Doppeltes Knacken aus mittlerem Bereich des Armaturenbretts

Diskutiere Doppeltes Knacken aus mittlerem Bereich des Armaturenbretts im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Alles gut. :) Ich werd das die Tage mal beobachen mit dem Empfang. Ich habs wie gesagt auch an gleichen Stellen (mein o.g. Kreisverkehr), aber...

indiamike

Dabei seit
20.09.2020
Beiträge
75
Zustimmungen
25
Wollte dein Thema nicht "hijacken", aber dachte es ist ggf. hilfreich.
Ist auch nur eine Vermutung meinerseits. Allerdings hatte ich das Problem auch schon in einer Region, wo ich eigentlich damit rechne, dass ich definitiv Empfang hatte. Also ein wenig komisch.
Alles gut. :) Ich werd das die Tage mal beobachen mit dem Empfang. Ich habs wie gesagt auch an gleichen Stellen (mein o.g. Kreisverkehr), aber dort ist eigentlich gutes Netz, zumindest Telekom. Ich habs eben auch bei schwungvollen Einfahrten in meine Hofeinfahrt über den Bordstein...
 

Quakeconquest

Dabei seit
16.09.2020
Beiträge
14
Zustimmungen
4
Ich möchte meine Erfahrung bezüglich des doppelten "Klickgeräusches" auch teilen. Ich fahre einen 2021 RS iv.

Ich verbringe relativ viel Zeit im Fahrzeug und entsprechend auch meine Pausen auf Parkplätzen. Das Geräusch ist meiner Meinung nach unabhängig von der Netzabdeckung und völlig willkürlich. Egal wo ich mit dem Fahrzeug stehe, nach spätestens 5 Minuten taucht das Geräusch auf und wiederholt sich dann. Ich habe nun schon einige Dinge ausprobiert das Geräusch weg zu bekommen oder ein "Muster" zu entdecken. Leider erfolglos.

Selbst bei ausgeschalteter Zündung und ausgeschalteten Infotainment System kommt das Geräusch. Auch das Abschalten von Skoda Connect (ist dann gleichzeitig die Datenverbindung gekappt?) bringt nichts. Ich hatte das Geräusch sogar, als ich im Auto saß und es komplett ausgeschaltet und verriegelt hatte.

Kennt jemand von euch eine Maßnahme dieses super nervige Klicken zumindest kurzzeitig zu unterdrücken?
 

InpureD

Dabei seit
07.01.2021
Beiträge
71
Zustimmungen
5
Fahrzeug
Skoda Octavia IV RS - 2.0 TSI - 1st Edition - Stahlgrau - MJ21
Ich möchte meine Erfahrung bezüglich des doppelten "Klickgeräusches" auch teilen. Ich fahre einen 2021 RS iv.

Ich verbringe relativ viel Zeit im Fahrzeug und entsprechend auch meine Pausen auf Parkplätzen. Das Geräusch ist meiner Meinung nach unabhängig von der Netzabdeckung und völlig willkürlich. Egal wo ich mit dem Fahrzeug stehe, nach spätestens 5 Minuten taucht das Geräusch auf und wiederholt sich dann. Ich habe nun schon einige Dinge ausprobiert das Geräusch weg zu bekommen oder ein "Muster" zu entdecken. Leider erfolglos.

Selbst bei ausgeschalteter Zündung und ausgeschalteten Infotainment System kommt das Geräusch. Auch das Abschalten von Skoda Connect (ist dann gleichzeitig die Datenverbindung gekappt?) bringt nichts. Ich hatte das Geräusch sogar, als ich im Auto saß und es komplett ausgeschaltet und verriegelt hatte.

Kennt jemand von euch eine Maßnahme dieses super nervige Klicken zumindest kurzzeitig zu unterdrücken?
Was ich mit Sicherheit sagen kann ist, dass die Datenverbindung definitiv nicht abschaltbar ist, da der Notrufassistent aktiv sein muss. Daher bringt sämtliches abschalten nichts. Und auch das Verhalten, dass du schilderst kann trotzdem auf die Netzabdeckung deuten, aber möglicherweise in deinem Fall schlechte Antennenwerte. Ich würde an deiner Stelle in einer Werkstatt mal die Antennen messen lassen, weil es bei mir beispielsweise nicht willkürlich auftritt.
 

Jim Knopf

Dabei seit
15.07.2020
Beiträge
220
Zustimmungen
75
Ort
bei Augsburg
Fahrzeug
Škoda O4 2.0 TDI 110kW, DSG in Moon-Weiß (Bj. 09/2020)
Kilometerstand
3000
Mein O4 hat auch den Softwarestand 1668 mit Teilenummer-Version "B"
und mein O4 läuft wunderbar, bis auf einmal, wo der Radarsensor mit Schnee bedekt war,
da hatte ich ausfälle des TA inkl. Tempomaten. Auch kein doppeltes Knacken oder so...
Ansonsten alles tippitoppi bisher *aufholzklopf* :)
 

Kellerassel

Dabei seit
28.11.2020
Beiträge
9
Zustimmungen
7
So bei mir wurde jetzt schon 2x das OCU Steuergerät getauscht aber immer noch keine Besserung. Aber mir ist was aufgefallen. Händler hat am Montag das 2te mal das Steuergerät getauscht und dann 2 Tage lang getestet ohne Störungen (SOS Ausfall). Als ich mein Octavia am Mittwoch geholt habe zeigte er mir an das es ein Update gibt OTA. Ich habe das Update dann am Abend gemacht und alles war gut. Am Donnerstag morgen ca.: 3 Minuten nach fahrtbeginn das doppelte knacken und die Fehlermeldung SOS ausgefallen bitte Werkstatt aufsuchen. Ich vermute jetzt das durch das OTA Update das OCU zerschossen wird. Morgen geht es mal wieder zum freundlichen.
 

InpureD

Dabei seit
07.01.2021
Beiträge
71
Zustimmungen
5
Fahrzeug
Skoda Octavia IV RS - 2.0 TSI - 1st Edition - Stahlgrau - MJ21
So bei mir wurde jetzt schon 2x das OCU Steuergerät getauscht aber immer noch keine Besserung. Aber mir ist was aufgefallen. Händler hat am Montag das 2te mal das Steuergerät getauscht und dann 2 Tage lang getestet ohne Störungen (SOS Ausfall). Als ich mein Octavia am Mittwoch geholt habe zeigte er mir an das es ein Update gibt OTA. Ich habe das Update dann am Abend gemacht und alles war gut. Am Donnerstag morgen ca.: 3 Minuten nach fahrtbeginn das doppelte knacken und die Fehlermeldung SOS ausgefallen bitte Werkstatt aufsuchen. Ich vermute jetzt das durch das OTA Update das OCU zerschossen wird. Morgen geht es mal wieder zum freundlichen.
Ich glaube nicht, dass da ein Zusammenhang besteht, aber ausschließen kann ich es nicht. Bei mir tritt das Verhalten mittlerweile öfter auf, aber eben auch komplett unabhängig voneinander. Wobei es sich mittlerweile auch tatsächlich auf die Nutzung auswirkt, da ich, wenn ich das Auto kurz abstelle und wiederkomme, nicht mal mehr Radio hören kann.

Hat mal wer eine Tonaufnahme von dem Geräusch?

Klingt es vielleicht wie das hier :

https://www.dropbox.com/s/9ztj8lruocfpfe2/video 17.04.20, 16 08 42.mp4?dl=0

LG
Ist ziemlich genau das, wobei es bei mir eben nur ein lautes doppeltes knacken dieser Form ist. Da ist es ja durchgehend.
 

Cuddles

Dabei seit
13.12.2010
Beiträge
601
Zustimmungen
169
Ja das knacken zog sich hier über ein paar Minuten durchgehend hin. Immer wenn das Fahrzeug entriegelt wurde.
Da das Fahrzeug im Video ( war ein Neuwagen wie man sieht ) kein Soundsystem hatte, begab ich mich auf die Suche.
Nach dem abstecken der OCU war das Geräusch verbunden. Ein Querverbau brachte mich dann auf die Diagnose- OCU im Eimer.
Seitdem nie wieder ein Problem.
 

InpureD

Dabei seit
07.01.2021
Beiträge
71
Zustimmungen
5
Fahrzeug
Skoda Octavia IV RS - 2.0 TSI - 1st Edition - Stahlgrau - MJ21
Ja das knacken zog sich hier über ein paar Minuten durchgehend hin. Immer wenn das Fahrzeug entriegelt wurde.
Da das Fahrzeug im Video ( war ein Neuwagen wie man sieht ) kein Soundsystem hatte, begab ich mich auf die Suche.
Nach dem abstecken der OCU war das Geräusch verbunden. Ein Querverbau brachte mich dann auf die Diagnose- OCU im Eimer.
Seitdem nie wieder ein Problem.
Aber oben sagt ja @Kellerassel , dass es bei ihm bereits mehrfach getauscht wurde...
 

Cuddles

Dabei seit
13.12.2010
Beiträge
601
Zustimmungen
169
So aus der Ferne ists natürlich immer schwer zu sagen was nun Sache ist, und was nicht. Ich hatte auch Hilfe von der Produkttechnik, und nur so kam und kommt man im Endeffekt ans Ziel ( aus Händlersicht ).
 

InpureD

Dabei seit
07.01.2021
Beiträge
71
Zustimmungen
5
Fahrzeug
Skoda Octavia IV RS - 2.0 TSI - 1st Edition - Stahlgrau - MJ21
So aus der Ferne ists natürlich immer schwer zu sagen was nun Sache ist, und was nicht. Ich hatte auch Hilfe von der Produkttechnik, und nur so kam und kommt man im Endeffekt ans Ziel ( aus Händlersicht ).
Du selber bist Händler? Hast du noch irgendwelche Infos zu dem Auftreten? Sind auch die Symbole im Infotainment verschwunden? Kam auch der Notfallassistent als gestört?
 

Kellerassel

Dabei seit
28.11.2020
Beiträge
9
Zustimmungen
7
So da bei mir ja schon das OCU zum 2te mal getauscht weil Skoda es so wollte wegen dem SOS Ausfall und der Fehler immer noch vorhanden ist habe ich mich wieder mit meinem Händler in Verbindung gesetzt. Heute hat er mir telefonisch berichtet das Skoda z.Z. alle Updates und Reparaturen eingestellt hat bis eine Lösung gefunden wird.
 

gerri

Dabei seit
10.07.2013
Beiträge
87
Zustimmungen
17
Fahrzeug
Skoda Octavia 4 TDI DSG 150PS
Kilometerstand
2500
So bei mir wurde jetzt schon 2x das OCU Steuergerät getauscht aber immer noch keine Besserung. Aber mir ist was aufgefallen. Händler hat am Montag das 2te mal das Steuergerät getauscht und dann 2 Tage lang getestet ohne Störungen (SOS Ausfall). Als ich mein Octavia am Mittwoch geholt habe zeigte er mir an das es ein Update gibt OTA. Ich habe das Update dann am Abend gemacht und alles war gut. Am Donnerstag morgen ca.: 3 Minuten nach fahrtbeginn das doppelte knacken und die Fehlermeldung SOS ausgefallen bitte Werkstatt aufsuchen. Ich vermute jetzt das durch das OTA Update das OCU zerschossen wird. Morgen geht es mal wieder zum freundlichen.
Hattest du die Lenkradheizung angemacht ?
 

InpureD

Dabei seit
07.01.2021
Beiträge
71
Zustimmungen
5
Fahrzeug
Skoda Octavia IV RS - 2.0 TSI - 1st Edition - Stahlgrau - MJ21
Also meinen konnte ich heute auch wieder abholen. Es wurde irgendwas Software-technisch geändert (stand habe ich noch nicht geprüft wg. Arbeit) und ich soll mich melden, sobald es wieder auftritt.

Außerdem soll es eine Feldmaßnahme seit gestern geben, zu denen aber aktuell noch keine Aktionen hinterlegt sind. Meine Werkstatt will mich auf dem laufenden halten. Die restlichen Sachen (Dachhimmel tauschen etc. sind noch in Arbeit.)
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

MorrisKR88

Dabei seit
13.12.2020
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Octavia iV STY TS150/1.4A6F
Moin zusammen,

ich bringe meinen iV morgen zum Händer. Auch das Doppel knacken mit Aufall von SOS und ab und an vom ACC. Hat schon jemand neue Infos die ich dem Händler vielleicht mitgeben sollte?

Danke im Voraus

Morris
 

InpureD

Dabei seit
07.01.2021
Beiträge
71
Zustimmungen
5
Fahrzeug
Skoda Octavia IV RS - 2.0 TSI - 1st Edition - Stahlgrau - MJ21
Bei mir wird das OCU Modul getauscht kommende Woche. Die haben vorher SW-mäßig was versucht, aber seitdem fällt nur andauernd die Klimaanlage aus.

wichtig ist ggf. der Zusammenhang zu den Symbolen. Weltkugel und Privacy-Symbol.
 
Thema:

Doppeltes Knacken aus mittlerem Bereich des Armaturenbretts

Doppeltes Knacken aus mittlerem Bereich des Armaturenbretts - Ähnliche Themen

Knistern aus der Mitte des Armaturenbretts: Guten morgen, leider habe ich schon wieder was neues an meinem Wagen festgestellt. Jetzt bei niedrigen Außentemperaturen am Morgen knistert und...
Knacken Notrufassistent - Kessy funktioniert nicht wie es soll: Guten Morgen zusammen, seit vergangener Woche bin ich nun auch Kunde der Marke Skoda und daher wollte ich mich euch gerne anschließen.. Ich habe...
Ehrlich gesagt: ich würde den KAMIQ nicht wieder kaufen!: Zuvor: ich fahre SKODA (Octavia) seit über 20 Jahren. War immer von den Autos begeistert und habe viel für SKODA geworben. Mit keiner...
Die ersten vier Wochen mit drei Zylindern: Hallo liebe Skodafreunde, nachdem meine "Eroberung" inklusive gleichnamigem Rabatt durch Skoda ja zeitlich perfekt in den Corona-Shutdown...
Superb III Mißlungenes Tuning Superb 2.0 TSI 220PS: Ich, Techniker, aber nicht im Bereich der KFZ-Technik, habe aufgrund der sehr zahlreichen positiven Bewertungen im Juli 2019 bei einem Tuner in...
Oben