Dieses AMUNDSEN treibt mich in die Verzweiflung!

Diskutiere Dieses AMUNDSEN treibt mich in die Verzweiflung! im Skoda Kamiq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich bin wirklich kein Anfänger oder technischer Dilletant, aber dieses AMUNDSEN treibt mich manchmal in die Verzweiflung und trübt die Freude an...

  1. emobil

    emobil

    Dabei seit:
    03.09.2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Ich bin wirklich kein Anfänger oder technischer Dilletant, aber dieses AMUNDSEN treibt mich manchmal in die Verzweiflung und trübt die Freude an diesem Auto.
    1. Es scheint so zu sein, dass das Infotainmentsystem nur aktiv wird, wenn Zündung bzw. Motor angeschaltet sind. Ansonsten nudelt der ewig rum, um mit dem Connect in Verbindung zu kommen, das Profil also zu laden und ist praktisch nicht benutzbar. Was soll das?? Manchmal will ich eben nur mal Radio oder CD hören ohne die Zündung einzuschalten oder auch die Mitfahrer/innen wollen im Auto Radio hören, wenn ich nicht anwesend bin.
    2. Jedes mal muss ich mich erst mal durch mindestens drei Hinweise zum Benutzerprofil und zur Datenverbindung klicken, bis das System nach etwas Bedenkzeit endlich mal zu Sache kommt. Bei jedem EDV-Programm kann man einstellen "diesen HInweis nicht mehr zeigen" (o.ä.), dieses Gerät kann oder will das offenbar nicht.
    3. Das Schlimmste aber: das Infotainmentsystem scheint an digitaler Demenz zu leiden! Ich schalte das Auto aus, komme ich nach einiger Zeit wieder zurück, schalte das System wieder ein, ist manchmal ein ganz anderer (gespeicherter) Sender aktiv als vorher. Unheimlich ...
    4. Ebenso verhält es sich mit einer CD auf dem USB-Stick, die ich vorher gehört habe. Nach dem Wiederbetrieb läuft was ganz anderes als vorher. Ätzend!
    5. Bis heute habe ich trotz aller Bemühungen nicht herausfinden können, nach welchem Ordnungssystem die Musik auf meinem USB-Stick geordnet sind und in welcher Reihenfolge sie abgespielt werden. Irgend ein wirres Zufallssystem scheint da zu regieren, beim Sprung auf den nächsten Titel lande ich meist in einer ganz anderen CD und wirklich übel: schalte ich auf USB-Stick um, kommt fast immer der gleiche Titel wieder; ich kann den inzwischen nicht hören!!
    6. Mal werden die Vorschaubilder (CD-Cover) zu den gespeicherten CDs angezeigt, mal nicht. Ohne Bilder kann ich aber in den vielen gespeicherten CDs nicht die richtige finden - schon gar nicht beim Fahren!
    7. Ich habe bis heute nicht herausfinden können, wo man die Startlautstärke beim Einschalten des Radios festlegt. Wenn ich Radio einschalte, ist es immer auf stumm geschaltet und ich muss es erst hochdrehen um was zu hören; ebenso kompliziert scheint es zu sein, das richtige Verhältnis zwischen Navi-Hinweisen und Radio/ CD einzustellen.
    - Ach wie einfach und logisch war's da doch bei meinem alten AMUNDSEN (Bj. 2009) im Octavia! - :wacko:
    8. Rückfahrkamera und Parkleitsystem vorne dauern manchmal ewig bis sie in die Gänge kommen, v.a. wenn ich das Auto ein paar Tage nicht benutzt habe. Das ist jedenfalls kein Info-System für Leute die es eilig haben!
     
    Kamiqaze gefällt das.
  2. #2 Der Verwirrte, 06.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2020
    Der Verwirrte

    Der Verwirrte

    Dabei seit:
    28.02.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weiterstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Kamiq Style 1.0 TSI 85KW DSG
    Werkstatt/Händler:
    Händler: Motor Fashion Darmstadt
    Kilometerstand:
    7330
    Zu dem Punkt 1. Das kenne ich auch. Mal wird das Profil problemlos geladen und mal hat er es auch nach 10 Minuten und länger nicht geladen und gestartet. Dies muss dann von Hand mit OK bestätigt werden.
    Zu deinem Punkt 7. Hast Du schon mal im Menu im Unterpunkt Klangeinstellungen nachgesehen? Siehe dazu auch in der elektronischen Version der Betriebsanleitung auf Seite 88 nach.
    Punkt 1 ist ärgerlich. Auf der einen Seite soll das Radio nicht anbleibt wenn man das Auto verlässt und auf der anderen wollen die Mitfahrer in der Zeit ein bischen Unterhaltung haben.
    Die Punkte 4,5,6 kann ich nicht beurteilen da ich keinen USB Stick verwende.
    Punkt 8 ist bei mir noch nicht aufgetreten.
    Meine SW-Version ist im übrigen die 0155. So wie es aussieht gibt es bereits eine 0156 Version.
     
  3. emobil

    emobil

    Dabei seit:
    03.09.2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Wo sehe ich die Version und hat man denn Einfluss auf das update?
     
  4. #4 Der Verwirrte, 06.03.2020
    Der Verwirrte

    Der Verwirrte

    Dabei seit:
    28.02.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weiterstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Kamiq Style 1.0 TSI 85KW DSG
    Werkstatt/Händler:
    Händler: Motor Fashion Darmstadt
    Kilometerstand:
    7330
    Unter Menu und dann heisst es glaube ich System oder im Setup. Bin mir da gerade nicht sicher. Habe selbst noch nicht den vollen Überblick. Das mit den Updates habe ich auch noch nicht raus.
     
  5. #5 OpaMicha, 10.03.2020
    OpaMicha

    OpaMicha

    Dabei seit:
    31.01.2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Falkenberg/Elster (Brandenburg)
    Fahrzeug:
    Kamiq Ambition WLTP 1.0 TSI DSG OPF 85kW
    Werkstatt/Händler:
    V&W in Herzberg
    Kilometerstand:
    3200
    1. Es scheint so zu sein, dass das Infotainmentsystem nur aktiv wird, wenn Zündung bzw. Motor angeschaltet sind.

    Hallo. Als "Amundsen-Neuling" kann ich hier nur meine Erfahrung anbringen. Mein Infotainment (MIB III, SW-Version 0156) startet sobald ich die Fahrertür öffne. Kann auch dann das Radio anmachen und alles ohne Zündschlüssel.

    "Wo sehe ich die Version und hat man denn Einfluss auf das update?"

    Systemupdates sowie Kartenaktualisierungen sollten automatisch installiert werden. Ich hatte zu mindest seit ich das Auto fahre ein paar mal ein Update. Das System sollte natürlich online sein. Ansonsten ist der Freundliche gefragt.
    Im Übrigen teile ich die Meinung, dass das System etwas "gewöhnungsbedürftig" ist. Einfach mal die verschiedensten Einstellungen testen.
    Grüße
     
  6. emobil

    emobil

    Dabei seit:
    03.09.2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Danke für die Antwort!
    Klar, wenn ich das Radio beim Verlassen des Autos nicht ausschalte, dann geht es auch automatisch wieder an, wenn ich wieder in das Auto zurück komme. Schalte ich allerdings aus, was ich bevorzuge, dann muss ich elend lange warten, bis das Infotainment-System wieder in die Gänge kommt und erst nachdem ich drei freundliche Systemhinweise weggeklickt habe.
    Die Systemupdates kommen in der Tat automatisch, brauchen aber manchmal tagelang, bis sie endlich stattgefunden haben.
    Ja, das AMUNDSEN ist wirklich "gewöhnungsbedürftig"! Hatte das System schon in meinem letzten Octavia und da war es noch (fast) selbsterklärend.
    Aber der "technische Fortschritt" macht eben alles immer komplizierter und anspruchsvoller. Das Problem ist eben auch, dass die diversen Konfigurationsmöglichkeiten an viele verschiedene Systemebenen verteilt sind. Mir erschließt sich häufig nicht die Logik.
     
  7. Nano

    Nano

    Dabei seit:
    25.02.2013
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Geisenheim
    Fahrzeug:
    Karoq 1.5 TSI 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Scherer & Rossel GmbH
    Zu Punkt 6: Die Coverbilder sollten maximal 750x750 px haben. Damit geht sollte es gehen.
    Zu Punkt 8: Das war auch schon bei älteren Systemen so. Beim Einschalten werden die Systeme erst "hochgefahren". Und das dauert nunmal.
     
  8. emobil

    emobil

    Dabei seit:
    03.09.2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Zu den Coverbildern: danke für den Tipp! Im Benutzerhandbüchlein finde ich leider dazu nichts!

    Zu Punkt 8: früher drückte ich beim AMUNDSEN auf den Knopf (falls vorher ausgeschaltet war) und das System war prompt da. Jetzt hingegen... naja.

    Noch eine Frage: gibt es die Möglichkeit, die Favoriten-Sender in der Senderleiste zu sortieren? Auch dazu finde ich leider nichts.
     
  9. Nano

    Nano

    Dabei seit:
    25.02.2013
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Geisenheim
    Fahrzeug:
    Karoq 1.5 TSI 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Scherer & Rossel GmbH
    Lange
    Ansonsten kusieren im Netz auch die Größen 600x600 und 500x500 durchs Netz
    Da kann ich nur vom Karoq sprechen und es braucht auch hier schon ein paar Sekunden bis alles voll da ist. Fahrprofilwahl geht erst nach 20 - 30 Sekunden nach Motorstart :(
    Lange drauf drücken sollte helfen. Natürlich gehen nur DAB Sender bei DAB und FM unter FM.
     
  10. emobil

    emobil

    Dabei seit:
    03.09.2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Nein funktioniert so offenbar nicht. Lange draufdrücken bewirkt nur die Senderspeicherung, aber nicht das Verschieben der Favoriten.
    Ach, es wäre ja schon hilfreich, wenn dieses System die elementaren Android-Standards nachvollziehen würde ... :(
     
  11. #11 OpaMicha, 12.03.2020
    OpaMicha

    OpaMicha

    Dabei seit:
    31.01.2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Falkenberg/Elster (Brandenburg)
    Fahrzeug:
    Kamiq Ambition WLTP 1.0 TSI DSG OPF 85kW
    Werkstatt/Händler:
    V&W in Herzberg
    Kilometerstand:
    3200
    Klar, wenn ich das Radio beim Verlassen des Autos nicht ausschalte, dann geht es auch automatisch wieder an, wenn ich wieder in das Auto zurück komme. Schalte ich allerdings aus, was ich bevorzuge, ...

    Da schließt sich die interessante Frage an: Wo ist der Schalter zum Radio ausschalten? ?( Es wird doch das gesamte System herunter gefahren, oder nur "Ton AUS".

    Zum Sender sortieren habe ich mir so geholfen, den Sender in der Senderliste oder Favoritenliste öffnen und in Favoriten an gewünschter Stelle speichern.

    Grüße
     
  12. emobil

    emobil

    Dabei seit:
    03.09.2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Das Infotainment-System kann man an dem Schaltersymbol unten links mit einer kurzen Berührung auf "Stumm" ("Mute") schalten. Hält man den Finger etwas länger drauf, ist es aus- bzw. später wieder eingeschaltet.
     
  13. #13 OpaMicha, 12.03.2020
    OpaMicha

    OpaMicha

    Dabei seit:
    31.01.2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Falkenberg/Elster (Brandenburg)
    Fahrzeug:
    Kamiq Ambition WLTP 1.0 TSI DSG OPF 85kW
    Werkstatt/Händler:
    V&W in Herzberg
    Kilometerstand:
    3200
    Heißt aber, dass z.B. auch das Navi stumm ist, m.E. geht nur, wenn das Radio "stört", die Lautstärke auf NULL drehen. Ist für mich aber kein Problem, mich "stört" das Radio nicht :thumbsup:

    Grüße

    PS: Ich glaube, das mit dem "Zitieren" hab ich jetzt auch begriffen ;). Gibt ja wohl sonst kaum Info´s für Neulinge wie das Forum "funktioniert" ?( oder?
     
  14. #14 Der Verwirrte, 12.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2020
    Der Verwirrte

    Der Verwirrte

    Dabei seit:
    28.02.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weiterstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Kamiq Style 1.0 TSI 85KW DSG
    Werkstatt/Händler:
    Händler: Motor Fashion Darmstadt
    Kilometerstand:
    7330
    Ich habe noch keine gefunden. :whistling: Das heißt aber nicht, das es keine gibt.
     
Thema:

Dieses AMUNDSEN treibt mich in die Verzweiflung!

Die Seite wird geladen...

Dieses AMUNDSEN treibt mich in die Verzweiflung! - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Amundsen Update, was mach ich falsch?

    Amundsen Update, was mach ich falsch?: Guten Morgen zusammen, ich habe eine 32 GB SD Karte als FAT32 formatiert und das Kartenpaket mit allen Europa Karten (ECE A1 202 - Only for 32 GB...
  2. Superb II amundsen+ navi update

    amundsen+ navi update: Hallo Ich würde bei meinem superb 3t mit amundsen+ gerne das navi update machen. Die v11 sd Karte habe ich. Muss ich nur das Radio, oder auch die...
  3. Rapid Frage zu Amundsen+ Update

    Frage zu Amundsen+ Update: Hallo... Lt. meinen Fahrzeug- / Navidaten habe ich wohl ein Amundsen+ von 2015. Gestern hatte ich einen TÜV/AU Termin, da viel mein Auge auf eine...
  4. Superb II Frage zu meinem Amundsen +

    Frage zu meinem Amundsen +: Habe als letztes Update die Version V11 auf meinem Amundsen + laufen; gibt es schon eine neue Version V12? Kann weder bei Google noch sonst wo...
  5. Octavia III Amundsen schaltet nicht mehr in Nacht-Modus

    Amundsen schaltet nicht mehr in Nacht-Modus: Hallo zusammen Mein Amundsen schaltet sich nicht mehr in den Nacht-Modus, bzw wird nicht mehr dunkel wenn sich am Fahrzeug das Licht einschaltet....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden