Doppel DIN DVD Radio m. FSE

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von Boki, 10.01.2010.

  1. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Pontiac Parisienne 5.0l V8 BJ83
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Hallo alle Zusammen...

    Ich möchte mir im Frühjahr/Sommer gerne ein neues 2-DIN Autoradio zulegen und suche dafür schon einmal das optimale Gerät.

    Es sollte die Funktionen von DVD und einer Bluetooth Freisprecheinrichtung besitzen und gerne auch einen DVB-T Tuner (den würde ich aber sonst auch dazu kaufen, ist also zweitrangig).


    Zuerst bin ich auf das Zenec ZE-MC5600 gestoßen.

    [​IMG]
    klick mich für Infos

    Das passt sich harmonisch zwar sehr gut ins Fahrzeuginnere, aber der Preis ist mir mit 600€ schon bald zu hoch.

    Daher habe ich mal weitergesucht und bin auf das AEG CS DVD-622 BT DVD-TUNER gestoßen. Für 299€ würde mir das schon sehr zusagen.
    [​IMG]
    http://www.ciao.de/AEG_CS_DVD_622_BT__8140524


    Kann mir jemand was zum AEG sagen? Wäre es funktionsmäßig gleich gestellt? Ist AEG in der Hinsicht auf Radios eine gute Alternative? :?:

    Mir geht es nicht um großen Sound oder sonst was, ich möchte nur DVD und FSE und evtl. TV besitzen, der Sound ist nicht so wichtig und ich denke schlechter wird er sowieso keinesfalls sein. Ich brauch kein Radio mit dem ich bei geöffnetem Fenster die ganze Straße beschallen kann wenn ihr versteht was ich meine ;)

    Würde mich über hilfreiche Antworten sehr freuen. :thumbsup:

    Danke schon im Vorraus und Grüßle, Boki :thumbup:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ArJoLaWe, 10.01.2010
    ArJoLaWe

    ArJoLaWe

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    63225 Langen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6i mit Eibach ProKit
    Kilometerstand:
    55000
    Hallo Boki!

    Das Teil kenne ich zwar nicht, aber ein Kollege von mir hatte mal ein "normales" MP3-Radio von AEG...
    Er war so begeistert von dem Teil, dass er es am nächsten Tag wieder zurückgegeben hat.... :thumbdown:
    Gandenlos schlechter Empfang, Display bei Kälte sehr träge und ein Klang wie eine Blechdose...
    Wenn man weiß, was allein ein gutes Display kostet, bleibt bei dem Kaufpreis nicht mehr viel für den ganzen Rest ... :pinch:

    Das Zenec ist echt gut und seinen Preis wert wert... :thumbup:
    ... Ich werde auch darauf sparen :rolleyes:

    Gruß,
    Arnd
     
  4. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Sehe ich auch so. Wenn Du nicht unbedingt ein original Skoda Gerät nachrüsten möchtest, sind die Zenec E>go aktuell die einzigen Fremdgeräte, die eine rundum Funktionalität in Verbindung mit einem Skoda Fahrzeug garantieren !
    Sämtliche anderen Hersteller und Geräte erfordern einen externen CAN - Bus Adapter, der schon viele Probleme mitbringen kann. Von weiteren geräteseitigen Problemen ganz zu schweigen.

    LG
    bjmawe
     
  5. #4 ArJoLaWe, 10.01.2010
    ArJoLaWe

    ArJoLaWe

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    63225 Langen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6i mit Eibach ProKit
    Kilometerstand:
    55000
    ... der gerne mal auch 100 - 150 Euro kosten kann! ;(
    Beim Zenec 5600 ist er (wenn auch nicht mit 100%-iger Funktionalität) schon dabei! :thumbup:

    Gruß,
    Arnd
     
  6. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Und selbst dann ist eine 100%ige Funktionlität nicht zwangsläufig gegeben.
    Das zum einen, und zum anderen ist das Zenec den vielen anderen China - made Imitaten der VW & Skoda Navis haushoch überlegen.
    Nichts desto trotz möchte der TE aber ein solches Gerät einbauen; - daher macht es wenig Sinn, wenn wir hier die Vorteile von getestetem Zubehör á la Zenec aufzählen.
     
  7. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Pontiac Parisienne 5.0l V8 BJ83
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Danke für die hilfreichen Antworten. Scheinbar komme ich um die 500€ nicht herum :D

    @ ArJoLaWe

    Was ist damit gemeint wenn du schreibst
    Was funktioniert denn dann noch nicht genau oder was fehlt mir dann?

