Digitale Parkscheibe

Diskutiere Digitale Parkscheibe im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; In Österreich ist eine digitale Parkuhr nicht zugelassen. https://autorevue.at/ratgeber/parkscheibe-parkuhr-richtig-stellen

  1. #81 FendiMan, 15.10.2019
    FendiMan

    FendiMan

    Dabei seit:
    10.01.2019
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    1100 Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Karoq Style 1.5TSI DSG 01/2019
  2. A.M.

    A.M.

    Dabei seit:
    18.09.2017
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    313
    Fahrzeug:
    Octavia 3- Kombi, Sondermodell clever, 1.0l
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Service Center Fürstenwalde
    Kilometerstand:
    Steigend
    20191110_185611.jpg Ab morgen im "schwarzen" Netto, also der mit dem Hund
     
  3. #83 dathobi, 10.11.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.255
    Zustimmungen:
    2.772
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Oder mit Bonus über eBay von ATU und dann für 17,99€
     
  4. #84 irixfan, 10.05.2020
    irixfan

    irixfan

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    2.653
    Zustimmungen:
    1.017
    Ort:
    Stralsund
    Fahrzeug:
    Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
    Kilometerstand:
    48055
  5. #85 JohnDoe, 10.05.2020
    JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    2.023
    Zustimmungen:
    629
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19 mit DQ381
    Kilometerstand:
    5000-6000 km
    Was früher nicht rechtens war, kann doch plötzlich nicht erlaubt sein. :D
     
  6. bbfh

    bbfh

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Scala 1,5 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Jäger und Keppel, Speyer
    Kilometerstand:
    8.000
    Ich mag die elektronische Parkscheibe nicht, da sie quasi eine Selbstanzeige ist.

    Wenn man versehentlich ohne Parkschein parkt (also Automat zum zahlen und kostenpflichtiger Parkplatz) hält die Parkscheibe auch die Ankunftszeit fest. Das Bußgeld ist hier gestaffelt nach Dauer der Zeitüberschreitung. Ohne Parkscheibe / Parkschein kommt man zunächst mit dem kleinsten Bußgeld davon (außer es wurde mehrfach kontrolliert und man steht immer noch). Mit dem Ding bekommt man ggf. gleich das entsprechende höhere Bußgeld, weil die Überschreitung gleich nachgewiesen ist.

    Mit dem Ding kann man also auch gut Pesch haben. Ich achte da lieber manuell drauf, was ich reinlegen muss. Auch wenn meine Tech-Affine Seite ein gewisses "habenwill" Gefühl hat. Das Teil ist mir zu teuer.

    Noch was anderes dazu... In einigen Rezensionen habe ich gelesen, dass das Display das Parken im Winter bei kalten Temperaturen im Freien nicht so toll fand und dann schlecht ablesbar war. Also achtet drauf, dass der Kontrast bei euch noch stimmt.
     
  7. #87 dathobi, 24.05.2020
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.255
    Zustimmungen:
    2.772
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Dann sollen die jennigen mal die Batterie wechseln.
     
    bbfh gefällt das.
  8. #88 SuperBee_LE, 24.05.2020
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    9.034
    Zustimmungen:
    1.910
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Wie oft kommt dieser Fall wohl vor, statt der vergessen-Fall wie z.B. aufm Supermarktparkplatz?

    Dafür, dass es keine Funkuhr besitzt, ja.
     
  9. #89 irixfan, 24.05.2020
    irixfan

    irixfan

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    2.653
    Zustimmungen:
    1.017
    Ort:
    Stralsund
    Fahrzeug:
    Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
    Kilometerstand:
    48055
    Offensichtlich werden die Einkäufe von jemand anderem erledigt. Die Wegelagerermentalität der Parkplatzbetreiber von Supermärkten ist das Problem.
     
  10. #90 dathobi, 24.05.2020
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.255
    Zustimmungen:
    2.772
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Da gilt das Hausrecht und da kommt die Privatwirtschaft zum Zug und das zu recht...
    Da hat diese Parkscheibe aber Gültigkeit.
     
