Diskussion Verwarnsystem

Dieses Thema im Forum "Community-Pinnwand" wurde erstellt von KleineKampfsau, 09.02.2010.

  1. #1 KleineKampfsau, 09.02.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Da der andere Thread geschlossen worden ist, mache ich einfach mal einen neuen. Denke schon, dass hier Diskussionsbedarf besteht bzw. Meinungsäußerung stattfinden sollte.

    Dazu haben ich folgende Fragen:

    - Wo werden die Punkte registriert, wie bekommt der User das mit ?
    - Was ist eine unangemessene Ausdrucksweise ?
    - Ist es Werbung, wenn ich in meiner Signatur diverse Links habe ?
    - Wird jeder neue User, der "zu dumm" ist, die Sufu zu nutzen nach dem 10, Fehler gekickt ? (ich hoffe nicht, dass der Inhalt unter Unangemessene Ausdrucksweise" fällt, wenn man mir jetzt noch unerlaubte Werbung unterstellt bitte nicht wundern, wenn ich dann erst wieder morgen Abend 19 Uhr schreiben kann :D :D :D
    - Wird Ironie und Sarkasmus jetzt verboten ?
    - Kann ich durch eine Nachschulung mein Punktekonto abbauen ? (oder durch verpetzen von Mitgliedern ??? :)))
    - Haben Newbies eine Probezeit und langjährige Nutzer einen höheren Schadensfreiheitsrabatt mit Rabattretter ?

    Nun seid mir nicht böse, aber will mich doch zukünftig immer schön artig benehmen. Und was mir wohl gleich weitere 3 Punkte einbringen wird: Euer Punktesystem ist der größte Unfug, seid ich hier angemeldet bin .. immerhin war ich der 3. Nutzer hier ...

    Überlegt euch, solchen Unfug den Usern zuzumuten, denn das Forum lebt noch immer von Emotionen ...

    Andreas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Dann fange ich mal an.
    Grundsätzlich ist die Sache zu begrüßen.
    Dennoch irritieren mich die ersten beiden Punkte:
    Suchfunktion nachweislicht nicht genutzt - 1 Punkt - 7 Tage
    Doppelposting - 1 Punkt - 7 Tage

    Was soll das heissen? Suchfunktion nachweislich nicht benutzt?
    Schön. Es ist ärgerlich, wenn ein Thread eröffnet wird, der in ähnlicher Weise schon irgendwo existiert. Aber das kann passieren und wir haben genügend ausmerksame Foremitglieder, die dann auch darauf hinweisen.
    Einen Strafpunkt hierfür zu vergeben ist unangebracht.

    Doppelposting. Okay, wenn jemand in mehrere Unterforen das gleiche Problem reinstellt.
    Was ist aber, wenn es eben mehrere Fahrzeugmodelle angeht?
    Nicht jedes Forenmitglied liest jedes Unterforum. Ich z.B. schaue mir nie das Jeti oder Superb Forum an. Ich denke, hier muss differenziert werden und auch hier halte ich die Vergabe von Punkten für bedenklich.

    Zu allen weiteren Punkten:...Volle Zustimmung, was Beleidigung und üble Nachrede usw angeht.

    PS Was ist eigentlich Thread-Pushing???
     
  4. #3 Böhser Onkel, 09.02.2010
    Böhser Onkel

    Böhser Onkel

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Haselbachtal 01920
    Fahrzeug:
    VW Golf VI GTI
    Kilometerstand:
    16500
    Naja manu mal sehen was die prix bringt ob es sich bewehrt ich werd mich (hoffentlich^^) dran halten
     
  5. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    Ein solcher Vorschlag kann doch wohl nicht ernst gemeint sein!

    Da stellt sich doch zunächst einmal die Frage, ob man alles und nun auch wirklich alles regulieren muss und nicht in gewissem Umfang auf den gesunden Menschenverstand vertrauen kann. Eine Sanktionierung nach Punktesystem ist geradezu absurd! Der unbedarfte Surfer könnte gar eine Blockwartmentalität vermuten, Denunziantentum in Reinkultur!

    Es ist vollkommen richtig, dass alle genannten Dinge nerven können. Und es gibt selbstverständlich auch in einem Forum absolut No-Go´s. Dazu gehört ohne Zweifel Beleidigung! Aber das kann auch im Einzefall und ohne "Punktekatalog" geregelt werden. Aber wenn ich lese "Suchfunktion nachweislich genutzt", dann hat das geradezu totalitäre Züge.

    Ich akzeptiere gerne, wenn jemand dies alles anders sieht. Aus meiner Sicht ist das aber das Ende eines "freien" Forums, das von Pluralität und manchmal auch Unbedarftheit lebt, ebenso vom Informationsbedürfnis vieler Nutzer.

    So etwas also bitte nicht!
     
  6. #5 KleineKampfsau, 09.02.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    @andi

    ich glaube, du hast dir gerade 24 h sperre eingehandelt schon allein, weil mindestens die hälfte dein post nicht versteht *achtungironie*. also ich würde das mit mindestens 5 Punkten ahnden. und da ich absolut deiner meinung bin, bekomme ich auch noch 5 und wir beide werden je zur hälfte gesperrt. du darfst von 6-18 uhr posten, ich von 18-6 *achtungironie*.

    so mal zurück zum ernst an der sache ... einige meiner fragen waren durchaus ernst gemeint ...

    Andreas
     
  7. R2D2

    R2D2 Guest

    Wieso muss man in D eigentlich immer sofort alles hinterfragen und Diskussionen los treten? Also ich begrüße dass hier was in der Richtung gemacht wurde und die Stellschrauben kann man ja noch einjustieren, wenn es sich als unpassend erweist. Also erst mal gucken, wie es sich macht!
     
  8. #7 digiman25, 09.02.2010
    digiman25

    digiman25

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe
    Fahrzeug:
    Seit Sylvester 13: KIA Venga. Bis dahin: Skoda Fabia Combi 2.0 mit Prins Autogas
    Kilometerstand:
    7000
    Ich habe Andi verstanden 8) - und kann ihm nur zustimmen. Der Ton hier ist in den meisten Fällen doch sehr umgänglich und auch die (zugegeben nervigen) Doppelposts, Werbung und Sufu-Ignoranten halten sich in Grenzen. Das mit Punkten "bewerten" zu wollten halte ich für absurd und öffnet Willkür Tür und Tor.
    Beleidigungen und massiver Werbung kann man ja den User (wie bisher vermutlich auch) direkt ansprechen und "verwarnen". Echte Flamer sind hier nur selten unterwegs - und die würde sich durch Punkte nicht schrecken lassen. Ein neues Profil wirkt wie eine Amnestie...
    Ich hoffe, das Forum hier bleibt wie es ist und für alle (zumindest fast alle) offen.

    Gruß aus Lippe
    Walter
     
  9. #8 geronimo, 09.02.2010
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    So, dann mal zu KKS Fragen die Antworten:
    Die Punkte werden von der Forensoftware im Administrationsbereich registriert. Der Verwarnte bekommt eine automatische Mitteilung zur Verwarnung, sowie die vom Verwarnenden eingetragene Bgründung.
    Damit bezeichnet man pauschale Beschimpfungen, Verunglimpfungen, extreme Fäkalsprache, rassischtische oder sonstwie herabwürdigende Äusserungen
    Defintiv Nein! Hier geht es um Werbung in Angeboten, die trotz Verbotes gewerblicher Art sind, sowie Threads bzw. Beiträge, die nur dazu dienen ein Produkt anzubieten, jedoch keine unmittelbare Hilfestellung darstellen
    Nun, das will ich mal so formulieren: Für das Nichtbenutzen der Suchfunktion gibt es einen Punkt, der nach 7 Tagen gelöscht wird. Wenn also ein neues Mitglied innerhalb einer Woche 10x deswegen eine Verwarnung erhält hat er ja wohl in unserem Forum nichts zu suchen, oder? ;)

    Wieder definitiv Nein. Beides sind Stilmittel, die in gewissen Grenzen durchaus angebracht sind. Allerdings sollten diese - wie bisher auch - in Maßen eingesetzt werden, nicht gegen die o.g. unangemessene Ausdrucksweise verstoßen und gerade im Falle der Ironie am Besten gekennzeichnet werden, denn das geschriebene Wort wird anders wahrgenommen als das gesprochene.
    Rabatte und Sonderregeln gibt es keine, weder für alte Mitglieder noch für sonst jemanden.

    Noch mal zur Klarstellung: Das Verwarnsystem gibt uns eine Handhabe, einheitlich bestimmte Verstöße gegen die bei der Anmeldung akzeptierten Regeln zu ahnden. Auf Grund der Größe des Forums sowie der Ignoranz einiger bislang per PN verwarnten Mitglieder sehen wir uns leider zu diesem Schritt "gezwungen". Allerdings wird die Anwendung des Systems die Ausnahme bleiben, denn wir werden weiterhin den Dialog und die unauffälligen Eingriffe bevorzugen. Wir wollen mit diesem System die Gemeinschaft nicht gängeln, terrorisieren oder gar die freie Meinungsäusserung einschränken, aber letztlich brauchen wir eine Sanktionsmöglichkeit, auch weil wir sonst bei der Anzahl der Mitglieder den Überblick verlieren würden. Daher an dieser Stelle die ausdrückliche Bitte um Euer Verständnis - und um Euer Vertrauen dass sich am Forum nichts ändern wird.

    Gruß vom Moderatorenteam
    geronimo 8)
     
  10. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Der Grund dies einzuführen war vor allem dieser:
    Die Beleidugungen und Anfeindungen in den Threads und Pn waren teilweise weit unter der Gürtellinie und die belästigten User trugen sich sogar mit dem Gedanken der Community den Rücken zu kehren. Dafür in allererster Linie soll dieses Verwarnsystem dienen.
    Es braucht also niemand Angst haben wegen Nichtbenutzung der Suche gesperrt zu werden.
     
  11. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    @SaVoy, Geronimo und R2D2: Dass bestimmte Verhaltensweisen nicht hinnehmbar sind, steht außer Frage. Ob ein solches System aber der Sache angemessen und verhältnismäßig ist, möchte ich wirklich bezweifeln.

    Bei wesentlichen Verstößen habt Ihr als Mods immer Interventionsmöglichkeiten. Und jedem Forennutzer solte klar sein (schon aus der Auflistung der Spielregeln), dass es Grenzen gibt.
    Aber bedarf es wirklich immer eines mit deutscher Gründlichkeit durchorganisierten Systems (mit zweifelhafter Systematik, denn viele Verstöße sind diskutabel).

    Ich möchte deshalb wirklich anregen, dieses System noch einmal zu überdenken. Denn in jedem Fall funktioniert es immer nur mit einer "Bewertung" der "Verstöße" durch die Mods. Wozu dann aber das System? Bei Bedarf könnt Ihr direkt intervenieren! Dieser Ansatz geht in die falsche Richtung, weil er eine Mentalität unterstützt, die weg von der Eigenverantwortung und vom gesunden Menschenverstand im Umgang miteinander führt.
     
  12. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Pontiac Parisienne 5.0l V8 BJ83
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    An sich finde ich das Punktesystem sehr gut und auch gut durchdacht.

    Die Zukunft wird zeigen in wie fern sich das System positiv oder negativ auswirkt.

    Kann ich bei einem anderen User die Punkte auch sehen oder können das nur die Moderatoren?
    Ich würde es begrüßen, wenn man selbst die Punkte auch sieht - dann weiß man wen man vor sich hat. Ist jetzt nciht zwingend notwendig aber ich fände es ganz gut.


    Dann noch eine Frage: Wie ist das mit dem Puschen gemeint? Was genau gibt es da überhaupt für eine Regel? Denn wenn man z.B. eine Verwarnung dafür bekommt, wenn man ab und zu seinen Verkaufsthread hochholt, damit dieser auch noch gesehen wird - dann sehe ich schwarz.
     
  13. #12 Felix Blue, 09.02.2010
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    Zum Punktesystem sage ich nur ein´s Typisch Deutsch :thumbdown:
     
  14. Atom

    Atom

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.8 TSI / LR Discovery IV SDV6 / Roomster Scout
    Wie hat das nur unser ehemaliger Hausherr ohne Mods alles geschafft :-)
     
  15. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Auf der einen Seite stimme ich Dir vollkommen zu, Felix Blue, auf der anderen Seite habe ich mehrfach mit Manuel (m. herrmann) ausländer-, frauen- und sogar behindertenfeindliche Threads gelesen und mit ihm gemeinsam in Schriftform moniert. Teilweise kam es dort zu Verunglimpfungen, die wirklich verletzend, ehrenrührig und unterhalb der Gürtellinie waren ... . :thumbdown:
    Und so lange es solche Probleme gibt, wird es wohl auch eine Art Intervention seitens der Mods geben müssen, da einige (wenige) in der Community ihre und die Grenzen anderer nicht kennen bzw. permanent überschreiten.

    LG
    bjmawe
     
  16. #15 Noerstroem, 09.02.2010
    Noerstroem

    Noerstroem

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Facelift Limo 1.8 TSI
    Kilometerstand:
    165000
    Das ist es was ich an Deutschland so mag - es ist alles so schön geregelt (das war NICHT ironisch - nur um sicher zu gehen).
     
  17. #16 geronimo, 09.02.2010
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Ganz einfach: Da war das Forum deutlich kleiner. Zum Zeitpunkt meiner Anmeldung vor zwei Jahren gab es ca. 5.000 registrierte Mitglieder, inzwischen sind es fast 18.500 und jeden Tag kommen 30 - 50 dazu. So etwas lässt sich einfach nicht mehr nebenbei stemmen, was dann wohl auch einer Gründe der Forenübergabe war.
     
  18. #17 KleineKampfsau, 09.02.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Ähm ... auch, wenn ich meine Posts mit viel Sarkasmus und bewußter Provokation versehen habe, um eine entsprechende nutzbringende Diskussion anzustoßen ...

    Solche Leute haben hier nichts zu suchen ! Und wenn solche User sich hier tummeln, ist das Punktesystem grundsätzlich fehl am Platz, denn dann gibts nur einen Weg, den nach draußen und dazu brauche ich keine Verwarnung. Wer diskrimminiert (egal in welcher Form), hat hier nichts zu suchen !

    Es geht mir nicht darum, dass solche Leute hier nicht entfernt werden, ganz im Gegenteil. Es geht mir um den Unsinn, der mit 1-2 Punkten "belohnt" wird.

    Andreas
     
  19. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Ich denke schon man sollte es ernst nehmen, aber keineswegs überbewerten.

    Jeder der sich "normal" verhält wird mit diesem System mit Sicherheit auch nicht in Berührung kommen.

    Dieses System wird sicher nur für eine ganz bestimmte Zielgruppe gedacht sein und zwar die die nicht in der Lage sind die Tragweite ihre Worte und ihre Handelns zu überblicken.

    Ich glaube das sich weit über 90% der User hier keine Gedanken machen müssen, jemals mit dem System in Kontakt zu kommen.

    Aber auch das ist ja ein typisches Merkmal unseres Landes, dass Randgruppen einen hohen Stellenwert einnehmen ;)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    Die Argumentation für das Punktesystem geht m.E. an der Sache vorbei. Sie berührt nämlich die Frage, wie sinnvoll "Strafen" grundsätzlich sind. Ich will es - bewusst provokativ - an zwei Extrembeispielen zeigen. Jeder weiß, dass Falschparken und überhöhte Geschwindigkeit sanktioniert werden. Gleichermaßen führen extreme Gewaltdelikte in manchen Staaten zur Todesstrafe. Das ist allen bekannt - dennoch wird falsch geparkt, gerast und getötet.

    Die Vorstellung, man könne Fehlverhalten dadurch in den Griff bekommen, dass man es mit einem "ausgeklügelten" System sanktioniert, ist weitgehend wiederlegt. Wer sich hier völlig im Ton vergreift, in aggressiver Form andere attackiert und ähnliches - der ist in diesem Moment emotional gesteuert und nicht kognitiv.
    Ich stimme KKS absolut zu: Wer nicht Grundregeln des menschlichen Umgangs beherrscht, der gehört hier nicht hin. Wie an jeder anderen Stelle der Gesellschaft auch bleibt derjenige ausgeschlossen. Dazu bedarf es keines "Punktesystems". Getreu dem Motto: "Ein bißchen Luft habe ich noch - was leiste ich mir denn noch für einen "Ausrutscher"?

    Es wird doch niemand denken, dass ausleinder-, frauen- und behindertenfeindliche Äußerungen nur deshalb aufhören, weil sie nun "bepunktet" werden. Sie waren doch schon vorher ein Grund zur Intervention.


    Das Festlegen von Konventionen in einem Forum durch eine "Verwaltungsvorschrift" ist gänzlich unpassend - und dazu aus den geschilderten Gründen (es gäbe noch mehr) völlig nutzlos. Ich erinnere auch noch einmal an die eingangs konstatierten Anklänge einer Blockwartmentalität.
     
  22. Barney

    Barney

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia I, 2.0
    Kilometerstand:
    120000
    Dann will ich auch mal was zu sagen.

    Ich bin mit Registrierung in 2004 auch schon ein "paar" Tage hier zu Gange. In früheren Zeiten war ich gern hier und es hat Spaß gemacht in der "Comm".
    Irgendwann wurde mir aber die Comm einfach zu voll und unübersichtlich. Einerseits durch so Sachen wie Nichtbenutzung der SuFu oder Doppelpost.
    Andererseits hat der Umgangston hier teilweise drastisch zu Wünschen übrig gelassen. Was teilweise an den damals fehlenden Moderatoren lag, die User hatten einfach zu viel freien Lauf.

    Naja irgendwann hab ich die Comm einfach links liegen lassen und mich in meinen beiden Stammforen nur noch rumgedrückt.

    Die letzte Zeit komm ich wieder öfter hier her, was dadurch kommt, dass hier wieder bissl "angenehmer" wird.

    Aber nun zum Punktesystem:
    - ich finds von der Idee her sinnvoll um das, was ich oben angesprochen habe zu begrenzen
    - die Mods machen sich Gedanken, die "Freundlichkeit" des Forums wieder zu beleben
    - ich finds an sich lächerlich, dass es erst soweit kommen muss, mit dem Punktesystem (nicht falsch verstehen)
    - ich hoffe, dass das System den Alltag hier (auch wenn ich selten da bin) nicht zu stark beinträchtig, aber trotzdem die erwünschte Wirkung erzielt.

    So dann mal einen schönen Abend noch.
     
Thema:

Diskussion Verwarnsystem

Die Seite wird geladen...

Diskussion Verwarnsystem - Ähnliche Themen

  1. Diskussionen zum Vergleichstestthread

    Diskussionen zum Vergleichstestthread: Hier kann ab sofort über die Links in unserem Vergleichstestthread Fabia III - Linksammlung von Tests, Vergleichen und Fahrberichten diskutiert...
  2. Diskussion zum n-tv Vergleichstest O2 vs O3

    Diskussion zum n-tv Vergleichstest O2 vs O3: ---------- Schwachsinniger Vergleich von O2/O3: http://www.n-tv.de/auto/Ist-der-neue-Octavia-wirklich-besser-article12918721.html ---------- Also...
  3. Allgemeine Fragen/Diskussion zu Superb II L&K (Farben, Nachfolgemodell etc.)

    Allgemeine Fragen/Diskussion zu Superb II L&K (Farben, Nachfolgemodell etc.): Moin! Achtung - viel Text - das ist teilw. berufsbedingt... :D Vorab schon mal sorry dafür. :rolleyes: Ich muss mich in ein paar Monaten für...
  4. Hochwasser 2013 - wer von euch ist auch betroffen? (Bitte keine politische Diskussion!)

    Hochwasser 2013 - wer von euch ist auch betroffen? (Bitte keine politische Diskussion!): Hallo Leute, hier bei uns in Sachsen/Sachsen-Anhalt und LLK wird die Hochwasserlage vielerorts immer angespannter. Einige Bekannte sind schon...
  5. Erfahrung mit Becker Line ÖL??? !!! Diskussion !!!

    Erfahrung mit Becker Line ÖL??? !!! Diskussion !!!: Hallo liebe Community, langsam muss bei mir das Öl gewechselt werden. Nun habe ich mich mal umgeschaut und ein Öl der Firma Becker Line gefunden....