    Danke & Gruß
     
  8. #7 onkelrene581, 10.01.2010
    onkelrene581

    onkelrene581

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    F-Town nähe Chemnitz 09669 F-Town Germany
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant Rline edition+ 2.0TDI 125KW DSG alles ausser leder,schiebedach und standheizung
    hallo nur mal so nebenbei eine blöde frage!
    ein dvd doppel-din radio für 600euro ist zu teuer????
    sorry aber wo lebst du?
    frag mal die leute mit einem columbus,wie mich,was die bezahlt haben! und das aus gutem grund!
    mir wird schon schlecht wenn ich höre ein AEG gerät für 300euro oder so! bitte wo sollen da qualitativ akzeptable teile stecken? das zenec lass ich mir mehr oder weniger eingehen wirkt auf mich auf den meisten bildern eher "billig" von der optik des plastik!
    kauf lieber ein ordentliches cd radio für 400euro da wirste mehr freude mit haben! weil wer zu billig kauft kauft meistens zweimal!
    sorry aber ist wie mit billigreifen!
    überlege dir das lieber nochmal!
    lg rene
     
  9. #8 ArJoLaWe, 10.01.2010
    ArJoLaWe

    ArJoLaWe

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    63225 Langen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6i mit Eibach ProKit
    Kilometerstand:
    55000
    Es gibt (zur Zeit) im Zenec 5600 keine optische Anzeige der Parksensoren und eine vorhandene Skoda-FSE wird auch nicht unterstützt....
    ... die FSE ist aber dafür im Zenec vorhanden.
    Evtl kommt irgendwann ein Software-Update von Zenec, dass dies behebt.....
    Ansonsten guckst du: hier!

    Gruß,
    Arnd
     
  10. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Pontiac Parisienne 5.0l V8 BJ83
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    @ onkelrene581
    Bleib mal auf dem Teppich :!:

    Ich frage ja lediglich was nach, weil ich von dem ganzen CarHifi-Zeugs keine Ahnung habe! Ich kenne nur einige wenige Geräte und deren Preise und hab daher gefragt was davon zu halten ist, leider sind nicht für alle Geräte genügend Testberichte vorhanden.

    Ich bin Azubi und habe daher natürlich noch nicht das meiste Geld auf der Kralle, was die Suche erheblich einschränkt. Ich kann nicht mal eben so 600€ beiseite legen, daher hier die Frage ob es was vergleichbares, aber günstigeres zu kaufen gibt.
    Wie gesagt, ich kenne mich damit absolut nicht aus, daher finde ich deinen Post mehr als überheblich, bzw. frech.
    Und was andere Leute für ein Gerät namens Columbus ausgegeben haben interessiert mich - ehrlich gesagt - in diesem Thread nicht.

    Trotzdem Danke für die Antwort.

    @ ArJoLaWe
    Wenn es nur das ist, dann soll mir das wurscht sein ;)
    Einparkhilfe oder Skoda-FSE besitze ich nicht.

    Danke für deinen Link zum pdf, der ist sehr hilfreich :)
     
  11. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Das hier bereits mehrfach angesprochene Zenec wird - momentan - das einzig für Dich erschwingliche & sinnvolle Gerät sein.
    Ausstattungstechnisch ist es sehr gut, auch qualitativ ist es den werksseitigen Geräten sehr ähnlich.
    Wenn Du noch ca. 300€ (irgend wann) hinzu legst, kannst Du Dir den Navirechner kaufen und bist rundum versorgt.
     
  12. #11 onkelrene581, 10.01.2010
    onkelrene581

    onkelrene581

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    F-Town nähe Chemnitz 09669 F-Town Germany
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant Rline edition+ 2.0TDI 125KW DSG alles ausser leder,schiebedach und standheizung
    wieso überheblich!?
    wenn du keine kohle hast gib sie nicht für so nen rotz wie ein radio aus!
    geh mit deiner perle lieber fein essen da haste mehr davon^^
    oder kauf ein normales radio für 200euro und irgendwann mal dann ein dvd gerät!
    und das ist meine meinung das man für 300euro nix ordentliches bekommt an dvd geräten!
    kenne es von einem kumpel das radio war mehr beim hersteller wie in seinem auto!
    wieso muss es eigentlich ein dvd radio sein?
     
  13. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    @ onkelrene581:
    Ich finde Deine Ausdrucksweise auch ein wenig überheblich und die Aussagen bezüglich des Geldes äußerst unpassend.
    Und wen um Himmels Willen titulierst Du als "deine perle" ??? Eine etwas gängigere und gesittetere Bezeichnung (s)einer Partnerin wäre hier wohl angemessener.

    LG
    bjmawe
     
  14. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Pontiac Parisienne 5.0l V8 BJ83
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    @ bjmawe

    Das denke ich mittlerweile auch. Die Navifunktion brauche ich nicht unbedingt, ich habe ein super Navi hier zuhause, ist zwar nicht fest eingebaut aber ist einfach nur klasse das Teil.