  11. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    2.550
    Zustimmungen:
    1.020
    Dann solltest Du dich vielleicht besser informieren. Es gibt eindeutige Berichte, daß das Display seinen Kontrast verliert, was nicht an der Batterie liegt.

    Das ganze Ding ist in meinen Augen teuer verkaufter Billigmüll: keine Funkuhr, mieses Display, kein Solar (das könnte man locker ressourcenschonend so bauen, daß es mit Solar und Stütz-Kondensator arbeitet), teilweise keine automatische Umstellung Sommer/Winterzeit.

    Mir geht es da genauso wie @bbfh - hat zwar einen gewissen "Habenwollen"-Faktor, ist dafür aber nicht nützlich genug plus die genannten Nachteile.
     
    bbfh und Seppel16 gefällt das.
  12. bbfh

    bbfh

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Scala 1,5 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Jäger und Keppel, Speyer
    Kilometerstand:
    8.000
    Bei uns gibt es zum Glück keinen Supermarkt mit Wachdienst oder Parkscheibenpflicht. Und Einkaufen fahr ich schon selber, verstehe nicht, wieso da was "offensichtlich" sein soll. So zu formulieren ist nicht sehr nett :P Aber deswegen streiten wir jetzt nicht, ist ja schnell mal was falsch verstanden. Wollte nur mal aufzeigen, dass es auch Situationen gibt, wo die Uhr nachteilig sein kann. Muss und darf aber jeder selbst einschätzen.

    Nochmal zum Display. Da gibt es echt viele Berichte, dass der Kontrast vom Display durch kalte Temperaturen dauerhaft leide. Läge nicht immer an der Batterie. Gibt natürlich viel mehr zufriedene Stimmen. Auch wieder eine Sache die jeder für sich abwägen muss.

    Meine Abwägung sieht zur Zeit so aus.

    Vorteile:
    - Kein Vergessen der Uhr
    - Offizielle Zulassung vom KBA
    - Automatische Zeitumstellung
    - Automatische Zeitumstellung deaktivierbar
    - Ankunftszeit manuell verschiebbar (z. B. beim Nachtparken oder wenn man ein wenig mogeln will, weil man 5 vor halb ankommt)
    - Ich hab noch keine plausiblen Berichte gelesen, dass die funktionierende Uhr in Deutschland irgendwo nicht anerkannt worden wäre
    - Ich mag technische Lösungen

    Nachteile:
    - Keine Funkuhr
    - Geht nach vielen Rezensionen teils sehr unterschiedlich vor oder nach
    - Displaykontrast in Rezensionen oft kritisch (meist in Verbindung mit kalten Temperaturen) unabhängig von der Batterie
    - Nachweis der Ankunftszeit kann in manchen Parksituationen auch nachteilig sein

    Neutral:
    - keine Solarzelle (bin mir nicht sicher ob das ein Nachteil ist. Solarzelle mit Stützkondensator wäre genial. Könnte mir vorstellen, dass es gehen würde. Bei der Laufzeit kann der Verbrauch ja nicht enorm sein. Für Garagenparker aber alleine vielleicht nicht so gut, wenn das Teil dann zu wenig Sonne bekommt)
    - relativ teuer (so lange keine Probleme auftreten, fände ich den Preis ok. Bei der Menge der Berichte über Vor- und Nachgehen der Uhr und dem Kontrastproblem bin ich skeptisch)

    Da schneidet das Teil gar nicht so schlecht ab. Wenn ich alle Nase lang eine Parkscheibe brauchen würde, würde ich es vielleicht einfach mal riskieren mit dem Teil. Da überwiegt dann das "Ich mag Technik" Argument 8) Wir brauchen eine Parkscheibe aber tatsächlich ultra selten. Alle noch vernünftig, bei uns. Sowohl die Supermärkte als auch die Kunden die dort nicht übertrieben parken und so keine Wächter nötig sind. Ich mach es also erst mal weiter manuell. Zumal wir vom :) eine dünne Papierscheibe bekommen haben die ideal in den Simply Clever Halter passt :thumbsup:
     
