Dieselpartikelfilter gesucht für Fabia Kombi 1,9 SDI Baujahr 2001!!

Diskutiere Dieselpartikelfilter gesucht für Fabia Kombi 1,9 SDI Baujahr 2001!! im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebes Forum, Gibt es auf dem deutschen Markt einen Dieselparttikelfilter für den SDI zum nachrüsten ?? Hab nur die gelbe Plakette und...

  1. #1 schlendrian83, 12.07.2011
    schlendrian83

    schlendrian83

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    88677
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi 1,4 Liter 16 V mit LPG-Anlage; Audi 80 L Typ B1, Baujahr 5/74
    Kilometerstand:
    201000
    Hallo liebes Forum,

    Gibt es auf dem deutschen Markt einen Dieselparttikelfilter für den SDI zum nachrüsten ??

    Hab nur die gelbe Plakette und möchte auf grün wechseln, gibts da was auf`m Markt, hab nix gefunden!!


    Danke im Vorraus

    Fabse
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 deathdragon, 12.07.2011
    deathdragon

    deathdragon

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    knick es ! keine chance! gibt es nicht
     
  4. Brugo

    Brugo

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Datthausen b. Ehingen Datthausen/Obermarchtal BRD
    Fahrzeug:
    FABIA 1, TDI 74 kW
  5. #4 deathdragon, 12.07.2011
    deathdragon

    deathdragon

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    gibt es nicht! rede ich denn in einer anderen sprache? ! X(
     
  6. #5 pietsprock, 13.07.2011
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.656
    Zustimmungen:
    361
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1135000

    Ist vor Jahren, als in Berlin die Umweltzone für Autos mit gelber und roter Plakette dicht gemacht wurde, auch schon mal gefragt worden. Für den SDI gibt es - die deathdragon schon sagt - tatsächlich keine Nachrüstmöglichkeit. Es wurden damals auch technische Gründe genannt, warum es einen DPF für den SDI gibt. Müsste irgendwo in einem Thread zum DPF schlummern, finde ich so auf die Schnelle leider nicht.

    Fazit bleibt aber, dass es keine Chance gibt, einen SDI auf "grün" umzurüsten und somit bleibt einem (ärgerlicherweise) nur der "Zwangsverkauf", wenn man in einem Bereich wohnt, wo man nicht mehr mit gelber Plakette in die Umweltzonen einfahren darf.


    Gruß
    Peter
     
  7. #6 schlendrian83, 13.07.2011
    schlendrian83

    schlendrian83

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    88677
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi 1,4 Liter 16 V mit LPG-Anlage; Audi 80 L Typ B1, Baujahr 5/74
    Kilometerstand:
    201000
    Och man, so ein Scheiß´, hab an meinem zu viel gemacht, um ihn jetzt zu verkaufen, aber selbst beim Verkauf bricht mir die gelbe Plakette das Genick!!!



    Mist Mist Mist ;(
     
  8. #7 pietsprock, 13.07.2011
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.656
    Zustimmungen:
    361
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1135000
    Die Frage ist natürlich, wann die Umweltzonen bei euch im Süden so streng werden, dass man mit gelber Plakette nicht mehr fahren darf. Hier bei uns im Ruhrgebiet gehen die Vorgaben momentan in die Richtung, dass ab 2012 Autos mit roter Plakette nicht mehr fahren dürfen und ab 01.07.2014 dann auch Autos mit gelber Plakette folgen werden.

    Das ist noch eine überschaubare Zeit und man hat etwas Zeit zu planen. Irgendwann ist ja sowieso ein neues Auto fällig und somit muss man abwägen, ob man viel in Bereiche fahren muss, die dann nicht mehr zugänglich sind.

    Gruß
    Peter
     
  9. #8 deathdragon, 13.07.2011
    deathdragon

    deathdragon

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    die suche würde auch das klären! X( es gibt eine sonderregel die habe ich damals auch schon erklärt! du hast kein grün und kannst grün nicht ermöglichen - hast aber gelb dann ab zum tüv und bescheinigen lassen das es so ist wie es ist. dann ab zur zulassung und ausnahmegenehmigung holen! gilt nur für die stadt zb. berlin aber es ist eine lösung. ansonsten motor raus und neuer rein oder verkauf
     
  10. #9 Nebukadnezar, 13.07.2011
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Grüne Plaketten finden manchmal auch auf anderem Weg auf die Windschutzscheibe... ;)

    Mehr als auf die Farbe guckt eh keiner.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 pietsprock, 13.07.2011
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.656
    Zustimmungen:
    361
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1135000
    Eben... damals, als Berlin ganz früh schon für rot und gelb dicht gemacht hat und die Wagen ja noch nichtmal wirklich alt gewesen sind...

    Eine Ausnahmegenehmigung zu bekommen ist inzwischen nicht mehr ganz so einfach und man muss bestimmte Kriterien erfüllen:

    "Die Kennzeichnungsverordnung, die die Vergabe der Plaketten regelt, sieht für bestimmte Fahrzeuge generelle Ausnahmen vom Fahrverbot vor. Dazu gehören u. a. mobile Maschinen und Geräte, Arbeitsmaschinen, land- und forstwirtschaftliche Zugmaschinen, Motorräder, Krankenwagen, Fahrzeuge, in denen Behinderte (mit den Merkzeichen „aG“, „H“ oder „Bl“) fahren oder gefahren werden, Historische Fahrzeuge (H-Zusatzkennzeichen, 07-Kennzeichen) und Fahrzeuge mit Sonderrechten nach § 35 der Straßenverkehrs-Ordnung, z. B. Polizei und Feuerwehr."

    Desweiteren:

    "Die folgenden generellen Ausnahmen wurden bzw. werden mit Allgemeinverfügung zugelassen und gelten bis zum 31.12.2012:

    * Benzin-Kraftfahrzeuge mit geregeltem Katalysator, die keine grüne Plakette bekommen
    * Schaustellerfahrzeuge für Veranstaltungen in der Umweltzone (z. B. Schützenfest), für die Fahrt zum Veranstaltungsort und die Rückfahrt nach Veranstaltungsende – ein Nachweis über die Teilnahme an der Veranstaltung ist mitzuführen
    * Busse des ÖPNV
    * Reisebusse
    * Fahrzeuge mit Kurzzeitkennzeichen"

    Mit meinem Fabia gehöre ich zu keiner dieser Gruppen und eine Ausnahmeregelung war und ist nicht möglich! Diese ist die Regelung für Hannover, die in den meisten anderen Umweltzonen ähnlich gehandhabt wird...


    Gruß
    Peter
     
  13. #11 pietsprock, 13.07.2011
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.656
    Zustimmungen:
    361
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1135000
    Dann hat der Betrieb, der die Plakette "rauswandern" lässt unter Umständen ein Problem.

    Unten auf der Plakette ist ein ein Stempel, auf dem die Betriebsstätten-Nummer des ausgebenden Betriebes steht. Sollte tatsächlich mal eine Kontrolle auf die Idee kommen, die Plakette zu prüfen, was ja in einer Umweltzone durchaus schon geschehen könnte, und ein Wagen der keine grüne Plakette haben dürfte, hat trotzdem eine dran, dann wird dem Werkstattbetrieb der diese Plakette rausgegeben hat, zumindest ein Bußgeld auferlegt oder gleich die Zulassung zur Abnahme der AU entzogen.

    Wie da dann mit Kanonen auf Spatzen geschossen wird, weiß ja kein Mensch, da ich auch von noch niemandem gehört habe, dass die Plakette überhaupt kontrolliert worden ist.


    Gruß
    Peter
     
Thema: Dieselpartikelfilter gesucht für Fabia Kombi 1,9 SDI Baujahr 2001!!
Die Seite wird geladen...

Dieselpartikelfilter gesucht für Fabia Kombi 1,9 SDI Baujahr 2001!! - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Fabia Style zu verkaufen!!!

    Skoda Fabia Style zu verkaufen!!!: Hallo liebe Skodianer, verkaufe wegen Neuanschaffung meinen geliebten Fabia Style 11480 € VHB EZ 08/2015 , 110 PS, 15800 km [ATTACH] [ATTACH]...
  2. Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige

    Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige: Guten Morgen zusammen, ich habe bereits die Suchfunktion genutzt aber nicht das richtige Thema finden können. Letzte Woche habe ich meinen neuen...
  3. Suche Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi

    Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi: Hallo zusammen ! Der Fabia steht noch nicht vor der Tür, aber man kann nie früh genug auf die Suche gehen :) Ich suche einen Satz Winterreifen...
  4. Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage

    Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage: Schönen guten Morgen, ich nur seit gestern stolzer Besitzer des Skoda Fabia Combi 1.2 TSI mit 90 PS. Ich habe das Auto in einem Autohaus gekauft...
  5. Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf

    Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf: Hallo, bei unserem Skoda ging die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite nicht mehr hoch, in der Werkstatt wurde die Scheibe provisorisch...