    @ onkelrene581

    Ich brauch kein "normales" neues Radio. Mir geht es ja nciht um Sound oder Wumms in den Boxen, sondern um tolle Funktionen. Radio, DVD und FSE möchte ich gerne in einem Gerät verbinden, wenn es geht später noch mit TV Tuner.

    Zum Rest deines Post's hat bjmawe genau das Treffende gesagt.
     
  15. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Ok, ich verstehe. Es geht also weniger um eine "komplette" Lösung, als vielmehr um die reine Touchscreenbedienung des Radioteils, usw.
    Was für ein mobiles Navi verwendest Du im F² ? Montierst Du das mobile Navi an der Scheibe oder hast Du vllt. schon über eine anderweitige Montage nachgedacht ? Falls Du hierzu noch Anregungen brauchst, einfach bei mir anfragen. Könnte Dir villeicht den ein oder anderen Tipp geben.

    LG
    bjmawe
     
  16. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Pontiac Parisienne 5.0l V8 BJ83
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Genau, ich hätte gerne Radio mit DVD, FSE, und evtl TV. Touchscreen ist sicher eine super Sache, muss aber nicht zwingend sein - das ist mir eigentlich egal.

    Navigieren lasse ich mich vom Navigon 2210.
    Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist meiner Meinung nach einfach einsame spitze.

    Lediglich bei der Stauumfahrung im letzten Urlaub habe ich mir Gedanken über den Sinn gemacht, denn als wir es getestet haben sind wir seeeeehr weit vom Weg abgekommen.

    Aber die Funktionen sind erste Sahne, ob es ums Warnen vor Tempolimits geht, um die richtige Fahrstreifenwahl oder oder oder... Im Großstadtchaos in München hat es mich einwandfrei überall hingeführt, wo ich hin wollte - und das mit Anzeige der Fahrspuren etc.

    Ein Nachteil hat das Gerät aber. Man kann sich Zuhause nicht mal eben die Route im Navigon anzeigen lassen sondern muss es am Zig-Anzünder eingesteckt haben. Der Akku darin hält keine Minute. Aber ist zu verkraften ;)

    Ich befestige das Navigon an der Scheibe. Da wir in der Familie 4 Autos haben kommt es öfters mal vor das das Navigon in einem anderen Fahrzeug seinen Platz findet ;)
    Ich danke dir aber trotzdem herzlich für die angebotene spontane Hilfe! :thumbup:
     
  17. #16 onkelrene581, 10.01.2010
    onkelrene581

    onkelrene581

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    F-Town nähe Chemnitz 09669 F-Town Germany
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant Rline edition+ 2.0TDI 125KW DSG alles ausser leder,schiebedach und standheizung
    also wenn ihr einen normalen umgangssprachlichen ausdruck als "abwertend" einschätzt isses euer ding nur nebenbei perle=freundin !
    und dann kauf dir so ein teil wenns dich glücklich macht aber frag nicht nach der meinung von anderen wenn sie dir nicht passt!
    ach ja dvd/tv gucken während der fahrt ist in deutschland verboten!
     
  18. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Pontiac Parisienne 5.0l V8 BJ83
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Oh man :whistling:

    Ich würde hier keine Fragen stellen wenn ich keine Meinungen hören wollen würde.
    Ich will aber keine Meinungen, die überheblich oder frech sind, sondern einfache und sachliche und vor allem freundliche Meinungen.

    Mir passt jede Meinung, die sachlich formuliert wird und nciht angreifend wirkt ;) Leider hast du es nciht geschafft, eine solche Meinung abzugeben... :thumbdown:

    Danke für den Hinweis, aber das weiß ich schon. Sagt auch keiner das ich vorhabe während der Fahrt ein Filmchen zu sehen, oder? ;)
    Was ich später damit mache sollte egal sein.
     
  19. #18 onkelrene581, 10.01.2010
    onkelrene581

    onkelrene581

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    F-Town nähe Chemnitz 09669 F-Town Germany
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant Rline edition+ 2.0TDI 125KW DSG alles ausser leder,schiebedach und standheizung
    ;(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Dodger77, 10.01.2010
    Dodger77

    Dodger77

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lehrte 31275 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rindt und Gaida
    Wir hatten das ja schon in vielen Threads durchgesprochen und dabei sind meißtens die Emotionen sehr hochgekocht und die sachliche Ebene wurde verlassen. Ich möchte mich da auch nicht von freisprechen, öfter mal ein wenig aufbrausend reagiert zu haben...
    Es ist nun mal so, dass AEG auch nur eine aufgekaufte Firmierung ist und schon lange nicht mehr der deutsche Traditionsbetrieb. Aber natürlich ist das auch der Grund, warum die Firmierung gekauft wurde... es suggeriert halt immernoch deutsche Wertarbeit, obwohl in China ohne deutsche Anteilnahme produziert wird. Ich will halt nur sagen, das Radio wird nicht besser sein als all die anderen eBay-Produkte ohne Branding. Ich muß auch sagen, dass 300 EUR sehr wenig für ein Autoradio mit diesen Leistungsmerkmalen ist. Natürlich verstehe ich es, dass 500, 700 EUR oder mehr eine Menge Geld sind. Auch ich der voll im Arbeitsleben steht, kann dies nicht aus dem Ärmel schütteln. Ich wollte auch schon längst auf das Columbus gewechselt haben, aber immer wieder kam etwas dazwischen und nun spare ich auch schon mehr als ein halbes Jahr darauf und es wird noch etwas dauern. Ich kann Dir nur raten, spare noch etwas oder schraube dieLeistungsmerkmale etwas herunter und kauf Dir ein Radio eine renomierten Markenherstellers. Ich habe nun auch schon ca. 15 Jahre Erfahrungen mit (vernünftigen) Autotuning und auch im Bereich Car Hi-Fi und kann nur sagen, dass ich früher auch schon auf solche Produkte "hereingefallen" bin und jetzt im nachhinein nur von sowas abraten kann. Aber dies ist wirklich nur meine ehrliche Meinung dazu und Du kannst natürlich Dir das Teil kaufen. Vielleicht bist Du ja auch sehr zufrieden damit, aber so ist das halt immer....Ansprüche sind wie die Menschen verschieden. Das ist nicht bös gemeint, denn sehr schön zu sehen ist das bereits in den Threads in denen über die Qualität des "Dance" gestritten wird...
     
  22. Fraker

    Fraker

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    S/A
    Fahrzeug:
    Ibiza SC FR 2,0 TDI 143 PS
    Kilometerstand:
    27000
    Ich liebe diese Radio-Fred´s...

    ...ich bin ein bekennender Ebäh-billig-Schrott-Inhaber ;) Habe das Teil damals für 180 Euro geschossen. Ist ein DoppelDin mit Touchscreen, Bluetooth-Freisprecheinrichtung, integriertem Navi, TV( DVB-T nachgerüstet), DVD+2 SD-Slots und nun kommts...das Teil funktioniert auch nach 2 Jahren noch tadellos. Navisoftware ist smart2go von Nokia und Karten von Teleatlas. Das so ein Gerät sicher nicht genau so gut sein kann wie ein Supertolles Markengerät für das 10fache an Geld, das wird sicher niemand erwarten. Meiner Meinung nach muss man auc das Preis-Leistungsverhältnis sehen und das ist sicher auch bei dem AEG-Gerät OK.

    Also onkelrene kennt diesen Schrott "wie üblich" nur von anderen, ich kenne den Kram selber und hab den Kauf nie bereut.




    LG Frank
     
Thema: Doppel DIN DVD Radio m. FSE
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autoradio mit navi und bluetooth skoda roomster

Die Seite wird geladen...

Doppel DIN DVD Radio m. FSE - Ähnliche Themen

  1. Rahmen Radio Bolero

    Rahmen Radio Bolero: [ATTACH] Hallo, ich habe vor kurzen meinen ersten Superb Combi 2.0 TDI erworben und somit neu hier im Forum (vorher immer VW gefahren) nun hab...
  2. Suche 2 DIN Fach und Radio Fabia2

    2 DIN Fach und Radio Fabia2: 2-Din Fach ohne "Ablage" http://www.skodacommunity.de/media/dsc00008-jpg.11958/full Hallo ich suche für unseren Fabia 2 1 gutes Radio und die...
  3. Update Radio - 10 Farben Ambientebeleuchtung

    Update Radio - 10 Farben Ambientebeleuchtung: Hallo auf der Motorshow Essen wurde mir am Skodastand gesagt, das man die 2016er Radios updaten kann, so das man auch bei den "alten" Modellen...
  4. Fabia II Suche 2 Din Fach und Radio gebr.

    Suche 2 Din Fach und Radio gebr.: 2-Din Fach ohne "Ablage" http://www.skodacommunity.de/media/dsc00008-jpg.11958/full Hallo ich suche für unseren Fabia 2 1 gutes Radio und die...
  5. Fabia II 5 stappen naar radio een oude auto te vervangen

    5 stappen naar radio een oude auto te vervangen: Hi, onlangs heb ik geprobeerd om de radio van mijn oude auto te vervangen en ik wil delen de ervaring, hoop dat het nuttig voor anderen die...