  13. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    1.048
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Scala1.0 / 85kW - vorher Rapid Limo, Roomster und Fabia 1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    4000
    Wo in Teufels Namen wohnst du denn??(;) Hier gibt es nicht einen einzigen Parkplatz mehr, sei es Baumarkt, Lidl, Kaufland und was noch alles, wo die Dinger nicht Pflicht sind. Und eben auch gleich die Private Security zum abkassieren kommt. Ich vergesse die normale Parkscheibe ständig, von daher hab ich mir jetzt auch eine zugelassene elektronische bestellt.
     
    stoppi, bbfh, Octavian62 und 2 anderen gefällt das.
  14. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    13.600
    Zustimmungen:
    1.668
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Es mag regionale Besonderheiten geben. Hier wird zwar auch überall die Parkscheibe gefordert, aber niemand legt die sich ins Auto,weil es nicht kontrolliert wird.
     
    Jopi und bbfh gefällt das.
  15. stoppi

    stoppi

    Dabei seit:
    01.01.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Bei uns genau das gleiche.Von daher nutze ich auch so ein Ding.
     
  16. bbfh

    bbfh

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Scala 1,5 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Jäger und Keppel, Speyer
    Kilometerstand:
    8.000
    Ok, da wär ich wahrscheinlich auch genervt. Ich wohne im Umland von Speyer. Rewe, Kaufland, Penny, Aldi, Lidl, DM, Rossmann, Netto, Bauhaus, Hornbach, Globus... alle ohne Parkscheibenpflicht. Im weiteren Umfeld hab ich auch schon Parkscheibenpflicht gesehen aber im direkten Umfeld ist alles noch ok. Bei den Märkten ist aber auch von der Lage her kaum einer interessiert da einfach so zu parken.
     
    Jopi gefällt das.
  17. #97 dathobi, 24.05.2020
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.255
    Zustimmungen:
    2.772
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Deswegen sind an den besagten Parkplätzen auch entsprechende Hinweisschilder angebracht..,
     
  18. #98 SuperBee_LE, 24.05.2020
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    9.034
    Zustimmungen:
    1.910
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Ach, du bist immer so schlau. Der Wahnsinn!
     
    Duffy, irixfan, chris193 und 3 anderen gefällt das.
Thema: Digitale Parkscheibe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. digitale parkuhr

    ,
  2. elektronische parkscheibe bateriewechsel

    ,
  3. digitale parkscheibe

Die Seite wird geladen...

Digitale Parkscheibe - Ähnliche Themen

  1. Keine Navikarte im Digitalen Kombiinstrument

    Keine Navikarte im Digitalen Kombiinstrument: Hallo, in letzter Zeit hat ich ein paar mal das Problem, dass im Digitalcockpit keine Navikarte angezeigt wurde. Auf dem großen Columbusbildschirm...
  2. Erfahrung mit i-sotec Kodiaq | Digital-Sound-Upgrade-Set | 470 Watt

    Erfahrung mit i-sotec Kodiaq | Digital-Sound-Upgrade-Set | 470 Watt: Hallo zusammen. Ich bin neuer Besitzer eines Kodiaq RS und muss feststellen, dass mir das Standard-Soundsystem hier nicht reicht. Das...
  3. Amundsen/Kartendarstellung/digitales Cockpit

    Amundsen/Kartendarstellung/digitales Cockpit: Moin aus Hamburg, Heute habe ich meinen IV bekommen - Style mit Amudsen Navi. Leider kann ich nur die Richtungspfeile von der Navigation im...
  4. Kartendarstellung Digitales Cockpit

    Kartendarstellung Digitales Cockpit: Hi Leute, ich habe folgendes Problem und hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Skoda Superb Facelift (3 Tage alt) Sportline Digitales Cockpit mit...
  5. Problem mit dem digitalen Kombiinstrument

    Problem mit dem digitalen Kombiinstrument: Hallo zusammen, ich hatte heute folgendes Problem: ich bin heute Mittag mit dem Kodiaq gefahren und hatte im Kombiinstrument eine Ansicht mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden