Diskussionsthread zur Octavia IV- Linksammlung zu Fahrberichten und Vergleichstests

Diskutiere Diskussionsthread zur Octavia IV- Linksammlung zu Fahrberichten und Vergleichstests im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; stimmt jetzt wo du es sagst :D

  1. #21 nancy666, 15.04.2020
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    6.327
    Zustimmungen:
    2.243
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    stimmt jetzt wo du es sagst :D
     
  2. #22 TPursch, 16.04.2020
    TPursch

    TPursch

    Dabei seit:
    19.04.2017
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    343
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS TDI 4x4 A3 Limo 2.0 TFSI Quattro Bestellt: Passat GTE
    Und weg isser, der Ronny :D
     
    Cheilinus gefällt das.
  3. #23 Cheilinus, 16.04.2020
    Cheilinus

    Cheilinus

    Dabei seit:
    13.02.2016
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    162
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 1.4 TSI DSG Style Bestellt: Skoda Superb Combi iV Sportline
    Wenn das so stimmt wie @Dawid geschrieben hat, was irgendwie den Anschein macht!? ?(
    Als mir wäre es ja peinlich auf so billige und plumpe Art für mein Unternehmen und/oder Kunden Werbung zu machen... 8) :thumbdown:
    Aber wenn man mal in seine Kundenliste schaut, Skoda gehört nicht / noch nicht dazu. :whistling:
     
  4. #24 Gast113216, 09.05.2020
    Gast113216

    Gast113216 Guest

    Da isser wieder der DAX4060 ;)
     
    octaviaiv gefällt das.
  5. Bolloc

    Bolloc

    Dabei seit:
    12.02.2020
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Holzland
    Fahrzeug:
    in Erwartung
    Das ist doch absolut lächerlich, dass die alle auf der selben Kiste rumreiten...8o:wacko::whistling:
     
  6. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    3.955
    Zustimmungen:
    1.358
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    129000
    Es scheint keinen anderen Testwagen zu geben von Skoda Deutschland. Einerseits ist das gut, damit man möglichst viele Meinungen zum gleichen Auto liest und hört.
    Andererseits ist das natürlich nicht die einzige Motor-Getriebe-Kombination, die es gibt. Zum 1,5 TSI Handschalter habe ich erst einen dt.-sprachigen Test gefunden, der aber auch recht positiv ausgefallen ist.

    Kommt Zeit, kommt Rat.
     
  7. Nazca

    Nazca

    Dabei seit:
    24.01.2020
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    86
    Die könnten aber wenigstens mal paar schicke Felgen mit Sommerreifen drauf packen.

    Die Standardfelgen vom Style finde ich absolut hässlich. Die wirken viel kleiner als sie sind und verschandeln das Auto regelrecht.

    Ps:
    Mich würde auch mal ein Test zum kleinen 2.0TDI interessieren.
     
  8. #28 Mitocizi, 11.05.2020
    Mitocizi

    Mitocizi

    Dabei seit:
    04.04.2017
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    27
    Ich bin den kleinen Diesel letzte Woche probegefahren. War positiv überrasch (vom Geräuschpegel), da ich sonst Diesel absolut meide.
     
    Jopi gefällt das.
  9. Bolloc

    Bolloc

    Dabei seit:
    12.02.2020
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Holzland
    Fahrzeug:
    in Erwartung
    Also nur noch mal um sicher zu gehen: es war wirklich der mit 85 KW? Weil es aktuell davon nur sehr wenige auf dem Markt gibt.
    Geräuschpegel gut. Prima! Und Leistung für den Alltag ausreichend?
    Hab nämlich einen bestellt.

    Gruß Thomas
     
  10. Nazca

    Nazca

    Dabei seit:
    24.01.2020
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    86
    Erzähl mal noch bisschen was zum 85kw TDI.
    Den habe ich noch nirgends gesehen. Wenn auch nur eine Probefahrt.. Aber wie hat sich die Schaltung angefühlt? Was ist mit Verbrauch und Durchzug? Würde mich sehr interessieren.

    Der 110kw TDI ist auch absolut leise und fährt sich sehr souverän.
     
  11. #31 Mitocizi, 11.05.2020
    Mitocizi

    Mitocizi

    Dabei seit:
    04.04.2017
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    27
    Ja, es war der 85KW Diesel mit manueller Schaltung (gibts ja nur so). Ich bin nur kurz gefahren (ein paar km), daher kann ich zum Verbrauch absolut nichts sagen. Vom Durchzug war ich eigentlich auch positiv überrascht, da ich ja eigentlich darauf nicht explizit geachtet habe (wollte ihn wegen dem Fahrwerk fahren, da mein Händler irrtümlich meinte er hat DCC- war dann aber doch nur das normale). Vollgepackt würde er sich wahrscheinlich auf Bergstraßen etwas quälen, aber sonst glaube ich sind die 115PS ganz ok. Also nichts falsch gemacht, wenn man keine Rennen fahren möchte.
    Bei der Schaltung ist mir nichts Negatives und auch nichts Positives aufgefallen- subjektiv eine normale Handschaltung.
     
  12. #32 Jopi, 14.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2020
    Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    3.955
    Zustimmungen:
    1.358
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    129000
    Wobei ich, ganz ehrlich, den Focus zwar an sich ganz hübsch finde. Aber die Materialien im Innenraum sind mit denen im Octavia nicht zu vergleichen. Z.B. dieses merkwürdig narbig aussehende Plastik in der Mittelkonsole. Das war vielleicht in den 90ern noch ganz ok in der Golfklasse. Aber heute erwarte ich wirklich was anderes.
    Und den ST gibt es als Diesel mit der Topmotorisierung nur mit Handschalter. Im Businessbereich gewinnt man damit keine Kunden.
    Er ist sicher ein ernst zu nehmender Konkurrent, aber man muss schon ganz schöne Abstriche machen, finde ich. Nicht, dass der Octavia ein hochwertig wirkendes Auto in allen Bereichen wäre, aber der Focus ist da in meinen Augen eine Nummer unten drunter. Zu dem könnte man mich nur über den Preis locken.
    Er mag sich besser fahren, aber wer keinen allzu großen Wert auf Dynamik legt, verliert beim Focus schon ein wichtiges Argument für ihn.

    Und wenn jetzt auch der eine oder andere lachen mag: wenn ich im Jahr 2020 einen Kombi angeboten bekomme, bei dem ich die Gepäckabdeckung rechts und links einhaken muss und keine Führungsschiene vorhanden ist, dann ist das für mich ein sehr, sehr, sehr, sehr dicker Minuspunkt. Das ist dermaßen fummelig und unpraktisch und könnte mit minimalem Aufwand besser gelöst sein. Wie gesagt, das ist etwas sehr Subjektives, für mich aber fast schon ein K.O.-Kriterium.
     
    Rubadub, cwachti, onkel10 und einer weiteren Person gefällt das.
  13. #33 waldek57, 16.05.2020
    waldek57

    waldek57

    Dabei seit:
    14.05.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
     

    Anhänge:

  14. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    3.955
    Zustimmungen:
    1.358
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    129000
    Sorry, verstehe den Zusammenhang aus meinem Zitat und dem Bild nicht.
     
  15. W2207h

    W2207h

    Dabei seit:
    25.03.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Und warum ist ein Golf 8 im Display abgebildet obwohl es um Octavia 4 geht
     
  16. #36 onkel10, 16.05.2020
    onkel10

    onkel10

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Elegance
    Ich denke das waldek57 nur den andren Testwagen mit Cz Kennzeichen mal zeigen wollte der auch noch den Traveller Assi. an Board hat und dazu der 1.5 TSI Handschalter ist.

     
  17. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    3.955
    Zustimmungen:
    1.358
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    129000
    Das klingt plausibel. Ich hatte allerdings auch "von Skoda Deutschland" geschrieben. In anderen Ländern hat man durchaus auch andere Testwagen gesehen.
     
  18. #38 gilmande, 30.05.2020
    gilmande

    gilmande

    Dabei seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia First Edition 2.0 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Gohlke Borna
    Kilometerstand:
    1700
    Naja,
    der Superb sah beim gleichen Test sogar schlechter aus. Was immer ärgerlich ist, es wird nicht dargestellt mit welcher Reifenmarke der Test durchgeführt wird. Das spielt oft eine sehr entscheidende Rolle gerade wenn es nur um wenige Km/h Unterschied zwischen den Autos geht. Beide haben übrigens die 70Km/h geschafft und damit ist man nicht durchgefallen. Wieso das Heck so stark pendelt kann man nur spekulieren. Auch die Einstellung der Dämpfer wäre interessant falls es sich ums DCC handelt.
     
  19. #39 triumph61, 30.05.2020
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.941
    Zustimmungen:
    1.903
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Das ESP greift zu spät bzw gar nicht ein.
     
  20. #40 gilmande, 30.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2020
    gilmande

    gilmande

    Dabei seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia First Edition 2.0 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Gohlke Borna
    Kilometerstand:
    1700
    Beim zweiten 72Km/h Versuch sieht man es sehr gut, er rutsch über alle 4 Räder seitlich weg, hinten etwas mehr als vorne und damit geht ihm für den zweiten Richtungswechsel der Platz aus. Ich denke schon es wäre interessant zu wissen was für Reifen drauf waren. Ich sehe das bei meinem Scala..., im Sommer mit der Werksausrüstung (Nexen) verzögertes Einlenken und frühes schieben über die Vorderräder, dafür aber sehr sparsamer und leiser Reifen. Im Winter hab ich Michelin Alpin und die sind sehr viel angenehmer obwohl es Winterreifen auf 16 statt 17 Zoll (Sommer) sind. Gutes gleichförmiges einlenken und spätes schieben über die Vorderräder. Hab da so ein paar Stellen auf dem Weg zur Arbeit wo man das immer sehr gut merkt. Und im Grenzbereich wo wenige Km/h entscheiden spielt das eine Rolle. Das nervt mich auch immer an diversen Vergleichstest, denn eigentlich dürfte man die nur mit möglichst identischen Rädern und Reifen durchführen. Auch die Erstausrüster variieren ja innerhalb einer Serie...
     
Thema:

Diskussionsthread zur Octavia IV- Linksammlung zu Fahrberichten und Vergleichstests

Die Seite wird geladen...

Diskussionsthread zur Octavia IV- Linksammlung zu Fahrberichten und Vergleichstests - Ähnliche Themen

  1. Diskussionsthread zur Kodiaq-Linksammlung von Tests, Vergleichen und Fahrberichten

    Diskussionsthread zur Kodiaq-Linksammlung von Tests, Vergleichen und Fahrberichten: Zur Linkliste: https://www.skodacommunity.de/threa...n-tests-vergleichen-und-fahrberichten.108285/ ---------- Autogefuhl: [MEDIA] ----------...
  2. Diskussionsthread zur Fabia III - Linksammlung von Tests, Vergleichen und Fahrberichten

    Diskussionsthread zur Fabia III - Linksammlung von Tests, Vergleichen und Fahrberichten: ---------- Der kleine Skoda mit der großen Klappe Motor-Talk-Test des Skoda Fabia Combi Monte Carlo...
  3. Diskussionsthread zur Superb III - Linksammlung von Tests, Vergleichen und Fahrberichten

    Diskussionsthread zur Superb III - Linksammlung von Tests, Vergleichen und Fahrberichten: Wenn ich beide Tests vergleiche AMS 2l TSI mit 220 PS Passat/Superb AB 2l TDI 190 PS Passat/Superb/Mondeo/Mazda 6 Da fällt auf das der...
  4. Diskussionsthread zum - Der "Umbauten/Modifizierungen Thread" zum Octavia III (alle O3 Modelle) -

    Diskussionsthread zum - Der "Umbauten/Modifizierungen Thread" zum Octavia III (alle O3 Modelle) -: So liebe Leute, wie bereits angedeutet hier nun der Diskussionsthread zum Thema - Der "Umbauten/Modifizierungen Thread" zum Octavia III (alle...
  5. Der Rauchen-und-Trinken-Diskussionsthread

    Der Rauchen-und-Trinken-Diskussionsthread: Rauchen im neuen Auto??? :thumbdown:
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden