Dom's Fuhrpark - Skoda Kodiaq 2.0TDI and friends

Diskutiere Dom's Fuhrpark - Skoda Kodiaq 2.0TDI and friends im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Hallo zusammen, seit nunmehr zwei Jahren bin ich hier angemeldet und fahre seitdem meinen ersten Skoda. Das Forum empfinde ich als recht...

  1. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    323
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    75000
    Hallo zusammen,

    seit nunmehr zwei Jahren bin ich hier angemeldet und fahre seitdem meinen ersten Skoda. Das Forum empfinde ich als recht angenehm, was man auch an meinem Beitragszähler erkennt. Jetzt wird es mal Zeit, die Vorstellung nachzuholen.

    Mein Name ist Dominic, komme ursprünglich aus Karl-Marx-Stadt, bin Anfang 30 und autobegeistert. Da ihr ja recht markenoffen seid, stelle ich mal den Fuhrpark vor.

    Der Skoda Kodiaq mit dem 190PS Diesel, Allrad, DSG und AHK ist mein Dienstwagen. Das hält mich nicht davon ab, ihn pfleglich zu behandeln und kleine Anpassungen vorzunehmen. Baujahr ist er 2017 und wird noch weitere zwei Jahre seinen Dienst verrichten. Warum genau ein Kodiaq? Davor bin ich BMW fahren, F31 wie einige hier im Forum auch, und war zufieden. Es sollte aber was mit größerer Anhängelast sein, und das geht bei BMW erst beim X3 los zum Preis des 5ers. 2.500kg darf der Kodiaq ziehen, das ist unschlagbar (in dem Segment). Mittlerweile weiß ich auch den enormen Platz im Innenraum zu schätzen, sowie das entspannte Fahren im SUV.

    Einzige Auffälligkeit war ein Schleifgeräusch bei 73.000km, welches sich als Defekt des Turboladers herausstellte. Davon war ich einigermaßen überrascht. Die Kosten für den Austausch wurden von Skoda übernommen. Ansonsten braucht er zwischen den Serviceterminen 0,5-0,8L Öl. In Summe sind wir sehr zufrieden mit dem Kodiaq.
    20171017_115837.jpg

    Neben dem Kodiaq steht der kleine Bruder im Geiste: ein Seat Ateca mit dem 1.5TSI mit DSG und 2WD, das Auto meiner Frau. Wir mussten 18 Monate auf den Wagen warten, doppelt so lang wie auf den Kodiaq. Damals trafen WLTP und die Einführung des 1.5er auf eine völlig ausgelastete Produktion und wir brauchten Geduld. Der Ateca fährt sich viel leichter und wendiger als der Kodiaq, was in der Stadt super ist, aber auf der Autobahn fehlt mir die Schwere und Ruhe des Großen. Außerdem hat der 1.5TSI das konzernweite Problem des Ruckelns beim Anfahren im kalten Zustand. Da hoppelt er nur so los, wenn man zu wenig Gas gibt. Rückrufaktion läuft bereits.
    20191007_170240(0).jpg

    Der dritte im Bunde ist mein Hobby, ein 2001er BMW 325i E46, mit dem ich ab und an auf dem Hockenheimring fahre.
    SEN_0044.jpg

    Das war es erstmal. Danke an dieser Stelle an das Forum und auf eine Gute Zeit weiterhin.

    Gruß
    Dominic
     
    rabbit und felicianer gefällt das.
  2. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    323
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    75000
    Kleine Anpassungen bisher:

    Sonnenblendstreifen in Folie und Auspiegel mit silbergrauer Folie (ähnlich dem Scout)

    Kofferraum Gummimatte

    Kennzeichen mit Klettband von Conrad befestigt

    Winterräder Tomason TN16 8x18 ET35

    Münzenhalter made by @PIkTtN388
     
    Schrepfer, Speedy35, rabbit und einer weiteren Person gefällt das.
  3. #3 felicianer, 31.10.2019
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    13.581
    Zustimmungen:
    1.953
    Ort:
    Bismark (Altmark)
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z5 2.0 TDI Škoda Felicia 791 1.6 GLX
    Kilometerstand:
    234.000 / 48.500
    Schön mal etwas mehr von dir zu sehen!
     
    dom_p gefällt das.
  4. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    323
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    75000
    Vielleicht klappt es irgendwann auch mal auf einem Treffen.
     
  5. #5 mrbabble2004, 01.11.2019
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    5.436
    Zustimmungen:
    1.426
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Dann mal herzlich willkommen hier :D

    Gehört die Ziege auch zum Fuhrpark (ich meine die auf dem ersten Bild, nicht Frauchen ;) )


    Mit freundlichen Grüßen
     
    dom_p gefällt das.
  6. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3.206
    Zustimmungen:
    2.977
    Sagt man nach 2 Jahren noch Willkommen? :D
    Ach ja: Herzlich Willkommen.

    Schöner Fuhrpark. :thumbup:
     
    dom_p gefällt das.
  7. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    323
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    75000
    Danke :) Die Ziege auf dem Bild gehört nicht zum Fuhrpark ;) Das Foto ist im Serengeti Park Hodenhagen entstanden, ein sehr schönes Ausflugsziel.
     
    mrbabble2004 gefällt das.
  8. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    323
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    75000
    Heute mal wieder getankt und einen Verbrauch von 7,55 L/100km auf die letzten 715km gehabt. Für einen "bösen" SUV ein akzeptabler Wert wie ich finde. Durchschnitt von Anfang an sind 7,9 L.

    Der Ateca hat derweil das Software-Update für den 1.5TSI im Rahmen der Rückrufaktion bekommen. Drehzahl schwankt im Leerlauf nach Start immer noch stark, allerdings ruckelt es bis jetzt weniger beim Gasgeben. Muss beobachtet werden.
     
  9. cs90

    cs90

    Dabei seit:
    24.10.2011
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Münster (Westfalen)
    Fahrzeug:
    Superb III Combi 2,0 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Jäger und Keppel, Speyer
    Kilometerstand:
    180000
    Ja die 190 PS TDI neigen hier und da scheinbar zu Turboladerschäden.

    Mein 190er hat bei 170tkm einen neuen bekommen.
    Bei meinem Bruder (auch 190 PS TDI) war schon bei knapp 100tkm der Turbolader platt.

    Offenbar weiß das Skoda aber auch, sonst wäre ich wohl nicht zu einer Kulanz gekommen bei dem Kilometerstand.


    Zum Verbrauch: Ich weiß natürlich nicht wie du fährst aber zum Superb müssten das dann schon 1 - 1,5l mehr sein auf 100km. Für mich persönlich wäre das ein eindeutiger Grund gegen einen SUV. Aber das muss ja jeder selbst wissen ;)
    Große Anhängerlasten zwingen ja fast schon zum SUV ... Wobei der Superb angeblich bis zu 2,2t ziehen darf wenn ich das gerade richtig recherchiert habe?:?:
     
    tdipower89 gefällt das.
  10. #10 4tz3nainer, 12.11.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    7.363
    Zustimmungen:
    2.702
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Der Kodiaq darf als 7 Sitzer teilweise nur 1500kg ziehen. Nicht gerade Pro SUV:D
     
    cs90 gefällt das.
  11. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    323
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    75000
    Aber als 5-Sitzer mit 190PS TDI dafür 2.500kg :)

    @cs90 interessant, ich habe sonst so keine Häufung von Turboschäden im Internet gefunden.
     
Thema:

Dom's Fuhrpark - Skoda Kodiaq 2.0TDI and friends

Die Seite wird geladen...

Dom's Fuhrpark - Skoda Kodiaq 2.0TDI and friends - Ähnliche Themen

  1. Ich freue mich darauf, nächstes Jahr einen Skoda Fabia zu kaufen. Soll ich die Monte Carlo oder Stan

    Ich freue mich darauf, nächstes Jahr einen Skoda Fabia zu kaufen. Soll ich die Monte Carlo oder Stan: Ich bin auf dem Markt, um ein neues Auto zu bekommen. Ich habe mich für einen Fabia entschieden, da er einen angemessenen Preis hat und viele...
  2. Skoda Octavia Mk1 1.6 103 PS Motor klopfen

    Skoda Octavia Mk1 1.6 103 PS Motor klopfen: wir haben also einen Mk1 Skoda Octavia 2003 16y.o mit fast 200 km-s und vor ungefähr einem Monat fing der Motor an zu klopfen, wenn der Motor kalt...
  3. Skoda Octavia - 2 Monate in Besitz 2x abgeschleppt

    Skoda Octavia - 2 Monate in Besitz 2x abgeschleppt: Guten Tag, Wir haben jetzt seit 2 Monaten einen skoda octavia rs 2,0l TDI von 2015. Vor 2 Wochen musste er das 1. Mal abgeschleppt werden und es...
  4. Skoda Superb Combi SportLine ehem. Mietwagen kaufen?

    Skoda Superb Combi SportLine ehem. Mietwagen kaufen?: Hallo zusammen, bin neu hier im Forum, habe daher nicht auf Anhieb was passendes gefunden. Falls das Thema schonmal besprochen wurde bitte link...
  5. Skoda Kodiaq Aussenspiegel Reparatur ?

    Skoda Kodiaq Aussenspiegel Reparatur ?: Hallo , nach unglücklichem Bruchschaden im Gelände am rechten Aussenspiegel ( daumengrosses Loch im Plastikgehäuse durch vertikal hochgeschleu-...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden