Dpf Regeneration oder etwas defekt?

Diskutiere Dpf Regeneration oder etwas defekt? im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo... Ich weiß, es gibt schon viele Themen dazu aber so richtig helfen könnte mir davon keins. Mein Problem ist volgendes Seit einer Woche...

  1. obi911

    obi911

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo...

    Ich weiß, es gibt schon viele Themen dazu aber so richtig helfen könnte mir davon keins.

    Mein Problem ist volgendes

    Seit einer Woche habe ich bemerkt das der Lüfter ständig nach abstellen des Motors nach läuft... So um die 8min

    Egal ob ich den wagen nur kurz bewege oder lange strecken fahre..auch wenn er laut Anzeige nur bei Hälfte der Temperatur von 90grad liegt. Der Werkstatt Leiter vom Händler meinte das ist normal wegen dem dpf filter regenerationszyklus aber ich kann das nicht so sehr glauben.

    Heute auf der Autobahn ging denn die Warnleuchte vom dpf an. Habe ihn denn mal versucht frei zu brennen...bei knapp 1 Stunde mit 180kmh im 6. Gang bei etwa 3300 Umdrehungen. Sollte ja eigentlich reichen..Warnleuchte ging aus!!

    Der Lüfter läuft aber immer noch nach.

    Kann es an den derzeit hohen aussen Temperaturen liegen (30 grad)?

    Habe auch festgestellt das meine Klimaanlage zurzeit nicht kühlt, hoffe es ist nur fehlendes Kältemittel. Könnte das alles zusammen hängen?

    Hoffe ihr habt einen guten Rat für mich..
     
  2. #2 Octarius, 04.07.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.848
    Zustimmungen:
    873
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Ich nehme an es ist ein Diesel. Etwas mehr Infos wären nicht schlecht, auch Angaben zur Strecke wo Du 180 Km lang mit Tempo 180 Km/h fahren konntest.
     
  3. obi911

    obi911

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ja es ist ein Diesel.

    Superb 2
    2,0 TDI 170 PS
    Bj. 2010
    Km stand 136356

    Gefahren bin ich auf der A20 Greifswald-Bad Segeberg etwa 220km die Strecke ist zu 85% ohne Tempolimit

    Mir ist vorhin aufgefallen das er jetzt nicht mehr den Lüfter nach laufen lässt... Zumindest nicht als ich 24km zum auto waschen hin und zurück gefahren bin....


    Mir ist außerdem aufgefallen das, wenn ich aus einer Kurve im 2. Oder 3. Gang voll beschleunige....es eine ganz schön starke Rauchwolke im rückspiegel zu beobachten ist. Ist das jetzt weil der dpf frei gepustet wurde oder ein schlechtes Anzeichen?
     
  4. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)
    Also,

    Zum einen ist 180/3300umin völlig falsch zum freibrennen. Lies dazu mal das Handbuch.

    Zum anderen darf es nicht sein, dass er außerhalb der Regeneration Wolken raus haut. Das passiert höchstens ab und an während der ersten Minuten Freibrennen.

    Ich würde erst mal schauen, ob er wirklich so oft regeneriert. Steht die Drehzahl im Stand knapp bei 1000umin wenn der Lüfter dann nach läuft? Oder unter 800?

    Man könnte auch aus den Messwertblöcken im Motorsteuergerät auslesen, wie viele km seit der letzten Regeneration vergangen sind. 400km zwischendrin den Zyklen sollte er schaffen.
     
  5. obi911

    obi911

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Er steht bei 1000umin im stand
     
  6. #6 Octarius, 04.07.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.848
    Zustimmungen:
    873
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Dann regeriert er gerade. Das erklärt auch die Rauchwolke. Deine Autobahnfahrt war kontraproduktiv. Freibrennen bedeutet NICHT über die Autobahn brennen.
     
  7. obi911

    obi911

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ah OK...habe auch mal nach dem oil geguckt... Also keine Wasser Bläschen vorhanden. Der oil Verschluss Deckel ist von aussen etwas dreckig also oil-dreck mix das sollte kein Problem sein...hoffe ich.

    Also fahre ich demnächst auf der Landstraße im 4. Gang bei tempo 80 so viel es geht. Wenn ich das Handbuch richtig verstehe
     
  8. #8 Octarius, 04.07.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.848
    Zustimmungen:
    873
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Ich würde mal nach der Ursache der Lampe forschen. Im Normalbetrieb regeneriert er ohne Dein Zutun. Du bist entweder langanhaltend nur Kurzstrecke gefahren oder irgendwas ist faul.
     
  9. obi911

    obi911

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Habe einen täglichen Arbeitsweg von 23km pro Strecke... Also täglich mindestens 46km alles über Landstraße. Kann man das schon als Kurzstrecke bezeichnen?
     
  10. #10 Octarius, 04.07.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.848
    Zustimmungen:
    873
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Nein. Das müsste eigentlich ausreichen. Daher kommt die Frage auf warum er eine Regenerationsfahrt verlangt hat. Das kann zwar passieren oist aber untypisch auf ausreichend langen Strecken.

    Ich würde zunächst den Fehlerspeicher auslesen lassen und den Partikelfilter prüfen, Beladung und letzte Regeneration.
     
  11. obi911

    obi911

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke...werde die Woche mal zum Händler fahren
     
  12. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)
    23km sind absolut okay. Ich habe bloß 11 km und selbst das reicht ihm.
     
  13. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.846
    Zustimmungen:
    150
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    Ich würde relevante Messdaten mit VCDS loggen und schauen was dein Motor so treibt. Eventuell spinnt ein Sensor und er regeneriert immer und immer wieder. Sehr ungesund für den Motor.
    Die Lüfter laufen eigentlich nur nach wenn man eine Regeneration abwürgt.
     
  14. #14 maschu_85, 02.09.2017
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2017
    maschu_85

    maschu_85

    Dabei seit:
    26.09.2014
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Bad Laer
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 2.0 TDI 170 PS / Hyundai i30 1.4l Fifa World Cup Edition
    Kilometerstand:
    150000
    Moin,


    seit zwei Wochen ist mein Superb 2 nun auch bei fast jeder Fahrt am Regenerieren, Warnleuchte bleibt dabei aus!

    habe nun einen Termin den DPF mal auslesen zu lassen.

    Könnt ihr mir sagen, auf welche werte ich achten muss? Ab welchem Wert wird es kritisch?


    Mein Dicker ist von 9/2011 2.0 170 Ps TDI Handschalter.

    Update kam bei mir um die 123 Tkm.

    Kein Leistungsverlust spürbar.

    Täglicher Arbeitsweg sind 30 Km, wovon 20 km konstante Autobahnfahrt sind, die selten schneller als 130 Km/h ist.


    Wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte wäre ich sehr dankbar!


    Grüße Marco
     
  15. #15 macnoti, 08.09.2017
    macnoti

    macnoti

    Dabei seit:
    11.06.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Steiermark
    Fahrzeug:
    Superb Combi, 4x4, Elegance, TDI (CFFB) , DSG, 140PS BJ. 04/2011
    Kilometerstand:
    120.000
    Hallo zusammen,
    hatte auch die Vorzeichen mit Lüfternachlaufen und dann die Warnleuchte.
    Ich fahre nur Kurzstrecken bis rd. 15 km auf der Landstraße / Stadt.
    Bei mir war die Messsonde kaputt, kostete unter €50. Der Freundliche aktivierte noch das Ausbrennprogramm
    am Laptop, dauerte dann ca. 25 min wo das Auto im Freien am Stand regenerierte.
    Seit dem keine Probleme mehr.
    Ps: Update hatte ich schon vorher gemacht, könnte aber lt. Auskunft als Folgeschaden in Kulanz abgewickelt werden!
    lg.
     
Thema: Dpf Regeneration oder etwas defekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda regeneration dpf im stand

Die Seite wird geladen...

Dpf Regeneration oder etwas defekt? - Ähnliche Themen

  1. Lambdasonde defekt? Fehlerauslese

    Lambdasonde defekt? Fehlerauslese: Hallo zusammen, ich fahre eine Fabia 2 (EZ 9/2007, jetzt 80.000 km, 1,2L HTP, 44 KW,) ohne weitere Probleme. Jetzt wurde mir im Cockpit ein...
  2. Sitzheizung Fahrersitz defekt

    Sitzheizung Fahrersitz defekt: Schönen guten Tag! Seit gestern dabei und schon die zweite Frage :rolleyes: Bei meinem neuen Gebrauchten ist beim Fahrersitz die Sitzheizung...
  3. Fehleranzeige Mechatronik defekt

    Fehleranzeige Mechatronik defekt: Ich habe ein Automatic 7 Gang DSG Getriebe.(Octavia 160 PS BJ 2010) Beim Fahren fängt die Ganganzeige an zu blinken. Laut Werkstatt muss die...
  4. Gebläse und Vorwiderstand defekt 3 mal!

    Gebläse und Vorwiderstand defekt 3 mal!: Hallo Leute, ich habe einen Skoda Fabia 2 TSI 1.2 von 08.2012. Nun ist zum 3. Mal das Gebläse und Vorwiderstand defekt. Das erst mal war nach 14...
  5. Verriegelung Kofferraumverkleidung defekt - Laderaumabdeckung hält nicht mehr

    Verriegelung Kofferraumverkleidung defekt - Laderaumabdeckung hält nicht mehr: Hi, in der Führungsschiene der Laderaumabdeckung ist auf der rechten Seite der Verriegelungszapfen „weg“ - wahrscheinlich ausgebrochen - sh....