Display reinigen

Diskutiere Display reinigen im Skoda Kamiq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Gibt es eigentlich eine Möglichkeit das Amundsen-Display zu reinigen, ohne dass es an geht und man dann ständig etwas beim Reinigen verstellt? Ich...

Scalas

Dabei seit
10.07.2020
Beiträge
91
Zustimmungen
23
Gibt es eigentlich eine Möglichkeit das Amundsen-Display zu reinigen, ohne dass es an geht und man dann ständig etwas beim Reinigen verstellt? Ich habe heute mal versucht den Schlüssel (ich habe keyless) bei geöffnetem Auto weit weg zu legen - das Display ging trotzdem an.
 
#
schau mal hier: Display reinigen. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
FendiMan

FendiMan

Dabei seit
10.01.2019
Beiträge
773
Zustimmungen
198
Ort
1100 Wien
Fahrzeug
Skoda Karoq Style 1.5TSI DSG 01/2019
Was geht nicht?
Auf den Linken Knopf drücken und damit das Amundsen ausschalten?
Oder nach dem Einsteigen nicht auf den Startknopf drücken, und das Display bleibt schwarz?
Das geht auch nicht? :rolleyes:
 

Scalas

Dabei seit
10.07.2020
Beiträge
91
Zustimmungen
23
Natürlich kann man das Amundsen ausschalten. Aber halt nicht dauerhaft. Beim Reinigen schaltet man es zwangsläufig wieder ein.
 
FendiMan

FendiMan

Dabei seit
10.01.2019
Beiträge
773
Zustimmungen
198
Ort
1100 Wien
Fahrzeug
Skoda Karoq Style 1.5TSI DSG 01/2019
Warum?
Wenn ich mein Amundsen ausschalte und das Display reinige, wische ich rund um den Einschaltknopf herum und drücke dabei nicht drauf.
 
FendiMan

FendiMan

Dabei seit
10.01.2019
Beiträge
773
Zustimmungen
198
Ort
1100 Wien
Fahrzeug
Skoda Karoq Style 1.5TSI DSG 01/2019
Nein, da bleibt nichts dreckig - wie geschrieben, rund um den Einschaltknopf reinigen lässt nichts dreckiges zurück.
Und - solange man nicht die Zündung aktiviert, bleibt das Display so und so dunkel - sprich ausgeschaltet.
 
FendiMan

FendiMan

Dabei seit
10.01.2019
Beiträge
773
Zustimmungen
198
Ort
1100 Wien
Fahrzeug
Skoda Karoq Style 1.5TSI DSG 01/2019
OK, das Amundsen im Kamiq hat keinen richtigen Einschalter mehr, das war mir nicht so klar.
Wenn es ausgeschaltet ist, lässt sich aber doch 95% der Fläche reinigen, am Schluss noch über die kleine Fläche links unten wischen, und es ist sauber.
Wenn es so absolut nicht geht:
Nach dem Einsteigen den Schlüssel mit mitgebrachter Alufolie überwickeln, damit kann keine Kommunikation zum Auto stattfinden, und das MIB3 bleibt aus.
 

Scalas

Dabei seit
10.07.2020
Beiträge
91
Zustimmungen
23
Nach dem Einsteigen den Schlüssel mit mitgebrachter Alufolie überwickeln, damit kann keine Kommunikation zum Auto stattfinden, und das MIB3 bleibt aus.

Nein, tut es nicht. Ich habe heute meinen Kamiq mit dem Schlüssel entriegelt und den Schlüssel dann weit entfernt abgelegt. Die Zündung lässt sich so nicht mehr aktivieren, aber das Display lässt sich starten und sogar Musik abspielen.
 
FendiMan

FendiMan

Dabei seit
10.01.2019
Beiträge
773
Zustimmungen
198
Ort
1100 Wien
Fahrzeug
Skoda Karoq Style 1.5TSI DSG 01/2019
Dann hilft nur mehr Batterie abklemmen.... :whistling: ;)
 
Hubert_85

Hubert_85

Dabei seit
06.10.2021
Beiträge
128
Zustimmungen
64
Ort
Raum IN
Fahrzeug
Kamiq Scoutline 1,5 DSG
Werkstatt/Händler
Auto Götz, Beilngries
Kenne das Display mit „Nur“-Touchbedienung vom Columbus im Kodiaq. Meine Reinigungsstrategie war es da bei ausgeschaltetem Infotainment zuerst die Bereiche unter Auslassung des Einschaltknopfs zu reinigen und dann final auch über diesen zu wischen.
Damit war eine Komplettreinigung möglich, ohne Einstellungen zu verändern.
 
FendiMan

FendiMan

Dabei seit
10.01.2019
Beiträge
773
Zustimmungen
198
Ort
1100 Wien
Fahrzeug
Skoda Karoq Style 1.5TSI DSG 01/2019
Das habe ich schon vorgeschlagen.

Wenn ich meines im laufenden Betrieb reinige, genügt es, mit einem Microfasertuch großflächig drüber zu wischen, dann wird auch kein Kontakt erkannt.
 
B-E-N

B-E-N

Dabei seit
30.09.2020
Beiträge
1.134
Zustimmungen
1.080
Ort
Frankfurt am Main
Fahrzeug
ŠKODA KAMIQ - SCOUTLINE 1,5 l TSI ACT DSG
Werkstatt/Händler
https://www.volkswagen-frankfurt.de/
Microfasertuch müsste ich mir auch mal ins Auto legen :S

Ich hab aktuell noch den Displayreiniger ;(

0F202543-D998-4885-96B1-13B5DF9898A3.jpeg
 
Octavian62

Octavian62

Dabei seit
03.09.2015
Beiträge
2.984
Zustimmungen
2.229
Fahrzeug
KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
Schlagt Škoda doch mal vor, einen Display-Reinigungsmodus zu programmieren.
 
Hubert_85

Hubert_85

Dabei seit
06.10.2021
Beiträge
128
Zustimmungen
64
Ort
Raum IN
Fahrzeug
Kamiq Scoutline 1,5 DSG
Werkstatt/Händler
Auto Götz, Beilngries
Thema:

Display reinigen

Display reinigen - Ähnliche Themen

Skoda Kamiq Parksensor keine Anzeige auf Display!: Hallo zusammen! Ich habe seit heute Früh folgendes Problem bei meinem Skoda Kamiq BJ 2021! Beim Einparken sind die Parksensoren wohl aktiv, da...
Kodiaq MIB2 - Karte im Virtual Cockpit und Amundsen gleichzeitig???: Die gleichzeitige Darstellung der Karte im VC und am Display des MIB2 ist beim Amundsen ja eigentlich nicht möglich. Geht aber, wie am Foto...
Front Assistent nicht verfügbar?: Ich hatte gestern bei einer längeren Autobahnfahrt bei "Sauwetter" (Regen, Schnee, Hagel) ab und zu sinngemäß die Meldung im Display, dass der...
Erstes, gröberes Problem - Betriebssystem startet nicht: Guten Abend, Hab mich heute Nachmittag eingeparkt, war 3 Stunden auf einem Termin und als ich zum Auto zurückkomm, funktioniert das große...
Headup Display bei polarisierten Gläsern: Ich grüße euch, Nachdem ich das Forum durchsucht habe ohne Ergebnis, frage ich jetzt mal auf diesem Wege. Ich hab eben meine erste Brille...
Oben