diverse Fragen an "Bereits"-Fahrer

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von winddancer, 04.07.2009.

  1. #1 winddancer, 04.07.2009
    winddancer

    winddancer

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich möchte mir den neuen Superb zulegen, habe aber noch die ein oder andere Frage, die mir die Probefahrt nicht beantworten konnte bzw. die ich einfach vergessen habe zu probieren. Vielleicht können mir also diejenigen unter Euch, die den Superb schon ihr Eigen nennen, kurz helfen.

    - Mittellehne vorn: Der Passat hat so eine schön Funktion, dass die Mittellehne in der Höhe verstellt werden kann, ganz nach belieben des Fahrers. Hat es dieses Feature in den Superb geschafft?

    - Lautstärke 150km/h +: Ich hatte den 1.8TDI als Probefahrzeug (mit 16 Zoll Felgen), die Fahrgeräusche ab 150 km/h waren doch recht laut. Ich plane mir einen 1.8 TSI anzulegen und evtl. 18" Felgen. Wie sind denn die Fahrgeräusch beim Benziner auf der AB? (beides DSG)

    - Sportfahrwerk: Hat jemand von Euch das Sportfahrwerk in seinem Superb? Und kann evtl. beurteilen wieviel straffer die Federung dadurch wird? das normale Fahrwerk hat mir ganz gut gefallen, jedoch kam bspw. beim Passat CC mehr Fahrfreude auf - insbesondere in Kurven. Lohnt sich die Anschaffung oder wird der Superb dadurch einfach nur "härter"?

    Das ist auch schon alles. Freue mich über Eure Tipps und Ratschläge.

    lg

    sven
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Supi

    Supi

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Fahrzeug:
    Superb II Elegance 2.0 TDI CR DPF
    Werkstatt/Händler:
    Bestellt 08.06.2009
    Hallo Sven,

    ich kann Dir Deine Frage nicht beantworten, ich warte noch auf meinen Dicken. Allerdings würde mich mal interessieren, was Du da probegefahren bist. Einen 1,8 TDI kannte ich bislang noch gar nicht.

    Ben
     
  4. pama

    pama

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Winddancer

    die Armlehne hat es in den S2 geschafft, aber nicht nur die sondern die komplette Mittelkonsole ist eigentlich die gleiche.

    Die Probleme mit den Fahrgeräuschen / Windgeräuschen ab 140 /150 hatte ich auch. gib mal das thema in die Suchfunktion ein. Bei meinem ist jetzt alles ruhig und die Geräusche kommen sicher nicht von Motor sondern eher von der Reifenkombi oder von anderen Fehlern in der Stromlinienform. Habe dazu schon mit einem Händler gesprochen der das auch kannte und sagte wenn man ein solches problem hat dauert die fehlersuche meist sehr lange da es sich u.U. auch nur um eine kleine Gummilippe oder so handeln kann.

    Ich hab das serienfahrwerk mit 18 Zoll Luna und bin zufrieden. Hatte bei beiden Probefahretn Sport/ 18 Zoll Kombi drauf und würde sagen das sich deine annahme bestätigt. Im normalen Alltag wird es nur härter. Und wie oft fahren wir denn schon Rennen mit der Kiste ??!! Da wäre ein Sportfahrwerk sicher sinnvoll alles andere ist nur schick. Obwohl die 1,5 cm echt nicht viel rausreißen ;o)



    Gruß PAMA
     
  5. #4 winddancer, 04.07.2009
    winddancer

    winddancer

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    erstmal danke für die flotten Antworten.

    @Ben: mein Fehler. war der 2.0 TDI mit 125kw. (vermute ich zumindest - Händler sagte mir nur, dass er den den 1.8 TSI DSG nicht als Probewagen hat, aber er könnte mir das gleiche Modell als Diesel anbieten)

    @Pama: Das mit dem Sportfahrwerk vermute ich nämlich auch. Ich denke ich werde es auch nicht nehmen, sondern mit dem Serienfahrwerk vorlieb nehmen, da ich meist eh nur auf Termine damit fahre.

    Was die Windgeräusche angeht, kenne ich das Leid leider von meinem Honda Civic, der hat die ersten 6 Monate ab 120 lustige Pfeifkonzerte abgeliefert, bis endlich mal die komplette Gummierung der Fahrertür korrigiert wurde. Aber ich hoffe mal, dass ich diesmal kein Montagsmodell erwische. ;)

    Und superklasse mit der Mittelkonsole! Die Idee mit der Einstellung ist einfach super!

    lg

    Sven
     
  6. Kendy

    Kendy

    Dabei seit:
    29.11.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Zürichsee Schweiz
    Fahrzeug:
    Superb Elegance, 1,8 TSI, DSG
    Werkstatt/Händler:
    Am Zürichsee
    Hallo Sven



    Ich bin seit 4 Monaten Superb II Besitzer, 8'000 km auf der Uhr u.a. lange Distanzen wie z.B. CH > Nordsee. Ich bin hinsichtlich Fahrgeräusche ein verwöhnter 6 Zyl. Fahrer so u.a. 4 Mercedes E 320



    Zu Deinen Fragen:

    Mittelarmlehne ist in der Höhe und in der Längsrichtung einstellbar.

    Der 1,8 TSI bezeichne ich als sehr leise, kraftvoll und sehr moderat im Verbrauch. Windgeräusche z.B. auf der AB in D zwischen 140 - 160 km/h betrachte ich als sehr gering, und wenn vorhanden, werden diese meist übertönt (obwohl durch dickeres Glas etwas gedämpft) von Lkw, dröhnenden Porsches welche noch schneller fahren etc.

    Ich empfehle, das werkseitige Orig.-Fahrwerk und Rad-Grösse zu belassen, (17"), jede Korrektur geht zu Lasten des Komforts. Der Superb II ist als Reisewagen konzipiert und sollte auch als solcher eingesetzt werden. Auf Dauer ergibt dies auch zufriedenere Fahrer! Übrigens, mein Superb II hat ein Schiebedach und dieses kann ich bis 100 km/h, gelegentlich auch schon bis 120 km/h, offen lassen ohne dass die Unterhaltung im Wagen gestört wird! (Von bisher 19 Wagen hatten 18 ein Schiebedach, ich werde dabei bleiben!)

    Ich bin bis dato rundum sehr zufrieden und kann Dir nur raten, - freue Dich darauf! Gruss Kendy
     
  7. #6 digidoctor, 05.07.2009
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Alter Schwede. Ich weiß ja, dass ich gegenüber dem Schnitt vermutlich wenig Freundinnen hatte, aber bei Autos scheine ich ein echter Klosterbruder zu sein.
     
  8. #7 winddancer, 06.07.2009
    winddancer

    winddancer

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Da freue ich mich in der Tat schon drauf - und schön zu lesen, dass es so viele begeisterte Superb Fahrer gibt. Das bekräftigt mich in meiner Entscheidung für das Fahrzeug.

    Mal sehen, ich habe Mittwoch einen Termin bei meinem Händler - vielleicht bestelle ich dann schon gleich. :thumbsup:
     
  9. Kendy

    Kendy

    Dabei seit:
    29.11.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Zürichsee Schweiz
    Fahrzeug:
    Superb Elegance, 1,8 TSI, DSG
    Werkstatt/Händler:
    Am Zürichsee
    Hallo Winddancer



    Viel Spass am kommenden Mittwoch! Nachträglich möchte ich Dir noch zwei Tipps mit auf den Weg geben. Lass Dir das DSG-Getriebe zeigen und erklären (für mich sind Wandler-Automaten seither passé!) und das Navi-Gerät "Amundsen". Der Rest der Optionsliste ist Geschmacks- und eine Budget-Frage. DSG und Amundsen sollten aber detailliert überlegt und geprüft werden. Gruss Kendy
     
  10. #9 ch061441, 07.07.2009
    ch061441

    ch061441

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2010
    Kilometerstand:
    37000
    Hallo Winddancer

    Ich habe erst 1300 Km auf dem Tacho, bin aber total zufrieden mit meinen, bis heute keine Probleme aufgetretten (nur der Multimedia Anschluss war nicht richtig befestigt).
    Ich habe aber 18' Themisto Felgen und bin auch total begeistert damit. Am Freitag geht es nach Spanien (2000 Km) ich freue mich schon drauf.
    DSG ist einfach genial und mit Columbus zu fahren macht nur spass .........
    Also richtig überlegen ...... ich war auch total unsicher wegen die 18' Felgen ....

    Grüsse aus der Schweiz.
     
  11. stepge

    stepge

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich fahre auch meinen Dicken auf 18 Zoll Themisto mit Sportfahrwerk... Mein Mitsubishi zuvor hatte ein Gewindefahrwerk drin und ich finde, der Superb federt Butterweich und hat eine richtig gute Straßenlage. Auf der Autobahn bei 190 liegt er sauber auf der Straße und ist dennoch sehr komfortabel. Das Columbus möchte ich auch nicht mehr missen..

    MFG
     
  12. #11 allradfan, 07.07.2009
    allradfan

    allradfan

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Superb III Combi, 280 PS, Style
    Kilometerstand:
    EZ: 02. 12. 2015, 8 Kilometer
    Kannst Du bittedanke schildern, warum Wandler-Getriebe für Dich passé sind.
     
  13. Kendy

    Kendy

    Dabei seit:
    29.11.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Zürichsee Schweiz
    Fahrzeug:
    Superb Elegance, 1,8 TSI, DSG
    Werkstatt/Händler:
    Am Zürichsee
    Hallo allradfan

    DSG im Supberb II 1,8 TSI = 7-stufig = niedertouriger = - eine Idee noch sparsamer als handgeschaltet, kaum spürbare, in Sek.-Bruchteilen Schaltvorgänge. DSG-Nachteil: etwas teurer als Wandler-Automaten, die Zukunft dürfte nach meiner Einschätzung aber beim DSG-Getriebe (trocken und nass) liegen. Die Kombination 1,8 TSI (Downsizing dafür aber mit Turbo) mit DSG-Trocken-Getriebe ist super-ideal. Wetten, dass diejenigen, welche ein DSG kennengelernt haben, damit nicht nur begeistert sind sondern auch dabei bleiben werden ?

    Wandler-Automat: meist nur 5- ev. 6-gängig, in Ausnahmefällen sind auch 8 Stufen auf dem Markt, Wandler zeugt Widerstand = Mehrverbrauch von 1 - 2 l/100km.



    Die Vor- und Nachteile bzw. der Vergleich zwischen den zwei Automatik-Versionen für den Zugbetrieb sind mir nicht bekannt bzw. von mir weiter auch nicht geprüft worden.



    Für weiterführende Erklärungen verweise ich auf die einschlägige Literatur oder auch auf Wikipedia

    Gruss Kendy
     
  14. #13 winddancer, 07.07.2009
    winddancer

    winddancer

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde auf jeden Fall das DSG nehmen. Hatte es ja schon im Diesel Probe gefahren und war hellauf begeistert. Bin sowieso ein Automatik Fan, aber das DSG ist wirklich spitze!

    Columbus und Soundsystem sind ebenfalls eingeplant.

    Unschlüssig bin ich halt nur noch wegen Felgen und Fahrwerk, aber die 18" Themisto sehen einfach ein ganzes Stück besser aus als die Serienbereifung.
    Und wegen dem Sportfahrwerk - tja Stepge ist jetzt der erste, der das überhaupt hat und er scheint ja ganz zufrieden damit zu sein.

    Ich denke zumindest zu den letzten beiden Themen muss ich nochmal in mich gehen.
     
  15. #14 Beetle007, 07.07.2009
    Beetle007

    Beetle007

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 3T 2.0 TDI-CR DSG Elegance
    Also ich hab den 170 PS CR-TDI mit DSG (einfach nur GEIL), Sportfahrwerk und 18" Bereifung. Also das mit dem SPortfahrwerk ist immer so eine subjektive Sache. Ich mag es lieber, wenn man etwas mehr von der Straße spürt. Deswegen habe ich das Sportfahrwerk und die 18" Themisto genommen. Da ich mein Auto aber ende Oktober letzten Jahres bekommen habe und es damals noch keine Freigaben für gescheite 17" Alufelgen gab habe ich auf die 18" Themistos die Winterreifen drauf gemacht und mir dieses Jahr im Frühjahr die neuen Rial Lugano geholt und da die 18" Sommerreifen drauf machen lassen. (Bilder gibs in der Gallerie).

    Ich hatte bisher weder Probleme mit schwammigen Fahrverhalten noch mit der Kurvenlage oder ähnliches.

    Ich muss sagen, dass der Superb mit Sportfahrwerk weicher abfedert, als unser 330i Touring mit M-Sportfahrwerk, 17"-Reifen und 100.000 km auf der Uhr. Also im Superb hoppelt man da noch nicht so stark. Aber wie gesagt - es ist eben sehr Subjektiv!

    ;)

    Gruß, Frank
     
  16. #15 winddancer, 07.07.2009
    winddancer

    winddancer

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    hmm tja am besten wäre halt wenn man es probefahren könnte, aber man findet ja nichtmal einen Händler der den 1.8 Benziner DSG hat. :/

    Ich möchte halt wieder die eierlegende Wollmilchsau - dynamisch und direkt in der Steuerung und Kurvenverhalten und trotdem nicht jede Bodenwelle spüren. Wie eingangs bereits erwähnt - gefiel mir das Fahrverhalten vom Passat CC ausgesprochen gut. Bloss mir fehlt halt der Vergleich vom Sportfahrwerk zur Serie. Mal schauen. :huh:
     
  17. #16 winddancer, 08.07.2009
    winddancer

    winddancer

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    So! Es ist getan: Habe heute den Superb II bestellt. Folgendes wird es:

    Skoda Superb II 1.8 TSI DSG Elegance
    - Black Magic
    - Ivory / Ivory
    - 18" Themisto Felgen
    - 3 Sp. Multif.lenkrad (DSG) rSAP Premium
    - Alarmanlage
    - Aut. Außenspiegelabblendung mit Memory Funkt.
    - Beheizbare Rücksitze
    - Columbus Navi mit TV Tuner
    - Elektr. Solarschiebedach
    - Multimediaanschluss
    - Parklenkassistent
    - Seitenairbags hinten
    - beheizbare Frontscheibe
    - Soundsystem mit 10 Lautsprechern
    - Sportfahrwerk
    - Sunset
    und ein Satz Winterreifen auf 17" Trifid

    Das ganze vermutlich ab November!!!

    Ich freu mich total!!! :thumbsup:
     
  18. Kendy

    Kendy

    Dabei seit:
    29.11.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Zürichsee Schweiz
    Fahrzeug:
    Superb Elegance, 1,8 TSI, DSG
    Werkstatt/Händler:
    Am Zürichsee
    Hallo Winddancer



    BRAVO! Ich gratuliere a) zur Deinem Entschluss, b) zu Deiner Wahl inkl. den vielen Optionen. (Alles ganz nach meinem Geschmack und Überzeugung! ausser den Sitzen, ich habe Stoff (wie immer) und schwarz gewählt, ich mag weder feuchte Rücken noch nasse Hosenboden! Ich bin überzeugt, Du wirst zu allen Dreien (Entschluss/Wahl/Optionen) immer wieder gerne und ohne Reue zurückblicken. Du darfst, musst und sollst Dich darauf freuen! Heute schon wünsche ich Dir gute Fahrt und glückliche Stunden damit mit Gruss "Kollega" Kendy
     
  19. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Herzlichen Glückwunsch zu diesem Wagen. Ich beneide dich darum. Ich denke du hast eine gutee Wahl getroffen. Ich bin einer von vielleich Superb I Fahrern, auch sehr zufrieden und begeistert vom neuen. jedoch für mich mit 22 lange nicht beezahlbar.


    Viel Spaß und knitterfreie Fahrt, und das die Wartezeit schnell vergeht!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 winddancer, 08.07.2009
    winddancer

    winddancer

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Danke Euch für die Glückwünsche! Ist auch einfach ein starker Wagen!

    Hatte heute übrigens nochmal beim Händler einen 1.8 TSI Benziner mit 18" Felgen Probe gefahren und der war 1.) flüsterleise - auch bei hohen Geschwindikeiten und 2.) Habe ich keinen Unterschied bei Bodenwellen gespürt gegenüber der 16" Bereifung (bin extra durch eine Baustelle gefahren! ;)).

    Daher freue ich mich natürlich noch mehr auf den Dicken. ;)

    Bloss muss ich jetzt versuchen 4 Monate nicht daran zu denken, sonst werde ich noch verrückt. :D :D :D
     
  22. #20 Chris1979, 08.07.2009
    Chris1979

    Chris1979

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Also ich kann nur jedem das Sportfahrwerk empfehlen, denn selbst mit ist das immer noch eine "Wasserbett"-Federung. Hat eigentlich nichts mit Sportfahrwerk zu tun. Möchte gar nicht wissen wie weich der ohne ist.

    Außerdem sieht der mit dem Serienfahrwerk aus wie auf Stelzen.
     
Thema:

diverse Fragen an "Bereits"-Fahrer

Die Seite wird geladen...

diverse Fragen an "Bereits"-Fahrer - Ähnliche Themen

  1. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  2. Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr

    Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr: Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahren dürfen. Ich gehe davon aus, dass das in ein...
  3. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  4. Frage zum Klimamenü

    Frage zum Klimamenü: Hallo, in der Anzeige (siehe Foto) steht links oben und unten "Auto" bzw. "Man.". Das oben korrespondiert mit der LED auf dem Drehrad, d. h. ob...
  5. Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen

    Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen: Hallo, im Moment fahre ich noch einen Sharan VR6 Bj 98 als dieser dann wusste, dass ich am Samstag meinen Roomster Bj2012 1,6 TDI holen werde,...