DPF Passives Regenerieren

Diskutiere DPF Passives Regenerieren im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Wusste jetzt ned in welches thema ich das reinklatschen soll, daher mal kurz und knackig hier: Hier mal Screenshots von Werten einer passiven...

  1. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    9.414
    Zustimmungen:
    1.903
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback 8PA 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    171000
    Wusste jetzt ned in welches thema ich das reinklatschen soll, daher mal kurz und knackig hier:
    Hier mal Screenshots von Werten einer passiven Regeneration vom DPF.

    Bedingungen:
    103kw 2.0l TDI
    12,5°C Aussentemperatur
    180kmh konstant (tempomat, durchgängig)
    Ca 3000 ¹/min konstant

    Seit letzter Regeneration (vor 1. Screenshot) eigentlich auch nur autobahn mit ca 50km Landstraßenanteil, davon immer wenn es frei war max. 180-200kmh

    Screenshot_20170820-234651.png
    Ganz gut zu erkennen die Abgastemperatur ist geringer als bei der aktivregeneration.
    Trotzdem verbrennt mehr Ruß als sich im Filter ansammelt.
    Die AGR ist abgeschaltet bei Volllast.

    Screenshot_20170820-235327.png
    Nach 19km Konstanter Fahrt sieht man auch, dass langsam mehr Ruß verbrennt. Im Gegensatz zur aktivregeneration aber nicht der rede wert.
    [Bei der aktiven Regeneration schafft man bei ca 2000 ¹/min 70-80% Ruß in knapp 10-20min abzubrennen, hier waren es nach 7 min grade einmal 2%]
     
    fredolf und matt gefällt das.
  2. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.622
    Zustimmungen:
    13.367
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    38800
    Wo kann man denn 7 Minuten konstant 180 fahren???
     
  3. #3 4tz3nainer, 21.08.2017
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    9.673
    Zustimmungen:
    3.621
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >90000
    Auf der Autobahn?:S

    Ich bin früher auf meinem Arbeitsweg morgens vor 5 teilweise 50km durchgehend über 240 gefahren. Es kommt auf die Zeit und die passende Strecke an.:D
     
    Keks95 gefällt das.
  4. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    9.414
    Zustimmungen:
    1.903
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback 8PA 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    171000
    Ähm Tubilein...guck ma auf die Uhrzeit...also ich könnte jetzt auf google maps alle streckenabschnitte markieren auf denen ich konstant 180 gefahren bin. das geht sonntag spätabend sehr sehr gut. denn trotz der vielen baustellen, 40km land und trotz eines mcdonalds mcdrive stops habe ich für 390km 3 std 20 min gebraucht. wenn du jetzt wüsstest wieviele beschissene (lange) baustellen auf dieser route liegen....

    Eine Sache frag ich mich ja bloß, das passive regenerieren setzt ab ca 160 kmh ein, zumindest laut der App (Abgastemp). Wie schaffen es dann franzosen und schweizer etc? wohl eher nie
     
  5. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.944
    Zustimmungen:
    187
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    106000
    Ich sehe dass sich der DPF mit Russ angereichert an und nix passiv regeneriert wurde. 2,6 auf 3,88g.
    Das Rechenmodell hat 0,4g runter gezählt - toll. Die Messung zeigt das Gegenteil.
     
  6. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.899
    Zustimmungen:
    317
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Superb II Combi 2.0 TDI, CFGC, 130 kW, MJ 2015 + Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Die gemessene Rußmasse kommt mir suspekt vor. Ich halte es für fraglich bei diversen Abgasvolumenströmen über eine delta-p-Messung vernünftig auf die Rußmasse zu schließen. Bei mir ist der Wert z.B. bei - 0,1 g.
     
  7. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.944
    Zustimmungen:
    187
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    106000
    Der Berechnete Wert ist noch mehr Fiktion (Sicherheitsmodell). Der gemessene Wert schwankt auch je nach Abgasvol.strom hin und her keine Frage.
    Einen negativen Wert konnte ich noch nie sehen.
     
  8. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.622
    Zustimmungen:
    13.367
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    38800
    Warst Du wenigstens allein bei dem Höllenritt?

    :D
     
  9. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    9.414
    Zustimmungen:
    1.903
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback 8PA 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    171000
    Hm, ist logisch, mehr drehzahl, mehr abgasstrom. Nur wieso zählt er denn den errechneten wert herunter?

    @Tuba joa, aber wieso höllenritt, is meine standart-autobahngeschwindigkeit
     
  10. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.622
    Zustimmungen:
    13.367
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    38800
    Und wie machst Du bei 180 zwei Screenshots, allein im Auto ...

    Ich wusste es vorher. ^^
     
    MrMaus gefällt das.
  11. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.944
    Zustimmungen:
    187
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    106000
    Runter zählen tut das Rechenmodell nur nach Temperatur im Filter
     
  12. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    9.414
    Zustimmungen:
    1.903
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback 8PA 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    171000
    Das is ned schwer, einfach 2 tasten drücken, dafür musste ich nedma meinen kopf bewegen. powerbutton und lautstärke minus, obs n screenshot gab, hört man ein klick-geräusch.
     
  13. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.622
    Zustimmungen:
    13.367
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    38800
    Vergiss es einfach. Du bist völlig verantwortungslos und lernunwillig. Ich wünsche Deinem neuen Chef viel Spaß mit Dir.
     
    Pompom gefällt das.
  14. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    9.414
    Zustimmungen:
    1.903
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback 8PA 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    171000
    ok [​IMG]
     
Thema: DPF Passives Regenerieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia tdi trübungswert www.skodacommunity.de

    ,
  2. bedingung passive regeneration dpf

Die Seite wird geladen...

DPF Passives Regenerieren - Ähnliche Themen

  1. DPF Lebensdauer

    DPF Lebensdauer: Hallo, hat jemand Erfahrungen nach wie viel km (ca.) der DPF ersetzt werden muss? Grüße
  2. S2 2.0 TDI CR (2012) - AGR & DPF Probleme

    S2 2.0 TDI CR (2012) - AGR & DPF Probleme: Ich hab seit 2012/05 meinen Skoda Superb II Combi 2.0 CR TDI (140PS) mit derzeit 107000km drauf. Bin seit 2016/12 in einem anderen Job und fahr...
  3. Skoda-Neuling mit Frage zur DPF-Regeneration

    Skoda-Neuling mit Frage zur DPF-Regeneration: Hallo liebe Forumsleser! Habe seit dem 04.06. einen Skoda Superb Combi TDI 2.0L 190 PS, EZ 02/2019 mit 23.500KM gekauft. Am 08.06. Abends gegen...
  4. Häufige DPF Regeneration normal?

    Häufige DPF Regeneration normal?: Hallo, ich habe einen 2016er 2,0l TDI mit 140kW (Motorkennbuchstabe DFCA) mit aktuell ca 60.000 km am Buckel. Ich bin den Wagen seit ich ihn...
  5. VAG-DPF, eure Daten? :)

    VAG-DPF, eure Daten? :): Hallihallo, es gibt ja mittlerweile einige von euch, die die app VagDPF verwenden. Solltet ihr die Log-Funktion aktiv haben, täten mich euren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden