Domlager wechseln?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von SFE, 15.03.2008.

  1. SFE

    SFE

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.4 16V
    Moin, moin
    Hab mal ne Frage! Hab mir jetz termin gemacht zwecks Fahrwerkeinbau...in einer Werkstatt... Hat mich dann gefragt wies aussieht zwecks Kilometer wegen dem Domlager wechseln...da ich nun 48.000 wech hab bzw zum Einbau-Termin wahrscheinlich 49.000 meinte er das würde noch gehn und bräuchte nicht gewechselt werden...Naja aba wenn das Fahrwerk einmal auseinander genommen ist...Hat halt gemeint ich solls mir überlgen...was meint ihr dazu...Solls gleich mitgewechselt werden...quasi ein Aufwasch??Oder is das Nich notwendig bzw wann würded as dann normalerweise Notwendig werden??Zz beträgt meine Fahrleistung ca 3500km /Monat---aber nur noch bis 30.6...dann brauche i nich mehr soweit fahren...Bitte um eure Meinung? JA ODER NEIN und WARUM??

    Mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Symbiose, 21.03.2008
    Symbiose

    Symbiose Guest

    Hallo,

    wenn du das Geld für einen Fahrwerkswechsel hast, dann leg noch 25 € für zwei neue komplette obere Stossdämpferlager drauf. Meine Stossdämpfer habe ich mit knapp 190.000 km wegen Umbau auf ein Schlechtwegefahrwerk gewechselt und dies, obwohl noch alles in Ordnung. Aber auch, weil des Schlechtwegefahrwerk und auch das Sportfahrwerk andere Domlager haben. Besorge dir aus dem Zubehörhandel die von Triscan. Da bist du mit 25 € dabei. Und diese sind auch komplett. Also das Axialkugellager mit Domlager.
    Wenn du das Forum wegen Fahrwerksumbau mal absuchst, wirst du immer wieder die Probleme mit defekten Lagern nach Umbau auf ein Sportfahrwerk finden. Wenn du es unkompliziert machen willst, dann bau den Stossdämpfer schon einbaufertig mit neuen Teilen zusammen. Du brauchst bei dem Sportfahrwerk so wie so auch andere Anschlagpuffer. Und als Satz incl. der Schutzkappen ist es etwas billiger. Das Einzigste was du vielleicht noch nehmen könntest, sind die Halterungen für die Bremsschläuche. Wenn du die Teile direkt in der Werkstatt kaufst, wo die dir das Fahrwerk einbauen und vermessen lassen, dann solltest du nicht über 50 € für den Satz Domlager incl. Kugellager und Anschlagpuffer mit Staubkappen bezahlen. Oder kaufe beim Zubehörhandel.
    Wenn du noch die ersten Koppelstangen drin hast, wechsele sie gleich mit aus. Sollte auch nicht über 30 € für Beide sein. Achte nur darauf, das es die neueste Version die mit G am Ende aufhört. C, D, E, F sind alles die Vorgänger die regelmäßig, gerade die ersten Ausführung, manchmal schon ab 30.000 km geklappert hatten. Leider werden, gerade im Internet, noch minderwertige Koppelstangen angeboten, die manchmal kaum der Qualität der ersten Ausführung entsprechen. Der Verkäufer soll die versichern, dass es die neueste Version (G) ist. Tut er es nicht, will er die günstig eingekauften Koppelstangen für gutes Geld verkaufen.

    Wie viel tiefer soll er denn und welchen Hersteller willst du nehmen? Hoffe, du nimmst auch gleich neue Stossdämpfer?


    Grüße


    Torsten
     
  4. SFE

    SFE

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.4 16V
    Also lass gleich mitwechseln und durch gucken...lieber einmal vernünftig als dann andauernd das Rumgerenne...
    Thx

    Mfg
     
  5. SFE

    SFE

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.4 16V
    So alles eingebaut...Lager und so hab i au gleich wechseln lassen!! Ist halt dann ein Aufwasch! Bilder in Galerie... 8)
    Mfg
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Domlager wechseln?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia domlager

    ,
  2. skoda superb domlager

    ,
  3. werkstatt kempten domlagerwechseln skoda fabia

    ,
  4. domlager wechseln fabia1,
  5. skoda octavia 1u domlager wechseln,
  6. domlager octavia 1u,
  7. skoda fabia 1.9 tdi domlager vorne,
  8. axialkugellager vorn fabia,
  9. skoda fabia 2006 Domlager,
  10. einbau domlager octavia 1u ,
  11. domlager fabia wechseln,
  12. domlagereinbauen beimscoda fabia,
  13. domlager skoda octavia,
  14. domlager skoda fabia kosten,
  15. skoda fabia domlager anzugsdrehmoment,
  16. skoda domlager wechseln kosten,
  17. domlager skoda fabia,
  18. domlager hinten wechseln skoda Fabia,
  19. scoda fabia reparaturkosten domlager,
  20. was kostet domlagerwechsel beim octavia 4x4
Die Seite wird geladen...

Domlager wechseln? - Ähnliche Themen

  1. Baterie wechseln. Skoda Superb 2 Bj. 2008 170 PS Limo.

    Baterie wechseln. Skoda Superb 2 Bj. 2008 170 PS Limo.: Hallo. Ich hab heute meine neue Baterie bekommen ( ENVA 12V 72A 680A ). Sollte für die nächsten 2 Jahre reichen. Bevor ich mit dem Umbau Maßnahme...
  2. Scheinwerferbirne Fernlicht wechseln

    Scheinwerferbirne Fernlicht wechseln: Wie kann ich es hier wegseln ? Ist es da angeschraubt oder wie wegselt man das hier man sieht ja auch kaum was hat da jemand Tipps ? Es ist...
  3. Skoda Fabia 1Gen. Stabilisator VA wechseln

    Skoda Fabia 1Gen. Stabilisator VA wechseln: Hallo Fabia Freunde, stehe momentan vor einer schweren Entscheidung. Ob ich mein Fabia nochmals repariere soll oder das Geld in ein neues Car...
  4. Schaltknauf wechseln & Tacho- und Instrumentenbeleuchtung

    Schaltknauf wechseln & Tacho- und Instrumentenbeleuchtung: Hallo zusammen, habe einen : Skoda Fabia Combi 2007 6Y5 1.4 16V und würde gerne einmal einen Schaltknauf mit Sack auswechseln und gerne statt...
  5. Kupplung wechseln anleitung

    Kupplung wechseln anleitung: Schönen guten tag, Wie oben es steht wollte ich gerne eine anleitung bekommen wie ich bei einen skoda octavia 1u2 slx 1,8liter bj 1998 125 ps...