Diverse Fehlermeldungen, nach Neustart aber verschwunden...

Diskutiere Diverse Fehlermeldungen, nach Neustart aber verschwunden... im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, mein Fabia 6Y Combi zeigte vor ein paar Monaten immer beim starken Einschlagen des Lenkrads (Einparken, Wenden) verschiedene...

  1. #1 suzycreamcheese, 26.03.2018
    suzycreamcheese

    suzycreamcheese

    Dabei seit:
    26.03.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Fabia Combi BJ 2007
    Kilometerstand:
    129000
    Hallo, mein Fabia 6Y Combi zeigte vor ein paar Monaten immer beim starken Einschlagen des Lenkrads (Einparken, Wenden) verschiedene Fehlermeldungen- Servo leuchtete auf, desgleichen ESP. Startete ich den Wagen neu, waren die Meldungen verschwunden. Die Werkstatt fand beim Auslesen des Computers nichts, daher wurden die Kontakte gereinigt und ich liess auch die Batterie wechseln, der Winter stand ja vor der Tür. Dann war erstmal alles für 4 Monate OK, so weit, so gut.
    Jetzt geht das wieder los, schlimmer als vorher: die bekannten Fehlermeldungen,beim Abziehen des Schlüssels stellen sich Uhr und KM-Stand auf Null, das Radio(kein Original-Teil) schaltet sich ab, alle gespeicherten Sender gehen verloren. Die Werkstatt fand wieder nichts.

    Jetzt war ich bei einem anderen Schrauber, einem Elektronik-Fachmann, der meinte die Servopumpe sei eventuell defekt(800 Euro!).
    Im Forum hab ich gelesen, das es an dem Austausch-Radio liegen könnte, dass der Bordcomputer nichts anzeigt.
    Hat jemand eine Idee oder einen Rat? Ich fürchte, übers Ohr gehauen zu werden, und so viel Geld habe ich grade auch nicht übrig.
    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. #2 skodabauer, 26.03.2018
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    390
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
    Kilometerstand:
    144600
    Bei den Problemen würde ich anfangen die Dauerplusversorgung vom Radio und vom Kombiinstrument zu prüfen.
    Fahr mal bitte zu einem Skoda oder VW Partner wenn die Kontrolllampen noch leuchten ohne den Motor aus zu machen. Evtl kann man da was im Fehlerspeicher auslesen. Was mich allerdings etwas wundert ist das keine Fehler gespeichert sind.

    Das mit den Kontrolllampen beim starken Lenken könnte auf ein Spannungsproblem schließen lassen, da beim Lenkungsendanschlag höhe Ströme fließen und so das Bordnetz stark belastet wird.

    Mit welchem Gerät wurde denn ausgelesen?
     
  3. #3 suzycreamcheese, 27.03.2018
    suzycreamcheese

    suzycreamcheese

    Dabei seit:
    26.03.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Fabia Combi BJ 2007
    Kilometerstand:
    129000
    Erstmal vielen Dank für die Antwort! Ich war beim Skoda-Service zum Auslesen, daher nehme ich an, dass die schon das passende Gerät verwendet haben.
    Der Tip, den Motor anzulassen, klingt gut. Versuche ich nachher gleich mal, wenn ich zum Autoelektriker fahre. Als ich letzte Woche bei Skoda war, hat sich der Motor allerdings beim Einparken durch den Lenkradeinschlag verabschiedet....und Radio, Uhr und KM-Stand fuhr mal wieder auf Null. Und dann eben keine erkennbare Ursache. Naja.
    Mal sehen, ob es nachher besser klappt....
     
  4. #4 suzycreamcheese, 27.03.2018
    suzycreamcheese

    suzycreamcheese

    Dabei seit:
    26.03.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Fabia Combi BJ 2007
    Kilometerstand:
    129000
    So, ich war jetzt in der Werkstatt- auf meine Frage, ob sie bitte die Verkabelung des Radios prüfen könnten, da das Problem nach dem Einbau erstmalig auftrat, bekam ich zur Antwort : Radio machen wir nicht!
    Okay.......
    Ich habe das letzte Fehlerprotokoll bei den Unterlagen gefunden- ausgelesen wurde mit VCDS 17.8.1, es gab doch einen Fehler , und zwar 01598 Spannung Fahrbatterie 27-00 unplausibles Signal und 07-00 Signal zu klein.
    Batterie wurde im November 2017 ausgetauscht, daher wahrscheinlich die Aussage bei Skoda, sie hätten nichts gefunden.
    Ich warte jetzt auf den Anruf des Elektrikers, mal sehen, was der sagt.
     
Thema:

Diverse Fehlermeldungen, nach Neustart aber verschwunden...

Die Seite wird geladen...

Diverse Fehlermeldungen, nach Neustart aber verschwunden... - Ähnliche Themen

  1. Fehlermeldung P0121 nach Start Stop

    Fehlermeldung P0121 nach Start Stop: Hallo zusammen, habe seit gestern die Fehlermeldung P0121 bei meinem Dicken. Was mir aufgefallen ist, dass ich auch die Meldung im Cockpit "...
  2. Klimaanlage Fehlermeldung Code 263425

    Klimaanlage Fehlermeldung Code 263425: Hallo, ich bekomme beim Auslesen des Steuergerätes immer die Fehlermeldung 463425 zur Klimaanlage. Ich kann den Fehler löschen, beim nächsten...
  3. Privatverkauf Diverse alte Messgeräte

    Diverse alte Messgeräte: Da ich in eine kleinere Werkstatt umgezogen bin muss ich leider ein paar meiner Schätze abgeben. Ich hatte die Messgeräte neben anderen...
  4. Karoq Virtuelles Cockpit - Karte verschwunden

    Virtuelles Cockpit - Karte verschwunden: Hallo zusammen, bei meinem fast nagelneuen Karoq ist seit gestern die Karte im Navigationsmodul des virtuellen Cockpits verschwunden. Er zeigt...
  5. Temporärer Ausfall diverser Systeme ohne erkennbaren Zusammenhang

    Temporärer Ausfall diverser Systeme ohne erkennbaren Zusammenhang: Moin Leute, ich fahre einen Fabia 6Y Bj2006 Combi. Ich habe das Auto jetzt 5 Jahre, bin mit ihm quer durch Europa gefahren und habe eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden