Dimmen die Schlussleuchten beim Yeti auf und ab?

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von Hellacopter, 16.10.2011.

  1. #1 Hellacopter, 16.10.2011
    Hellacopter

    Hellacopter

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    53545 Nähe Linz am Rhein
    Fahrzeug:
    Yeti 1,8 TSI LPG
    Kilometerstand:
    23000
    Beim Superb schön zu sehen wenn er in einem Tunnel einfährt:
    Dort dimmen die Schlussleuchten (Rote Hintere Standlichter) langsam auf und leuchten nicht sofort mit voller Kraft.
    Macht der Yeti auch so etwas cooles?
    Ich weiß, ist eigentlich Spielerei aber mal interessant zu wissen :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 burro rider, 16.10.2011
    burro rider

    burro rider

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr. BT
    Fahrzeug:
    Yeti
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Räthel BT
    Hallo Yetifan!

    ;) ..... Meinst Du nach dem Prinzip ".... je röter desto bremst? .... " - Wäre gar keine so schlechte Idee! :whistling:

    Gute Fahrt!
     
  4. #3 Scout4x4, 16.10.2011
    Scout4x4

    Scout4x4

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Kärnten St.Stefan im Gailtal
    Fahrzeug:
    Octavia Scout 2.0 TDI PD DPF 125KW
    Werkstatt/Händler:
    Drive Patterer Hermagor
    Kilometerstand:
    136899

    das währe mir aber neu, dass die Standlichter dimmbar sind bzw. das selber machen... gibts das wirklich, weis das wer ?(



    mfg
     
  5. #4 Hellacopter, 16.10.2011
    Hellacopter

    Hellacopter

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    53545 Nähe Linz am Rhein
    Fahrzeug:
    Yeti 1,8 TSI LPG
    Kilometerstand:
    23000
    die dimmen nur wenn die Ein- oder Ausgeschaltet werden.
    Habs schon bei Audi, Mercedes und co gesehen.
    Der Superb Combi macht das auch (weiß jetzt aber nicht welche Ausstattung oder Modeljahr) wenn ich von der Arbeit nach Hause fahre sehe ich öfters einen der mit mir zusammen in den Tunnel fährt^^
     
  6. farmer

    farmer

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    152000
    Ich schätze mal ja, müsste aber nochmal nachschauen.

    Was man aber schön beobachten kann: Wenn ich von hinten an das Auto laufe und (im dunkeln) per FB öffne,
    geht die Kennzeichenbeleuchtung auch nicht schlagartig an sondern steigt in 1 Sek. langsam auf hell.
     
  7. #6 Hellacopter, 30.10.2011
    Hellacopter

    Hellacopter

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    53545 Nähe Linz am Rhein
    Fahrzeug:
    Yeti 1,8 TSI LPG
    Kilometerstand:
    23000
    Hat keiner noch mal geschaut? :(
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. würg

    würg

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hückeswagen
    Fahrzeug:
    Es war ein Skoda Yeti
    Nö, halte es allerdings auch nicht für extrem wichtig.
    Dafür dimmt die Tachobeleuchtung je nach Helligkeit automatisch auf hell oder dunkel, je nach Lichteinfall.
     
  10. farmer

    farmer

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    152000
    Beim Türöffnen im Automodus getestet:
    Die Rückleuchten gehen leicht verzögert, aber doch recht schnell an.
    Beim ausschalten dimmen sie aber etwas langsamer runter.
     
Thema:

Dimmen die Schlussleuchten beim Yeti auf und ab?

Die Seite wird geladen...

Dimmen die Schlussleuchten beim Yeti auf und ab? - Ähnliche Themen

  1. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  2. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  3. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  4. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  5. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...