatte aber noch nie Probleme wenn man beim reinigen ausmacht und erst nächsten Tag fortsetzt.
    is auch egal ob man 160km/h 100km lang schruppt, er reinigt sich trotzdem anschließend aktiv im Stadtverkehr.
    Es steht während der Reinigung definitiv mehr Leistung zur Verfügung (zumindest beim 75ps-er) ; da denkt man: mensch der geht ja heut gut... und dann sieht man an der Ampel: ah ja er dreht nicht unter 1000 im Stand = er reinigt sich gerade.
     
Thema: DPF (Rußpartikelfilter) reinigen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mathy dpf reiniger erfahrungen

    ,
  2. mathy dpf erfahrung

    ,
  3. mathy-agr erfahrung

    ,
  4. dpf reiniger erfahrung,
  5. erfahrung mit mathy agr reiniger,
  6. kaufbeuren dpf reinigen,
  7. partikelfilter reiniger erfahrung,
  8. skoda dpf reinigen,
  9. skoda rapid ruspartikelfilter reinigen,
  10. mathy dpf reiniger,
  11. mathy dpf,
  12. dpf regenirieren skoda superb 3u
Die Seite wird geladen...

DPF (Rußpartikelfilter) reinigen - Ähnliche Themen

  1. Lohnt sich der Einbau eines Rußpartikelfilters noch (Baujahr 2004)?

    Lohnt sich der Einbau eines Rußpartikelfilters noch (Baujahr 2004)?: Hallöchen lohnt sich bei meinem Škoda Fabia I RS (Baujahr 2004) noch der Einbau eines Rußpartikelfilters? Das Auto ist nicht im perfekten...
  2. Regenerationsrate DPF

    Regenerationsrate DPF: Hallo, ich hatte die Tage mal das VCDS am Octavia dran gehabt und rein interessehalber mal etwas in den Werten rum gestöbert. Unter anderem...
  3. DPF voll - was kann alles kaputt gehen?

    DPF voll - was kann alles kaputt gehen?: Hallo zusammen, ich habe jetzt einige Foren durch aber es wird immer wieder von der Eigentlichen Frage abgewichen. Wie und wann ein DPF...
  4. Tausch DPF bei 4x4

    Tausch DPF bei 4x4: Ich hab meinen Scout noch nie von unten gesehen und auch kein aussagekräftigen Bilder oder Angaben im www gefunden: muss man bei Tausch des DPF...
  5. TÜV/MFK Schweiz - Reinigung, Automatenwäsche genügt nicht?!

    TÜV/MFK Schweiz - Reinigung, Automatenwäsche genügt nicht?!: Servus zusammen, Ich habe endlich alle Unterlagen zusammen und habe heute das Aufgebot (sic!) beim lokalen Verkehrszentrum bestellt. Etwas...